Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 2 1 2
#647738 - 09/02/2017 09:08 Polarlichtfrage  
Joined: Dec 2015
Posts: 11
Karsten61 Offline
Jungfrau
Karsten61  Offline
Jungfrau

Joined: Dec 2015
Posts: 11
CH-4623
Hallo zusammen,
da Tante google mich nicht wirklich weitergebracht hat, hier mal die Frage an die Skandinavienerfahrenen.
Macht es von der Wahrscheinlichkeit für Polarlichtbeobachtungen einen Unterschied wo im Grossraum Kiruna/Jokkmokk man sich momentan aufhält?

Besten Dank für erhellende Auskünfte im vorraus

Gruss Karsten

::::: WERBUNG ::::: Reisemobile
#647749 - 09/02/2017 15:03 Re: Polarlichtfrage [Re: Karsten61]  
Joined: Aug 2010
Posts: 869
Matti Offline
Silent & Noisy
Matti  Offline
Silent & Noisy

Joined: Aug 2010
Posts: 869
Weiss ich nicht, Karsten.

Ich weiss nur, dass es in Abisko ein Aurora Zentrum gibt, wo sie alle hinpilgern. Ob's da besser als woanders ist ...?

Grüsse
Matti


ex oriente lux · cedant tenebræ soli
#647755 - 09/02/2017 18:25 Re: Polarlichtfrage [Re: Karsten61]  
Joined: Nov 2007
Posts: 2,306
MacBundy Offline
Sprachkehler
MacBundy  Offline
Sprachkehler

Joined: Nov 2007
Posts: 2,306
LDS
Örtlichkeit selbst spielt weniger eine Rolle.
Derzeitig ist eher das Problem, das wenig Sonnenaktovität herrscht und Vollmondzeit ist.
Ansonsten kann man Echtzeitdaten ablesen und sich die Wahrscheinlichkeiten hochrechnen.
https://www.spaceweatherlive.com/de/polarlicht/echtzeit-polarlicht-aktivitatsanzeige

Im Sommer hat der Vollmond schon ziemlich gestört, bei Neumond wars echt schön an zu sehen...


"Gib mir Bier oder gib mir den Tod! ...oder beides!" [Al Bundy]

Endlich kein Berliner mehr!
#647770 - 09/02/2017 20:11 Re: Polarlichtfrage [Re: MacBundy]  
Joined: Nov 2003
Posts: 16,295
Yankee Offline
Offroad-Mc Frosch
Yankee  Offline
Offroad-Mc Frosch

Joined: Nov 2003
Posts: 16,295
Bedrock / Kieselgasse
Geschlossene Wolkendecke ist auch weniger Aussichtsfördernd klugscheisser


Nichts ist besser als so ein Ding
#647777 - 09/02/2017 21:35 Re: Polarlichtfrage [Re: Karsten61]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,230
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,230
Malepartus Centralschweiz
Spielt keine grosse Rolle wo du bist da Oben, Hauptsache ist dass es Dunkel ist in der Nacht, Stichwort Lichtverschmutzung. Darum ist Abisko so angesagt, auch weils da eine Bergbahn gibt mit der man Hochfahren kann.

Ansonsten hatten wir Nordlicht an allen möglichen Orten, kann man nicht daran festmachen.

Spaceweather-App nutzen wir auch, die Vorhersagen sind sehr präzise.


Falls du noch nie Nordlichter gesehen hast - sei nicht zu enttäuscht wenn du Keine siehst, es ist immer noch Glückssache.
Und so wie auf den Bildern sieht es in Wirklichkeit leider nie aus, die Photos werden mit speziellen Techniken aufgenommen.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#647807 - 10/02/2017 18:40 Re: Polarlichtfrage [Re: Karsten61]  
Joined: Nov 2007
Posts: 2,306
MacBundy Offline
Sprachkehler
MacBundy  Offline
Sprachkehler

Joined: Nov 2007
Posts: 2,306
LDS
Unbedingt Knipse und Stativ (!) mitnehmen.

Mit Smartphone und aus der Hüfte geht zwar auch, mit richtigem Gerät wirds aber wesentlich besser...


"Gib mir Bier oder gib mir den Tod! ...oder beides!" [Al Bundy]

Endlich kein Berliner mehr!
#647823 - 11/02/2017 03:01 Re: Polarlichtfrage [Re: Karsten61]  
Joined: Dec 2015
Posts: 11
Karsten61 Offline
Jungfrau
Karsten61  Offline
Jungfrau

Joined: Dec 2015
Posts: 11
CH-4623
Besten Dank für die Infos, dann schaun mer mal...

Gruss Karsten

#648038 - 16/02/2017 10:19 Re: Polarlichtfrage [Re: Karsten61]  
Joined: May 2002
Posts: 1,153
Greenlandy Offline
Dauerbrenner
Greenlandy  Offline
Dauerbrenner

Joined: May 2002
Posts: 1,153
5014'05"N 00836'31"E
Moin,

ich war über Silvester ziemlich weit oben in Lappland und wollte da auch das Polarlicht sehen. Das ist mir/uns ziemlich gelungen und man braucht dazu einige Grundvoraussetzungen:

- Dunkelheit
- Wolkenlos
- kein bis wenig Wind, wegen möglicher Verwackler trotz Stativ
- Zeitraum zw. Oktober und Feb./März (s. Dunkelheit)
- gute DSLR-Kamera mit Langzeitbelichtungsmöglichkeit bis zu 1 min oder mehr
- gutes Objektiv (Weitwinkel, kein Tele) f2.0 bis f2.8
- Stativ
- kontrastreiche Landschaft/Bezugspunkte (wir waren "im Wald", aber besonders spektakulär sollte es an der Küste sein)
- ein bisschen Ahnung vom Knipsen sollte man haben bzw. vorher sich mit den Einstellungen vertraut machen

Abisko zählt zwar zu der Polarlichthauptstadt, aber das ist Ansichtssache. Der Ort, eigentlich nur eine clever vermarktete Haltestelle mit Lift und ein bisschen Klimbim am A... der Welt, ist einfach zu erreichen und bietet evtl. eine besondere Aussicht. Aber eigentlich ist es egal, wo man sich im Norden aufhält. Wir waren in Solberget, ca. 100 km von Jokkmok entfernt. Wie schon beschrieben, ist das Polarlicht an der Küste mit den Reflektionen und Spiegelungen im Wasser besonders spektakulär. Da würde sich Tromsö anbieten. Ist mit dem Flieger leicht zu erreichen, und man hat alles, was man braucht.

Theoretisch gibt´s da oben im Winter eigentlich immer Polarlicht. Kommt halt nur darauf an, wie intensiv sich das darstellt. Von schwachen grün "ganz weit weg", bis hin zu explodierendem Himmel und wabernden Vorhängen und Lichtspektakel. Wir hatten in 10 Nächten 7 klar bis wolkenlos und davon 6 Nächte das komplette Programm: von "lohnt sich nicht, rauszugehen" bis hin zu "Wow!!!".

Die Photos wurden mit keinen speziellen Techniken aufgenommen (@Ozymandias: ?, was meinst du damit?). Ich habe nur ein Stativ benutzt, manuelle Einstellung auf der Kamera, alle elektrischen Bildstabilisatoren und Helferlein "off" und mit ISO 640-1000 und 20-50 sek Belichtungszeit herumexperimentiert. Je länger man belichtet, desto mehr Licht (heller) fällt ein. Darauf sollte man natürlich achten, dass das ganze Lichtspektakel auch für den Bildbetrachter realistisch bleibt. Wenn man es nicht übertreibt und mit normalen Werten knipst, kommt das dabei heraus:

Silvesterfeuerwerk mit 8 von 10 Punkten im Ranking, da das rote Licht fehlte:










Greetz Thomas/Greenlandy







Zuletzt bearbeitet von Greenlandy; 16/02/2017 10:24.

There was a magical purple in the chrome of the exhaust
of his Triumph motor bike.
And a warmth of oil and metal and the thrill of the hard corner.
Holding tight

(Lyrics from Marillion This Strange Engine)
#648059 - 16/02/2017 18:48 Re: Polarlichtfrage [Re: Karsten61]  
Joined: Nov 2007
Posts: 2,306
MacBundy Offline
Sprachkehler
MacBundy  Offline
Sprachkehler

Joined: Nov 2007
Posts: 2,306
LDS
Hammer Bilder!


"Gib mir Bier oder gib mir den Tod! ...oder beides!" [Al Bundy]

Endlich kein Berliner mehr!
#648067 - 16/02/2017 22:13 Re: Polarlichtfrage [Re: Karsten61]  
Joined: May 2002
Posts: 9,717
FAT AL ERROR Offline
Germanys Next Top Mechanic
FAT AL ERROR  Offline
Germanys Next Top Mechanic

Joined: May 2002
Posts: 9,717
Li u. re Meer, vo Berge, hi Fl...
...und soweit ich weiss, dieses Aurora-Zentrum und der Betreiber dieser Webcams ist eingeheirateter Ami oder Canadier, der damit und mit Fotokursen zum Polarlicht seinen bescheidenen Lebensunterhalt finanziert....also eine Garantie, dass es in seiner Nachbarschaft leuchtet, gibt es nicht,gibt er nicht, kann niemand geben!


..und das sind Hammer-Bilder


Wenn die letzte Bohrinsel abgebaut und die letzte Tankstelle geschlossen ist,
werdet ihr feststellen, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.
(Weissagung der Cree-Indianer)
Seite 1 von 2 1 2

Search

Wer ist online
2 registrierte Benutzer (Datburki, 1 unsichtbar), 124 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Fee Morgana
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen40,823
Posts625,072
Mitglieder8,853
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,609
Yankee 16,295
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,897
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.014s Queries: 15 (0.003s) Memory: 2.7860 MB (Peak: 2.9949 MB) Zlib enabled. Server Time: 2017-11-18 23:19:17 UTC