Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
#648007 - 15/02/2017 17:44 Suche Zusatz-Ölpumpe, Ölfilter(gehäuse) und  
Joined: Jan 2016
Posts: 403
W&E Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 403
Guttaring
Ölkühler für das VtG 242(HD) welches lt. Jürgen auch in einem WM (weiß nicht genau welchem, jedenfalls hat es keine 2Hi Schaltstellung) eingebaut wurde.
Ich bedanke mich schon jetzt für Eure Bemühungen, und wenn es nur ein "tut mir leid, meines habe ich vor 14 Tagen in die Restmülltonne getreten" ist!

WdL
Wolfgang der Landgurker


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
#648010 - 15/02/2017 18:06 Re: Suche Zusatz-Ölpumpe, Ölfilter(gehäuse) und [Re: W&E]  
Joined: May 2005
Posts: 4,831
juergenr Offline
Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)
juergenr  Offline

Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)

Joined: May 2005
Posts: 4,831
Hessen (D)
das wird hier keiner haben, weil es die "neueren" WM mit permanent Allrad (so gut wie) nicht zivil/privat gibt. Und nen Filter hat der soweit ich das sehe nicht.
Der Filter den du ggf im PDF siehst, ist ein Dieselvorfilter (prefiltro carburante)...


Gruß Juergen

Daily96 40.10-W & Defender Td5 110SW
-----------------------------------------------------------------------------------

"Entwicklungshilfe": Konzerne als Retter - oder wie man Flüchtlinge produziert
#648046 - 16/02/2017 12:23 Re: Suche Zusatz-Ölpumpe, Ölfilter(gehäuse) und [Re: W&E]  
Joined: Jan 2016
Posts: 403
W&E Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 403
Guttaring
Danke Jürgen! Werde mir also selber was schnitzen (müssen)!


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
#648051 - 16/02/2017 15:23 Re: Suche Zusatz-Ölpumpe, Ölfilter(gehäuse) und [Re: W&E]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,230
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,230
Malepartus Centralschweiz
Olkühler kannst dir bei Summitracing zusammenstellen, wäre sicher kein Schaden. Das VTG wird sehr heiss bei schneller Fahrt.

Such nach "Rear Axle Oilcooler Ford Mustang"


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#648052 - 16/02/2017 15:33 Re: Suche Zusatz-Ölpumpe, Ölfilter(gehäuse) und [Re: W&E]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,230
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,230
Malepartus Centralschweiz
Ist dann ne externe elektrische Ölpumpe.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#648152 - 18/02/2017 20:02 Re: Suche Zusatz-Ölpumpe, Ölfilter(gehäuse) und [Re: Ozymandias]  
Joined: Jan 2016
Posts: 403
W&E Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 403
Guttaring
Original geschrieben von: Ozymandias
Ist dann ne externe elektrische Ölpumpe.


Ich habe da noch eine Pumpe von einem nicht vollständig durchgeführten Umbau auf Raps / Sonnenblumenöl. Die sollte das doch können. Einbauen würde ich sie NACH dem Kühler...

Der Kühler für die Hinterachse des Mustangs kühlt mit Luft, richtig?

Ozy weiß alles!

Gruß
Wolfgang


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
#648163 - 18/02/2017 22:24 Re: Suche Zusatz-Ölpumpe, Ölfilter(gehäuse) und [Re: W&E]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,230
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,230
Malepartus Centralschweiz
Ja ist eine sogenannte Heat-Sink, also ein Konvektionskühler.
Die Pumpe muss einfach hitzebeständig und Dauerlauffest sein, und die Fördermenge muss zum Kühler passen, sprich die Verweildauer im Kühler soll weder zu lang noch zu kurz sein, beides wäre nicht optimal.
Zwischen 4-7 Liter pro Minute haben diese an Fördermenge hab ich ergoogelt.
Gewinde am Getriebe sind 1/2"NPT wenn ich mich recht erinnere.

Zuletzt bearbeitet von Ozymandias; 18/02/2017 22:36.

Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben

Moderiert von  Burgerfrau, juergenr, Ozymandias 

Search

Wer ist online
7 registrierte Benutzer (MacBundy, WoMoG, Cabriofan, Bernie_HD, 3 unsichtbar), 126 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Greenlandy, Roland
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen40,824
Posts625,086
Mitglieder8,854
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,609
Yankee 16,295
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,897
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.012s Queries: 15 (0.003s) Memory: 2.7472 MB (Peak: 2.9314 MB) Zlib enabled. Server Time: 2017-11-19 12:20:14 UTC