Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 4 von 6 1 2 3 4 5 6
#648277 - 21/02/2017 05:10 Re: Tschüss DPF (OM642) [Re: DieselTom]  
Joined: Apr 2003
Posts: 5,118
otto1 Offline
Hier geht gar nichts mehr
otto1  Offline
Hier geht gar nichts mehr

Joined: Apr 2003
Posts: 5,118
Schäbisch Sibirien, 48°37'45...
Vielen Dank hema,

mich hat ein user schon mit den Nummern versorgt. Leider komme ich an die dazugehörende technische Kundenunterlage von Bosch nicht ran.


Gruß
René

-----------------------------------------------
Man reist nicht, um anzukommen, sondern um zu reisen (Goethe)
::::: Werbung ::::: DC
#648279 - 21/02/2017 06:42 Re: Tschüss DPF (OM642) [Re: PeterM]  
Joined: Aug 2004
Posts: 85
InGo320 Offline
Das wird noch
InGo320  Offline
Das wird noch

Joined: Aug 2004
Posts: 85
Paderborn
Original geschrieben von: PeterM
was bei einer Grundregeneration alle paar tsd. km passiert?


Hallo Peter,

so etwas gibt es? Ist mir bisher bei vier DPF-Fahrzeugen noch nicht aufgefallen. Ist die nur gründlicher bzw. wozu ist die gut, weißt Du das?

Gruß,

Ingo


G 350 d Mj 2017
G 320 V6 1998 kurz Rallye
#648281 - 21/02/2017 07:44 Re: Tschüss DPF (OM642) [Re: InGo320]  
Joined: Mar 2005
Posts: 132
G-Classic Offline
viermalvierer
G-Classic  Offline
viermalvierer

Joined: Mar 2005
Posts: 132
Geheim
Moin,

ich beschäftige mich nun auch schon eine weile mit dem Thema DPF und AGR Delete. Habe das Rohr schon eine weile verbaut, das keine Fehlermeldungen kommen kann ich so nicht bestätigen so habe ich permanent den Fehler 2084-002 ( Dieselpartikelfilter Durchflussüberwachung der Luftmasse Die Luftmasse ist zu gering ) weitere werden wohl noch folgen.

@DieselTom womit liest du deinen Fehlerspeicher aus? Hat sich bei dir eine Ölverdünnung bemerkbar gemacht? Die Regeneration läuft ja trotzdem weiter.

@otto1 der Differenzdruck liegt bei 0,005 Bar wenn ich es recht in Erinnerung habe. (kein Gewehr ;-)

Leider ist beim 463.34X das Steuergerät nicht umstellbar auf die KW3 die Möglichkeit der Varianten Codierung gibt es nur bei denn 461.XXX wo man die KW3 als SA Wählen konnte. Im 463.34X hatte man die Möglichkeit die KD3 (KW3+KD3= Schlechtkrafftstoffvariante) zu bekommen, allerdings wurde hierbei unter anderem das gesamte Steuergerät gegen dieses getauscht (A 642 150 01 00 = 1441,58,-€ ex.).

Das löschen des DPF’s wie es manche Fussel-Tuner anbieten ist meiner Meinung nach der letzte Mist. Da hier nur die Fehlerroutinen gelöscht werden. Die ganz schlechten überschreiben dabei auch die Motorschutzfunktionen. Aber die Regenerationsdaten bleiben erhalten, da sie auf einem Eprom abgelegt sind der nicht programmiert werden kann. Das ist wohl auch der Grund warum bei vielen der DPF erhalten bleibt und nur mit einem Loch im DPF Körper versehen wird, um den Differenzwert zu erhalten. Da man es ja nicht Rausprogrammieren kann. Btw. der fehlende wenn auch geringe Gegendruck am ATL sollte man auch nicht vernachlässigen. So sagte mir ein befreundeter Ing.

Wenn meine Info’s murks sind bitte ich um Berichtigung. Ich bin nur der Doofe Schlosser von nebenan. Bin aber für weitere Lösungsansätze zu haben.

Grüße Jens


G320CDI Bj.2008 260Tkm ist weg.
WDCYC7DF4GX der neue.
#648284 - 21/02/2017 08:38 Re: Tschüss DPF (OM642) [Re: DieselTom]  
Joined: Jul 2002
Posts: 3,047
DieselTom Offline
Entlüfter
DieselTom  Offline
Entlüfter

Joined: Jul 2002
Posts: 3,047
Baden
Hi Jens,
ich habe eine Stardiagnose mit c3 Mux. Ich fahre nicht sooo viel, es sind bis jetzt vielleicht 1500km ohne DPF. Mit der Stardiagnose kann man ja auslesen wann zuletzt regeneriert wurde. Ich mach das mal.
Das Risiko der Ölverdünnung sehe ich nicht. Warum soll da was passieren das mit DPF nicht passiert ? Denkfehler bei mir ? Deine Bedenken bezüglich Softwareänderungen teile ich - deshalb finde ich die Variante ohne jede Änderung auch so sexy. Mit der AGR kann ich leben. Notfalls kann ich auch mit dem Filter leben, nur so am Rande, das hat jetzt über 160tkm funktioniert, auch Kurzstrecke, 12km ins Büro und zurück. Allerdings droht mein DPF jetzt zu rotbraunem Staub zu zerfallen und bevor das passiert dachte ich mir lagere ich das teure Bauteil mal lieber trocken ein.
Grüsse
Thomas


Schadstoffstark und leistungsarm
#648287 - 21/02/2017 09:14 Re: Tschüss DPF (OM642) [Re: DieselTom]  
Joined: Mar 2005
Posts: 132
G-Classic Offline
viermalvierer
G-Classic  Offline
viermalvierer

Joined: Mar 2005
Posts: 132
Geheim
Hi Thomas,
somit verwenden wir das gleiche System zum Fehlerauslesen. Von daher wundere ich mich das bei dir nichts hinterlegt ist. Da hast du wohl Glück gehabt.

Hast du den Schalldämpfer noch drin oder das Leerohr?

Mit der Ölverdünnung habe ich gefragt, weil meiner nun 255tkm gelaufen hat und ich noch nie zwischen den Wechselintervallen Öl nachfüllen musste. Was mich bei einem Motor mit dieser Laufleistung doch etwas verwundert. Ich werde mal beim nächsten Ölwechsel eine Probe ziehen und auf Kraftstoffeintrag usw. untersuchen lassen.

Mein DPF dürfte so langsam sein Laufzeitende reicht haben (hoher Aschegehalt). Da ich auch nicht viel von der Regeneration halte, auch hier wird viel Schmu getrieben. Bin ich am überlegen neuer DPF, oder Leerrohr und passendes Steuergerät. In diesem fall dann ohne die Regenerations Daten. Wahrscheinlich dürfte in meinem fall dann der Ölverbrauch steigen.

Grüße Jens


G320CDI Bj.2008 260Tkm ist weg.
WDCYC7DF4GX der neue.
#648308 - 21/02/2017 13:04 Re: Tschüss DPF (OM642) [Re: DieselTom]  
Joined: Sep 2014
Posts: 468
Umlungu Offline
Süchtiger
Umlungu  Offline
Süchtiger

Joined: Sep 2014
Posts: 468
http://www.spiegel.de/auto/aktuell/stutt...-a-1135604.html

Das nimmt einem evtl. künftige Entscheidungen ab...

Aber schon Ironie, dass ausgerechnet die Autos fahren dürfen, die das Versprochene nicht einhalten.


Gruß

Tobias


W 461.334 (G 280 CDI Pur)
#648309 - 21/02/2017 14:02 Re: Tschüss DPF (OM642) [Re: DieselTom]  
Joined: Apr 2004
Posts: 754
MarcR Offline
Dauerbrenner
MarcR  Offline
Dauerbrenner

Joined: Apr 2004
Posts: 754
Stuttgart
Moinen,

hab jetzt auch nen OM642. Auf der Überführungsfahrt nach 100km plötzlich Notlauf. Ab zum Freundlichen auf der Srecke. Dabei kam raus, dass B28/8 (Differenzdruckgeber DPF) defekt war. Das führt zum Notlauf. Also, ausgetauscht und als ich das Ding in der Hand hatte lief Wasser raus. Na super. 275,- später lief die Karre wieder. Super finde ich auf der Rechnung: Anklemmen der Ladeerhaltung zur OBD Diagnose: 10,-. Dabei hat der Tester ne Bordnetzsspannung von 14,8V ausgespuckt.

Selber schuld, wenn man einen Mercedes fährt...


\m/ \m/
VW 183 TDi
WDB4633231X137xxx
#648311 - 21/02/2017 14:16 Re: Tschüss DPF (OM642) [Re: DieselTom]  
Joined: Apr 2004
Posts: 754
MarcR Offline
Dauerbrenner
MarcR  Offline
Dauerbrenner

Joined: Apr 2004
Posts: 754
Stuttgart
Zum Thema OM642 und Nachrüsten auf Euro 6:

https://www.mercedes-forum.com/threads/om-642-de-30-la-lambdasonde.86703/

Technisch machbar, aber da wird wieder einer reich dabei - und das wären nicht wir...


\m/ \m/
VW 183 TDi
WDB4633231X137xxx
#648316 - 21/02/2017 16:04 Re: Tschüss DPF (OM642) [Re: G-Classic]  
Joined: Jul 2002
Posts: 3,047
DieselTom Offline
Entlüfter
DieselTom  Offline
Entlüfter

Joined: Jul 2002
Posts: 3,047
Baden
Hi Jens,mal abwarten was die Diagnose heute abend spricht. Ich habe auch noch nie Öl nachgefüllt. Den Schalldämpfer quer überm Rahmen habe ich noch drin.
Grüsse
Thomas


Schadstoffstark und leistungsarm
#648336 - 21/02/2017 20:29 Re: Tschüss DPF (OM642) [Re: G-Classic]  
Joined: Jul 2002
Posts: 3,047
DieselTom Offline
Entlüfter
DieselTom  Offline
Entlüfter

Joined: Jul 2002
Posts: 3,047
Baden
Original geschrieben von: G-Classic
so habe ich permanent den Fehler 2084-002


Den habe ich auch. Lässt sich löschen und ist im Leerlauf nicht gleich wieder da.

Grüsse
Thomas


Schadstoffstark und leistungsarm
Seite 4 von 6 1 2 3 4 5 6

Search

Wer ist online
5 registrierte Benutzer (Dsis, Hartmud, Katzenberger, AndreasHannover, 1 unsichtbar), 118 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
FrankM
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,275
Posts645,415
Mitglieder9,324
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,435
Yankee 16,399
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,398
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 16 (0.004s) Memory: 2.7823 MB (Peak: 2.9943 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-10-19 18:00:04 UTC