Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 3 von 14 1 2 3 4 5 13 14
#652922 - 23/07/2017 11:19 Re: Tekne T-Rex [Re: buderfly70]  
Joined: Jun 2006
Posts: 315
RolandThalia Offline
Enthusiast
RolandThalia  Offline
Enthusiast

Joined: Jun 2006
Posts: 315
Oberbayern
Liebe Gemeinde,

ohne Wertung laufen die Ausführungen des Suchenden bei mir unter der Rubrik leichte Unterhaltung.

Das Universal Motor Geräte kann schon einiges mehr als unsere bescheidenen Lieferwaegen. Ich kaeme aber nie auf die Idee einen Unimog mit einen Klein LKW oder mit einen MAN Kat zu vergleichen. Klar alle 3 Fahrzeugklassen verfügen ueber Allrad und man kann sie als Expeditionsmobil ausbauen. Jeder hat andere Träume. Die Fahrzeuge dann aber versuchen zu vergleichen ...?

Zurueck zum 1300er. Der ist sicherlich ein sehr gutes Fahrgestell. Nach 30 Jahren wird aber von allen Kennern angeraten diesen entsprechend aufzubereiten. Andere Achse, Getriebe, Reifengroesse, Motortuning ... Dann erhält man ein vernünftiges Fahrgestell fuer die naechsten Dekaden. Feine Sache mit feinen Preis. Ein Klein LKW ist er aber dann immer noch nicht.

Mein Motto: Träumen und Träumen lassen.

Gruß, Roland

Zuletzt bearbeitet von RolandThalia; 23/07/2017 11:22.
::::: Werbung ::::: TR
#652928 - 23/07/2017 17:16 Re: Tekne T-Rex [Re: RolandThalia]  
Joined: Aug 2008
Posts: 763
hendrickson360 Offline
Hat nen Chassis Fetisch
hendrickson360  Offline
Hat nen Chassis Fetisch

Joined: Aug 2008
Posts: 763
@Ozy

Gut ich kann ja noch verstehen, dass es manch einer zurückhaltender mag, klar fällt ein F-350 mit Höherlegung un V8 in Deutschland auf und stößt oft auf Neid&Ablehnung.

Ich denke aber auch ein T-Rex fährt halt Kreise um jeden Unimog dieser Generation, da dürften Welten dazwischen liegen.

@Thalia

Ja gut 7.5 Tonnen zgG haben die beiden ja nun schon gemeinsam, der KAT ist ja viiiel größer. Wenn er (auf einmal) die Breite mehr zu schätzen weiss ...... Für mich wäre die schmale Spur des T-Rex in jedem Fall ein Plus, bin ja schonmal in Italien rumgekurvt. Wenn's schon 2.35 Breite sein muss, dann ist der Weg zum Kat nicht mehr so weit, selbst der geht in Sachen Tempo halt ganz anders.

#652930 - 23/07/2017 17:45 Re: Tekne T-Rex [Re: hendrickson360]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,014
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,014
Malepartus Centralschweiz
Ich weiss nicht was alle immer mit diesem KAT haben. Ein Kollege hatte so Einen und das "Ding" mag alles mögliche sein - aber im Leben keine Basis für ein Reisemobil.
Das Ding ist brutal laut, brutal lahm und säuft brutal viel Sprit, über 40 Liter.
Also bitte was soll das? Das Teil ist ein weiteres Uralt Militärfahrzeug und mehr nicht.
Wers mag, bitte, gern, aber es ist nicht das ultimative Reisefahrzeug.
Genauso der Unimog. Der ist auch in erster Linie ein Kommunalfahrzeug genauso wie der Bremach.
Einzig der Daily hat sowas wie ein Wohlfühlambiente im Fahrerhaus auch auf längeren Strecken.
Ich kenne genug Besitzer dieser Fahrzeuge die sagen 500Km am Tag sind genug, mehr hält man nicht aus.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#652931 - 23/07/2017 17:54 Re: Tekne T-Rex [Re: Ozymandias]  
Joined: Jul 2004
Posts: 4,787
Wildwux Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Wildwux  Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen

Joined: Jul 2004
Posts: 4,787
Schweizer Jura
Dieser wunderschön ausgebaute "Tekne-Rex", mit der alten Front, ist schon eine Weile auf der Strasse!

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

Ich bitte um Verzeihung, dass da so viele © den Bildeindruck belästigen. Aber ich bin immer wieder erstaunt, wo meine Bilder überall auftauchen idiot

#652939 - 23/07/2017 19:25 Re: Tekne T-Rex [Re: Wildwux]  
Joined: Aug 2008
Posts: 763
hendrickson360 Offline
Hat nen Chassis Fetisch
hendrickson360  Offline
Hat nen Chassis Fetisch

Joined: Aug 2008
Posts: 763
Schon ein Hingucker! Kann man da als Experte denn schon Unterschiede bei den Achsen/Rahmen ausmachen?

@Ozy

Nuja es gibt den Kat ja in diversen Varianten auch sehr viel moderner, zumindest was Power&Verbrauch angeht. Also ich habe von Besitzern gehört, dass die Kiste deutlich schneller kann als ein alter Mog und es sich auch sicherer abrufen lässt, da steifes Chassis+gutes Fahrwerk. Eben ein viel sichereres Fahrgefühl. Und von Kranfahrgestellen oder Fluglöschfahrzeugen abgesehen gibt es eben keine großen Lkw mit dieser Konfiguration.

#652952 - 24/07/2017 05:56 Re: Tekne T-Rex [Re: hendrickson360]  
Joined: Sep 2012
Posts: 188
Iveco Rob Online content
viermalvierer
Iveco Rob  Online Content
viermalvierer

Joined: Sep 2012
Posts: 188
Helmond, Niederlande
Sieht so aus als wäre as vorne schon fast auf die Bump Stops. Ist er so schwer?

Schöne Räder. Sind das Unimog Felgen mit Adaptor Platten?
Was ist die durchmesser und ET wert diese Räder?

Gruss, Rob

Zuletzt bearbeitet von Iveco Rob; 24/07/2017 05:56.

Iveco 40-10WM1
#652953 - 24/07/2017 06:37 Re: Tekne T-Rex [Re: Iveco Rob]  
Joined: Jul 2004
Posts: 4,787
Wildwux Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Wildwux  Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen

Joined: Jul 2004
Posts: 4,787
Schweizer Jura
@Hendrikson: Ja, man sieht da auf den ersten Blick unzählige Unterschiede. Alles grösser, dicker, stabiler. Halt viel mehr LKW als Lieferwagen.

@Rob: Das liegt zum Teil wohl am Kammerawinkel und s Fahrzeug steht nicht gerade, aber ist schon schwer! So an die 6 Tonnen wiegt er. Ist halt ein sehr schöner und augesprochen komfortabler Ausbau mit Vollausstattung.

Das sind Mog-Felgen, aber natürlich ohne Adapterplatten. Die T-Rex II haben andere Achsen.

#652963 - 24/07/2017 09:37 Re: Tekne T-Rex [Re: Wildwux]  
Joined: Aug 2008
Posts: 763
hendrickson360 Offline
Hat nen Chassis Fetisch
hendrickson360  Offline
Hat nen Chassis Fetisch

Joined: Aug 2008
Posts: 763
@Wildwux

Ist der dann überhaupt noch für unter 3.5 Tonnen tauglich? Gut die meisten Reisevarianten sind ja eh schwerer...

Aber das Rahmenkonzept als Rohrrahmen mit Unterzug bsteht weiter?

Wäre sonst ja echt ein fast neues Fahrzeug

#652970 - 24/07/2017 10:55 Re: Tekne T-Rex [Re: hendrickson360]  
Joined: Jul 2004
Posts: 4,787
Wildwux Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Wildwux  Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen

Joined: Jul 2004
Posts: 4,787
Schweizer Jura
Es war ja schon beim T-Rex I nicht einfach unter 3.5 Tonnen zu bleiben. Die Tendenz geht ganz klar Richtung schwerer. Heutzutage ist das eine ganz andere Klientel, die sich so ein Reisefahrzeug zulegen. Wenn man schon ein Leben lang schuftete, will man nicht im "Zelt" die Rente "geniessen" wink Man möchte mit etwas-bis-viel Komfort unterwegs sein und das geht nunmal ins Gewicht. Der Abgebildete Rex II ist ein klares Beispiel dafür.

Zwar schwer, aber mit super Vollausstattung und ein echter Hin(ein)gucker! Nicht so ne schäbige Hütte wie meine Wüstenratte...

Welches Rahmenkonzept Tekne letztlich für welchen Einsatz einsetzt weiss ich nicht.

#652972 - 24/07/2017 11:32 Re: Tekne T-Rex [Re: Wildwux]  
Joined: Aug 2008
Posts: 763
hendrickson360 Offline
Hat nen Chassis Fetisch
hendrickson360  Offline
Hat nen Chassis Fetisch

Joined: Aug 2008
Posts: 763
Ja das kann gut sein mit der Veränderung zugegebenermaßen bekommt dieser Autor dann natürlich dadurch wieder Recht wenn er sagt, dass mehr Platz seine Vorteile hat.

Meinst du die nehmen unterschiedliche Rahmen? Falls er steif bleiben soll muss es ja das alte Konzept oder ein klassischer Kastenrahmen sein. Oder sie haben das verworfen und nehmen einfach nen Lkw-Rahmen.

Seite 3 von 14 1 2 3 4 5 13 14

Search

Wer ist online
10 registrierte Benutzer (Padane, Codex1, ToHa, fishermans-end, GDrive, Iveco Rob, casparmuc, ElCattivo, marcus, 1 unsichtbar), 174 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen41,610
Posts637,176
Mitglieder9,113
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,164
Yankee 16,359
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 14,038
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 15 (0.004s) Memory: 2.7867 MB (Peak: 2.9947 MB) Zlib enabled. Server Time: 2018-12-12 17:16:31 UTC