Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 5 von 7 1 2 3 4 5 6 7
#651557 - 08/06/2017 19:47 Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread [Re: Caruso]  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,045
Hartwig Offline
warmduschender Radwegbenutzer
Hartwig  Offline
warmduschender Radwegbenutzer

Joined: Oct 2003
Posts: 6,045
Graben-Neudorf
Stephan, die Kabine ist für 3 Personen?


wir schaffen das?
::::: WERBUNG ::::: Reisemobile
#651559 - 09/06/2017 02:50 Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread [Re: Hartwig]  
Joined: Jun 2005
Posts: 38
Honsch Offline
Newbie
Honsch  Offline
Newbie

Joined: Jun 2005
Posts: 38
Nein, nur für 2. Ein dritter Platz wäre ganz nett ist aber absolut kein muss.

#651562 - 09/06/2017 07:25 Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread [Re: Honsch]  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,045
Hartwig Offline
warmduschender Radwegbenutzer
Hartwig  Offline
warmduschender Radwegbenutzer

Joined: Oct 2003
Posts: 6,045
Graben-Neudorf
ok, ich denke zu dritt (mit Kind) würde es zu eng werden. Ich würde die Variante wählen wo möglichst wenig umgebaut werden muß zum pennen. Ich habe bei mir großen Wert darauf gelegt, daß ich auch quer sitzen, und "drauf rumlümmeln" kann wenn das Wetter draußen entsprechend sein sollte.


wir schaffen das?
#651580 - 09/06/2017 14:56 Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread [Re: Caruso]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,230
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,230
Malepartus Centralschweiz
Original geschrieben von Caruso
Original geschrieben von Honsch


Laut meinem TÜV brauche ich einen Unterfahrschutz auf Höhe des Endes der Kabine, was bedeutet, dass der UFS ca. 40cm nach hinten wandern muss.




Also wenn überhaupt,dann darf so ein Unterfahrschutz doch wohl 1m vom Kabinenende zurückversetzt sein.

Original geschrieben von Honsch
sein Kollege macht aber die Abnahmen für Action Mobil, den werde ich dann noch mal nerven müssen.




Den würde ich dann mal fragen,wie denn seiner Meinung nach StVZO §32b Abs.3 Punkt 5 zu verstehen sein soll:
http://www.verkehrsportal.de/stvzo/stvzo_32b.php


Sowohl der Tüver als auch Caruso liegen falsch.
Der UFS muss maximal 40cm ab dem hintersten festen Punkt des Aufbaues nach vorne gemessen angebracht sein (inklusive allfälligem Heckbürzel).

Und Abs.3 Punkt 5 greift nicht, wird nicht anerkannt bei einem Reisemobil.

Die meisten bauen den UFS einfach so dass er leicht demontierbar ist undnlassen ihn Zuhause wenns auf Reisen geht.
So ist allen gedient.

Zuletzt bearbeitet von Ozymandias; 09/06/2017 16:57.

Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#651581 - 09/06/2017 15:02 Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread [Re: Ozymandias]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,230
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,230
Malepartus Centralschweiz
Sali Stephan

Ich würde Entwurf 1 od. 3 favorisieren, Entwurf 2 hatte meine alte Kabine was bisweilen zu einem unschönen Bonanza Effekt führt zb. auf Betonplatten Autobahn etc.

Noch ein Nachtrag zum Problem mit deinem Autoenginuity und dem Zoll, Jürgen (Explorer2) hat sich eine simple Rigid LED Aussenleuchte (inkl. CE Zeichen) aus USA bestellt und hatte ein riesen Theater das Ding durch den deutschen Zoll zu bringen.
Es scheint mir fast so dass Pakete aus USA systematisch möglichst schikaniert werden.

Gruss aus Norddeich
Ozy


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#651582 - 09/06/2017 15:12 Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread [Re: Ozymandias]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,230
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,230
Malepartus Centralschweiz
Ah und mach die Kabine 205cm Aussenbreite, das entspricht der Breite des Fahrerhauses, das bringt dir mehr Platz im Inneren, die 10cm machen viel aus!
Dann kannst du Spüle und Herd nebeneinander setzen.

Die Türe hab ich über das Rad gesetzt da meine Kabine durch Zwischenrahmen ohne Radausschnitte auskommt.

[Linked Image]

Zuletzt bearbeitet von Ozymandias; 09/06/2017 15:16.

Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#651587 - 09/06/2017 16:55 Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread [Re: Ozymandias]  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,045
Hartwig Offline
warmduschender Radwegbenutzer
Hartwig  Offline
warmduschender Radwegbenutzer

Joined: Oct 2003
Posts: 6,045
Graben-Neudorf
das mit der Paketproblematik aus USA kann ich aktuell bestätigen


wir schaffen das?
#651589 - 09/06/2017 21:04 Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread [Re: Ozymandias]  
Joined: Jan 2005
Posts: 13,897
Caruso Offline
Habemus Papam
Caruso  Offline
Habemus Papam

Joined: Jan 2005
Posts: 13,897
Buer
Wenn die Achse weiter als 1m vom Kabinenende weg ist,
muss ich bei 40cm einen Unterfahrschutz haben? kratz

Original geschrieben von Ozymandias


Und Abs.3 Punkt 5 greift nicht, wird nicht anerkannt bei einem Reisemobil.



Das würde ich mal der Meinung des abnehmenden Ingenieurs überlassen.
Man hat mir beim TÜV auch mal angeboten anstatt
"SoKfz.Wohnmobil" "SoKfz.Expeditionsmobil" in den Schein zu kritzeln.
Was die Versicherung damit macht,wäre zu klären.

Zuletzt bearbeitet von Caruso; 09/06/2017 21:10.

"Ich rate auch zu starkem Trinken -
das hilft dem Sinn für Humor auf die Sprünge."
(Lemmy)
#651591 - 09/06/2017 21:50 Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread [Re: Caruso]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,230
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,230
Malepartus Centralschweiz
Original geschrieben von Caruso
Wenn die Achse weiter als 1m vom Kabinenende weg ist,
muss ich bei 40cm einen Unterfahrschutz haben? kratz

Ja wie jeder andere LKW auch, was wundert dich daran?

Original geschrieben von Ozymandias


Und Abs.3 Punkt 5 greift nicht, wird nicht anerkannt bei einem Reisemobil.



Das würde ich mal der Meinung des abnehmenden Ingenieurs überlassen.
Man hat mir beim TÜV auch mal angeboten anstatt
"SoKfz.Wohnmobil" "SoKfz.Expeditionsmobil" in den Schein zu kritzeln.
Was die Versicherung damit macht,wäre zu klären.


Dann würde ich vorschlagen dass sich Stephan und Hartwig einfach bei dir melden und du fährst mit den Beiden zu deinem TüV und du sorgst für die Eintragung.
Ich bin sicher man wird sich erkenntlich zeigen für diese Dienstleistung.
Ok? Deal?
piek

Zuletzt bearbeitet von Ozymandias; 09/06/2017 21:52.

Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#651594 - 09/06/2017 23:01 Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread [Re: Ozymandias]  
Joined: Jan 2005
Posts: 13,897
Caruso Offline
Habemus Papam
Caruso  Offline
Habemus Papam

Joined: Jan 2005
Posts: 13,897
Buer
Original geschrieben von Ozymandias
Wenn die Achse weiter als 1m vom Kabinenende weg ist,
muss ich bei 40cm einen Unterfahrschutz haben? kratz

Ja wie jeder andere LKW auch, was wundert dich daran?



Das Verhältnis 1m zu 0,4m.

Zuletzt bearbeitet von Caruso; 09/06/2017 23:02.

"Ich rate auch zu starkem Trinken -
das hilft dem Sinn für Humor auf die Sprünge."
(Lemmy)
Seite 5 von 7 1 2 3 4 5 6 7

Moderiert von  Burgerfrau, juergenr, Ozymandias 

Search

Wer ist online
1 registrierte Benutzer (130CC), 127 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Greenlandy, Roland
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen40,824
Posts625,074
Mitglieder8,853
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,609
Yankee 16,295
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,897
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 15 (0.004s) Memory: 2.7926 MB (Peak: 2.9977 MB) Zlib enabled. Server Time: 2017-11-19 06:50:30 UTC