Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 4 von 7 1 2 3 4 5 6 7
#652281 - 04/07/2017 20:16 Re: G500 aus Japan ?! [Re: DieHard]  
Joined: Sep 2013
Posts: 1,025
Wölflein Offline
Prinz Valium
Wölflein  Offline
Prinz Valium

Joined: Sep 2013
Posts: 1,025
In der schönen Lausitz
Irgendwie hast schon Recht Julian,
Meiner ist zwar 100% rostfrei, hat aber tatsächlich "irgendwas" im 2.Gang (das wird noch interessant) und die Vordere Sperre rückt auch nicht mehr sauber aus.
Habe gestern mit Rene drüber gesprochen und mir Rat geholt. Mal sehen, was ich mit dem Getriebe mache.
Das Ganze wird hier ja fast zur Glaubensfrage, mit persönlich gefällt die Diversität der Meinungen.
Ein Fakt ist :Wenn Du Dir einen aus Japan holt, egal wie alt, nimm Stuart. Ich bin der Empfehlung von Christian und Andreas gefolgt und es war perfekt. Ich für meinen Teil würde behaupten, dass da nix schief gehen kann und Dir nix untergejubelt wird...


Viele Grüße aus der schönen Lausitz, Volker


W461.401, GD250,1990
W463.248, G500,2002
::::: Werbung ::::: DC
#652301 - 05/07/2017 09:01 Re: G500 aus Japan ?! [Re: Wölflein]  
Joined: Feb 2007
Posts: 816
Padane Offline
Dauerbrenner
Padane  Offline
Dauerbrenner

Joined: Feb 2007
Posts: 816
Rheinland-Pfalz
Hallo,

hier wie geschrieben ein paar Bilder von aus Japan importierten G-Modellen. Alle drei Fahrzeuge wurden angepriesen als Unfallfrei, die abgelesene Laufleistung lag bei allen drei unter 100.000km.

Bei dem Fahrzeug dessen Spurstange zu sehen ist hing diese Infolge eines schweren Frontschadens verbogen unter dem Fahrzeug. In Japan wurde eine gebrauchte Vorderachse montiert, den verbogenen Querlenker sowie die verbogene Lenkstange hat man einfach im Fahrzeug belassen.

Bei dem Fahrzeug mit der verbogenen Längslenkeraufnahme hat man einfach Scheiben und Hülsen untergelgt um diesen Schaden auszugleichen und zu verbergen.

Das letzte Fahrzeug, abgelesene Laufleistung 65tkm, war vom Korrosionszustand her her mit einem deutschen Auto gleichzusetzen.

Gruß

Arno

Angehängte Dateien
DSC07715-2.jpg (83 Downloads)
DSC07891-2.jpg (79 Downloads)
IMG_0328-2.jpg (81 Downloads)
#652304 - 05/07/2017 11:43 Re: G500 aus Japan ?! [Re: Wölflein]  
Joined: Mar 2014
Posts: 916
DieHard Offline
Dauerbrenner
DieHard  Offline
Dauerbrenner

Joined: Mar 2014
Posts: 916
Feinstaubparadies
Original geschrieben von Wölflein
die Vordere Sperre rückt auch nicht mehr sauber aus.

Die vordere Sperre wird am seltensten genutzt. Also könnte diese am ehsten fest sein. Ich würde mir die Mühe machen, Dichtsatz, denn Schalter und Bremsflüssigkeit bestellen. Dann aufmachen wenn die Teile drinnen io sind wieder zusammen bauen. Wenn die Teile verschleiß haben dann noch den Reperatursatz besorgen. Steht auch bei Hans Hehl.

Wenn Du ein Spezialist brauchst für Getriebe. Hätte ich zwei Namen, ggf schick ne pm.

Lg Julian


Jippi ja jeh Schweinebacke - Jede Katastrophe beginnt mit ner beschißenen Vermutung!
#652306 - 05/07/2017 12:14 Re: G500 aus Japan ?! [Re: Ralffine1966]  
Joined: Jul 2002
Posts: 2,909
DieselTom Offline
Entlüfter
DieselTom  Offline
Entlüfter

Joined: Jul 2002
Posts: 2,909
Baden
Original geschrieben von Ralffine1966

Mir gefällt der Innenraum von meinem 500er aus 98. Das mit dem 2DIN Radio wäre sicherlich schön.
Mit einem 1DIN Radio komm ich aber auch gut klar.


Zustimmung. Ein schönes 1Din Gerät reicht völlig und kommt auch so schnell nicht aus der Mode. Übel wirds erst ab 2001 (? hoffe das stimmt so) als das Kombiinstrument im Sprinterstyle und das Navi DX einzogen. Das ist dann zwar beinahe ein 2Din Schacht aber ohne grössere Laubsägearbeit passt da nix anderes rein.

Grüsse
Thomas


Schadstoffstark und leistungsarm
#652313 - 05/07/2017 15:48 Re: G500 aus Japan ?! [Re: DieselTom]  
Joined: Mar 2014
Posts: 916
DieHard Offline
Dauerbrenner
DieHard  Offline
Dauerbrenner

Joined: Mar 2014
Posts: 916
Feinstaubparadies
Original geschrieben von DieselTom
Original geschrieben von Ralffine1966

Mir gefällt der Innenraum von meinem 500er aus 98. Das mit dem 2DIN Radio wäre sicherlich schön.
Mit einem 1DIN Radio komm ich aber auch gut klar.


Zustimmung. Ein schönes 1Din Gerät reicht völlig und kommt auch so schnell nicht aus der Mode. Übel wirds erst ab 2001 (? hoffe das stimmt so) als das Kombiinstrument im Sprinterstyle und das Navi DX einzogen. Das ist dann zwar beinahe ein 2Din Schacht aber ohne grössere Laubsägearbeit passt da nix anderes rein.

Grüsse
Thomas


Stimmt nicht: bei mir 2001 ist auch 2 Din Schacht mit 2Din Dab Radio -> also nicht Dag Schrott; belegt. Ohne jegliche Zusatzarbeit. Adapter Stecker, Blende fertig.
Arbeit mit Säge sind nur bei Umbau auf neues Klimabedienteil notwendig.

Tacho Design ist furchtbar, aber da ist Dag ja auch Momentan auch nicht grade Top. Das Beste oder nichts würde wohl bedeuten das ich ohne Tacho fahren müsste...


Jippi ja jeh Schweinebacke - Jede Katastrophe beginnt mit ner beschißenen Vermutung!
#652322 - 05/07/2017 19:40 Re: G500 aus Japan ?! [Re: DieHard]  
Joined: Oct 2016
Posts: 390
GSM Offline
Enthusiast
GSM  Offline
Enthusiast

Joined: Oct 2016
Posts: 390
Hallo zusammen,

so schlimm ist es auch nicht mit den Tachos. Sieht doch aktuell im W463 ganz passabel aus. Was aber nicht heissen sollen, dass ich solch ein Elektronik-Teil mir kaufen würden...

Mir reicht der Tacho aus dem W460/W461

#652367 - 06/07/2017 21:04 Re: G500 aus Japan ?! [Re: GSM]  
Joined: Mar 2014
Posts: 916
DieHard Offline
Dauerbrenner
DieHard  Offline
Dauerbrenner

Joined: Mar 2014
Posts: 916
Feinstaubparadies
Original geschrieben von GSM
Hallo zusammen,

so schlimm ist es auch nicht mit den Tachos. Sieht doch aktuell im W463 ganz passabel aus. Was aber nicht heissen sollen, dass ich solch ein Elektronik-Teil mir kaufen würden...

Mir reicht der Tacho aus dem W460/W461


DieTachos von Daimler können generell optisch nicht mit der Konkurenz mithalten. Das KI aus der aktuellen G Klasse sieht aus wie das aus dem Golf von 2010 von meiner Frau bei dem Preisunterschied finde ich das unverhältnismäßig.


Jippi ja jeh Schweinebacke - Jede Katastrophe beginnt mit ner beschißenen Vermutung!
#655621 - 10/10/2017 11:22 Re: G500 aus Japan ?! [Re: GW350]  
Joined: Nov 2013
Posts: 38
stephank Offline
Newbie
stephank  Offline
Newbie

Joined: Nov 2013
Posts: 38
Hallo,
Auch wir haben Interesse an einem Japan Import.
Hätte evtl. Jemand die E-mail Adresse von Stuart? Bitte per PN.
Vielen Dank
Stephan

#655622 - 10/10/2017 12:00 Re: G500 aus Japan ?! [Re: stephank]  
Joined: Jul 2002
Posts: 2,909
DieselTom Offline
Entlüfter
DieselTom  Offline
Entlüfter

Joined: Jul 2002
Posts: 2,909
Baden
Registriere Dich bei http://autoaccessjapan.com/ der weitere Weg führt automatisch zu Stuart.
Grüsse
Thomas


Schadstoffstark und leistungsarm
#655706 - 11/10/2017 10:39 Re: G500 aus Japan ?! [Re: DieselTom]  
Joined: Nov 2013
Posts: 38
stephank Offline
Newbie
stephank  Offline
Newbie

Joined: Nov 2013
Posts: 38
Herzlichen Dank

Gruss, Stephan

Seite 4 von 7 1 2 3 4 5 6 7

Search

Wer ist online
4 registrierte Benutzer (fmt58744, Iveco Rob, HorstPritz, 1 unsichtbar), 205 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
com.zip
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen41,233
Posts632,326
Mitglieder8,986
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,897
Yankee 16,315
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,987
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.016s Queries: 16 (0.004s) Memory: 2.7818 MB (Peak: 2.9920 MB) Zlib enabled. Server Time: 2018-06-21 14:19:24 UTC