Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 7 von 7 1 2 3 4 5 6 7
#655285 - 02/10/2017 11:39 Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread [Re: Ozymandias]  
Joined: Jun 2005
Posts: 38
Honsch Offline
Newbie
Honsch  Offline
Newbie

Joined: Jun 2005
Posts: 38
Viel ist bis jetzt nicht passiert.

Heute habe ich es endlich mal ohne Pritsche auf die Waage geschafft: 2900kg ohne Mittelsitz, mit ca 70% Tankinhalt und Reserverad.

Momentan ware ich auf Material welches in den nächsten 2-3 Wochen kommen sollte, danach gibts hier dann regelmäßiger Updates.

In der Zwischenzeit kämpfe ich noch damit die Sprache auf Deutsch umzustellen......

LG
Stephan

Zuletzt bearbeitet von Honsch; 02/10/2017 11:39.
::::: WERBUNG ::::: Reisemobile
#655464 - 07/10/2017 12:13 Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread [Re: Honsch]  
Joined: Jun 2005
Posts: 38
Honsch Offline
Newbie
Honsch  Offline
Newbie

Joined: Jun 2005
Posts: 38
Ich habe nächste Woche 16 Stunden Aufenthalt in Atlanta und wollte etwas in Richtung Autozubehör stöbern.
Kann jemand ne gute Läden empfehlen? Gibt es in den USA vernünftige Ketten die dann hoffentlich auch in Atlanta vertreten sind?

Ich suche auch noch solche Stecker und Buchsen, kennt da jemand die Bezeichnung?

[Linked Image]

[Linked Image]

Die sind vom Rücklicht des 2016er RAM

Grüße
Stephan

Zuletzt bearbeitet von Honsch; 07/10/2017 12:14.
#655551 - 09/10/2017 10:43 Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread [Re: Honsch]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Malepartus Centralschweiz
Puh so aus dem Stegreif nicht, die Amis kaufen heute so gut wie alles bei Amazon und wenn du in ein Geschäft gehst müssen sie es bestellen man kanns dann am nächsten Tag abholen. Selber so erlebt auf unserer langen Reise.
Wenns nur um Ersatzteile geht gibt es diverse gut Sortierte Ketten wie zb. O'Reillys etc. die haben dann auch stets viel schlaues Werkstattzubehör direkt am Lager. Ich empfehle zb. dass du dich da mit gutem Werkzeug in Zoll Maßen eindeckst.

Für die Stecker, da musst du nach Connector Pigtail suchen. Stecker werden stets mit einem Kabelschwänzchen geliefert zur Montage.
Wozu brauchst du die denn? Ich hab meine Abgeschnitten und die neuen Leuchten mit neuen Deutsch-Steckern eingebaut.


Zuletzt bearbeitet von Ozymandias; 09/10/2017 10:46.

Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#655556 - 09/10/2017 12:51 Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread [Re: Ozymandias]  
Joined: Jun 2005
Posts: 38
Honsch Offline
Newbie
Honsch  Offline
Newbie

Joined: Jun 2005
Posts: 38
Nachdem ich die Pritsche eigentlich superpraktisch finde, würde ich das Fahrzeug gerne mit Wechselaufbau zulassen um beides nutzen zu können.
Die Pritsche habe ich in ca.20 Minuten demontiert, prüfen müsste ich dann noch welche Lampen ich beim Pritschenbetrieb nutzen muss. Die in der Pritsche oder die am UFS.
Falls die in der Pritsche dann würde ich das Kabel gerne einfach mit Originalsteckern verlängern um die Lampen nicht jedes mal rauszuschrauben. Ich kann natürlich auch die original Stecker durch Deutsch oder AMP ersetzen.

Bis jetzt habe ich beim 2016er RAM alles mit metrischem Werkzeug machen können, kannst du aus dem Stehgreif sagen was für zölliges Werkzeug ich brauche?

Ich habe übrigens durch Zufall entdeckt, dass meine Umprogrammieraktion nicht völlig vergebens war. Die Reifendruckanzeige zeigt jetzt in Bar an, Öldruck aber weiterhin in kpa und sonst hat sich auch nichts verändert.

Bei O´Reily werde ich mal vorbeisehen.

Grüße

Stephan

#655578 - 09/10/2017 17:11 Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread [Re: Honsch]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Malepartus Centralschweiz
Hoi Stephan

Dann würde ich jeweils unterhalb der Pritsche einen Stecker in die bestehenden Kabel einbauen, dann brauchst nichts zu demontieren.
Das wäre die einfachste Lösung, denn die Stecker die du suchst sind ja jetzt quasi die Rückleuchten selber, das wird sicher schwierig dieses Gegenstück zu finden.

Faszinierend was du für Effekte hast mit AE, kann ich mir nicht erklären das.

Gruss Ozymandias


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#655579 - 09/10/2017 17:15 Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread [Re: Ozymandias]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Malepartus Centralschweiz
Zoll findest du ziemlich sicher an Achsen, Getrieben und Motor. Schau mal nach zb. an den Diffdeckeln, das sind 1/2" Schraubenköpfe keine 13er.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#655583 - 09/10/2017 17:39 Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread [Re: Ozymandias]  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,047
Hartwig Offline
warmduschender Radwegbenutzer
Hartwig  Offline
warmduschender Radwegbenutzer

Joined: Oct 2003
Posts: 6,047
Graben-Neudorf
Ich habe zwar Zollwerkzeug, würde mir aber noch gern für unterwegs einen Zollkasten zulegen. Gibts da Empfehlungen? smile


wir schaffen das?
#655735 - 11/10/2017 18:22 Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread [Re: Hartwig]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Malepartus Centralschweiz
Nicht so direkt.... ich hab Meines damals bei Summitracing bestellt in der Meinung dass die keinen Ramsch verkaufen. Die Qualität war durchschnittlich aber brauchbar.
Heute geh ich eher drüben in einen Homedepot und such mir das händisch aus, die haben von billig bis Snap-on alles da.
Snap-on ist drüben auch wesentlich preiswerter zu bekommen.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#656947 - 13/11/2017 17:07 Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread [Re: Ozymandias]  
Joined: Jun 2005
Posts: 38
Honsch Offline
Newbie
Honsch  Offline
Newbie

Joined: Jun 2005
Posts: 38
Das Material ist da boing Im November hab ich noch beruflich viel zu tun aber im Dezember gehts dann los.
Erst mal einmessen und ausrichten der Bodenplatte, dann viel denken, nochmal messen, zuschneiden und verkleben.

#657041 - 15/11/2017 20:03 Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread [Re: Honsch]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Malepartus Centralschweiz
Original geschrieben von Honsch
Das Material ist da boing Im November hab ich noch beruflich viel zu tun aber im Dezember gehts dann los.
Erst mal einmessen und ausrichten der Bodenplatte, dann viel denken, nochmal messen, zuschneiden und verkleben.


Klingt spannend, wir haben also wieder ein Buildup Thread hier, supi.
Das ist irgendwie an mir vorbei gegangen dass du die Kabine selber bauen willst ala Hartwig oder Jürgen. Top.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
Seite 7 von 7 1 2 3 4 5 6 7

Moderiert von  Burgerfrau, juergenr, Ozymandias 

Search

Wer ist online
6 registrierte Benutzer (bulldog1965, ManfredS, Gerscher, 3 unsichtbar), 146 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen40,834
Posts625,229
Mitglieder8,860
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,609
Yankee 16,295
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,900
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.016s Queries: 16 (0.004s) Memory: 2.7902 MB (Peak: 2.9973 MB) Zlib enabled. Server Time: 2017-11-24 07:41:48 UTC