Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 2 1 2
#656010 - 18/10/2017 13:10 Und übrigens...Daily 4x4 Prototyp 35C13W  
Joined: Jan 2016
Posts: 403
W&E Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 403
Guttaring
...sehr aussagekräftiger Titel, ich weiß......

Einer der Profischrauber bei der IVECO-Vertretung Gasser in Bozen ist mit großen Augen um die Gurke geschlichen und hat ihr fasziniert unter den Rock unter den Rahmen gelinst.
Ich fragte ihn, was ihm da so gefallen hätte (ungefähr, weil er kann ungefähr so viel Deutsch wie ich Italienisch: 10 Wörter, vielleicht): Die Achsen seien vom VM 90, also - wie bereits jemand vermutet hat - militärischen Ursprungs. Ich habe dann später erfahren, dass der Mann selber schraubt und militärisches und ziviles unter einen Hut bringt, und angeblich geile Sachen macht. Genaueres konnte ich leider nicht in Erfahrung bringen

Ich habe mich darauf mit dem Reparatur-Annahme-Menschen unterhalten (Michael Santa, der deutsch spricht und sehr engagiert ist) und er meinte, mit Bild, Nummer, Skizze oder Muster müssten Teile (z.B. für mein Fahrwerk) aufzutreiben sein. IVECO Gasser in Bozen habe öfter militärische Fzge in Behandlung. Preise na ja, militärisch eben.....

Aber ehrlich jetzt: welchen Titel soll man diesem Gewinde/Faden geben??? zumse2 gebauf idee

W


Zuletzt bearbeitet von juergenr; 18/10/2017 17:06. Grund: Titel angepasst - ich weiß ja nicht, was aus dem Faden werden soll....

I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
::::: Werbung ::::: TR
#656015 - 18/10/2017 16:22 Re: Und übrigens... [Re: W&E]  
Joined: Sep 2002
Posts: 1,780
PeterM Offline
Defender
PeterM  Offline
Defender

Joined: Sep 2002
Posts: 1,780
Wien
Threadtitelvorschlag: Daily 4x4 Prototypen

Der VM90 ist die militärische Version des 40.10WM mit ein paar Besonderheiten (damit die ET-Preise gerechtfertigt werden können.. wobei wir jetzt außen vor lassen, ob die olivgrüne Lackierung 24 Karat hat)
Was ich aber nicht ganz glaube, ist die 1:1 Übernahme der Vorderachse - da ist beim seinerzeitigen "new Daily" einfach kein Platz, sonst hätten die das ja gleich ab Werk so machen können und der SCAM-Entwicklungsauftrag, der zum Starrachsfahrzeug geführt hat, wäre verzichtbar gewesen. Es gab auch noch eine Kleinstserie von einem Ingenieurbüro mit einer prächtigen angetriebenen Doppelquerlenker-VA, ein paar sind in den Handel gelangt, war offiziell zu teuer/aufwendig/was-weiß-ich-was..

Sagen wir so - dass ein paar bisher unspezifizierbare Teile eine Nummer vom VM haben, ist für die längerfristige Ersatzteilversorgung gut, aber ein paar Sonderanfertigungsteile wird es noch immer geben.

Grüsse
Peter

#656017 - 18/10/2017 16:46 Re: Und übrigens...Daily 4x4 Prototyp 35C13W [Re: PeterM]  
Joined: May 2005
Posts: 4,830
juergenr Offline
Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)
juergenr  Offline

Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)

Joined: May 2005
Posts: 4,830
Hessen (D)
Hallo Peter,

weißt du wofür das VM90 (veicolo milita...?) steht und bezieht sich das, neben den Versionen des 40.10WM, auch auf die 40.12WM, 40.13WM und 40.15WM - steht also eher grundsätzlich für diese mil. 40.xx über > 15 Jahre. Im IVECO Power gibt unter Defence keinen VM90 sondern nur die 40.xxWM

p.s

Wir hatten ja einige Teile der VA von Wolfgangs 35C13W mit z.B. meinem NewDaily96 4x4 verglichen und Unterschiede festgestellt.
Schaut man im IVECO Power sind z.B. die Aufnahme am Rahmen für den oberen Lenker, sowie oberer und unterer Lenker bei allen 4x4 gleich (ET Nr) - vom Restyling 4x4 bis NewDaily96 4x4, wie 40.10WM, 40.12WM, 40.13WM.
Somit sind im 35C13W Prototypen eher andere Teile verbaut.

Zuletzt bearbeitet von juergenr; 18/10/2017 17:22.

Gruß Juergen

Daily96 40.10-W & Defender Td5 110SW
-----------------------------------------------------------------------------------

"Entwicklungshilfe": Konzerne als Retter - oder wie man Flüchtlinge produziert
#656024 - 18/10/2017 17:50 Re: Und übrigens... [Re: PeterM]  
Joined: Jan 2016
Posts: 403
W&E Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 403
Guttaring
Original geschrieben von PeterM
Kleinstserie von einem Ingenieurbüro mit einer prächtigen angetriebenen Doppelquerlenker-VA, ein paar sind in den Handel gelangt,


Um es mit unseren nordwestlichen Freunden zu sagen: jetz mal Butter bei die Fische:

Wie heißt (oder hieß) das Ingenieurbüro und wo hat(te) es seinen Sitz?

Wieviel ist "ein paar"

Wohin sind die restlichen verschwunden...eingestampft, ausgeschlachtet, in den fernen Süden verschachert.....

Gibt es genauere Informationen, welche Bauform(en) umgebaut wurde(n): Außer meinem (Kastenwagen) habe ich hier im Forum eine Pritsche mit seeehr ähnlicher Technik gesehen (hat ein Wohnkasterl hinten drauf), und es soll mindestens noch so einen geben.

Gibt es Angaben über Eigen- und Hzg-Gewicht - damit man sich vielleicht ein Bild über den Grad der Überdimensionierung oder der Überlastbarkeit abseits von Typisierungsbestimmungen und außerhalb von A/CH/D machen kann. Unserer kratzt reisetauglich mit allen Flüssigkeiten (auch Bier!) incl Fahrrädern ganz ganz knapp an den 3 1/2 Tonnen.....noch ohne Toleranz five

Fragen über Fragen, und alle lechzen nach Antworten!

Peter: its your turn!

Gryße aus dem Syden

Woolfe-Gang


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
#656026 - 18/10/2017 18:01 Re: Und übrigens...Daily 4x4 Prototyp 35C13W [Re: W&E]  
Joined: Jan 2016
Posts: 403
W&E Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 403
Guttaring
Original geschrieben von Jürgenr


ich weiß ja nicht, was aus dem Faden werden soll....



Jürgen, ich doch auch nicht ! Abwarten und kaffee trinken! Oder beer

Wolfgang


Zuletzt bearbeitet von W&E; 18/10/2017 18:09.

I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
#656027 - 18/10/2017 18:09 Re: Und übrigens...Daily 4x4 Prototyp 35C13W [Re: W&E]  
Joined: May 2005
Posts: 4,830
juergenr Offline
Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)
juergenr  Offline

Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)

Joined: May 2005
Posts: 4,830
Hessen (D)
ich das das glaube ich schon deinem ersten Post verlinkt/zitiert

aus diesem Faden http://www.viermalvier.de/ubbthreads.php/topics/557158/1.html

Original geschrieben von E.Christ 29/04/2013
Das ist einer der ganz wenigen (5-10 Stk.)von der BREMACH Mutter PRO.DE anno 1999/2000 gebauten Protoypen. PRO.DE hat damals im Auftrag von IVECO auf Basis des alten 4x4 Vorderachsantriebes eine 4x4 Lösung für den Daily2000 erstellt.
Dieses Projekt wurde 2001/2 eingestellt, da man damals seitens IVECO keine wirklichen Markt für dieses Modell sah.
Als wir begannen 2003 nach Brescia zu übersiedeln bin ich dort über 2 komplette VA-Einheiten "gestolpert". Die sind mittlerweile schon lange "verschwunden".
Wer also für eines der Fahrezuge jemals VA-Teile braucht kann sich freuen......

Erst nachdem SCAM anno 2005 wegen der Produktionseinstellung des seit 1994 gebauten Ducato Fahrerhauses eine neues Fahrerhaus brauchte, von IVECO das des Daily zukaufen durfte, den neuen SCAM4x4 (= Aktuellen Daily4x4) fertigentwickelte ist IVECO wieder auf den 4x4 Zug aufgesprungen, einfach weils es sie so fast nichts gekostet hat.

übrigens: PRO.DE hat auch den Antriebsstrang für den Alfa 156 Crosswagon entwickelt, sowie erst vor 3 Jahren am noch immer in Bozen gebauten DAILY4x4 VM90 die Transformation vom 2,8 Liter auf den 3,0 Liter F1C durchgeführt.


Gruß Juergen

Daily96 40.10-W & Defender Td5 110SW
-----------------------------------------------------------------------------------

"Entwicklungshilfe": Konzerne als Retter - oder wie man Flüchtlinge produziert
#656028 - 18/10/2017 18:12 Re: Und übrigens...Daily 4x4 Prototyp 35C13W [Re: juergenr]  
Joined: Jan 2016
Posts: 403
W&E Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 403
Guttaring
Ja eh, aber vielleicht weiß Peter mehr oder was anderes.......


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
#656074 - 19/10/2017 20:35 Re: Und übrigens...Daily 4x4 Prototyp 35C13W [Re: W&E]  
Joined: May 2015
Posts: 313
raphtor Offline
Enthusiast
raphtor  Offline
Enthusiast

Joined: May 2015
Posts: 313
Nordengland
Tut nichts zur Sache, aber mein ursprünglich-Feuerwehr-Tirol-IVECO hatte beim Kauf einen Aufkleber von besagter Iveco-Werkstatt "Gasser" drauf. Dachte nur gerade, dass mir der Name bekannt vorkommt - die Welt ist klein.

Gruß,
Raphael


Fuel-to-Noise-Converter (F2NC) Iveco TurboDaily 4x4 40-10 WC a.k.a."Sammy", FGst-Nr. ...5939317
#656083 - 20/10/2017 05:41 Re: Und übrigens...Daily 4x4 Prototyp 35C13W [Re: raphtor]  
Joined: Jan 2016
Posts: 403
W&E Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 403
Guttaring
daumenhoch Ich habe den Eindruck bekommen, dass die sehr rührig sind, eben Feuerwehr und andere Sonderkunden...

W

Zuletzt bearbeitet von W&E; 20/10/2017 05:42.

I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
#656198 - 23/10/2017 10:08 Re: Und übrigens...Daily 4x4 Prototyp 35C13W [Re: W&E]  
Joined: Sep 2002
Posts: 1,780
PeterM Offline
Defender
PeterM  Offline
Defender

Joined: Sep 2002
Posts: 1,780
Wien
..sorry, im Erfinden von Sachverhalten bin ich ganz schlecht - das waren die pro.de-Protos, ins Feld gelangt sind eher 5 als 10 Fahrzeuge, irgendwann hat (auch) Iveco begonnen, Komponenten von nicht umgesetzten Entwicklungen zu verschrotten/verschrotten zu lassen, der "Abverkauf" über irgendwelche Kanäle ist Geschichte.

SCAM hat eine IFS-Version untersucht, meines Wissens aber schon am Reißbrett aufgehört (ok, heutzutage: am Monitor). Jedenfalls ist nichts Rollfähiges entstanden

Grüße
Peter

#656499 - 30/10/2017 17:22 Re: Und übrigens...Daily 4x4 Prototyp 35C13W [Re: juergenr]  
Joined: Jan 2016
Posts: 403
W&E Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 403
Guttaring

Original geschrieben von E.Christ 29/04/2013
Das ist einer der ganz wenigen (5-10 Stk.)von der BREMACH Mutter PRO.DE anno 1999/2000 gebauten Protoypen. PRO.DE hat damals im Auftrag von IVECO auf Basis des alten 4x4 Vorderachsantriebes eine 4x4 Lösung für den Daily2000 erstellt.
Dieses Projekt wurde 2001/2 eingestellt, da man damals seitens IVECO keine wirklichen Markt für dieses Modell sah.
Als wir begannen 2003 nach Brescia zu übersiedeln bin ich dort über 2 komplette VA-Einheiten "gestolpert". Die sind mittlerweile schon lange "verschwunden".
Wer also für eines der Fahrezuge jemals VA-Teile braucht kann sich freuen......


Mit den aktuellen Infos aus Bozen wäre äußerst interessant zu wissen:

Könnten (vielleicht) die beiden VA-Einheiten vom VM90 sein ODER NICHT? Zumal in den (zugegebenermaßen nicht ganz vollständigen) Papieren 2005 als Bj angegeben ist...

Wenn nicht: dann ist meiner vielleicht gar kein "Prototyp" sondern ein, von heimischen Experten zusammengeschraubter Daily 3 mit VM90 Achsen, dem NP242Hd Vtg, welches in der ursprünglichen Form (ohne 2Hi) im Hummer H1 verbaut wurde ( und bei I, B und S nicht, oder?) und einer biblischen JESUS- (siehe weiter oben) Software (derern Herkunft ja einerseits auch interessant wäre, die aber vor kurzem durch die Standard-SW ersetzt wurde)

Das würde auch das fehlende Stützlager vorne am Vtg erklären, das Pro.de, Bremach, Scam oder Iveco in dieser Form (hoffentlich) nicht passiert wäre???

Noch was: kann jemand herausfinden, ob die Drehstäbe für die VA im VM90 eine andere Länge haben, als die vom Daily (beim VM gibts ja Versionen für bis zu 9 Personen, und Soldaten haben ja gerne 20, 30 oder mehr Kilo Ausrüstung bei sich, also kommt da schon mal eine sehr gute Tonne menschliche Zuladung plus Panzerung usw dazu.....also könnte die Federung durchaus etwas "Schmackes" vertragen.....

Nur so ein Gedanke

W

P.S.: Vielleicht hat sich irgendein 4x4-verrückter Italiener - seitdem er einen der Prototypen gesehen hat (1999 oder etwas später) - mit der Idee befaßt, sowas selber zu bauen, wenn es bei Iveco nicht erhältlich ist....

Auch nur so ein Gedanke

W und jetzt Schluß für heute!

Zuletzt bearbeitet von W&E; 30/10/2017 17:28.

I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
#656500 - 30/10/2017 18:02 Re: Und übrigens...Daily 4x4 Prototyp 35C13W [Re: W&E]  
Joined: May 2005
Posts: 4,830
juergenr Offline
Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)
juergenr  Offline

Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)

Joined: May 2005
Posts: 4,830
Hessen (D)
da Peter auf meine Frage weiter oben
Zitat
Hallo Peter,

weißt du wofür das VM90 (veicolo milita...?) steht und bezieht sich das, neben den Versionen des 40.10WM, auch auf die 40.12WM, 40.13WM und 40.15WM - steht also eher grundsätzlich für diese mil. 40.xx über > 15 Jahre. Im IVECO Power gibt unter Defence keinen VM90 sondern nur die 40.xxWM


noch nicht geantwortet hat, kann man/ich zur Bezeichnung VM90 wenig sagen. Ich vermute unter die Bezeichnung VM90 fallen die diversen Varianten/Versionen vom 40.1XWM.

Und an deinem 35C13W sind andere Achsteile verbaut, wie an diesen Fahrzeugen - siehe oben

p.s. - die Drehstäbe sind in scheinbar in vielen/allen 40.10W - Restyling, NewDaily, NewDaily96 & WM40.10, WM40.12, WM40.13 - egal ob 2800mm oder 3200mm - gleich. Länge habe ich keine gesehen, aber 33mm

Zuletzt bearbeitet von juergenr; 30/10/2017 20:27.

Gruß Juergen

Daily96 40.10-W & Defender Td5 110SW
-----------------------------------------------------------------------------------

"Entwicklungshilfe": Konzerne als Retter - oder wie man Flüchtlinge produziert
#656532 - 31/10/2017 17:15 Re: Und übrigens...Daily 4x4 Prototyp 35C13W [Re: juergenr]  
Joined: Sep 2002
Posts: 1,780
PeterM Offline
Defender
PeterM  Offline
Defender

Joined: Sep 2002
Posts: 1,780
Wien
VM90 ist die italienische Standardbezeichnung für die Kiste mit dem nicht-zivilen Fahrerhaus. Wenn der Vereinfachung halber, weil vom 40.10WM bis zu WM90 alles kursiert, s. etwa hier: Ital. gebraucht-LkW-Verwerter die elektronischen Zeiten die Zusammenführung unter 40.10WM gebracht haben, solls mir recht sein, die originale Papierkatalog-Bezeichnung war VM90. Und sehr viel ist nicht anders, nur die ausschließlich im militärischen Gebrauch verwendeten Einzel- und Kleinteile sind "aus Gold" (eh schon wissen - ET-Preise)

Zur Crux mit den IFS-Prototypen ab Mitte der 2000er: Die alten Komponenten passen eben nicht unter Daily III und folgende, darum ließ Iveco ja an verschiedenen Orten basteln - mal kompetenter und mal mehr mit der heißen Nadel gestrickt. Mich würde auch nicht wundern, wenn weitere Prototypen irgendwo auftauchen, die sind damals noch nicht "unter (mehr oder weniger) Aufsicht" in die Tonne gewandert. Warum hat sich eigentlich noch niemand einen Daily by Zastava mit der Starrachse aus Ungarn geholt? In Österreich gehts zulassungstechnisch kaum, in Deutschland sehr einfach.

Grüsse
Peter

#656533 - 31/10/2017 17:21 Re: Und übrigens...Daily 4x4 Prototyp 35C13W [Re: PeterM]  
Joined: May 2005
Posts: 4,830
juergenr Offline
Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)
juergenr  Offline

Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)

Joined: May 2005
Posts: 4,830
Hessen (D)
Original geschrieben von PeterM
... Warum hat sich eigentlich noch niemand einen Daily by Zastava mit der Starrachse aus Ungarn geholt? In Österreich gehts zulassungstechnisch kaum, in Deutschland sehr einfach.

Grüsse
Peter


Hallo Peter,

wie das, oder meinst du gebraucht. Die neuen haben ja nicht mehr wie Euro3 mit dem 8140.43S ?

Hier der aktuelle I-Net Adresse zastava-kamioni.co.rs

und weißt du was die da für ein VTG verwenden, RM225D mit Permanetallrad ?

Zuletzt bearbeitet von juergenr; 31/10/2017 17:47. Grund: ergänzt

Gruß Juergen

Daily96 40.10-W & Defender Td5 110SW
-----------------------------------------------------------------------------------

"Entwicklungshilfe": Konzerne als Retter - oder wie man Flüchtlinge produziert
#656536 - 31/10/2017 18:24 Re: Und übrigens...Daily 4x4 Prototyp 35C13W [Re: juergenr]  
Joined: May 2005
Posts: 4,830
juergenr Offline
Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)
juergenr  Offline

Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)

Joined: May 2005
Posts: 4,830
Hessen (D)
die scheinen sich öfter mit diese Spezies zu beschäftigen officineabaldini.it bei Bassano del Grappa


Gruß Juergen

Daily96 40.10-W & Defender Td5 110SW
-----------------------------------------------------------------------------------

"Entwicklungshilfe": Konzerne als Retter - oder wie man Flüchtlinge produziert
#656538 - 31/10/2017 19:35 Re: Und übrigens...Daily 4x4 Prototyp 35C13W [Re: PeterM]  
Joined: May 2005
Posts: 4,830
juergenr Offline
Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)
juergenr  Offline

Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)

Joined: May 2005
Posts: 4,830
Hessen (D)
Original geschrieben von PeterM
VM90 ist die italienische Standardbezeichnung für die Kiste mit dem nicht-zivilen Fahrerhaus. Wenn der Vereinfachung halber, weil vom 40.10WM bis zu WM90 alles kursiert ...
Grüsse
Peter


die Italiener schreiben in Wikipedia it.wikipedia.org/wiki/Iveco_VM_90
Zitat
Il Veicolo Multiruolo VM 90 è un mezzo ruotato militare leggero per fuoristrada. È un ibrido, a metà fra l'autocarro tattico ed il fuoristrada, prodotto dalla Iveco a partire dall'Iveco Daily. Da questa versione militare è stata successivamente derivata anche la versione civile 40E10 W/M (successivamente 40E13 e 40E15), pensata per le forze dell'ordine e la protezione civile. È in servizio nelle forze armate italiane in tre versioni:


Also wie ich vermutet habe, VM90 ist eine Art Sammelbezeichung für ein Mehrzweck-Fahrzeug (Veicolo Multiruolo) , das als zivile Version 4010 W/WM heißt und sukzessive weiter entwickelt wurde, bis zum 40.15WM

In Italien läuft unter VM90, was bei uns meist 40.10WM heißt subito.it/annunci-italia/vendita/usato/?q=vm90


Gruß Juergen

Daily96 40.10-W & Defender Td5 110SW
-----------------------------------------------------------------------------------

"Entwicklungshilfe": Konzerne als Retter - oder wie man Flüchtlinge produziert
#656611 - 03/11/2017 20:21 Re: Und übrigens...Daily 4x4 Prototyp 35C13W [Re: juergenr]  
Joined: Sep 2002
Posts: 1,780
PeterM Offline
Defender
PeterM  Offline
Defender

Joined: Sep 2002
Posts: 1,780
Wien
Ad Zastava: Euro III = gebraucht. Die Starrachse vorn ist eine Iveco-Entwicklung aus den Urzeiten, weil Zweifel bestanden haben, dass eine möglicherweise verschleißanfälligere IFS vom Markt angenommen wird (das waren Zeiten.. wilde 1970er). Produktion aber nur in Serbien. Und Zastava war ein großes Unternehmen, den Rest haben die selbst gebaut (ob nach Iveco-Zeichnungen..?)

Ad VM 90 - bitte nicht den Kundigen geben, hast ja mich gefragt..

Grüsse
Peter

#656616 - 03/11/2017 20:36 Re: Und übrigens...Daily 4x4 Prototyp 35C13W [Re: PeterM]  
Joined: May 2015
Posts: 313
raphtor Offline
Enthusiast
raphtor  Offline
Enthusiast

Joined: May 2015
Posts: 313
Nordengland
Hi,

ein schnelles Googeln neulich hat mich zu Diskussionen geführt, bei denen der Zastava Daily-Klon in etwa so eingeschätzt/beschrieben wurde wie ein Lada Niva, sowohl von der Technik (Starrachsen, Permanentallrad und Mitteldiff) als auch von der Verarbeitung her (eher mau). Das kann man nun angesichts des enormen Erfolgs des Niva auch als Feature sehen...

Gruß
Raphael


Fuel-to-Noise-Converter (F2NC) Iveco TurboDaily 4x4 40-10 WC a.k.a."Sammy", FGst-Nr. ...5939317
Seite 1 von 2 1 2

Search

Wer ist online
2 registrierte Benutzer (hansele, Gorli), 147 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Fee Morgana
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen40,821
Posts625,062
Mitglieder8,852
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,609
Yankee 16,295
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,894
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.018s Queries: 15 (0.003s) Memory: 2.8610 MB (Peak: 3.1479 MB) Zlib enabled. Server Time: 2017-11-18 15:50:45 UTC