Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 2 von 2 1 2
#656537 - 31/10/2017 18:43 Re: Fahrradrahmen entlacken [Re: Caruso]  
Joined: Jun 2002
Posts: 4,394
Thomas_G Offline
unerschütterliches sonniges Gemüt
Thomas_G  Offline
unerschütterliches sonniges Gemüt

Joined: Jun 2002
Posts: 4,394
Quickborn, SH
Gibt auch Firmen die richtige Autos bauen, trotzfem fahr ich Land Rover ... aetsch2
Solch Kleinigkeiten müssen so gehen ...

Ich habe mir für 10€ nen altes MTB gekauft um mir als Schweissübung ein Lastenfahrrad ala "Long John" zu bauen
nur so als Info, um mehr gehts hier gar nicht whistle2

Ist jetzt nichts wo ich nochmal 7€ in irgendwas spezielles investieren möchte crazy


With the lights out, it's less dangerous
::::: Werbung ::::: NB
#656546 - 01/11/2017 09:47 Re: Fahrradrahmen entlacken [Re: Thomas_G]  
Joined: Mar 2016
Posts: 100
Schrauber Alex Offline
viermalvierer
Schrauber Alex  Offline
viermalvierer

Joined: Mar 2016
Posts: 100
Spanien, Kanaren
Hallo - toll das Jemand solch eine Idee hat. Freut mich - selber machen , statt zu kaufen. Weiter so.


Ohne Gewähr - glaube mich erinnern zu können.

Zuerst entlacken - mit Steinerl Heissluftpistole geht das und man kommt nicht so leicht in den kritischen Bereich des Ausglühens - dannach Zitronensäurebad um alles Oxyd und Fett zu entfernen - dann zuerst Zink, Nickel und dann Kupfer galvanisch aufbringen - auf Kupfer hällt dann auch das extrem spröde Chrom etc.

Is aber jetzt ohne Gewähr - nur gelesen - aber wenn Kupfer auf Eisen direkt liegt - müsste es sofort rosten, da Kupfer ja viel edler ist , als Eisen.

Bin übrigens sehr begeistert von Deiner Idee - da mein Schiff zu lang für unsere Städtchen ist, muss ich in Zukunft wohl ein Gefährt haben, wo ich dann von Ausserhalb mit reinfahren kann.

Bisher bin ich beim Roller oder Fahhrrad stehen geblieben - aber die Steigungen sind extrem - hier geht alles hoch oder / und runter - eine Insel halt - hast mich inspiriert - danke - bis bald.

Ah - also hab mich auch mal theoretisch mit Rahmenbau beschäftigt - Bücher hab ich darüber auch -Stahlrohr beim Fahrrad wird am Besten gemufft - und dann hart gelötet - durch die Muffen wird die Verbindung der Rohre flexibler und ist nicht so starr , denn Rohre geben bei Punktbelastung ja eher nach - die Muffe überträgt die Last grossflächiger - dadurch wird die Verbindung flexibler - denn nach fest kommt ab.
Es knallt meistens immer an den Verbindungen. Muffen kann man sich aus dünnerem Rohr selber herstellen - müssen aber relativ gut passen - sonst hat die Verbindung keine Festigkeit.

Löten solltest Du mit Messing - hat die beste Festigkeit - und ist ebenfalls nicht so edel wie z.B. Silberlot . Immer mit der Hitze aufpassen - zu heiss - Festigkeitsverlust beim Stahlrohr!

Bei mir geht das Löten wunderbar mit ner Semi prof. Scheissarmatur - dünne Schläuche - Sauerstoff und Propan - mittlere Düse - und dann los.

Viel Spass und Freude wünsch ich Dir Gruss Alex

#656548 - 01/11/2017 10:25 Re: Fahrradrahmen entlacken [Re: Schrauber Alex]  
Joined: Jan 2005
Posts: 13,897
Caruso Offline
Habemus Papam
Caruso  Offline
Habemus Papam

Joined: Jan 2005
Posts: 13,897
Buer
Ich würde das ja eher so bauen:



"Ich rate auch zu starkem Trinken -
das hilft dem Sinn für Humor auf die Sprünge."
(Lemmy)
#656667 - 06/11/2017 08:46 Re: Fahrradrahmen entlacken [Re: Caruso]  
Joined: Jun 2002
Posts: 4,394
Thomas_G Offline
unerschütterliches sonniges Gemüt
Thomas_G  Offline
unerschütterliches sonniges Gemüt

Joined: Jun 2002
Posts: 4,394
Quickborn, SH
strahlen mit der Saugbecherpistole wollte nicht, hab dann eine Spezial-Strahl-Dose gekauft, hat hervorragend funktioniert cool

zwar keine Strahlbilder aber nun gehts weiter:

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]


With the lights out, it's less dangerous
#656692 - 06/11/2017 15:46 Re: Fahrradrahmen entlacken [Re: Thomas_G]  
Joined: Dec 2005
Posts: 4,668
Hasi Offline
Ungenudelter Sous-Chef de Chaosine
Hasi  Offline
Ungenudelter Sous-Chef de Chaosine

Joined: Dec 2005
Posts: 4,668
Oberfranken
Die Rohre an den Schweißstellen noch stark anfasen, zwecks größerer fläche beim Schweißen.

Am Tretlager würde ich mir sorgen machen wegen verzug.

Komt da vorne noch was drann. so ohne Nachlauf wird das ganze nicht sehr stabil geradeaus fahren.

Viel spass dabei.


Gruß Mathias

Irgendwie ist das blöd so ohne Landy :-(

#656701 - 07/11/2017 07:51 Re: Fahrradrahmen entlacken [Re: Hasi]  
Joined: Jun 2002
Posts: 4,394
Thomas_G Offline
unerschütterliches sonniges Gemüt
Thomas_G  Offline
unerschütterliches sonniges Gemüt

Joined: Jun 2002
Posts: 4,394
Quickborn, SH
das kann sich noch verziehen? bei den ganzen rohren die schon draussen dran hängen? glaubste echt? wink

WIG wäre jetzt schön smile


With the lights out, it's less dangerous
Seite 2 von 2 1 2

Search

Wer ist online
1 registrierte Benutzer (130CC), 127 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Greenlandy, Roland
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen40,824
Posts625,074
Mitglieder8,853
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,609
Yankee 16,295
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,897
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.013s Queries: 16 (0.003s) Memory: 2.7487 MB (Peak: 2.9206 MB) Zlib enabled. Server Time: 2017-11-19 06:47:15 UTC