Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 2 von 4 1 2 3 4
#656264 - 24/10/2017 20:12 Re: Noch ein Mexikaner [Re: Ozymandias]  
Joined: Sep 2007
Posts: 47
drurs Offline
Newbie
drurs  Offline
Newbie

Joined: Sep 2007
Posts: 47
Illertissen
Servus Ozy,
stimmt, ist schon ein 'kleiner' unterschied ;-)
(hab heute den Bremach ins Winterlager geschafft, recht interessant so im direkten Vergleich)
vielen Dank für das Angebot, werde ich sicher drauf zurück kommen ;-)
viele grüße,
Uli

::::: WERBUNG ::::: Reisemobile
#656268 - 25/10/2017 04:45 Re: Noch ein Mexikaner [Re: drurs]  
Joined: Apr 2003
Posts: 5,050
otto1 Offline
Hier geht gar nichts mehr
otto1  Offline
Hier geht gar nichts mehr

Joined: Apr 2003
Posts: 5,050
Schäbisch Sibirien, 48°37'45...
Original geschrieben von drurs
....auch noch einen 2500er aus der mexikanischen Überproduktion geholt,...



Wie kommt man da ran? Ich habe eine Weile hier im Forum gesucht, aber nix gefunden.


Gruß
René

-----------------------------------------------
Freiheit ist kein Wort, sondern ein Buchstabe: G.
#656272 - 25/10/2017 05:55 Re: Noch ein Mexikaner [Re: otto1]  
Joined: Sep 2007
Posts: 47
drurs Offline
Newbie
drurs  Offline
Newbie

Joined: Sep 2007
Posts: 47
Illertissen
Waren ganz normal bei mobile zu finden, u.a. von autec, haug, pauli,...
immer weise SLT 2500er, Preise waren so 38-41k€
(dürften mittlerweile aber alle weg sein, bei mobile ist zumindest keiner mehr...:-(

VG,,
Uli

#656275 - 25/10/2017 07:00 Re: Noch ein Mexikaner [Re: drurs]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Malepartus Centralschweiz
Original geschrieben von drurs
Waren ganz normal bei mobile zu finden, u.a. von autec, haug, pauli,...
immer weise SLT 2500er, Preise waren so 38-41k€
(dürften mittlerweile aber alle weg sein, bei mobile ist zumindest keiner mehr...:-(

VG,,
Uli


Sollen insgesamt 100 Stück gewesen sein die den Weg nach Deutschland gefunden haben davon.
Begehrte Fahrzeuge.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#656660 - 05/11/2017 20:08 Re: Noch ein Mexikaner [Re: Ozymandias]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Malepartus Centralschweiz
Moin Uli

Ohne Aufdringlich sein zu wollen.....
Wie gut hat dich der Pauli bei der Ablieferung instruiert betreffs Bedienung des RAM, also Allradantrieb, Torsensperre, Tow/Haul Mode usw.
Dass es für wenig Geld eine Nachrüstlösung gibt damit du 2-LO nutzen kannst ist dir bekannt?
Hast du eine deutsche Betriebsanleitung dazu bekommen oder nur die Englische? Oder gar Keine?

Ging mir nur grad so durch den Kopf...
Ich weiss ja nicht wie weit du die einzelnen Threads hier in diesem Unterforum verfolgt hast, vieles wurde ja schonmal irgendwo angesprochen. brumm


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#656665 - 06/11/2017 06:10 Re: Noch ein Mexikaner [Re: Ozymandias]  
Joined: Sep 2007
Posts: 47
drurs Offline
Newbie
drurs  Offline
Newbie

Joined: Sep 2007
Posts: 47
Illertissen
Morgen Ozy,

ich hatte ja vorher schon kurz nen 1500er, auch mit dem Zuschaltallrad, deswegen haben wir über die Bedienung gar nicht groß gequatscht... whistle2
Allrad funktioniert durch das fehlende Mitteldifferential halt nur im Gelände (da hat mein Bremach mit permanent Allrad doch nen Vorteil wink ) und die Torsensperre sollte ja automatisch bei Drehzahlunterschied der Hinterräder aktiviert werden ?..
Tow/Haul hab ich mal ausprobiert, hält m.M.n hauptsächlich die kürzeren Gänge, damit der Motor höher dreht, richtig?

Mit der Nachrüstlösung meinst du die Freilaufnaben, die du bei dir nachgerüstet hast oder?
Irgendwann soll auch noch ne Torsensperre vorne rein, das eilt aber erst mal nicht (müsste ich aber machen lassen, da keine Werkstatt und wenig Schraubertalent, trotz Bremach wink )

Bedienungsanleitung ist spanisch... cool stört aber nicht, lad mir bei Gelegenheit die englische runter...

Die Fäden verfolg ich schon immer aufmerksam, aber wenn dir was spezielles einfällt bin ich über jeden Hinweis dankbar wink

Viele Grüße,
Uli

#656688 - 06/11/2017 12:37 Re: Noch ein Mexikaner [Re: drurs]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Malepartus Centralschweiz
Sali

TH bewirkt bei dir noch viel mehr, so werden zb. auch die Schaltzeiten verkürzt. Weiters schaltet das Getriebe automatisch zurück um die aktuelle Geschwindigkeit auch im Gefälle zu halten und noch mehr wenn du die Bremse antippst.
Gleiches auch wenn du mit Tempomat fährst, der ist auch ein Bremsomat der die Fussbremse zu Hilfe nimmt wenn es sein muss.

Allrad kannst bei jeder Geschwindigkeit zuschalten.

Freilaufnaben im eigentlichen Sinn brauchst an deinem Gen.4 nicht da deiner ab Werk einen Achsfreilauf drin hat. Das genannte Zubehör ist ein kleines Set mit Schalter, 2 Relais und einem Plug-n-Play Kabelbaum mitvOEM Steckern der es dir ermöglicht die Vorderachse abzuschalten und so in 2-LO zu fahren. Besonders interessant im Gebirge. Die Motorbremse wirkt dann viel besser auch bei tiefen Tempi wo der normale 1.ste Gang sonst zu schnell ist für spürbare Verzögerung. Kostet rund 150$ und kannst wie alles von BD Diesel bei Summitracing bestellen.

Torsen reagiert auf Drehmomentunterschiede nicht auf Drehzahl.
Darum wirkt es auch in engen Kurven ohne dass es klemmt wie alle anderen Sperren. Top. Sollte ein Rad in der Luft hängen kannst du es mit der Fussbremse anregen.

LG Ozy


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#656689 - 06/11/2017 12:59 Re: Noch ein Mexikaner [Re: Ozymandias]  
Joined: Jun 2005
Posts: 38
Honsch Offline
Newbie
Honsch  Offline
Newbie

Joined: Jun 2005
Posts: 38
Hallo Ozy,

danke für die Info, da war auch für mich viel Neues dabei. Das 2-LO Dingens werde ich mir bei Gelegenheit bestellen.

#656690 - 06/11/2017 13:17 Re: Noch ein Mexikaner [Re: Honsch]  
Joined: Sep 2007
Posts: 47
drurs Offline
Newbie
drurs  Offline
Newbie

Joined: Sep 2007
Posts: 47
Illertissen
Hi Ozy,
super Infos, danke! beer
Hab gleich mal geschaut, müsste "BD Diesel 1030705" sein, richtig?
viele grüße,
Uli

#656691 - 06/11/2017 13:40 Re: Noch ein Mexikaner [Re: drurs]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Malepartus Centralschweiz
Ja genau das, die Teilenummer ist korrekt hab es grad gegengeprüft.
Einbau kann jeder selber easy machen, ist ne gute Anleitung dabei und wie gesagt PnP.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
Seite 2 von 4 1 2 3 4

Moderiert von  Burgerfrau, juergenr, Ozymandias 

Search

Wer ist online
8 registrierte Benutzer (AnfaengerG300GSE, maxbackbone, GruenwiederwaldG, thomas.h, Karl Heinz, Gerscher, 2 unsichtbar), 156 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen40,834
Posts625,233
Mitglieder8,860
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,609
Yankee 16,295
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,900
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.014s Queries: 15 (0.003s) Memory: 2.7873 MB (Peak: 2.9943 MB) Zlib enabled. Server Time: 2017-11-24 12:49:34 UTC