Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
#658322 - 26/12/2017 09:45 Tacho, Tempanz. und Drzm. - Iveco 35.10 Version  
Joined: Mar 2016
Posts: 176
Schrauber Alex Offline
35.10 4 x 2
Schrauber Alex  Offline
35.10 4 x 2

Joined: Mar 2016
Posts: 176
Spanien, Kanaren
Guten Morgen,
habe nun meinen Motor soweit am Laufen - robustes Viech - springt sofort an - laut, zäh und so wie sichs anhört - sehr langlebig -alles supi.
Arbeite nun am Amaturenbrett - vorher Sicherungskasten - sieht gut aus - Sicherungen alle durchgemessen - Verkabelung o.k.
Beim Tacho und Drehzahlmesser haben die Kabel wohl keine Nummerncodes - Tempanzeige, Tacho und Drehzahlmesser - keine Anzeige - Tempanzeige bei Test - voller Ausschlag - Display ebenfalls voll erleuchtet (Vorglühzeichen, ....), Tankanzeige funktioniert.
Kabelunterbrechnungen mind. 10 - ist sehr liebloss vom(n)Vorbesitzer(n)gefummelt worden - werde erst mal sehen, was zu wem gehört - is ja nun nicht mehr analog sondern digital - d.h. bosses Ausprobieren und guggen, was passiert - führt wohl weniger zum Ziel - freue mich wie immer auf inspirierende Gedanken.
Gruss Alex

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

::::: Werbung ::::: TR
#658324 - 26/12/2017 10:40 Re: Tacho, Tempanz. und Drzm. - Iveco 35.10 Version [Re: Schrauber Alex]  
Joined: May 2005
Posts: 6,140
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 6,140
Mittelhessen (D)
warum sollten die Kabel zum Tacho keine Kabelnummern haben ?

Das ist der Schaltplan für die Instrumente, da ist eigentlich alles drauf, die kleinen Piktogramme am oberen Rand zeigen was in der Senkrechten darunter beschrieben/gezeichnet ist. Die Liste der techn Codes hilft dabei die Bauteil-/Kabelcodes zuzuordnen. viermalvier.de/ubbthreads.php/topics/613228/techn-daten-beschreibung-daily-40-10-4x4

Der Drehzahlmesser bekommt ein Sinussignal vom Geber
Der Tacho bekommt ein Rechtecksignal vom Geber
Tank- und Temperaturanzeige messen einen Spannungsabfall abhängig vom jeweiligen Geber(-Widerstand)

[Linked Image]

Zuletzt bearbeitet von juergenr; 16/01/2018 09:47.

Gruß Juergen

---------------------------------
Die unheimliche Macht der Berater - die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt
#658957 - 15/01/2018 23:57 Re: Tacho, Tempanz. und Drzm. - Iveco 35.10 Version [Re: juergenr]  
Joined: Mar 2016
Posts: 176
Schrauber Alex Offline
35.10 4 x 2
Schrauber Alex  Offline
35.10 4 x 2

Joined: Mar 2016
Posts: 176
Spanien, Kanaren

Hallo an Alle,
gebe mal einen Stand, wie es bei mir im Cockpit aussieht - vielleicht kann ja jemand von Euch mal schauen, ob das so stimmt. Einfach auf das PDF Dokument klicken und schon öffnet sich in pic.de das Dokument Vielen Dank Alex


[Linked Image]

#658971 - 16/01/2018 10:09 Re: Tacho, Tempanz. und Drzm. - Iveco 35.10 Version [Re: Schrauber Alex]  
Joined: May 2005
Posts: 6,140
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 6,140
Mittelhessen (D)
Alexander,

ich denke nicht, dass sich jemand hinsetzt und 2 - 3 Stunden lang deine Zeichnung mit dem Schaltplan abgleicht....

Ich habe den Schaltplan in meinem letzten Post mal ergänzt.

Gelb
umrandet ist der Drehzahlmesser und türkis der Tacho. Am unteren Rand der Bauteilrahmen sind die Anschlussbezeichnungen/Nummern (roter Pfeil) direkt am Bauteil - also 1a -> xa (also Stecker a Kammer 1 - x am DZM) und 1b -> xb am Tacho.
Jeweils darunter ist die nächste Steckverbindung im Kabelbaum abgebildet (blauer Pfeil). Diese Stecker sind im Schaltplan weit vorne unter "Verbindungsstecker zwischen Kabeln" von römisch I bis LII aufgelistet.
Da suchst du dir zum Beispiel die Steckverbindung VIII raus und kannst anhand der Codes (z.B. 5519 Drehzahl Signal) sehen um was es sich handelt. Die Zahlen 1 -17 (Ref) z.B. beim Stecker VIII bezeichnen die Steckplätze der Kabel in diesem Stecker VIII.

Sorry da musst du dich einarbeiten und kannst dann gerne noch mal nachfragen ....


Gruß Juergen

---------------------------------
Die unheimliche Macht der Berater - die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt
#659251 - 21/01/2018 21:46 Re: Tacho, Tempanz. und Drzm. - Iveco 35.10 Version [Re: Schrauber Alex]  
Joined: Dec 2011
Posts: 463
Dbrick Offline
Süchtiger
Dbrick  Offline
Süchtiger

Joined: Dec 2011
Posts: 463
Nürnberg
Also vieleicht kann ich dir wenigstens beim Tacho etwas helfen:

Das oben ist eine Digitaluhr von Magneti Marelli 06035549962 , die vier kabel davon gehen auf die Tacholeiterplatte darunter.

Im Bremach Brick ist der gleiche Tacho verbaut - aber die Beschreibung von Bremach dazu ist etwas "Laiengerechter" gehalten (kommt auch mir entgegen):

[Linked Image]

da solltest du die Belegung rausfinden können.

Irgendwo hab ich auch mal eine englische Beschreibung notiert:
The speedometer has two connectors, connector A white colour that is used to supply the speedometer. The pins configuration are: 1 - Positive from battery (via fuse) for clock, red with the code 7772. 2 - Positive for instruments light, grey with the code 4444. 3 - Positive from ignition, green with the code 8879. 4 - free. 5 - earthing isolated directly from the battery terminal, used for clock, brown with code 0066 (in some models of Daily this wire is yellow and has the code 3336). 6 - earthing for the speedometer, brown with code 0000.
Yellow - B connector used for sensor: pin 1 - positive for sensor orange - 5514 code , pin 2 - Sensor earth, brown - 0058 code, pin 3 - positive phase signal from the sensor, orange 5517 (5513) code.
In your case, pin no 1 and 2 are not used, because the sensor supply comes from the adapter.


Hat der keine Anpasselektronik für die Tachoanzeige? bei Bremach ein schwarzes Kästchen von Italamec nahe des Tachos (es gibt auch eine Anleitung zur Einstellung der DIP-Schalter).
Sehe gerade im Orginalschaltbild das der Daily ohne die Adaption der Drehzahl auskommt.
Jetzt müsste man nur wissen wie die Adapter-Pins funktionieren: ich nehme an das die Leitung BRN der Ausgang zum Tacho ist und du die Geberleitung BRV direkt an den Tacho PIN3 anschliessen müsstest.

Die anderen Anzeigen sind nicht beim Bremach verbaut, und somit hab ich keine Ahnung davon.
Such doch mal nach dem Hersteller des Kombiinstruments und bemühe Google mit den aufgedruckten Nummern.

Gruß
Erich


Zuletzt bearbeitet von Dbrick; 21/01/2018 22:01.
#679012 - 05/10/2019 13:17 Re: Tacho, Tempanz. und Drzm. - Iveco 35.10 Version [Re: Dbrick]  
Joined: Mar 2016
Posts: 176
Schrauber Alex Offline
35.10 4 x 2
Schrauber Alex  Offline
35.10 4 x 2

Joined: Mar 2016
Posts: 176
Spanien, Kanaren
Vielen Dank Juergen und Dbrick,

bin jetzt wieder am Turbo Daily.
Werde jetzt erst mal den Motorraum mal vom Sandstaub ( Strahlen )befreihen.Brauche eine Motivation weiterzumachen und möchte den Motor nach ca. 2 Jahren mal drehen sehen und ob der schön läuft - leider geht das beim Diesel ja nicht so ohne weiteres - ohne dass der gleich zündet und losrennt - will erst Öl an den Turbo bekommen und die Nockenwelle. Habt Ihr da ne Idee? Vielleicht das Einfachste: Ölleitung oberhalb desTurbo abschrauben - Öl reingiessen - Nockenwelle - Öl normal nachfüllen - müsste ja was bringen.

Werde die Bordinstrumente vorerst nicht anschliessen - habe damals erst mal aufgegeben und Deine Antwort Dbrick garnicht mehr zur Kenntnis genommen.
Muss mich da langsam wieder ranarbeiten - jetzt erst mal gründlich sauberblasen.
Grüsse an Alle Alex

#679013 - 05/10/2019 13:50 Re: Tacho, Tempanz. und Drzm. - Iveco 35.10 Version [Re: Schrauber Alex]  
Joined: May 2005
Posts: 6,140
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 6,140
Mittelhessen (D)
wenn der Motor nur drehen und nicht anspringen soll, kannst du das elektromagnetische Abschaltventil auf der Einspritzpumpe abklemmen, bzw die entsprechende Sicherung ziehen (ggf Si Nr 15 mit 3A). Motor und ESP drehen, aber es kommt kein Diesel somit kein Anspringen.


Gruß Juergen

---------------------------------
Die unheimliche Macht der Berater - die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt
#679016 - 05/10/2019 16:48 Re: Tacho, Tempanz. und Drzm. - Iveco 35.10 Version [Re: juergenr]  
Joined: Mar 2016
Posts: 176
Schrauber Alex Offline
35.10 4 x 2
Schrauber Alex  Offline
35.10 4 x 2

Joined: Mar 2016
Posts: 176
Spanien, Kanaren
Wow - tolle Antwort - freu freu - das gibt mir Spielraum - super - vielen Dank - das ist super - hab mir schon Gedanken gemacht - bis bald Alex

#679033 - 06/10/2019 10:42 Re: Tacho, Tempanz. und Drzm. - Iveco 35.10 Version [Re: Schrauber Alex]  
Joined: Mar 2016
Posts: 176
Schrauber Alex Offline
35.10 4 x 2
Schrauber Alex  Offline
35.10 4 x 2

Joined: Mar 2016
Posts: 176
Spanien, Kanaren
Hurra , die Kiste läuft - ist sofort angesprungen - bin jetzt wieder motiviert mehr Zeit reinzustecken, um sie endlich wieder auf die Straße zu bekommen - Gruss Alex

#679036 - 06/10/2019 11:05 Re: Tacho, Tempanz. und Drzm. - Iveco 35.10 Version [Re: Schrauber Alex]  
Joined: May 2005
Posts: 6,140
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 6,140
Mittelhessen (D)
beer


Gruß Juergen

---------------------------------
Die unheimliche Macht der Berater - die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt

Search

Wer ist online
1 registrierte Benutzer (hannok), 213 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
dagmar pur
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,279
Posts645,444
Mitglieder9,326
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,435
Yankee 16,399
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,400
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 15 (0.004s) Memory: 2.7711 MB (Peak: 2.9823 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-10-23 03:16:51 UTC