Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 121 von 161 1 2 119 120 121 122 123 160 161
#658483 - 01/01/2018 22:52 Re: Hartwigs Reisemobil F350 ***** [Re: Hartwig]  
Joined: Dec 2005
Posts: 4,712
Hasi Offline
Ungenudelter Sous-Chef de Chaosine
Hasi  Offline
Ungenudelter Sous-Chef de Chaosine

Joined: Dec 2005
Posts: 4,712
Oberfranken
AAber und das wollen wir nicht vergessen, ist ne aaaabsolut geile Karre und ich bin sooo neidisch. Hoffentlich bekommst du die Technik in den Griff. Aber da hab ich keinen Zweifel bei deiner Kompetenz. Wenn du Fertig bist rufen dich leute aus Amiland an und fragen warum das so funktioniert....wart ab.


Gruß Mathias

Irgendwie ist das blöd so ohne Landy :-(

::::: WERBUNG ::::: Reisemobile
#658484 - 01/01/2018 23:03 Re: Hartwigs Reisemobil F350 [Re: Hasi]  
Joined: Jul 2010
Posts: 283
Pinkpanther Offline
Enthusiast
Pinkpanther  Offline
Enthusiast

Joined: Jul 2010
Posts: 283
Schweiz
Ich denke auch bei einem Britenauto wird man chronische Probleme finden...so wie bei jedem Fahrzeug auf dieser Welt.

Und auch Rechner im Auto sind nicht per se und in jedem Fall ein Fluch.

Gruss
Urs

#658577 - 04/01/2018 17:55 Re: Hartwigs Reisemobil F350 [Re: Pinkpanther]  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,567
Hartwig Offline
Powerstroke Papa
Hartwig  Offline
Powerstroke Papa

Joined: Oct 2003
Posts: 6,567
Graben-Neudorf

Die Blattfedern der Hinterachse sind auf Weg zum ändern, die Stoßdämpfer sind in USA bestellt und bezahlt, brauchen aber 6-10 Wochen für Custom Valving / Armored Spec :-/

[Linked Image]


Der topside creeper ist soweit fertig, es fehlt noch die Polsterung auf der Liegefläche. Wenn sich das dann so bewährt zum Schrauben wird das Ganze verzinkt.
Auf alle Fälle ist er superbequem zum Arbeiten, die breiten Stufen sind beim Liegen von Vorteil, da man da sicher liegt und mit den Beinen "ausbalancieren" kann.

[Linked Image]


Einer dezenten Höherlegung steht auch nichts im Wege :-)

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]


zusammengeklappt ist der Platzbedarf ok

[Linked Image]


beidseitig habe ich mir noch diese Trittstufen gegönnt

[Linked Image]

Schrauberei kann losgehen...


wir schaffen das?
#658827 - 12/01/2018 21:05 Re: Hartwigs Reisemobil F350 [Re: Hartwig]  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,567
Hartwig Offline
Powerstroke Papa
Hartwig  Offline
Powerstroke Papa

Joined: Oct 2003
Posts: 6,567
Graben-Neudorf
Bin gerade am planen meines coolant filters als inline-, also Vollstromfilters. Dazu suche ich einen transparenten Kühlerschlauch. Kennt da jemand nen Hersteller? Bei den meisten ist bei 60Grad fertig kratz


wir schaffen das?
#658843 - 13/01/2018 10:03 Re: Hartwigs Reisemobil F350 [Re: Hartwig]  
Joined: Dec 2004
Posts: 412
Kuno_CH Offline
Süchtiger
Kuno_CH  Offline
Süchtiger

Joined: Dec 2004
Posts: 412
Schweiz, Weiningen ZH
Hast du auch mal bei der breiter/tiefer/schneller Fraktion geschaut, da gibt es ja alles in allen Farben


Heute schon Ozon gelocht?
#658850 - 13/01/2018 12:31 Re: Hartwigs Reisemobil F350 [Re: Kuno_CH]  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,567
Hartwig Offline
Powerstroke Papa
Hartwig  Offline
Powerstroke Papa

Joined: Oct 2003
Posts: 6,567
Graben-Neudorf
Ich brauche es transparent weil ich den Durchfluß kontrollieren möchte. Evtl. baue ich ein Plexiglasrohr dazwischen


wir schaffen das?
#658857 - 13/01/2018 16:59 Re: Hartwigs Reisemobil F350 [Re: Hartwig]  
Joined: May 2002
Posts: 25,083
DaPo Online content
Mogerator
DaPo  Online Content
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 25,083
Bochum, NRW, Deutschland
Hallo Hartwig,

vielleicht funktioniert sowas? Ansonsten mal dort fragen, ob die was haben.


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
#658859 - 13/01/2018 17:37 Re: Hartwigs Reisemobil F350 [Re: DaPo]  
Joined: Jan 2005
Posts: 14,020
Caruso Offline
Habemus Papam
Caruso  Offline
Habemus Papam

Joined: Jan 2005
Posts: 14,020
Buer

#658892 - 14/01/2018 18:49 Re: Hartwigs Reisemobil F350 [Re: Caruso]  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,567
Hartwig Offline
Powerstroke Papa
Hartwig  Offline
Powerstroke Papa

Joined: Oct 2003
Posts: 6,567
Graben-Neudorf
bis ich mit den Arbeiten am Motor beginnen kann, mache ich mit den beiden Wassertanks weiter. In den nächsten Wochen werde ich hier eine Reinigungsöffnung in die Böden machen.
Für die Wartung/den Austausch der Wasserpumpen habe ich mich damals für die Montage durch den Deckel entschieden.
Ich habe ursprünglich den Behälterdeckel gescannt und im 3D-Druck gedruckt. Diese Datei wollte ich bearbeiten mit meinem Zeichenprogramm um mir die Deckel nach Wunsch drucken zu können.
Leider funktioniert das nur mit der Software des Scannerherstellers und der Druck an sich ist nicht so fein wie ich es mir wünsche (keine hygienisch glatte Oberfläche).
So sah das Provisorium aus bisher:

[Linked Image]

Bei Fahrten durch dreckige Umgebung sammelt sich auf dem Deckel der Dreck, was ein Öffnen erschwert. Daher wollte ich auf den Deckel einen Aufsatz machen der übersteht und durch den das Kabel für die Pumpe und die Wasserleitung geführt werden. Um den Aufsatz herum werde ich wohl einen Schaumstoffring o.ä. legen, welcher beim Öffnen des Deckels vorher abgenommen wird, dadurch sollte kein Dreck in den Wassertank gelangen können.
Ich mache diesen Deckelaufsatz jetzt aus Alu und werde mit Edelstahlverschraubungen die Wasserdurchführungen realisieren. Für die Elektrik brauche ich einen Tip: ich würde gern eine Art Steckverbindung haben, die ich beim Öffnen des Deckel einfach vorher abziehe um den Deckel drehen zu können. Voraussetzung ist aber, daß ich unterwegs relativ einfach die Pumpe austauschen kann. Gibts da was fertiges oder muß ich wieder selber tüddeln??

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

Das Alu wird mit dem Kunststoff verschraubt/verklebt

Zuletzt bearbeitet von Hartwig; 14/01/2018 18:52.

wir schaffen das?
#658951 - 15/01/2018 21:15 Re: Hartwigs Reisemobil F350 [Re: Hartwig]  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,567
Hartwig Offline
Powerstroke Papa
Hartwig  Offline
Powerstroke Papa

Joined: Oct 2003
Posts: 6,567
Graben-Neudorf
heute habe ich den Lasten-/Fahrradträger vom Defender adaptiert. Leider ist hinter dem Auto zu wenig Platz daß ich den Träger hätte anprobieren können. Und da aktuell die Hinterachse lose auf dem Boden liegt und die Hinterachsblattfedern fehlen, ist es auch schwierig mit dem vorfahren :-)
Ende Januar sollen die Blattfedern wieder kommen, die ersten Teile für die Motorreparatur sollen dann auch geliefert werden.

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]


wir schaffen das?
Seite 121 von 161 1 2 119 120 121 122 123 160 161

Moderiert von  Burgerfrau, juergenr, Ozymandias 

Search

Wer ist online
1 registrierte Benutzer (1 unsichtbar), 179 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
FrankM
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen41,514
Posts635,436
Mitglieder9,080
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,083
Yankee 16,359
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 14,020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.020s Queries: 16 (0.008s) Memory: 2.7923 MB (Peak: 2.9986 MB) Zlib enabled. Server Time: 2018-10-19 14:17:45 UTC