Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 2 von 2 1 2
#660039 - 05/02/2018 20:11 Re: Zugstrebe & Vermessung 40.10 [Re: Verticker]  
Joined: May 2005
Posts: 5,100
juergenr Offline
Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)
juergenr  Offline

Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)

Joined: May 2005
Posts: 5,100
Hessen (D)
Hallo Diethard,

so wie ich das sehe, gibt es keine Lehre, das musst du an den Streben direkt messen, die sind ja halbwegs zugänglich.

Vorrangig musst du mal den negativen Nachlauf links korrigieren. Entweder ist die obere Zugstrebe zu kurz (oder verbogen) oder die unter zu lang.

ergänzt: Die Einstellung des Nachlaufs soll mit der unteren Zugstrebe gemacht werden - max 1 Umdrehung rein oder raus

Nachlaufwinkel
[Linked Image]

die Werte für den 40.10W
[Linked Image]

p.s. was machen denn "deine" Gewichte ....




Zuletzt bearbeitet von juergenr; 06/02/2018 09:47. Grund: ergänzt

Gruß Juergen

Daily96 40.10-W & Defender Td5 110SW
-----------------------------------------------------------------------------------

"Entwicklungshilfe": Konzerne als Retter - oder wie man Flüchtlinge produziert
::::: Werbung ::::: TR
#660041 - 05/02/2018 21:21 Re: Kugelgelenk Zugstrebe VA 5823 [Re: Verticker]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,392
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,392
Malepartus Centralschweiz
Mal um die Ecke gedacht...

Sind die Sollwerte für ein Leerfahrzeug gedacht oder für ein (über)beladenes Reisefahrzeug?

Diese Werte verschieben sich bei einer einfach gehaltenen Einzelradaufhängung unter Last.

Gruss Ozy


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#660043 - 05/02/2018 21:52 Re: Zugstrebe & Vermessung 40.10 [Re: Ozymandias]  
Joined: May 2005
Posts: 5,100
juergenr Offline
Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)
juergenr  Offline

Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)

Joined: May 2005
Posts: 5,100
Hessen (D)
wie auch immer sich bestimmte Werte bei Belastung verändern, sicher nicht mit 2° Differenz beim Nachlauf links zu rechts


Ergänzung:
das schreibt IVECO bzgl. "Beladung" zur Vermessung

Zitat
Die Kontrollen und etwaige Reparatureingriffe müssen bei unter statischer Last belastetem Fahrzeug durchgeführt werden

Zuletzt bearbeitet von juergenr; 06/02/2018 09:48. Grund: ergänzt

Gruß Juergen

Daily96 40.10-W & Defender Td5 110SW
-----------------------------------------------------------------------------------

"Entwicklungshilfe": Konzerne als Retter - oder wie man Flüchtlinge produziert
#660047 - 06/02/2018 06:33 Re: Kugelgelenk Zugstrebe VA 5823 [Re: juergenr]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,392
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,392
Malepartus Centralschweiz
Original geschrieben von juergenr
wie auch immer sich bestimmte Werte bei Belastung verändern, sicher nicht mit 2° Differenz beim Nachlauf links zu rechts


Der Meinung bin ich auch, halte es aber für einen Messfehler - das Auto wäre sehr schlecht fahrbar mit Vorlauf statt Nachlauf.
Aber 1,28° Nachlauf kommt hin bei beladener Hinterachse oder?

Gruss Ozy

Nachtrag; sorry mein Fehler, ich hab erst beim zweiten Lesen gesehen dass er nur Links die 1,28° hat und nicht beidseitig.

Zuletzt bearbeitet von Ozymandias; 06/02/2018 07:40.

Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#660054 - 06/02/2018 09:42 Re: Zugstrebe & Vermessung 40.10 [Re: Ozymandias]  
Joined: May 2005
Posts: 5,100
juergenr Offline
Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)
juergenr  Offline

Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)

Joined: May 2005
Posts: 5,100
Hessen (D)
die Werte für den 40.10W

(Nach-)Spur: -2° bis 0°

Sturz: 2°

Nachlauf 0° 40´ ± 30´also von 1°10´ bis 0°10´

Spreizung: 7°

Zuletzt bearbeitet von juergenr; 06/02/2018 09:48.

Gruß Juergen

Daily96 40.10-W & Defender Td5 110SW
-----------------------------------------------------------------------------------

"Entwicklungshilfe": Konzerne als Retter - oder wie man Flüchtlinge produziert
#660061 - 06/02/2018 15:25 Re: Zugstrebe & Vermessung 40.10 [Re: juergenr]  
Joined: Feb 2017
Posts: 178
Verticker Offline
Der Elefant
Verticker  Offline
Der Elefant

Joined: Feb 2017
Posts: 178
Hallo Jürgen,

zugänglich schon, aber im freien Raum ohne definierte Meßbasis, wüsste ich nicht wie ich das messen soll. Wir reden hier über eine Meßgenauigkeit im Millimeterbereich, wenn nicht im Zehntelbereich.

Ein leichter Winkelfehler verfälscht das Meßergebnis. Oben könnte man sich vielleicht noch in irgendeinerweise am Leiterrahmen orientieren,
aber die untere schwebt total frei im Raum.

[Linked Image]

PS: Die Kabine läßt sich nicht leichter machen. Ich konnte noch keinen Metalldetektor für Blei, Gold oder sonstige Schwermetalle auftreiben, um festzustellen, wo die ein "paar Hunderkilogewichte" Übergewicht herkommen.


Diethard
#660063 - 06/02/2018 15:48 Re: Zugstrebe & Vermessung 40.10 [Re: Verticker]  
Joined: May 2005
Posts: 5,100
juergenr Offline
Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)
juergenr  Offline

Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)

Joined: May 2005
Posts: 5,100
Hessen (D)
Man kann die doch gar nicht auf jedes beliebige Maß einstellen, sondern jeweils nur volle Umdrehungen rein oder raus, sonst lässt sich die Strebe nicht montieren.
Am besten auf dem Achsmessstand und schauen wann der Nachlauf am besten passt.

Manchmal spinnen die Italiener mit ihren Angaben zu Maßen oder Drehmonten ....

erdit: Bau doch erst mal die linke untere aus und versuche die dann mal zu vermessen, die muss ja eh raus / los um den Nachlauf zu korrigieren.

Die Lagerungen der Querlenker innen, oben & unten und alle Traggelenke außen und an den Zugstreben sind spielfrei? Sonst taugt die Vermessung eh nicht.

Zuletzt bearbeitet von juergenr; 06/02/2018 16:23.

Gruß Juergen

Daily96 40.10-W & Defender Td5 110SW
-----------------------------------------------------------------------------------

"Entwicklungshilfe": Konzerne als Retter - oder wie man Flüchtlinge produziert
#660235 - 11/02/2018 18:33 Re: Zugstrebe & Vermessung 40.10 [Re: juergenr]  
Joined: Feb 2017
Posts: 178
Verticker Offline
Der Elefant
Verticker  Offline
Der Elefant

Joined: Feb 2017
Posts: 178
Danke für die Info!
Ich dachte man kann die Maße vor dem Ausbau ermitteln.
Gruß Diethard


Diethard
Seite 2 von 2 1 2

Search

Wer ist online
1 registrierte Benutzer (SebastianPB), 145 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
charles, charles33, Diniho
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen41,004
Posts628,186
Mitglieder8,921
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,728
Yankee 16,310
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,955
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 16 (0.004s) Memory: 2.7682 MB (Peak: 2.9663 MB) Zlib enabled. Server Time: 2018-02-20 05:17:53 UTC