Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 2 1 2
#660999 - 26/02/2018 19:52 SUCHE v. Daily 2, 4x4 Achsen und Getriebe m. VTG  
Joined: Nov 2017
Posts: 98
Benedikt1 Offline
Das wird noch
Benedikt1  Offline
Das wird noch

Joined: Nov 2017
Posts: 98
Hallo,

suche auf diesem Wege beide 4x4 Achsen und das Getriebe mit angeflanschtem VTG aus den Jahren 1990 bis 2000.

Auch rollendes Chassis oder Unfall oder 4x4 Hühnerstall smile

Bitte alles anbieten.

Gruß
Benedikt

#662753 - 12/04/2018 21:32 Re: SUCHE v. Daily 2, 4x4 Achsen und Getriebe m. VTG [Re: Benedikt1]  
Joined: Jan 2016
Posts: 176
derkleinethomas Offline
Schneeweisschen
derkleinethomas  Offline
Schneeweisschen

Joined: Jan 2016
Posts: 176
Blieskastel
Hallo, werde demnächst meine WM Achsen ausbauen, vorne und hinten. Mit 2x Diff-Sperre. Das kronenrad hinten hat Defekte. Siehe meinen Ausbau Thread. Hinten wahrscheinlich mit Trommelbremse, überholt, neuem Brmszylinder. Interessiert dich das zeug?


Gruss Thomas
#662803 - 14/04/2018 18:56 Re: SUCHE v. Daily 2, 4x4 Achsen und Getriebe m. VTG [Re: derkleinethomas]  
Joined: Nov 2017
Posts: 98
Benedikt1 Offline
Das wird noch
Benedikt1  Offline
Das wird noch

Joined: Nov 2017
Posts: 98
Hallo,

die VA wegen der Sperrenteile, wenn Übersetzung mit dem zivilen "4x4"-Daily 40.10 übereinstimmt, was ich nicht weis. Oder nur für die Sperrenteile.
-------

Oder evtl. beide Achsen, wenn die aus Deinem WM länger übersetzt sind, was ich auch nicht weis - dann hätte ich eine Daily VA ohne Sperre und eine HA mit Sperre, beide aus 1999 mit 135000km übrig.

Aufhängungstechnisch sollten die Achsen doch weitgehend identisch sein?

Gruß
Benedikt

p.s. habe noch eine komplette Doppelkabine vom 4x4 übrig (1999) - mit dem gesuchten BKV.

#662997 - 19/04/2018 13:02 Re: SUCHE v. Daily 2, 4x4 Achsen und Getriebe m. VTG [Re: Benedikt1]  
Joined: Jan 2016
Posts: 176
derkleinethomas Offline
Schneeweisschen
derkleinethomas  Offline
Schneeweisschen

Joined: Jan 2016
Posts: 176
Blieskastel
Ich tausche ja die Achse weil meine eben kurz übersetzt ist. Ich hätte mir dann mittelfristig eine andere Tellerrad/Kronenrad Kombi eingebaut, hab aber jetzt die komplette Achse angeboten bekommen. Ich hab also komplett WM Militärachsen mit kurzer Übersetzung und hinten ein defektes oder mitgenommenes Tellerrad/Kronenrad-Kombi. Gibts übrigens mit dieser Übersetzung gebraucht für 250€. Wie gesagt, Bremsen usw. für den TÜV alles überholt und i.O. Ansosnten sind die Achsen zivil und militär ziemlich baugleich...


Gruss Thomas
#663021 - 19/04/2018 21:49 Re: SUCHE v. Daily 2, 4x4 Achsen und Getriebe m. VTG [Re: derkleinethomas]  
Joined: Nov 2017
Posts: 98
Benedikt1 Offline
Das wird noch
Benedikt1  Offline
Das wird noch

Joined: Nov 2017
Posts: 98
Hallo Thomas,

aah, so, jetzt ja, ich verstehe, Deine WM-Achsen haben eine noch kürzere Übersetzung wie der normale 40.10 4x4.

Den Militärs ging es wohl immer um Power untenrum im Gelände und weniger um "Trinitus auf der Autobahn" und wenn haben die Rekruten ja noch junge Ohren. laugh

Der MAN KAT hat das gleiche Problem: Bei 90km/h auf der Autobahn dreht die 13Liter Maschine 2650/min und zieht sich 40L/100km rein (beim 6x6, 38L beim 4x4, 50L munkelt man beim 8x8). "tut richtig weh" so ein Militärfahrzeug auf der Autobahn zu fahren.
Moderne LKW-Diesel gehen bei 2100/min in den roten Bereich, fasziniert bin ich vom 16Liter 6-Zylinder Iveco-Motor aus den 80-ern/90-ern (umme 420PS), der geht bei 1600/min in den roten Bereich - da musste ich mein Schaltverhalten komplett "überarbeiten", jedesmal beim Schalten hat mich der Blick auf den Drehzahlmesser fassungslos verwirrt, der Moder ist bei 1000/min im Muscheldiagramm im optimalen Bereich.
Einen Volvo FH16 hab ich noch nicht dazwischengehabt, ebenfalls 16L Hubraum und aktuell was umme 640PS.
Moderne LKW-Motoren sind "downgesizde" Asthmamotoren

Die Diffs gehören in die Schrottonne oder Getriebe mit geändertem letztem Gang oder alte Allison 700-er Baureihe mit einem overdrive oder neuere Allison (1000er, 3000er 4000er Baureihe) mit "double overdrive" verbaut. Letzte kommen dem gealterten Chauffeur entgegen tired tired

Bitte nenn mal Deine Preisvorstellung.

Gruß
Benedikt

#663148 - 22/04/2018 21:06 Re: SUCHE v. Daily 2, 4x4 Achsen und Getriebe m. VTG [Re: Benedikt1]  
Joined: Sep 2002
Posts: 1,866
PeterM Offline
Das Orakel
PeterM  Offline
Das Orakel

Joined: Sep 2002
Posts: 1,866
Wien
Bei der Abregeldrehzahl der IVECO-Transportermotoren darf der oberste Gang nicht freigegeben werden, da zerlegt es das Ausgangslager, und die T-1000 bleibt ein 5-Gang-Automat. Über das Verteilergetriebe, das da dranpasst, reden wir nicht.. (gibt nämlich nichts passendes)

Grüsse
Peter

#663150 - 22/04/2018 21:17 Re: SUCHE v. Daily 2, 4x4 Achsen und Getriebe m. VTG [Re: Benedikt1]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,727
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,727
Malepartus Centralschweiz
Original geschrieben von Benedikt1
Hallo Thomas,

aah, so, jetzt ja, ich verstehe, Deine WM-Achsen haben eine noch kürzere Übersetzung wie der normale 40.10 4x4.

Den Militärs ging es wohl immer um Power untenrum im Gelände und weniger um "Trinitus auf der Autobahn" und wenn haben die Rekruten ja noch junge Ohren. laugh

Gruß
Benedikt



Nö, der WM kam standardmässig mit den 9R16 Reifen daher während der Zivile mit Trennscheibchen ausgeliefert wurde.
Motordrehzahl und Speed sind bei beiden in etwa Gleich in Standardkonfiguration.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#663151 - 22/04/2018 21:59 Re: SUCHE v. Daily 2, 4x4 Achsen und Getriebe m. VTG [Re: PeterM]  
Joined: Nov 2017
Posts: 98
Benedikt1 Offline
Das wird noch
Benedikt1  Offline
Das wird noch

Joined: Nov 2017
Posts: 98
Hallo,
und bringen die Iveco Transportermotoren 1000Nm auffe Kette oder gibt´s irgendeinen europäischen Vollautomaten mit 0,614 in der letzten Gangstufe?

Klar haben die Kaufleute von Iveco irgendwann auch die Konstruktionsabteilung übernommen - so ein Allison ist schlicht zu teuer - und als Gegenmaßnahme - um den alten Kram weiter verklopfen zu können (hamwa imma so gemacht!) parallel über Influenzer im Netz den Leuten einlabern: "so ein LKW Führerschein ist gar nicht so teuer".

Iveco - und im übrigen alle Anderen auch - sollen sinnige Produkte bauen: Kardanwellen aus Kohlefaser (guckst Du Amiland), double overdrive trannys - dadurch wird der ganze Antriebsstrang (siehe Kohlefaser, guckst Du noch mal Amiland) leichtgewichtiger, Alu-Motorhaube, Verbundstoßstangen, etc pp.

Hier in der family hängen 4 (vier) Führerscheine an einer 3,5to Hürde, eigentlich sind´s 6!!
Ein paar krieg ich in Bälde zur Fahrschulanmeldung - dann aber schiebende Kraft z.B. MAN-KAT 6x6 mit MW-Pumpe und 400PS.

Wie oft hab ich von Dir gelesen "Mehrpreis, der den Wert eines Führerscheins übersteigt"?

Grootjes
Benedikt

#663169 - 23/04/2018 10:12 Re: SUCHE v. Daily 2, 4x4 Achsen und Getriebe m. VTG [Re: Benedikt1]  
Joined: Jan 2016
Posts: 176
derkleinethomas Offline
Schneeweisschen
derkleinethomas  Offline
Schneeweisschen

Joined: Jan 2016
Posts: 176
Blieskastel
Hallo,
hab die Woche mal das Hypoidöl getauscht und siehe da, die Laufgeräusche sind deutlich weniger geworden....Kann man also als komplette Achse so sicher noch eine Zeit lang verwenden.
Wegen Preis..... Hab nicht viel Ahnung mit solchen Teilen. Sperren sind alle Ok und Bremsen wie gesagt überholt. Ich muss auf jeden Fall aber ersst die "neue" Achse einbauen und schauen ob da alles passt. Das kann noch eine Weile dauern.
Hat jemand Ideen, was die Achse wert ist?


Gruss Thomas
#663222 - 24/04/2018 21:10 Re: SUCHE v. Daily 2, 4x4 Achsen und Getriebe m. VTG [Re: Benedikt1]  
Joined: Sep 2002
Posts: 1,866
PeterM Offline
Das Orakel
PeterM  Offline
Das Orakel

Joined: Sep 2002
Posts: 1,866
Wien
Lesen vor dem Schreiben hilft, wirklich.
1. hat die Allison ein Drehzahl- und kein Drehmomentproblem
2. gibts keine Glocke für den 8140 und schon gar keinen Wandler, der irgendwie dazupasst
3. hat ZF alles im Haus; Glocke für ein 3hp (ist dann auch zur Motorgeneration passend rein hydraulisch geregelt), ob sich ein entfeinertes 6hp mit der EDC vom E III-Motor versteht..das 8hp nicht mehr

Lass Dir einen aktuellen 4x2-Werks-Daily mit der 8hp von Achleitner auf Allrad umbauen (bei allen Vorbehalten gegen diesen Umbau), ev. findet der ein VG, das er sich anpassen traut

Ach ja, der reine Komponentenaufwand ist ein x-faches der Führerscheine.

Warum vielfach ins schnelle übersetzte Getriebe nicht die Effizienzwunder sind darf ich als bekannt voraussetzen; Amiland und Leichtbau fällt jetzt in die Kategorie Lacherfolg zum Tag

Grüsse
Peter

Seite 1 von 2 1 2

Moderiert von  Burgerfrau, juergenr, Ozymandias 

Search

Wer ist online
5 registrierte Benutzer (FrankyG350, berlinator, Gas69, DieselTom, 1 unsichtbar), 204 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
ClemensLF
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen41,238
Posts632,404
Mitglieder8,988
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,900
Yankee 16,315
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,987
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.014s Queries: 16 (0.004s) Memory: 2.7740 MB (Peak: 2.9805 MB) Zlib enabled. Server Time: 2018-06-24 10:32:25 UTC