Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 2 1 2
#661220 - 03/03/2018 19:16 kühlwassersüchtiger Marder .... ?!?!?  
Joined: Jan 2012
Posts: 350
kookaburra Offline
Ex Muellmann
kookaburra  Offline
Ex Muellmann

Joined: Jan 2012
Posts: 350
Diaspora (Bayern)
Im normalen Leben fahre ich einen VW Caddy ... Firmenfahrzeug (meine Kollegen fahren 5er BMW oder
C-Klasse - dachte früher auch, das müßte sein, bis die Einsicht in den Nutzen den Dünkel besiegte).

Zum Thema: im Oktober fuhr ich morgens los, kurz darauf Warnsignal: Kühlwasserstand niedrig;
nachgeschaut: niedrig war geschmeichelt, es war wech ... Parkplatz war auf Kiesboden, keine Pfütze
mehr zu sehen; ADAC hat destiliertes Wasser zum weiterfahren gebracht. VW-Werkstatt konnte
nichts finden, alle Anschlüsse fest, abgedrückt - Druck hält.

Seither regelmäßig kontrolliert, Kühlwasserstand unverändert; Inspektion stand ohnehin an, nochmal
untersucht, o.B.

Vorgestern Morgen das gleiche Spiel, nach 100m Warnsignal - Wasser weg; diesmal über Nacht in
Tiefgarage gestanden; da war noch ein kleiner feuchter Fleck; seit dem letzten Event habe ich dest. H2O
im Auto - nachgefüllt - zu VW (MAHAG in München) - bischen rumgeschaut, keine nassen Stellen,
abgedrückt - nichts ...

Die beiden Ereignisse unterscheiden sich durch zwei 130 km von einander entfernte Standplätze, Manipulation
durch einen lustigen Nachbarn o.ä. scheidet aus ...

Wie kann sowas kommen ? Also, kein sukzessiver Verlust der irgendwann am Minimum ist, sondern spontan
ohne weitere Begleitumstände ein völliges Auslaufen ... ein Marder, der auf Frostschutz steht und denkt es ist
österreichischer Wein ?!?!?!?

Schöne Grüße


Hans-Joachim

Zuletzt bearbeitet von kookaburra; 03/03/2018 19:16.

Letzter Versuch, ansonsten: nix wie weg hier
::::: Werbung ::::: NB
#661221 - 03/03/2018 19:20 Re: kühlwassersüchtiger Marder .... ?!?!? [Re: kookaburra]  
Joined: May 2005
Posts: 5,756
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 5,756
Mittelhessen (D)
Hans-Joachim

was ist das denn für ein Baujahr, Diesel oder Benziner - Hubraum ? Laufleistung ?

Wenn da nix einfach undicht ist, muss das ggf was spezielles sein. Z.b. AGR Kühler innerlich undicht ....

Zuletzt bearbeitet von juergenr; 03/03/2018 19:27.

Gruß Juergen

---------------------------------
fake-America-great-again arte - "Wie Facebook und Co. die Demokratie gefährden"
#661222 - 03/03/2018 19:41 Re: kühlwassersüchtiger Marder .... ?!?!? [Re: juergenr]  
Joined: Jan 2012
Posts: 350
kookaburra Offline
Ex Muellmann
kookaburra  Offline
Ex Muellmann

Joined: Jan 2012
Posts: 350
Diaspora (Bayern)
Original geschrieben von juergenr
Hans-Joachim

was ist das denn für ein Baujahr, Diesel oder Benziner - Hubraum ? Laufleistung ?

Wenn da nix einfach undicht ist, muss das ggf was spezielles sein. Z.b. AGR Kühler innerlich undicht ....


Hallo Jürgen,

EZ 04´15 - Diesel (was sonst ;-) ) - 1598 - ca. 30.000/Jahr, derzeit bei etwas über 90.000 ...

"was spezielles" hatte ich mir auch schon gedacht ... das auch so dem Dialog-Annahme-Meister-von-MAHAG
mal einfach so als Hypothese anheim gestellt ... weil sich das KW ja nicht klammheimlich nach und nach
verdünnisiert, sondern schlagartig - würde selbst mir als nicht-technischem Gemüt nahelegen, daß da etwas
in der Art eines Ventils o.ä. ist, das hängt ... "Na, des gips ned, ned noh draußa ..." ...

Beim letzten Termin stand ein "Schrauber" daneben (verschmierter Overall, gebrochenes Deutsch); der warf
"Zylinderkopfdichtung" in die Runde, er hätte das so schon mal erlebt - aber da wurde der MAHAG-Dialog-
Annahme-Meister ja sowas von falsch ... die Verbindung Zylinderkopfdichtung und Kühlwasser konnte selbst
ich zwar nicht unmittelbar herstellen, aber irgendwie hatte ich den leisen Verdacht, es könnte schon etwas
Komplizierteres sein, zu dem MAHAG zu den festen Reparatursätzen der Firmenwagen-Leasing-Gesellschaft
grad gar keine Lust hatte ...

:-)

hj


Letzter Versuch, ansonsten: nix wie weg hier
#661223 - 03/03/2018 20:16 Re: kühlwassersüchtiger Marder .... ?!?!? [Re: kookaburra]  
Joined: May 2005
Posts: 5,756
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 5,756
Mittelhessen (D)
diese 1,6er TDI`s (z.B. Motor CAYE & CAYD) haben jedenfalls einen AGR Kühler und der macht des öfteren Probleme mit Wasserverlust - das ist denen sicher bekannt.

Das muss aber die Werkstatt gemäß Herstellervorgabe prüfen und entsprechend reparieren / austauschen.

Also einen Termin ausmachen ....


Gruß Juergen

---------------------------------
fake-America-great-again arte - "Wie Facebook und Co. die Demokratie gefährden"
#661224 - 03/03/2018 20:25 Re: kühlwassersüchtiger Marder .... ?!?!? [Re: juergenr]  
Joined: Jan 2012
Posts: 350
kookaburra Offline
Ex Muellmann
kookaburra  Offline
Ex Muellmann

Joined: Jan 2012
Posts: 350
Diaspora (Bayern)
Original geschrieben von juergenr
diese 1,6er TDI`s (z.B. Motor CAYE & CAYD) haben jedenfalls einen AGR Kühler und der macht des öfteren Probleme mit Wasserverlust - das ist denen sicher bekannt.

Das muss aber die Werkstatt gemäß Herstellervorgabe prüfen und entsprechend reparieren / austauschen.

Also einen Termin ausmachen ....


Mach´ ich, unter Hinweis auf den AGR-Kühler, um mich wissend zu stellen ... :-) Danke Jürgen.

Schöne Grüße


Hans-Joachim


Letzter Versuch, ansonsten: nix wie weg hier
#661232 - 04/03/2018 09:49 Re: kühlwassersüchtiger Marder .... ?!?!? [Re: kookaburra]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,008
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,008
Malepartus Centralschweiz
Du sagst das Wasser ist schlagartig weg - aber eigentlich weisst du das ja gar nicht oder da du einfach irgendwann am Morgen die Warnleuchte hast. Du weisst aber nicht ob das Wasser am Abend zuvor noch auf Max. stand.
Die Warnleuchte kommt ja nicht bei *unter MAX* sondern bei *unter MIN* richtig?

Oder liege ich da falsch?


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#661258 - 04/03/2018 18:57 Re: kühlwassersüchtiger Marder .... ?!?!? [Re: Ozymandias]  
Joined: Jan 2012
Posts: 350
kookaburra Offline
Ex Muellmann
kookaburra  Offline
Ex Muellmann

Joined: Jan 2012
Posts: 350
Diaspora (Bayern)
Hallo Ozy,

beim ersten Auftreten im Oktober hatte ich in der Tat ein schlechtes Gewissen ... früher (für die Jüngeren: sehr viel
früher, ... 70er Jahre) war es mir Gewohnheit bei jedem Tanken mal unter die Haube zu schauen. Inzwischen
sind die Fahrzeuge viel zuverlässiger. Also: nicht klar, ob beim ersten Mal nicht so ganz langsam irgendwann das
MIN unterschritten wurde.

Seit diesem Ereignis habe jedoch ich in den ersten 1-2 Wochen jeden Tag nachgeschaut, dann immer nur beim
Tanken. Beim letzten Mal kann das KW also höchstens nach dem letzten Tanken ausgelaufen sein; seit dem
Tanken habe ich immer nur auf Betonboden/TG geparkt; und dort auch noch die halbverdunstete Restpfütze
gesehen.

Wenn auch mit wissenschaftlicher Genauigkeit nicht absolut sicher, bin ich dennoch zuversichtlich, daß das KW
in einer Nacht auf und davon ist ...

Schöne Grüße

Hans-Joachim


Letzter Versuch, ansonsten: nix wie weg hier
#662332 - 03/04/2018 18:17 Re: kühlwassersüchtiger Marder .... ?!?!? [Re: kookaburra]  
Joined: Jan 2012
Posts: 350
kookaburra Offline
Ex Muellmann
kookaburra  Offline
Ex Muellmann

Joined: Jan 2012
Posts: 350
Diaspora (Bayern)
Übrigens, Auto war inzwischen in der Werkstatt ...

die Wasserpumpe sei es gewesen, hieß es ... warum das Kühlwasser aber die meiste Zeit gehalten hat
und nur zu zwei Zeitpunkten plötzlich und in Gänze weg war, dazu schwieg der Inschenör.

Deshalb werde ich weiterhin einen Kanister destiliertes Wasser mitführen, nur so, knn man ja auch zum
Scheibenwaschen hernehmen ;-)

Schöne Grüße


Hans-Joachim


Letzter Versuch, ansonsten: nix wie weg hier
#662379 - 04/04/2018 12:47 Re: kühlwassersüchtiger Marder .... ?!?!? [Re: kookaburra]  
Joined: May 2002
Posts: 9,562
Rainer4x4 Offline
Druckluftschrauber
Rainer4x4  Offline
Druckluftschrauber

Joined: May 2002
Posts: 9,562
bei Osnabrück
Original geschrieben von kookaburra
einen Kanister destiliertes Wasser mitführen, nur so, knn man ja auch zum
Scheibenwaschen hernehmen ;-)

Destilliertes-, Entmineralisiertes- oder sonstwie chemisch reines Wasser hat imho nichts im Motorkühlkreis zu suchen.


Gruß Rainer
http://www.rainer4x4.net Schrauberseiten zum Grand Vitara, Defender und Quad
#662422 - 05/04/2018 06:45 Re: kühlwassersüchtiger Marder .... ?!?!? [Re: Rainer4x4]  
Joined: May 2002
Posts: 3,374
SIGGI109 Offline
Dackelpsychologe
SIGGI109  Offline
Dackelpsychologe

Joined: May 2002
Posts: 3,374
salzgitter
Original geschrieben von Rainer4x4
Original geschrieben von kookaburra
einen Kanister destiliertes Wasser mitführen, nur so, knn man ja auch zum
Scheibenwaschen hernehmen ;-)

Destilliertes-, Entmineralisiertes- oder sonstwie chemisch reines Wasser hat imho nichts im Motorkühlkreis zu suchen.




ohhhhhha,rainer................jetzt haste was gesagt............. doh
das soll doch vor verkalkung im motorblock helfen whistle2 grin


gruss siggi109

wenn der klügere immer nachgibt....ist er irgendwann der dumme!


mein teiledealer....FWD
Seite 1 von 2 1 2

Search

Wer ist online
8 registrierte Benutzer (Grille, aettl, murm, ManfredS, dfbalu, GSM, DaPo, 1 unsichtbar), 186 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen41,612
Posts637,136
Mitglieder9,112
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,162
Yankee 16,359
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 14,038
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.014s Queries: 16 (0.003s) Memory: 2.7781 MB (Peak: 2.9903 MB) Zlib enabled. Server Time: 2018-12-11 14:11:04 UTC