Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 4 1 2 3 4
#661286 - 05/03/2018 21:45 Gestern am Irschenberg  
Joined: Jan 2016
Posts: 192
DerReisende Offline
viermalvierer
DerReisende  Offline
viermalvierer

Joined: Jan 2016
Posts: 192
Nach längerer bastelbedingter Pause bzw. ausschließlichem Ultrakurzstreckenbetrieb, habe ich gestern mal wieder unseren 55S18 bewegt. Anfangs div. Fehlermeldungen (EDC faillure (rot) und EOBD (gelb), die aber Ich fuhr im 5. oder 6. Gang in der 1.3 Untersetzung, die Drehzahl dürfte so 2500 1/min betragen haben, alles im grünen Bereich, bis - kurz vor der Bergkuppe, das Fahrzeug in den Notlauf ging, wieder mit roter Lampe EDC faillure.
Das war bereits das zweite mal, dass mir dies passiert ist, jeweils am Berg, in der 1.3 Untersetzung, Motor "gut warm" aber weit von zu heiß (Tank war randvoll)...
Nach Neustart alles wieder OK.

Ich glaube beim ersten mal gab s einen Fehlercode 148 oder 149

Hat jemand eine plausible Erklärung für dieses Verhalten??

Danke im Voraus und beste Grüße aus M

Volker

Zuletzt bearbeitet von DerReisende; 05/03/2018 21:48.
::::: Werbung ::::: TR
#661290 - 05/03/2018 22:31 Re: Gestern am Irschenberg [Re: DerReisende]  
Joined: May 2005
Posts: 5,416
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 5,416
Hessen (D)
Hallo Volker,

im Kombiinstrument angezeigte 148 / 149 ergeben DTC 194 / 195

die stehen für Ladedruck zu niedrig / Laderuck zu hoch. Beides ergibt verminderte Leistung, MIL an & EDC Kontrolle blinkt.

Wenn dein E4 F1C einen VTG Turbo-Lader hat (vermutlich), also mit verstellbaren Leitschaufeln im Lader, könnten die ggf in der einen oder anderen Stellung hängen bleiben.
Oder die äußere Ansteuerung der Leitschaufeln hat ein Problem - der Steller selbst (Unterdruck gesteuert), das Magnetventil (steuert den Unterdruck) oder auch gerne die dünnen Unterdruck-Schläuche am Magnetventil.
Bei zu niedrigem Laderuck könnte auch das AGR Ventil beteiligt sein.


Gruß Juergen

---------------------------------
Das-Microsoft-Dilemma - Ein Film von Harald Schumann und Árpád Bondy
#661294 - 05/03/2018 23:06 Re: Gestern am Irschenberg [Re: juergenr]  
Joined: Jan 2016
Posts: 192
DerReisende Offline
viermalvierer
DerReisende  Offline
viermalvierer

Joined: Jan 2016
Posts: 192
Hi Jürgen,

.... Mist, klingt nach Arbeit....

Glaube, Herr Tuck hatte ein ähnliches Problem auch schon mal:

Problem: Often when driving uphill or accelerating hard, we got the dreaded ‘beep’ and a “Check Engine 024” warning on the instrument cluster. The EDC warning light came on, the engine reduced power and entered ‘limp mode’ (i.e. reduced power but still fully drivable). Time for some diagnosis work.

siehe: http://www.tuckstruck.net/truck-and-kit/modifications-and-repairs/seized-turbo-actuator-link/

Würde mich nicht wundern, wenn auch bei meiner Mühle etwas "festgegammelt" ist. Sobald das Wetter besser ist, lege ich mal unter die Karre..



Cheers

Volker

PS: Woher hast Du die "Umrechnung": 148 / 149 ergeben DTC 194 / 195 ???

#661295 - 05/03/2018 23:25 Re: Gestern am Irschenberg [Re: DerReisende]  
Joined: May 2005
Posts: 5,416
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 5,416
Hessen (D)
soweit ich weiß, hat der Marcus einen E5 mit anderen T-Ladern.

Die Anzeige im KBI ist wohl dezimal und muss in HEX mit vorangestellter 1 umgerechnet werden (soweit mein Kenntnisstand)

Also 148 (dez) -> 94 (hex) -> 194

Als DTC teilweise als 0x194 geschrieben, und als OBD (P)0234 weinglas


Du brauchst min einen OBD Scanner ...


Gruß Juergen

---------------------------------
Das-Microsoft-Dilemma - Ein Film von Harald Schumann und Árpád Bondy
#661297 - 05/03/2018 23:56 Re: Gestern am Irschenberg [Re: juergenr]  
Joined: Jan 2016
Posts: 192
DerReisende Offline
viermalvierer
DerReisende  Offline
viermalvierer

Joined: Jan 2016
Posts: 192
Da hast Du wohl recht.

Werde mir mal die Teile ansehen...
Einen OBD Scanner habe ich, wirklich geholfen hat er mir aber noch nicht...


Grüße

V

#661304 - 06/03/2018 07:42 Re: Gestern am Irschenberg [Re: DerReisende]  
Joined: May 2005
Posts: 5,416
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 5,416
Hessen (D)
Was hat er denn zum aktuellen Problem gesagt, der OBD Scanner ...?


Gruß Juergen

---------------------------------
Das-Microsoft-Dilemma - Ein Film von Harald Schumann und Árpád Bondy
#661306 - 06/03/2018 08:03 Re: Gestern am Irschenberg [Re: juergenr]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,713
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,713
Malepartus Centralschweiz
Original geschrieben von juergenr
Was hat er denn zum aktuellen Problem gesagt, der OBD Scanner ...?


Die Frage ist welchen OBD Scanner nutzt er.

Da er sagt nach Neustart alles ok würde ich die Kiste jetzt einfach mal fahren damit alles wieder geschmeidig wird was beim rumstehen vielleicht festgegangen ist.

Und bitte bitte nicht untertourig rumwurgeln, diese kleinen Diesel, gerade mit DPF, wollen Drehzahl sehen um gut zu funktionieren, eher einen Gang tiefer als Höher bewegen.

Zuletzt bearbeitet von Ozymandias; 06/03/2018 08:07.

Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#661341 - 06/03/2018 19:13 Re: Gestern am Irschenberg [Re: Ozymandias]  
Joined: May 2005
Posts: 5,416
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 5,416
Hessen (D)
das es nach Zündung aus wieder funktioniert, ist ja sehr oft der Fall, wenn der Fehler in einer bestimmten Fahr-Situation erst wieder auftreten muss. Anders ist es, wenn der Fehler dauerhaft vorliegt und sofort wieder registriert wird / bzw. bleibt, also z.B. eine Kabelunterbrechung, ein defekter Sensor etc.

Ich frage mich wofür diese Fehlercodes im IVECO Kombiinstrument überhaupt angezeigt werden, der Fahrer kann mit dem code nix anfangen, ebenso irgendeine Fremd-Werkstatt und die IVECO Werkstatt fragt den Fehlerspeicher ab und erhält den eigentlichen Fehlercode....?


Gruß Juergen

---------------------------------
Das-Microsoft-Dilemma - Ein Film von Harald Schumann und Árpád Bondy
#661343 - 06/03/2018 20:23 Re: Gestern am Irschenberg [Re: juergenr]  
Joined: Jan 2016
Posts: 192
DerReisende Offline
viermalvierer
DerReisende  Offline
viermalvierer

Joined: Jan 2016
Posts: 192
OBD Scanner: Habe ich noch nicht angeschlossen.
Meine Erfahrungen damit sind noch nicht so üppig, was brauchbares habe ich glaube ich noch nicht raus bekommen.
Meine das Gerät wurde hier im Forum mal als brauchbar empfohlen: Launch Creative V+.

Wie gesagt, bin die Karre zuvor rd. 1h mit meistens so 90km/h gefahren, der DPF sollte eigentlich frei gewesen sein.

Turbo klingt für mich logisch. Wird aber eine Weile dauern, bis ich mir das ansehen kann.

Danke für eure Ideen und Hilfe!

Grüße

V

#661346 - 06/03/2018 21:30 Re: Gestern am Irschenberg [Re: DerReisende]  
Joined: May 2005
Posts: 5,416
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 5,416
Hessen (D)
Original geschrieben von DerReisende
OBD Scanner: Habe ich noch nicht angeschlossen.
Meine Erfahrungen damit sind noch nicht so üppig, was brauchbares habe ich glaube ich noch nicht raus bekommen.
Meine das Gerät wurde hier im Forum mal als brauchbar empfohlen: Launch Creative V+.
...


das verstehe ich nicht so ganz - du hast eine Fehlermeldung während der Fahrt und auch eine Möglichkeit den Fehler auszulesen, benutzt den "Reader" aber nicht.
Das ist doch gerade DIE Möglichkeit die Fähigkeiten des Geräts zu checken und dann zu sehen in wie weit dir das, in Verbindung mit den notwendigen Reparaturunterlagen, weiter hilft.
Und das in sicherer Umgebung daheim, nicht weit von der nächsten IVECO Werkstatt. Das 50 x teurere EASY repariert auch nicht alleine ... und in der Ferne (und nicht nur dort) ist eine kompetente Werkstatt (in Motormanagement) eher selten.

Ich würde das Teil ins Fahrzeug legen und bei einem solchen Problem sofort versuchen den Fehler auszulesen. Und das ohne den Motor auszuschalten, damit der Fehlercode nicht ggf wieder aus dem Speicher fliegt.
Dann weißt du möglichst früh aus welcher Richtung sich eventuell ein Problem anbahnt.


Gruß Juergen

---------------------------------
Das-Microsoft-Dilemma - Ein Film von Harald Schumann und Árpád Bondy
Seite 1 von 4 1 2 3 4

Search

Wer ist online
1 registrierte Benutzer (1 unsichtbar), 178 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Unitrac
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen41,227
Posts632,195
Mitglieder8,986
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,891
Yankee 16,315
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,987
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 16 (0.004s) Memory: 2.7873 MB (Peak: 2.9936 MB) Zlib enabled. Server Time: 2018-06-17 23:31:34 UTC