Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 136 von 166 1 2 134 135 136 137 138 165 166
#661005 - 26/02/2018 21:28 Re: Hartwigs Reisemobil F350 ***** [Re: Ozymandias]  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,599
Hartwig Offline
Powerstroke Papa
Hartwig  Offline
Powerstroke Papa

Joined: Oct 2003
Posts: 6,599
Graben-Neudorf
bei sowas würde ich ne 100%-Kontrolle machen bevor es bei mir rausgehen würde. Um das Teil zu wechseln, muß der halbe Motor auseinander.


wir schaffen das?
::::: WERBUNG ::::: Reisemobile
#661007 - 26/02/2018 22:06 Re: Hartwigs Reisemobil F350 [Re: Ozymandias]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,007
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,007
Malepartus Centralschweiz
Machen sie laut Text auch, nur hat sich wohl jemand vom falschen "Haufen" bedient.

Zitat
that some of our GEN3 delete kits may have failed quality inspection and was accidentally shipped to you.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#661008 - 26/02/2018 23:28 Re: Hartwigs Reisemobil F350 [Re: Ozymandias]  
Joined: Jul 2010
Posts: 297
Pinkpanther Offline
Enthusiast
Pinkpanther  Offline
Enthusiast

Joined: Jul 2010
Posts: 297
Schweiz
Fehler passieren überall. Was man nicht überall findet ist ehrliche Kommunikation und das Bestreben den Fehler für den Kunden so reibungslos wie möglich zu korrigieren.
Ich empfinde das Vorgehen der Firma als absolut vorbildlich.

Zum Navi:
In der Vergangenheit habe ich verschiedenste Navi getestet, hauptsächlich als Android Apps. Für zuverlässige Navigation benutze ich nachwievor mein betagtes Garmin (mit lebenslangen Kartenupdates). Einziger Nachteil davon ist dass die Hardware inzwischen mit den neusten Karten leicht überfordert ist und somit bei langen Routen oder beim reinzoomen zum Teil sehr lange für die Berechnung/Anzeige braucht.
Bei den ganzen Navi Apps benutze ich Orux Maps und IGO, beide mit einigen Vor- und Nachteilen.

LKW, Womo oder PKW-Navi: Ich bin inzwischen wieder bei PKW-Navi gelandet. Bei LKW wirst du halt gnadenlos auf die Transit-Routen gelotst. Da will bei mir kein Ferien-Feeling aufkommen. Zwingt man es auf Nebenstrassen, kennt es sehr oft geltende Begrenzungen nicht. Bei mir in der Gegend hat es eine Strecke die auf 2.30m Breite und 28 Tonnen begrenzt ist. Bis jetzt hab ich kein App gehabt welcher beide Begrenzungen kennt (Testweise Fahrzeug auf 2.55 und 40t gestellt)...kommt halt immer auf die genutzten Daten im Hintergrund drauf an.

Auch bei den PKW-Navis ist es ein Trugschluss zu glauben dass nur weil man die Fahrzeuggrösse einstellen kann, er diese auch berücksichtigt. In Italien habe ich mal den Spass gemacht und meiner auch auf 2.55m breite und 40T eingestellt. Abseits der grossen Transitstrecken war es nicht sehr effektiv. Kommt dazu dass wenn es funktioniert, man meistens gar nicht weiss warum man 20 km Umweg fahren sollte. Gerade in CH dürfen wir mit dem >3.5t Womo auch da lang fahren wo für LKW (Güterverkehr) Fahrverbot steht. Ob ein Womo Navi das weiss? Der wird im Bereich POI etwas mehr bieten, aber bezüglich Beschränkungen wird das auch auf die Gleichen Daten wie die LKW-Navis zugreifen (es gibt da nicht so viele Datenlieferanten)...aber Erfahrungen mit WOMO-Navi hab ich nicht.

Mein persönliches Fazit: Sich vorgängig informieren ob die angepeilte Route von der Grösse/Gewicht befahrbar ist (z.B. Denzel...) Pkw-Navi nutzen, Hirn einschalten, Signalisation vor Ort beachten (eine 10t-Beschränkung in Italien kann schon ein Hinweiss darauf sein dass es Eng werden kann) und wenn man doch zu hoch/breit/schwer ist vor Ort alternativen suchen...hat bisher ganz gut geklappt...

#661109 - 28/02/2018 20:40 Re: Hartwigs Reisemobil F350 [Re: Pinkpanther]  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,599
Hartwig Offline
Powerstroke Papa
Hartwig  Offline
Powerstroke Papa

Joined: Oct 2003
Posts: 6,599
Graben-Neudorf
ich habe das EGR delete von IPR Research nun aufgrund dieses Schreibens vom Hersteller geprüft:

"
Betreff: Possible leaks GEN3 EGR delete recall

We have recently discovered that some of our GEN3 delete kits may have failed quality inspection and was accidentally shipped to you. In an abundance of caution we would like to recall these affect parts. If you have already installed your parts and have not been affect no action is required. If you have not installed your part please reply to this email for a return label. You can also check your parts by pressure testing it for it leaks. Minimal pressure of less than 30psi is required to check for any leaks if they are present. I've attached a photo of which ports are common, plug either one of the port up and apply pressure. We apologize for any inconvenience this may have caused.


IPR LLC
Innovative Performance Research LLC
1370 Maine Ave. Suite B
Baldwin Park, Ca. 91706
626-926-5900 Tel
626-692-9006 Fax
www.IPRresearch.com
www.facebook.com/IPRresearch

"
das Bild zum Text:

[Linked Image]


glücklicherweise habe ich es noch nicht eingebaut, das wird wohl gegen Ende April/Anfang Mai der Fall sein. Ist dieses Teil nicht ok, muß der halbe Motor zerlegt werden, damit man das Teil austauschen kann, daher meine Vorab-Prüfung.
Natürlich wurden Adapter gedreht.

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]


hier der Test. Meins ist glücklicherweise dicht:

https://www.youtube.com/watch?v=5ZrGIfxb7LM&feature=youtu.be


Ich weiß nicht so recht ob das Zeug von IPR wirklich so grottig ist, oder manche nur zu blöd zum einbauen sind. Der Typ hier läßt kein gutes Haar an den Produkten

https://www.youtube.com/watch?v=Ilpr8WdLX0o

https://www.youtube.com/watch?v=KCjXuwie560


wir schaffen das?
#661358 - 07/03/2018 12:09 Re: Hartwigs Reisemobil F350 [Re: Hartwig]  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,599
Hartwig Offline
Powerstroke Papa
Hartwig  Offline
Powerstroke Papa

Joined: Oct 2003
Posts: 6,599
Graben-Neudorf
Ich habe in der Zwischenzeit mit den restlichen Staukisten unter der Kabine angefangen und noch einiges aus USA geordert, müßte alles so in den nächsten 8 Wochen eintrudeln. Die Amis sind echt zäh in Sachen hilfsbereitschaft, zumindest so lange, bis die Vorauszahlung eingegangen ist. Ich bemühe mich aber stehts in einem einigermaßen korrekten Englisch zu schreiben. Jetzt gehts aber erst mal weiter mit Solar. Heute ist die Anlage angekommen.
Bei mir lädt ja grundsätzlich kein Fahrer ab, der sich nicht bemüht sich in einfachstem Deutsch mit mir "einigermaßen" zu unterhalten; ich schicke die alle wieder weg. Aber dann ist mir eingefallen, die Solarsachen müßten heute oder morgen kommen, glücklicherweise habe ich doch mal auf den Lieferschein geschaut :-)
Ich werde morgen also mit den Metallarbeiten beginnen und die Module dann auf die Bleche kleben.

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]


wir schaffen das?
#661359 - 07/03/2018 12:19 Re: Hartwigs Reisemobil F350 [Re: Hartwig]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,007
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,007
Malepartus Centralschweiz
Bin ja gespannt was du alles Bestellt hast.

Victron 👍


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#661371 - 07/03/2018 20:59 Re: Hartwigs Reisemobil F350 [Re: Ozymandias]  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,599
Hartwig Offline
Powerstroke Papa
Hartwig  Offline
Powerstroke Papa

Joined: Oct 2003
Posts: 6,599
Graben-Neudorf
wenn ich keinen Denkfehler gemacht habe muß ich ja so verkabeln:

[Linked Image]

zum zusammenführen der 2 in Reihe geschalteten "Modulgruppen" habe ich diese Y-Stücke:

[Linked Image]

Bildquelle: https://www.google.de/search?q=solar+connector+pair+mc4-y&tbm=isch&source=iu&ictx=1&fir=33tR_VlSoWB3tM%253A%252CzMyCmuS0doHdYM%252C_&usg=__EooVz5nJuTHLvkR7c1vBm2HJguw%3D&sa=X&ved=0ahUKEwi5y4TejNvZAhWQ_KQKHYyLBlQQ9QEIVDAC#imgrc=33tR_VlSoWB3tM:

d.h. aber , daß ich die Kabel an den Modulen verlängern muß.
sollte ich das mit diesen MC4-Steckern machen und mir daraus "Verlängerungsleitungen" bauen oder lieber Schrumpfverbinder verwenden?


wir schaffen das?
#661372 - 07/03/2018 21:46 Re: Hartwigs Reisemobil F350 [Re: Hartwig]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,007
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,007
Malepartus Centralschweiz
Ich hab die Panele Kopfende an Kopfende verbaut so waren die Kabel lang genug.
Kannst du das bei dir nicht auch so machen?

Verlängern geht natürlich auch, muss aber UV beständiges Kabel sein.

Gruss Ozy


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#661380 - 08/03/2018 09:09 Re: Hartwigs Reisemobil F350 [Re: Ozymandias]  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,599
Hartwig Offline
Powerstroke Papa
Hartwig  Offline
Powerstroke Papa

Joined: Oct 2003
Posts: 6,599
Graben-Neudorf
so wirds werden

[Linked Image]


wir schaffen das?
#661429 - 09/03/2018 19:56 Re: Hartwigs Reisemobil F350 [Re: Hartwig]  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,599
Hartwig Offline
Powerstroke Papa
Hartwig  Offline
Powerstroke Papa

Joined: Oct 2003
Posts: 6,599
Graben-Neudorf
Heute bei trübem Wetter mal gemessen:

[Linked Image]

[Linked Image]


die Module sind seit heute auf den Blechen. Die Bleche bekommen auf der Unterseite noch Winkel aufgeklebt damit sie nicht wippen während der Fahrt. Zum andrücken beim Kleben habe ich mir noch ein Stück Antirutschmatte auf ein Holzbrett geklebt.

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]



Interessant wäre herauszufinden wer die Module denn herstellt. Die Aufkleber des Herstellers wurden abgezogen und durch die Aufkleber von Transwatt ersetzt. An deren Stelle hätte ich zumindest die Spuren etwas besser beseitigt :-)

[Linked Image]


wir schaffen das?
Seite 136 von 166 1 2 134 135 136 137 138 165 166

Moderiert von  Burgerfrau, juergenr, Ozymandias 

Search

Wer ist online
11 registrierte Benutzer (egge, oOMichaOo, murm, hansele, Datburki, ManfredS, WoMoG, 4 unsichtbar), 181 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen41,610
Posts637,110
Mitglieder9,112
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,160
Yankee 16,359
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 14,038
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.020s Queries: 16 (0.008s) Memory: 2.8013 MB (Peak: 3.0101 MB) Zlib enabled. Server Time: 2018-12-10 18:16:16 UTC