Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 8 von 14 1 2 6 7 8 9 10 13 14
#661988 - 24/03/2018 12:43 Re: Tekne T-Rex [Re: Ozymandias]  
Joined: Aug 2008
Posts: 807
hendrickson360 Offline
Hat nen Chassis Fetisch
hendrickson360  Offline
Hat nen Chassis Fetisch

Joined: Aug 2008
Posts: 807
Ruck-zuck? Nie behauptet! Ich seh' nur sonst keine Alternative, es sei denn sie lassen den Bremach, als sehr sehr ähnliches fahrzeug, noch parallel laufen.

@Off-Topic

kenne mich da nicht aus, aber wenn Importeure den Land Cruiser J7 mit 1HZ Motor noch irgendwie zugelassen bekommen, dann sollte das doch kein Problem sein? Einen Benziner wie Ford bietet Chevy ja vermutlich nicht an?

::::: Werbung ::::: TR
#661990 - 24/03/2018 13:16 Re: Tekne T-Rex [Re: hendrickson360]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,401
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,401
Malepartus Centralschweiz
Toyota 1HZ? Du weisst doch dass man in Deutschland Alles irgendwo von Irgendwem getüvt kriegt...
In Deutschland verkaufen sie auch den Cummins als E6 mit Strassenzulassung, erstaunlich...


Alternative? Der Bremach ist ein Fahrzeug auf das Niemand wartet ausser ein paar Fans.

Er ist in erster Linie ein Kommunalfahrzeug und in dem Markt gibt es genügend Alternativen.
Sag mir einen rationalen Grund weshalb Tekne in dieses Geschäft einsteigen soll?
Militär? Ok, cool, Verkauf 100 Stück, das Ersatzteilpaket dazu und gut ist. Garantie? Fragt keiner nach.
Privatmarkt? Extrem viel Aufwendiger, Werkstattnetz, Verkaufsorganisation, Garantieabwicklung etc.
Das rechnet sich nicht für ein paar Dutzend Autos im Jahr wenns hoch kommt.


Und Nein, Saharareisende, Globetrotter und Offroader sind KEIN ausreichender Markt.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#661991 - 24/03/2018 14:30 Re: Tekne T-Rex [Re: Ozymandias]  
Joined: Jul 2004
Posts: 4,892
Wildwux Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Wildwux  Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen

Joined: Jul 2004
Posts: 4,892
Schweizer Jura
Original geschrieben von Ozymandias
Sag mir einen rationalen Grund weshalb Tekne in dieses Geschäft einsteigen soll?


Den gibt es nicht! Armee, Behörden und Feuerwehraufbauer sind der Zielmarkt. Die "Reiseszene" überlassen sie gerne dem Daily 4x4. Dieser hat auch bei IVECO keinen leichten Stand, er rechnet sich nicht, wird zu wenig verkauft. Das Ergebnis kennen wir, Weiterentwicklung wird keine betrieben, nur Adaption. Man nimmt was eh rum liegt...

Für die Handvoll Reisefahrzeuge/Jahr interessieren sich nur die Aufbauer und ihre Kunden.

Also, Tipp vom Wildwux, stand Anfang 2018: Daily 4x4, oder einer von ennet dem grossen Teich!

Und ja, Bremach IST Geschichte!!!

#662016 - 25/03/2018 15:21 Re: Tekne T-Rex [Re: Wildwux]  
Joined: Aug 2008
Posts: 807
hendrickson360 Offline
Hat nen Chassis Fetisch
hendrickson360  Offline
Hat nen Chassis Fetisch

Joined: Aug 2008
Posts: 807
Tja trotzdem traurig um einen weiteren Exoten der dann vermutlich das Zeitliche gesegnet hat. Vielleicht landet ja dann mal irgendwann ein Graelion in den Händen eines Fernreisenden, nach seinem Dienst bei Militär oder Stadtwerken.

Hat eigentlich Jemand Erfahrungen wie das bei den Kommunalunimog klappt mit dem starrn Rahmen trotz offenem Profil? Also klappt das da mit Aufbauten ohne Zwischenlagerung?

#662164 - 30/03/2018 13:15 Tekne Graelion [Re: hendrickson360]  
Joined: Jul 2004
Posts: 4,892
Wildwux Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Wildwux  Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen

Joined: Jul 2004
Posts: 4,892
Schweizer Jura
Da musst du nicht lange warten, kannst ihn auch in neu kaufen! Wir müssen aber unterscheiden zwischen T-Rex und Graelion!

Tatsache ist, den Bremach T-Rex gibt es nicht mehr! gn8 "Dank" Insolvenz von Bremach und dem rechtlichen Klimbim darum, konnte durch Tekne (sie bauten den T-Rex ja in Lizenz) keine Weiterentwicklung mehr statt finden!

Ganz anders der Tekne Graelion! Dies ist eine Eigenentwicklung- Neuentwicklung von Tekne für den Zielmarkt, Armee, Behörden und Feuerwehraufbauer! Tekne-Vertreter ist Allrad Christ. Es wird bestimmt möglich sein, das Allrad Christ "den Einen oder Anderen" aus der laufenden Produktion für Fernreisekunden "abzweigen" kann. Zur Zeit ist die Homologation für E6 in Arbeit und sie müsste mitte/ende diesen Jahres abgeschlossen sein.

[Linked Image]

#662179 - 30/03/2018 17:33 Re: Tekne Graelion [Re: Wildwux]  
Joined: Aug 2008
Posts: 807
hendrickson360 Offline
Hat nen Chassis Fetisch
hendrickson360  Offline
Hat nen Chassis Fetisch

Joined: Aug 2008
Posts: 807
Sieht doch in real gar nicht so hässlich aus? Wirkt auch wie der Bremach etwas leicht gebaut, aber das mögen die großen Reifen machen. Bleiben wir mal gespannt bis es mehr an daten gibt und freuen uns über einen neuen Exoten smile.

#662182 - 30/03/2018 17:50 Re: Tekne Graelion [Re: hendrickson360]  
Joined: May 2005
Posts: 6,140
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 6,140
Mittelhessen (D)
ich glaube die malen da noch etwas am Design - und ich meine, dass das jeweils keine realen Fahrzeuge sind.


[Linked Image]

Angehängte Dateien
GRAELION-Tekne.jpg (209 Downloads)

Gruß Juergen

---------------------------------
Die unheimliche Macht der Berater - die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt
#662184 - 30/03/2018 18:37 Re: Tekne Graelion [Re: juergenr]  
Joined: Sep 2002
Posts: 1,966
PeterM Offline
Das Orakel
PeterM  Offline
Das Orakel

Joined: Sep 2002
Posts: 1,966
Wien
Aha - kann auch daran liegen, dass ein Bild eine ältere Visualisierung darstellt und das andere aufgrund ein paar kleiner, aber signifikanter Unterschiede den realen Prototypen. Ist aber grundsätzlich egal - die Leser hier sind nicht der Markt (wollen das high-mobilty Fahrzeug auch nicht zahlen - nachzulesen etwa in der Preisdiskussion zu den Spurstangenköpfen). Gebaut wird, was die realen Kunden wollen: Aufbaufreundlicher Rahmen statt dem Rundrohr (egal, was jetzt "elegant" erscheint), 12.5R20 MPT, Komponenten nach dem Schaltgetriebe auf die Gewichtsklasse mit ein bißchen Luft nach oben angepasst - oder mit weniger Euphemismus: alles neu - weniger teure Gimmicks, mehr Reparaturfreundlichkeit. Unterm Strich durchaus beeindruckend. Statt der "schlanken Schwester" eben der "große Bruder" zum Daily, ist aber noch immer leichter

Grüsse
Peter

#662198 - 31/03/2018 07:02 Re: Tekne Graelion [Re: PeterM]  
Joined: Aug 2008
Posts: 807
hendrickson360 Offline
Hat nen Chassis Fetisch
hendrickson360  Offline
Hat nen Chassis Fetisch

Joined: Aug 2008
Posts: 807
Echt, der soll trotz 7.5t. zgG immernoch leichter sein? Dachte der ginge beim Leergewicht nun her richtung 3.5-4 Tonnen.

Naja falls der Rahmen am Ende doch flexibel wird, wär's von der Größe und vom Gewicht her ja schon bald ein Ersatz für die alten kleinen Unimogs und im Vergleich dazu Inflationsbereinigt sicher recht günstig, da simpler.

#662199 - 31/03/2018 08:29 Re: Tekne Graelion [Re: hendrickson360]  
Joined: Jul 2004
Posts: 4,892
Wildwux Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Wildwux  Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen

Joined: Jul 2004
Posts: 4,892
Schweizer Jura
Ab 2850 Kg. je nach Konfiguration. Ich nehm an, das ist dann mit 300cm Radstand, 335/80R20, 70 L-Tank und ohne "Zubehör" am PTO usw.

Die Portalachsen find ich cool! Aber wie PeterM treffend schrobte, diese Fahrzeuge sind nicht für den verwöhnten Fernreisekunden gedacht, sondern für z.B. den Firefighter, der damit durch den brennenden Busch fährt. Der kann dann auch gut auf Gimmics verzichten. Und wie die Karre ausschaut ist dem gleich noch mal egal, Hauptsache sie fackelt nicht ab...

Seite 8 von 14 1 2 6 7 8 9 10 13 14

Search

Wer ist online
6 registrierte Benutzer (fishermans-end, Cord, Hubsi2, ida, 2 unsichtbar), 217 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
dagmar pur
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,280
Posts645,450
Mitglieder9,326
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,435
Yankee 16,399
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,401
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.017s Queries: 17 (0.006s) Memory: 2.7905 MB (Peak: 3.0069 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-10-23 08:53:13 UTC