Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
#666550 - 30/07/2018 00:24 Golf 1 Cabrio - die Hupe tuts einfach nicht  
Joined: Mar 2016
Posts: 164
Schrauber Alex Offline
viermalvierer
Schrauber Alex  Offline
viermalvierer

Joined: Mar 2016
Posts: 164
Spanien, Kanaren
Hallo an Alle,
der Motor läuft nun wiede sanft und weich - Zündkerzen haben helle Kontakte - also gute Verbrennung.
Nun war ich heute damit beschäftigt, dass die Möhre wieder tutet, wenn sie am Lenkrad gedrückt wird - anfangs lag wohl noch die Hilfsspannung für's Schalten am Relais an - jetzt machts nichtmal mehr klick, wenn ich auf die Kontakte drücke.

Gestern erst mal den Schleifkontakt und an der Lenkradnarbe den abgewetzten Messingreifen verzinnt.
So weit so gut - heute dann
alle Sicherungen - gecheckt
Relais - hat das Doppelhorn - Relais auf Funktion geprüft
Hupenkontakte mit Büroklammer kurzgeschlossen - Zündung an - kein Saft an den Hupenkontakten
Hupen direkt an der Batterie getestet - sind o.k.
Sicherungskasten abgebaut und hinten geguckt, ob vielleicht ein Kabel ab ist - konnte nix finden. Wieder zu gemacht.

Woran könnte es Eurer werten Meinung nach noch liegen?

::::: Werbung ::::: NB
#666561 - 30/07/2018 06:59 Re: Golf 1 Cabrio - die Hupe tuts einfach nicht [Re: Schrauber Alex]  
Joined: Nov 2003
Posts: 16,379
Yankee Offline
Offroad-Mc Frosch
Yankee  Offline
Offroad-Mc Frosch

Joined: Nov 2003
Posts: 16,379
Bedrock / Kieselgasse
Sicherung oder Relais geschrottet, bzw in den falschen Slot zurückgesteckt


Nichts ist besser als so ein Ding
#666636 - 31/07/2018 21:06 Re: Golf 1 Cabrio - die Hupe tuts einfach nicht [Re: Yankee]  
Joined: Mar 2016
Posts: 164
Schrauber Alex Offline
viermalvierer
Schrauber Alex  Offline
viermalvierer

Joined: Mar 2016
Posts: 164
Spanien, Kanaren
So - hallo zusammen!
Bin immernoch an der Hupe - keine Lust auf Werkstatt. Beim weiteren checken bin ich auf die Zentralelektronik aufmerksam geworden, da ja von dort der Strom von der Batterie verteilt und abgesichert wird.
Leider hatte ich mal vor langer Zeit einen Wassereinbruch im Auto - damals sind die Relais nass geworden und leider wohl auch die ZE.
Als während der Arbeiten auch noch das Relais nicht mehr schaltete, hatte ich als letzte Massnahme ja die Kontakte vom Arbeitsstrom der Hupe im Relaisplatz kurz geschlossen - aber nix passierte.

Nun habe ich in einem Buch " VW Golf Cabrio 1 - jetzt helfe ich mir selbst" gelesen, dass man die ZE öffnen könnte, um sie wieder instand zu setzen.
Vielleicht geht da ja noch mehr, wie hier?

https://www.youtube.com/watch?v=XhMwjpsvT5k

Habe nach dem aufnotieren, wie alle Stecker kommen - erst mal das Teil gründlich durchgeblasen - es versucht zu öffnen, allerdings wieder zu gemacht, da ich nix kaputtmachen wollte - eine Seite wollte , die andere war zwischen der Steckergruppe L und M nicht lösbar.

Irgendjemand von Euch schon mal sowas aufgemacht - denke ich brauche ne andere - obwohl so wie die aussieht es ja schon wundert , dass da nur die Hupe nicht funkt.

Wie ist Eure Einschätzung?

Gruss Alex

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

#666657 - 01/08/2018 11:35 Re: Golf 1 Cabrio - die Hupe tuts einfach nicht [Re: Schrauber Alex]  
Joined: Nov 2003
Posts: 16,379
Yankee Offline
Offroad-Mc Frosch
Yankee  Offline
Offroad-Mc Frosch

Joined: Nov 2003
Posts: 16,379
Bedrock / Kieselgasse
Ab in die Tonne und die betroffenen Hartings auch gleich ersetzen

Sonst könnte es im Cabrio mal sehr warm werden lagerfeuer


Nichts ist besser als so ein Ding
#666670 - 01/08/2018 15:00 Re: Golf 1 Cabrio - die Hupe tuts einfach nicht [Re: Yankee]  
Joined: Mar 2016
Posts: 164
Schrauber Alex Offline
viermalvierer
Schrauber Alex  Offline
viermalvierer

Joined: Mar 2016
Posts: 164
Spanien, Kanaren
Danke Yankee,
denke auch, dass ich mir da was Neues oder was Gebrauchtes Funktionierendes suchen muss. Was sind denn Hartings - Hardware?
Nun wie auch immer - nachdem ich heute alle Steckerkontakte suchergemacht hatte und alles wieder zusammen gesetzt hatte - war der nächste Ausfall zu beklagen. Scheibenwischer, Wascher und Fernlicht / STandlicht gingen auf einmal auch nicht mehr.
Und obendrein - wenn ich die Lichthupe gezogen hielt - ging der Scheibenwischer - sehr interessant kratz

Nun - das kannte ich allerdings schon - typisches Zeichen des Lenkschlossschalters - wenn ein Kontakt nicht mehr ist!
Hatte ich vor 3 Jahren schon mal - scheint beim Golf etwas schwach ausgelegt zu sein - aber wenn das alles es - halb so schlimm - habs wieder gefixt - einfach mit dem Dremel den im Plastik "versunkenen"Kontakt wieder freigelegt und wieder zusammengesetzt - funkt alles wieder - bis auf die Hupe - die schweigt hartnäckig - nun - so weit so gut.
Gruss Alex


Search

Wer ist online
6 registrierte Benutzer (Pesca, fishermans-end, fmt58744, 3 unsichtbar), 81 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
HASIMAJOE, PeterG
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen41,899
Posts641,275
Mitglieder9,202
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,311
Yankee 16,379
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,285
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.012s Queries: 15 (0.003s) Memory: 2.7249 MB (Peak: 2.8904 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-04-26 12:30:58 UTC