Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
#667673 - 06/09/2018 17:58 Reifenreparatur  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,733
Hartwig Offline
Powerstroke Papa
Hartwig  Offline
Powerstroke Papa

Joined: Oct 2003
Posts: 6,733
Graben-Neudorf
​Durch den Reifenschaden an meinem Reisemobil bin ich auf das Thema Reifenreparatur gekommen.

Was nimmt man denn heutzutage?


Ich nehm immernoch diese kackbraunen klebrigen Würste die mit dieser Montagepaste (sieht aus wie Vaseline) eingesetzt werden.

[Linked Image]

[Linked Image]


Jetzt bin ich aber auf die unteren grauen gestoßen. Diese sollen - vom Fachmann montiert - sogar als Reifenreparatur zugelassen sein. Man benötigt dazu allerdings Vulkanisationsflüssigkeit.


Was machen? bei den braunen Würsten bleiben oder umschwenken auf die Grauen?


wir schaffen das?
::::: Werbung ::::: NB
#667697 - 07/09/2018 05:56 Re: Reifenreparatur [Re: Hartwig]  
Joined: Jul 2004
Posts: 4,838
Wildwux Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Wildwux  Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen

Joined: Jul 2004
Posts: 4,838
Schweizer Jura
Ich nutz nach wie vor die braunen Würste. Meine sind allerdings schwarz. Das hat sich über die Jahre bei diversen Repparaturen bewährt und sie vertragen auch langes Herumliegen im Fahrzeug (Hitze usw.) Für grössere Löcher nutz ich Schlauchflicken und/oder Schulterpflaster die ich dann von Innen aufvulkanisier. Dazu muss der Reifen halt teil-demomtiert werden.

Blöd, wenn man was flicken will und merkt, dass die Vulkanisierpaste ausgetrocknet ist. Ist mit letztes Jahr passiert. Klar, man sollte den Krempel ab und zu kontrollieren. Aber das mit dem dran denken... doh

#667859 - 12/09/2018 18:37 Re: Reifenreparatur [Re: Wildwux]  
Joined: Jan 2016
Posts: 307
DerReisende Offline
Enthusiast
DerReisende  Offline
Enthusiast

Joined: Jan 2016
Posts: 307
Bushranger Plugga...

#674992 - 22/04/2019 19:31 Re: Reifenreparatur [Re: DerReisende]  
Joined: Jul 2002
Posts: 36
JochenR Offline
Newbie
JochenR  Offline
Newbie

Joined: Jul 2002
Posts: 36
Stuttgart

hab letzte Woche in MALAWI meinen Reifen nähen lassen,
auf der Innenseite wurde ein Stück Gummi eingeklebt, tubeless wurde zu tubetype
Reparaturkosten ohne Schlauch ca. 4€
Ich habe immerhin eine Garantie von 2 Monaten auf die Reparatur bekommen.
Gruss
Jochen

Angehängte Dateien
genaehter_Reifen.JPG (16 Downloads)
#675006 - 23/04/2019 06:56 Re: Reifenreparatur [Re: JochenR]  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,733
Hartwig Offline
Powerstroke Papa
Hartwig  Offline
Powerstroke Papa

Joined: Oct 2003
Posts: 6,733
Graben-Neudorf
Hauptsache weiter gehts wink

Damit fährste aber keine 100KMH auf der Bahn wink


wir schaffen das?

Search

Wer ist online
9 registrierte Benutzer (magnum, MacBundy, Mark123, G den Weg, atze, Mike463, fezzy, kepa75, 1 unsichtbar), 76 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
MrSpuck, ORCArnsberg-Unna
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen41,892
Posts641,178
Mitglieder9,201
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,309
Yankee 16,379
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,284
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.012s Queries: 16 (0.003s) Memory: 2.7229 MB (Peak: 2.8923 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-04-23 18:43:11 UTC