Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
#667948 - 15/09/2018 10:37 Diesel Einspritzzeitpunkt?  
Joined: Dec 2003
Posts: 456
herbertc Offline
laanger 4x4
herbertc  Offline
laanger 4x4

Joined: Dec 2003
Posts: 456
Graz Umgebung
Hallo Forum

Es geht um einen kleinen Einzylinder Dieselmotor (Volvo Penta MD5)
er läuft eigentlich recht gut, ich habe aber den Einspritzzeitpunkt gemessen
und der ist daneben: er sollte sein 24-27 Grad vor OT ist aber 13-14 Grad vor OT
meine Frage dazu: wie wirkt sich das aus, ist da längerfristig ein Schaden zu befürchten,
gehört das dringend eingestellt?

viele Grüße
herbert

::::: Werbung ::::: NB
#667949 - 15/09/2018 10:50 Re: Diesel Einspritzzeitpunkt? [Re: herbertc]  
Joined: May 2002
Posts: 9,583
Rainer4x4 Offline
Druckluftschrauber
Rainer4x4  Offline
Druckluftschrauber

Joined: May 2002
Posts: 9,583
bei Osnabrück
Spritzbeginn also näher an OT, zünden vermutlich nach OT. Der wird recht weich laufen, also nicht so heftig Nageln wie er es üblicherweise tut. Wird weniger Drehmoment und damit weniger Leistung entwickeln wie bei richtiger Einstellung. Die Brennräume kommen schlecht auf die erforderliche Betriebstemperatur, die Abgaswerte werden nicht stimmen. Vermutlich wird mehr Ölkohle und Russ abgelagert.

Ohne den Motor wirklich zu kennen .....


Gruß Rainer
http://www.rainer4x4.net Schrauberseiten zum Grand Vitara, Defender und Quad
#667953 - 15/09/2018 11:21 Re: Diesel Einspritzzeitpunkt? [Re: Rainer4x4]  
Joined: May 2005
Posts: 5,964
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 5,964
Mittelhessen (D)


Gruß Juergen

---------------------------------
Die unheimliche Macht der Berater - die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt
#667958 - 15/09/2018 12:31 Re: Diesel Einspritzzeitpunkt? [Re: juergenr]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,285
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,285
Malepartus Centralschweiz
Rainers Antwort sagt alles. 👍👍
Also einstellen.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#667974 - 16/09/2018 07:24 Re: Diesel Einspritzzeitpunkt? [Re: Ozymandias]  
Joined: Dec 2003
Posts: 456
herbertc Offline
laanger 4x4
herbertc  Offline
laanger 4x4

Joined: Dec 2003
Posts: 456
Graz Umgebung
Hallo
danke für Eure Bemühungen und Rainer für Deine anschauliche Schilderung.
Einstellen der Einspritzpumpe ist bei dem Motor zwar technisch einfach
aber aufwendig in der Durchführung.
Die Einspritzpumpe muß ausgebaut werden und mit Spezial-Dichtungen,
die teuer sind und von denen es nur mehr wenige gibt wird gegen das Gehäuse der Abstand
zum Nocken auf der Welle eingestellt.
Außerdem habe ich beim letzten Ausbau überhaupt keine Dichtung dort gesehen.
und nach meinem Verständnis dieses Systemes, müßte ich in dem Fall
den Abstand reduzieren, d.h. Dichtungen herausnemen,
wie, wenn es da keine mehr gibt, ich könnte höchstens den Flansch irgendwie
abschleifen lassen, das muß aber absolut im Winkel und Plan sein.
zum besseren Verständnis: der Motor hat bald 40 Jahre drauf, vielleicht hat
sich da was eingelaufen in den vielen Jahren und........
die Einspritzpumpe gibt es natürlich auch nicht mehr.
Meine Frage war daher eher in die Richtung:
kann man den Motor auch so verwenden, wenn man mit der Einstellung nicht hinkommt.
ist die Abweichung in Grad viel für diesen Motor?
habe gehofft daß vielleicht jemand unter uns ist, der die Technik kennt.
viele Grüße
herbert

Zuletzt bearbeitet von herbertc; 16/09/2018 07:30. Grund: ergänzt
#667980 - 16/09/2018 09:00 Re: Diesel Einspritzzeitpunkt? [Re: herbertc]  
Joined: May 2002
Posts: 9,583
Rainer4x4 Offline
Druckluftschrauber
Rainer4x4  Offline
Druckluftschrauber

Joined: May 2002
Posts: 9,583
bei Osnabrück
Original geschrieben von herbertc
zum besseren Verständnis: der Motor hat bald 40 Jahre drauf, vielleicht hat
sich da was eingelaufen in den vielen Jahren und........

Meine Frage war daher eher in die Richtung:
kann man den Motor auch so verwenden, wenn man mit der Einstellung nicht hinkommt.

Wenn er schon so lange gelaufen ist, dann laufen lassen solange es geht. Irgendwann wird aufgrund mangelhafter Brennraumtemperatur Blaurauch austreten, vor allem erstmal nach Motorstart. Spätestens dann solltest Du Dir intensive Gedanken machen.


Gruß Rainer
http://www.rainer4x4.net Schrauberseiten zum Grand Vitara, Defender und Quad

Search

Wer ist online
5 registrierte Benutzer (Pesca, fishermans-end, fmt58744, 2 unsichtbar), 82 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
HASIMAJOE, PeterG
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen41,899
Posts641,275
Mitglieder9,202
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,311
Yankee 16,379
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,285
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.012s Queries: 15 (0.003s) Memory: 2.7325 MB (Peak: 2.9078 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-04-26 12:32:47 UTC