Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 2 von 5 1 2 3 4 5
#667970 - 15/09/2018 22:27 Re: Tausch der frontscheibe [Re: hotelzulu]  
Joined: Sep 2004
Posts: 775
Datburki Offline
Dauerbrenner
Datburki  Offline
Dauerbrenner

Joined: Sep 2004
Posts: 775
Bergisch Gladbach
....und ausserdem ist die heizbare Frontscheibe im 463ger (zumindest Mj 2008) der letze Krampf (ich hab die drin ! )
Die ist soo lahm, bis du bei vereister Scheibe endlich losfahren kannst ist ne halbe Ewigkeit vergangen. Da hat man 10 Mal so schnell gekratzt. 2x benutzt, nie wieder.
Die Sicht durch die Heizdrähtchen braucht auch niemand.
Lieber vor dem Kaffee 1x die Fernbedienung der Standheizung drücken - das rockt den Schuppen wenigstens.

Zuletzt bearbeitet von Datburki; 15/09/2018 22:30.

G-rüsse - Burkhard .
46023917065572 mit M102.987 Bj.89 (verkauft) & 4633411X1753593 mit OM642DE30LA Bj.08
Ein Auto ohne Stern ist ein Krüppel.

::::: Werbung ::::: DC
#667981 - 16/09/2018 09:28 Re: Tausch der frontscheibe [Re: hotelzulu]  
Joined: Apr 2018
Posts: 158
Nina2000 Offline
viermalvierer
Nina2000  Offline
viermalvierer

Joined: Apr 2018
Posts: 158
Original geschrieben von hotelzulu
Wer zum T..... braucht im fast dreißig Jahre alten G eine Frontscheibenheizung?!?

Die Frontscheibe im G ist so klein und schön plan, das hat man in drei Sekunden mit nem Eiskratzer erledigt. Wenn man körperlich zu klein ist, kann man sich einen Kratzer mit langem Stiel besorgen. Oder halt bei Frost eine Matte drauflegen.

Gebläse und Heizung haben außerdem genug Power, das Beschlagen von innen in Sekundenschnelle zu beseitigen.

Falls sich eine Werkstatt findet, die bekloppt genug ist, eine solche Scheibe / Heizung einzubauen, würde ich dieser dringend empfehlen, einen totalen Wucherpreis aufzurufen. Falls es in Heimwerkerarbeit gemacht, sollte man die elektrische Anbindung wohl professionell planen...da geht genug Strom, dass Schalter und die Elektrozentrale sich in Rauch auflösen können. Und spätestens dann stellt die Versicherung Fragen.


Hallo

Danke für deinen Beitrag

#667982 - 16/09/2018 09:41 Re: Tausch der frontscheibe [Re: Datburki]  
Joined: Apr 2018
Posts: 158
Nina2000 Offline
viermalvierer
Nina2000  Offline
viermalvierer

Joined: Apr 2018
Posts: 158
Original geschrieben von Datburki
....und ausserdem ist die heizbare Frontscheibe im 463ger (zumindest Mj 2008) der letze Krampf (ich hab die drin ! )
Die ist soo lahm, bis du bei vereister Scheibe endlich losfahren kannst ist ne halbe Ewigkeit vergangen. Da hat man 10 Mal so schnell gekratzt. 2x benutzt, nie wieder.
Die Sicht durch die Heizdrähtchen braucht auch niemand.
Lieber vor dem Kaffee 1x die Fernbedienung der Standheizung drücken - das rockt den Schuppen wenigstens.



Hallo

Danke für deinen Beitrag .

Wenn die Heizleistung der Frontscheibe keine gute leistung hat und das die sicht durch die scheibe deutlich beeinträchtigt ist habe ich nicht gewusst.

Standheizung hab ich leider nicht .

Gruß

#668011 - 17/09/2018 06:18 Re: Tausch der frontscheibe [Re: Nina2000]  
Joined: May 2002
Posts: 25,326
DaPo Offline
Mogerator
DaPo  Offline
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 25,326
Bochum, NRW, Deutschland
Hallo,

zunächst mal: die Frontscheiben sind untereinander austauschbar.

Und warum nicht eine Scheibe mit Heizung nachrüsten? Gut, ich würde die nehmen, die nur heizt, ohne die restlichen -unnützen- Sensoren, aber sonst?
Wenn das richtig gemacht ist (Elektrik), funktioniert das ganz wunderbar. Sowohl im 460 als auch im Unimog wink

Zum Auftauen einer gefrorenen Scheibe taugt die Frontscheibenheizung jedoch nicht, dafür ist sie aber auch nicht gedacht. Gegen Beschlag ist es eine feine Sache.

Allerdings stören die feinen Drähte, je nach Lichteinfall, die Sicht, und auch manche GPS-Empfänger kommen damit nicht richtig klar.


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
#668013 - 17/09/2018 07:28 Re: Tausch der frontscheibe [Re: DaPo]  
Joined: Jun 2002
Posts: 1,962
marcus Offline
Gehört zum Inventar
marcus  Offline
Gehört zum Inventar

Joined: Jun 2002
Posts: 1,962
Eifel
Hallo, das kann ich so nicht bestätigen. Eine beschlagene Scheibe schafft die beheizte Windschutzscheibe bei mir nicht klar. Eine morgens übergefrorene Scheibe ist dagegen ruckizucki enteist. Die Scheibe bekommt eine Temperatur von um die 15 Grad C, das Eis löst sich von der Scheibe und läßt sich mit dem Scheibenwischer abwischen. Das funktioniert natürlich nicht bei 5mm Packeis sondern ist eher etwas für die leichten Nachtfröste.
Viele Grüße Marcus

Zuletzt bearbeitet von marcus; 17/09/2018 07:29.
#668023 - 17/09/2018 11:48 Re: Tausch der frontscheibe [Re: marcus]  
Joined: Jul 2012
Posts: 474
mamuehei Offline
Süchtiger
mamuehei  Offline
Süchtiger

Joined: Jul 2012
Posts: 474
Appenheim, Rheinhessen
Moinsen,

dem kann ich teilweise beipflichten. Ich hatte zwar keine im G, aber ich hatte mal eine im Daily Driver. Die hat im Winter die Scheibe schön enteist und auch vor Beschlag geschützt. Aber seit ich den Hobel nicht mehr habe, habe ich immer eine Standheizung gehabt. Das ist einfach noch komfortabler.

Gruss
Markus


280GE W46021217025824 (kurz offen), BJ83
230G W46021017001336 (kurz offen), BJ79
230G W46021017002951 (kurz offen, Wolfkarosse, steht zum Verkauf), BJ80
300GD W46033317024212 (lang, in Restauration), BJ82
https://w460.me
#668025 - 17/09/2018 13:14 Re: Tausch der frontscheibe [Re: DaPo]  
Joined: Apr 2018
Posts: 158
Nina2000 Offline
viermalvierer
Nina2000  Offline
viermalvierer

Joined: Apr 2018
Posts: 158
Original geschrieben von DaPo
Hallo,

zunächst mal: die Frontscheiben sind untereinander austauschbar.

Und warum nicht eine Scheibe mit Heizung nachrüsten? Gut, ich würde die nehmen, die nur heizt, ohne die restlichen -unnützen- Sensoren, aber sonst?
Wenn das richtig gemacht ist (Elektrik), funktioniert das ganz wunderbar. Sowohl im 460 als auch im Unimog wink

Zum Auftauen einer gefrorenen Scheibe taugt die Frontscheibenheizung jedoch nicht, dafür ist sie aber auch nicht gedacht. Gegen Beschlag ist es eine feine Sache.

Allerdings stören die feinen Drähte, je nach Lichteinfall, die Sicht, und auch manche GPS-Empfänger kommen damit nicht richtig klar.


Hallo und Danke für deinen Beitrag.

Hab schon etwas das gefühl bekommen als ob ich meinen G schändigen wollen würde.

Klar ist es nicht nötig nen Beh. Frontscheibe einzubauen.

Nur wenn ich sie eh tauschen muss was spricht für ein wenig aufrüsten.


Ich bin der meinung das er optisch schon ein G bleiben soll nur ich finde wenn man eh tauschen muss kann man auch nach oben hin austauschen.

Vorallen weil es das ja auch zu der zeit gab und ich zeitgemäße veränderungen anstrebe.

Danke und Gruß

#674299 - 25/03/2019 14:33 Re: Tausch der frontscheibe [Re: Nina2000]  
Joined: Apr 2018
Posts: 158
Nina2000 Offline
viermalvierer
Nina2000  Offline
viermalvierer

Joined: Apr 2018
Posts: 158
Hallo liebe Foren gemeinde

Nach dem der G fleißig Flott gemacht wird und auf dem besten weg zurück auf die strasse ist

Kommt der Gedanke auf die scheibe jetzt auch an zu greifen .

Spiele wie gesagt immer noch mit dem gedanken die vorhandene gegen ne Beheitzbare aus zu tauschen .

Ich bin gerade dabei mich da ein zu lesen .

Und mir da teile NR raus zu suchen .

Habe das gefunden :

https://mercedes.7zap.com/de/eu/fg/suv/230ge+g230/230ge+g230/34g/463224/fh/463532/59b/99/0/860/0/0/?param=vin:wdb46322417079755

brauche ich sonst noch was ?

Dann ist die frage ob platz bei mir ist für ei weiteres relais und wo die rein müssen .

Aber auf jeder Frage gibt es eine antwort .

Wobei der Plan ist jetzt erstmal nur die scheibe aus zutauschen und dann nach und nach den rest zu machen .


Danke und gruß


Zuletzt bearbeitet von Nina2000; 25/03/2019 15:46.
#674311 - 25/03/2019 19:32 Re: Tausch der frontscheibe [Re: Nina2000]  
Joined: Feb 2005
Posts: 6,542
Oelmotor Offline
Motorenspezialist
Oelmotor  Offline
Motorenspezialist

Joined: Feb 2005
Posts: 6,542
Nähe Berlin
Hallo Nina,

also Platz ist im G für ein weiteres Relais, wenn dann würde ich die Frontscheibenheizung nur bei laufendem Motor einschaltbar machen, sprich über den Generator die Einschaltbedingung definieren.

Wobei ich dabei bleibe, wenn ich mir die Investition ansehe, dann würde ich immer eher eine Standheizung einbauen als eine beheizbare Frontscheibe.

Gruß
Thomas


Längssitzbank Stoff, Federn braun vorn, silber neu vorn, Bremszangen und Scheiben VA aus G mit massiven Scheiben, Kurbelwelle M 103 neuwertig, Konvolut Motorteile Zylinderkopf u.a M 104 zu verkaufen
#674312 - 25/03/2019 20:00 Re: Tausch der frontscheibe [Re: Oelmotor]  
Joined: Apr 2018
Posts: 158
Nina2000 Offline
viermalvierer
Nina2000  Offline
viermalvierer

Joined: Apr 2018
Posts: 158
Hallo

Ja das ist wohl besser weil der verbrauch schon erheblich ist !

Ja das ist ja die frage , da ich keine preise gegeneinander stellen kann steht auch noch nicht fest ?

Danke und Gruß

Seite 2 von 5 1 2 3 4 5

Search

May
M D M D F S S
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Wer ist online
7 registrierte Benutzer (SeppR, berlinator, Karl Heinz, Turbowurm, Karsten61, atolex, 1 unsichtbar), 169 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Matti
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen41,949
Posts641,879
Mitglieder9,226
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,326
Yankee 16,379
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,289
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.014s Queries: 16 (0.002s) Memory: 2.7812 MB (Peak: 2.9945 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-05-24 17:47:16 UTC