Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 2 1 2
#669231 - 28/10/2018 12:41 G500 Verteilergetriebe Getriebeöl Verwirrtheit  
Joined: Jun 2017
Posts: 17
JennyS. Offline
Jungfrau
JennyS.  Offline
Jungfrau

Joined: Jun 2017
Posts: 17
Hallo Ihr Lieben,

wir haben nach langem Suchen im Internet immer noch nicht heraus finden können welches Getribeöl bzw welche Viskosität unser G braucht.

Es könnte entweder das nach 235.1 SAE 80W oder ein nach 235.11 vollsy. SAE 75W-90W sein, leider stehts mal so mal so.

Wir würden hier gerne auf Produkte von Liqui Moly zurückgreifen.


Hier stellt sich leider noch eine Frage bei dem Öl für die Achsen, laut LM-Homepage ist das Öl GL5 85W-90 nicht für Sperren geeignet.

Kann das sein? Lieber auf einen anderen Herrsteller zurückgreifen? Oder gibt es ein Öl das besonders empfehlenswert ist?

G500 M113
WDB46324117114048
VG 150/3W/0.8 750.653

Es wäre toll, wenn ihr uns ein paar Tipps geben könntet , da wir auf eigene Faust nicht wirklich weiter kommen.

Liebe Grüße
Jenny

::::: Werbung ::::: DC
#669233 - 28/10/2018 12:45 Re: G500 Verteilergetriebe Getriebeöl Verwirrtheit [Re: JennyS.]  
Joined: Feb 2005
Posts: 6,595
Oelmotor Offline
Motorenspezialist
Oelmotor  Offline
Motorenspezialist

Joined: Feb 2005
Posts: 6,595
Nähe Berlin
Hallo Jenny,

welche Sperren meint denn LM für die das Öl nicht geeignet sein soll?
Lammellensperren oder mechanische Klauensperren?

Gruß
Thomas


Kunststofftank, Längssitzbank Stoff, Federn gelb vorn, Bremszangen und Scheiben VA aus G mit massiven Scheiben, Kurbelwelle M 103 neuwertig, Konvolut Motorteile Zylinderkopf u.a M 104 zu verkaufen
#669237 - 28/10/2018 13:06 Re: G500 Verteilergetriebe Getriebeöl Verwirrtheit [Re: Oelmotor]  
Joined: Jun 2017
Posts: 17
JennyS. Offline
Jungfrau
JennyS.  Offline
Jungfrau

Joined: Jun 2017
Posts: 17

Hallo Thomas,

das geht nicht wirklich aus dem Text hervor. Hier steht einfach nur geeignet für "ohne Sperrdifferential".


Liebe Grüße
Jenny

#669245 - 28/10/2018 15:05 Re: G500 Verteilergetriebe Getriebeöl Verwirrtheit [Re: JennyS.]  
Joined: Feb 2005
Posts: 6,595
Oelmotor Offline
Motorenspezialist
Oelmotor  Offline
Motorenspezialist

Joined: Feb 2005
Posts: 6,595
Nähe Berlin
Hallo Jenny,

ich denke LM meinte damit Lamellensperren.
Aber das ist nur meine Vermutung.

Gruß
Thomas


Kunststofftank, Längssitzbank Stoff, Federn gelb vorn, Bremszangen und Scheiben VA aus G mit massiven Scheiben, Kurbelwelle M 103 neuwertig, Konvolut Motorteile Zylinderkopf u.a M 104 zu verkaufen
#669248 - 28/10/2018 15:09 Re: G500 Verteilergetriebe Getriebeöl Verwirrtheit [Re: Oelmotor]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,476
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,476
Malepartus Centralschweiz
Original geschrieben von Oelmotor
Hallo Jenny,

ich denke LM meinte damit Lamellensperren.
Aber das ist nur meine Vermutung.

Gruß
Thomas


Seh ich zu 100% auch so.

Und ob 75-90 oder 80er dürfte dem VGT auch einerlei sein, sind nicht mehr als ein paar Zahnräder. Ich würde ersteres Bevorzugen da es einen größeren Temperaturbereich abdeckt und synthetisch ist.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#669256 - 28/10/2018 17:06 Re: G500 Verteilergetriebe Getriebeöl Verwirrtheit [Re: Ozymandias]  
Joined: Apr 2012
Posts: 772
WoMoG Online content
Dauerbrenner
WoMoG  Online Content
Dauerbrenner

Joined: Apr 2012
Posts: 772


Achtung, immer auf die Signatur achten !

Gruß Arno

Völlig ahnungslos vom G - habe doch nur meinen zerlegt und funktionsfähig wieder zusammengesetzt
#669261 - 28/10/2018 18:51 Re: G500 Verteilergetriebe Getriebeöl Verwirrtheit [Re: WoMoG]  
Joined: Jun 2002
Posts: 1,232
Uwe_R Offline
Island-Experte
Uwe_R  Offline
Island-Experte

Joined: Jun 2002
Posts: 1,232
BW mit G 463.328
Ich hab ja auch schonmal was zum VTG Öl gepostet und Diskussionen "angeregt" grin:
Hier sieht man, was ich nahm...

Und hier was zur Auswahl stand und diskutiert wurde.

Threadersteller hat aber nicht gepostet, um was für ein Baujahr es geht, da könnte es evtl. Abweichungen zu meinem 92er geben.

Grüße,
Uwe


Mit dem Elektromotorrad nach Island - Juni 2018:
http://www.uw4e.de

Und mein G: 463.328
#669270 - 28/10/2018 21:31 Re: G500 Verteilergetriebe Getriebeöl Verwirrtheit [Re: Uwe_R]  
Joined: Oct 2016
Posts: 1,125
GSM Offline
(Um)Schlüsselmeister
GSM  Offline
(Um)Schlüsselmeister

Joined: Oct 2016
Posts: 1,125
Hi,

ich mache es wie Uwe, nur dass ich auch am VTG jedes Jahr das Öl wechsle wenn ich den Fahrzeug-Service machen (Liqui Moly 1020 Getriebeöl (GL4) SAE 80 W) - die Flaschen eignen sich gut - in jedem Fall die Flaschen aber vorwärmen, sonst ist das bei diesen Temperaturen ein wenig "dick".

#669271 - 28/10/2018 22:09 Re: G500 Verteilergetriebe Getriebeöl Verwirrtheit [Re: GSM]  
Joined: Oct 2018
Posts: 70
Gunna Offline
Das wird noch
Gunna  Offline
Das wird noch

Joined: Oct 2018
Posts: 70
Landkreis Konstanz
GL 4 75w 90 , oder auch ein GL4 80w, was ich verwendet habe, ist gut genug.
Die Füllmenge des VTG beträgt ca. 2,8L .

Fast alles dieser Spezifikation kann verwendet werden, nur kein GL5 verwenden. wink

Auch ich habe ne erstaunlich üble Brühe abgelassen, sodass ich nach ca 100km den Wechsel nochmal gemacht habe,
Es braucht dann etwa 20-30 km bis das VTG schön auf Betriebstemperatur ist.
Auch nicht unwichtig beim Ölwechsel. wink

Etwas zügig ran gehen, so ein VTG, bzw auch das Differenzial, kühlen recht rasch ab.


Zuletzt bearbeitet von Gunna; 28/10/2018 22:17.

Fahre immer schneller als der, der dir reinfahren möchte.
#669272 - 28/10/2018 23:28 Re: G500 Verteilergetriebe Getriebeöl Verwirrtheit [Re: JennyS.]  
Joined: May 2002
Posts: 25,469
DaPo Offline
Mogerator
DaPo  Offline
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 25,469
Bochum, NRW, Deutschland
Hallo Jenny,

Original geschrieben von JennyS.
wir haben nach langem Suchen im Internet immer noch nicht heraus finden können welches Getribeöl bzw welche Viskosität unser G braucht.

Es könnte entweder das nach 235.1 SAE 80W oder ein nach 235.11 vollsy. SAE 75W-90W sein, leider stehts mal so mal so.

Wir würden hier gerne auf Produkte von Liqui Moly zurückgreifen.
eigentlich ist das recht eindeutig geregelt:
Fahrzeuge mit VG150: MB235.1 (80W, 80W85, 80W90, 85W90, 90)
Fahrzeuge mit VG150E: MB 235.11 (75W90)

Dein G hat kein VG150E, also 235.1

Ich wüßte aber keinen Grund, da nicht auch ein Öl nach 235.11 rein zu füllen (außer daß es da, wenn Du LM bevorzugst, nichts von LM gibt)


Zitat
Hier stellt sich leider noch eine Frage bei dem Öl für die Achsen, laut LM-Homepage ist das Öl GL5 85W-90 nicht für Sperren geeignet.

Kann das sein? Lieber auf einen anderen Herrsteller zurückgreifen? Oder gibt es ein Öl das besonders empfehlenswert ist?
Das bezieht sich nicht auf die mechanischen Sperren vom G. Kannst Du also ignorieren.


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Seite 1 von 2 1 2

Search

Wer ist online
1 registrierte Benutzer (martin), 325 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,355
Posts646,504
Mitglieder9,360
Most Online802
Dec 9th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,469
Yankee 16,409
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,476
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 16 (0.004s) Memory: 2.7752 MB (Peak: 2.9864 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-12-13 00:24:01 UTC