Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 10 von 16 1 2 8 9 10 11 12 15 16
#676714 - 03/07/2019 15:54 Re: Manuel´s Iveco 40.10 WM [Re: Manu123]  
Joined: Jun 2019
Posts: 12
Manouuu WM40.10 Offline
Jungfrau
Manouuu WM40.10  Offline
Jungfrau

Joined: Jun 2019
Posts: 12
Sieht echt super aus! Gute Arbeit! smile

Hast die den ganzen Heckansatz nur verklebt oder hast du den zusätzlich vernietet oder verschweißt?

Welchen Kleber hast du benutzt? (Sorry wenn es schon geschrieben wurde aber hab es im Verlauf nicht gefunden ;))

Grüße
Manu

::::: Werbung ::::: TR
#676735 - 04/07/2019 05:35 Re: Manuel´s Iveco 40.10 WM [Re: Manouuu WM40.10]  
Joined: Aug 2018
Posts: 109
Manu123 Offline
Der Rostfreie WM
Manu123  Offline
Der Rostfreie WM

Joined: Aug 2018
Posts: 109
Guten Morgen,

Danke!

Der Heckanbau und die Dacherhöhung wurde nur geklebt.
Hab es mit Liqui Moly Kraftkleber gemacht.

Denke bei den ganzen Kleber sei es Teroson, Würth, Sika, LiquiMoly, etc wird nicht viel um sein.

Die letzen Wochen wurde fleißig geschliffen.

Gestern und vorgestern wurde angefangen zu lackieren.

Hier das Ergebnis:

[Linked Image]

[Linked Image]

#676752 - 04/07/2019 15:59 Re: Manuel´s Iveco 40.10 WM [Re: Manu123]  
Joined: Jun 2019
Posts: 12
Manouuu WM40.10 Offline
Jungfrau
Manouuu WM40.10  Offline
Jungfrau

Joined: Jun 2019
Posts: 12
Bin richtig neidisch! wink

Hast du ihn mal ausgemessen wie hoch er jetzt letztendlich ist? Finde die 2,70m schon immer echt ne Hausnummer laugh

Wo hast du denn die Aluecken oben am Heckansatz her? (Musste gleich mal schauen was man dafür alles braucht, aber bei denen bin ich nicht fündig geworden)

Bin gespannt wie es weitergeht!

#676762 - 04/07/2019 20:14 Re: Manuel´s Iveco 40.10 WM [Re: Manouuu WM40.10]  
Joined: Aug 2018
Posts: 109
Manu123 Offline
Der Rostfreie WM
Manu123  Offline
Der Rostfreie WM

Joined: Aug 2018
Posts: 109
Puh - ich hab’s mal gemessen. Habe ich aber aktuell nicht im Kopf. Lässt sich aber wieder nachmessen wink

Die Alu Ecken hat mir ein Kumpel geschweißt.
Müssten ja auch an den Aufbau angepasst werden.

#676772 - 05/07/2019 06:16 Re: Manuel´s Iveco 40.10 WM [Re: Manu123]  
Joined: Jun 2019
Posts: 12
Manouuu WM40.10 Offline
Jungfrau
Manouuu WM40.10  Offline
Jungfrau

Joined: Jun 2019
Posts: 12
Der erinnert mich an den hier wink

Wenn die Tunnel und Brücken nicht so niedrig wären wär das mein Traum!

[Linked Image]

Aber so eine Heckverlängerung möchte ich auch realisieren smile

#677505 - 06/08/2019 20:58 Re: Manuel´s Iveco 40.10 WM [Re: Manouuu WM40.10]  
Joined: Aug 2018
Posts: 109
Manu123 Offline
Der Rostfreie WM
Manu123  Offline
Der Rostfreie WM

Joined: Aug 2018
Posts: 109
Stimmt - die Höhe könnte ungefähr gleich sein!

Habe aktuell ein kleines Problem, habe heute meine Griffe und Schlösser wieder montiert. Habe nun aber das Problem, dass ich keines der beiden Schlösser verschließen kann.

Ich drehe den Schlüssel herum, soweit es möglich ist, in diesem Moment lässt sich der Türöffner auch nicht mehr betätigen. Sobald ich den Schließzylinder aber wieder in die Ausgangsstellung bringen möchte, öffnet sich ab nem gewissen Punkt wieder das Schloss.

Gibt es hier irgend einen Trick, den ich schlichtweg nicht weiß?

Habe heute bestimmt zwei Stunden herum probiert. Komme aber auf keinen Nenner....

Fahrerseite ist das Schloss neu - Beifahrerseite noch das Originale.

Danke schon mal!

#677514 - 07/08/2019 09:14 Re: Manuel´s Iveco 40.10 WM [Re: Manu123]  
Joined: Jan 2016
Posts: 312
derkleinethomas Offline
Schneeweisschen
derkleinethomas  Offline
Schneeweisschen

Joined: Jan 2016
Posts: 312
Blieskastel
Du solltest mal das Blech mit dem Schließmechanismus innen in der Tür herausschrauben und prüfen, ob das Schloss etwas
fett braucht und ob alle Hebelchen noch da sind und sauber funktionieren. Ich hatte das auch am Anfang, allerdings war bei mir ein Teil zu Bruch gegangen. Der Schließzylinder sekbst blockert auch aber im Schloss gibt es einen weiteren Mechanismus. Erklärt sich beim hinsehen...
Ich hab mitterweile eine Zentralverriegelung....echt praktisch!


Gruss Thomas
#677516 - 07/08/2019 09:53 Re: Manuel´s Iveco 40.10 WM [Re: derkleinethomas]  
Joined: Aug 2018
Posts: 109
Manu123 Offline
Der Rostfreie WM
Manu123  Offline
Der Rostfreie WM

Joined: Aug 2018
Posts: 109
Hallo Thomas,

ja fett ist genügend dran - hatte ja nach dem lackieren alles auseinander.
Ein Schloss (Schließmechanismus) inkl Türgriff (und Schließzylinder) ist ja komplett neu - aber auch hier das gleiche Phänomen wie bei der Beifahrerseite, wo alles noch "alt" ist.

Danke schon mal

Zuletzt bearbeitet von Manu123; 07/08/2019 09:53.
#677554 - 09/08/2019 19:13 Re: Manuel´s Iveco 40.10 WM [Re: Manu123]  
Joined: Aug 2018
Posts: 109
Manu123 Offline
Der Rostfreie WM
Manu123  Offline
Der Rostfreie WM

Joined: Aug 2018
Posts: 109
Hallo,

Die Getriebe, Achsen, etc ... Öl bis es raus läuft auffüllen?

Denke man wird ja immer ne Restmenge darin haben.

Danke

#677555 - 09/08/2019 19:30 Re: Manuel´s Iveco 40.10 WM [Re: Manu123]  
Joined: May 2005
Posts: 6,150
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 6,150
Mittelhessen (D)


Gruß Juergen

---------------------------------
Die unheimliche Macht der Berater - die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt
Seite 10 von 16 1 2 8 9 10 11 12 15 16

Search

Wer ist online
2 registrierte Benutzer (alltagsfahrer, 1 unsichtbar), 215 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
martinwo
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,314
Posts645,942
Mitglieder9,340
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,447
Yankee 16,405
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,433
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.017s Queries: 15 (0.005s) Memory: 2.7887 MB (Peak: 2.9979 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-11-14 22:40:35 UTC