Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 2 von 2 1 2
#679467 - 29/10/2019 10:56 Re: Bestellnummer Kegel-/Tellerrad Daily 40.10 [Re: Benedikt1]  
Joined: Sep 2018
Posts: 161
ida Offline
viermalvierer
ida  Offline
viermalvierer

Joined: Sep 2018
Posts: 161
Süddeutschland
Original geschrieben von Benedikt1
Moin,
die italienische Firma CEI hatte (?) die Kegel-/Tellerräder in der Produktion.
Von CEI gibt/gab es im Netz Maßtabellen aus denen hervorgeht, dass die Tellerräder identisch sind lediglich das Kegelrad einen kürzeren Wellenstumpf hat.
Irgendwas um 5mm, afaik.
Beim original IVECO Diff-Einstellwerkzeug ist ein entsprechender 5mm dicker Distanzring dabei.
So wie ich das überschaue ist der Hals der Antriebsachsen unterschiedlich lang beim 4x2 bzw. 4x4.
Die 4x2 Kegelräder sind kürzer.

Wenn man (also ich) die Antriebsflansche 2mm abdreht und die Flanschmutter ebenfalls 2mm am Bund abdreht, sollte die kürzere Kegelradwelle passen.
Beides ist passiert muss noch galvanisch verzinkt werden.

Diese Achs-Baustelle ist angegangen, andere sind derzeit wichtiger - also bischen Geduld smile

Gruß
Benedikt


Hi Benedikt,

klingt interessant!

Bei CEI konnte ich zwar das Kegel-/Tellerrad für den 4x2 finden aber weder die Masstabstabellen noch Kegel-/Tellerrad für 4x4.
Bin ja mal gespannt auf dein Ergebnis.

::::: Werbung ::::: TR
#679479 - 30/10/2019 10:00 Re: Bestellnummer Kegel-/Tellerrad Daily 40.10 [Re: ida]  
Joined: Sep 2018
Posts: 161
ida Offline
viermalvierer
ida  Offline
viermalvierer

Joined: Sep 2018
Posts: 161
Süddeutschland
Hallo,
nochmals zu den Maßen.
Auf den Bildern sind die Maße die ich bisher finden konnte.
Da bei mir im Moment (noch) alles eingebaut ist kann ich leider nicht nachmessen.
Aber vielleicht hat ja jemand die Maße für den 4x4 vorliegen und kann mir die Maße auf den Bildern bestätigen oder korrigieren.

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

Grüße

Zuletzt bearbeitet von ida; 30/10/2019 10:01.
#679480 - 30/10/2019 11:26 Re: Bestellnummer Kegel-/Tellerrad Daily 40.10 [Re: ida]  
Joined: Nov 2017
Posts: 258
Benedikt1 Offline
Egg Benedict
Benedikt1  Offline
Egg Benedict

Joined: Nov 2017
Posts: 258
Aachen
Moin Ida,

Du bist aber ungeduldig - schön.

Ich hab mich noch mal reingedacht in das "Umdiffen", sprich schneller machen vom Daily oder - wie ich in ganz ganz ferner Zukunft vorhabe - vorne und hinten unterschiedliche Reifenumfänge zu fahren.

CEI-Maße der ring/pinion Daily, Seite 3
[http://wcs.strans.ua/media/photo/tecdoc/tecdoc_photo/catalogs/cei_katalog_tehnichni_novyny_pidrozdil_vantazhivky.pdf]

Seite 3: dritte Zeile in der Tabelle (Daily - OM Grinta, 30.8, ff): Maße des 4x4 Diffs. (7170858) hier I= 129mm anstelle 125mm (beim 4x2) -- sorry ich hatte fälschlicherweise 5mm im Kopf.

Also eine 4mm Distanzhülse direkt hinter die Kegelradverzahnung des 4x2 Diffs. dazu legen und die Einbauverhältnisse sind identisch mit dem 4x4 Diff-Gehäuse, außer der Antriebswellenstumpf wird natürlich 4mm kürzer auf der gegenüberliegenden Seite (am Diff-Hals), daher die Flanschmutter und den Antriebswellenflansch etwas abdrehen. Die inneren Auflageflächen der Innenschalen der Kegelrollenlager schieben sich ebenfalls etwas zur Achsmitte, sollte aber gehen.

Wer es ganz exotisch originell machen möchte entfernt die Achsrohre aus dem 4x4 Diffgehäuse (punktgeschweißt mit 4 Punkten) und schweißt diese dann in ein ausgekerntes 4x2 Diffgehäuse. Dabei stehen den Wünschen nach anderen Spurweiten alle Möglichkeiten offen.

Der Diff-Korb der 4x2 Achse hat kleinere Lager.

Jetzt, Ida, hast Du alle Informationen und kannst dem Mythos, dass der Daily 4x4 nicht schneller zu machen geht ein für alle mal ein Ende bereiten und obendrein eher fertig sein wie ich smile

Gruß
Benedikt


Zuletzt bearbeitet von Benedikt1; 30/10/2019 11:27.
#679485 - 30/10/2019 18:10 Re: Bestellnummer Kegel-/Tellerrad Daily 40.10 [Re: Benedikt1]  
Joined: Sep 2018
Posts: 161
ida Offline
viermalvierer
ida  Offline
viermalvierer

Joined: Sep 2018
Posts: 161
Süddeutschland
Original geschrieben von Benedikt1
Moin Ida,

Du bist aber ungeduldig - schön.

Ich hab mich noch mal reingedacht in das "Umdiffen", sprich schneller machen vom Daily oder - wie ich in ganz ganz ferner Zukunft vorhabe - vorne und hinten unterschiedliche Reifenumfänge zu fahren.

CEI-Maße der ring/pinion Daily, Seite 3
[http://wcs.strans.ua/media/photo/tecdoc/tecdoc_photo/catalogs/cei_katalog_tehnichni_novyny_pidrozdil_vantazhivky.pdf]

Seite 3: dritte Zeile in der Tabelle (Daily - OM Grinta, 30.8, ff): Maße des 4x4 Diffs. (7170858) hier I= 129mm anstelle 125mm (beim 4x2) -- sorry ich hatte fälschlicherweise 5mm im Kopf.

Also eine 4mm Distanzhülse direkt hinter die Kegelradverzahnung des 4x2 Diffs. dazu legen und die Einbauverhältnisse sind identisch mit dem 4x4 Diff-Gehäuse, außer der Antriebswellenstumpf wird natürlich 4mm kürzer auf der gegenüberliegenden Seite (am Diff-Hals), daher die Flanschmutter und den Antriebswellenflansch etwas abdrehen. Die inneren Auflageflächen der Innenschalen der Kegelrollenlager schieben sich ebenfalls etwas zur Achsmitte, sollte aber gehen.

Wer es ganz exotisch originell machen möchte entfernt die Achsrohre aus dem 4x4 Diffgehäuse (punktgeschweißt mit 4 Punkten) und schweißt diese dann in ein ausgekerntes 4x2 Diffgehäuse. Dabei stehen den Wünschen nach anderen Spurweiten alle Möglichkeiten offen.

Der Diff-Korb der 4x2 Achse hat kleinere Lager.

Jetzt, Ida, hast Du alle Informationen und kannst dem Mythos, dass der Daily 4x4 nicht schneller zu machen geht ein für alle mal ein Ende bereiten und obendrein eher fertig sein wie ich smile

Gruß
Benedikt



Hi Benedikt,

das ging ja genauso schnell...so muss es sein ;-)

Vielen Dank für die Tabellen.
Wenn ich die allerdings richtig lese ist nicht nur das Kegelrad anders sondern das Tellerrad hat verschiedene Durchmesser 7175174 (4x2) = 240mm 7170858 (4x4) = 249mm
Zudem steht mir eh keine Drehmaschine zur Verfügung. Wobei ich die Idee mit dem Diff aus einem 4x2 wiederum sympatisch finde!

Cheers

#679488 - 30/10/2019 18:59 Re: Bestellnummer Kegel-/Tellerrad Daily 40.10 [Re: ida]  
Joined: Dec 2003
Posts: 2,341
BAlb Offline
Kabriofahrer
BAlb  Offline
Kabriofahrer

Joined: Dec 2003
Posts: 2,341
im warmen Oberrhein-Graben
... und wie paßt das vorne?
(sorry, hab grad den ICC nicht zur Hand)

#679489 - 30/10/2019 20:26 Re: Bestellnummer Kegel-/Tellerrad Daily 40.10 [Re: BAlb]  
Joined: Nov 2017
Posts: 258
Benedikt1 Offline
Egg Benedict
Benedikt1  Offline
Egg Benedict

Joined: Nov 2017
Posts: 258
Aachen
Hallo,

[Linked Image]

Zeile 2 (4x2) und Zeile 3 (4x4) zeigt die identische Übersetzung 9:47.

Exakt alle Abmessungen sind identisch bis auf die Maße in den Spalten:

I = hatte ich oben schon erwähnt, die 4x4 Kegelradwelle ist 4mm weiter "draußen" - guckst du Distanzring wenn 4x2 Kegelrad.
C und S = hier sind die Zahnflanken höher beim 4x4 oder salopp ausgedrückt: die 4x4-Zähne sind etwas kräftiger und größer wie beim 4x2 Kegel-Tellerrad und daher in der Überschneidung zeitlich etwas länger im Eingriff, was belastungstechnisch im Gelände durchaus Sinn macht.
Dabei zeigt die linke Maßlinie (beim Maß C) außen an die Zahnspitze während rechts die Maßlinie scheinbar im Zahngrund endet. Wahrscheinlich ist das italienischer Kreativität zuzuordnen. blush
Jedenfalls sind alle 4x2 Tellerräder im Maß C kleiner wie das 4x4 und müssen daher in das 4x4 Diff passen!
Den Bauraum für die Kegelräder (hier Maß S) kann ich morgen mal eruieren aber die 4x2 Kegelräder enden ja 4mm weiter nach hinten und sollten auch in das größere 4x4 Achsgehäuse passen.

Jetzt habt Ihr alle meine Internetrecherchen und Überlegungen. Teile liegen hier bereit, Achskörper ist gesandstrahlt, Ankerplatten gegen diese Tage in die galv. Verzinkerei, etc.

Bin nicht viel weitergekommen im letzten Jahr.
Unser jüngster Sohn Jan (27) hat am 18.10.2019 seinen zweiten Geburtstag. Wir haben ein halbes Jahr auf der HTX-Station in Bad Oeynhausen auf ein Spenderherz gewartet da er die seltene Blutgruppe null-negativ hat. Die OP ist sehr gut verlaufen und es geht ihm wirklich fantastisch. Er hatte sich mit 14 Jahren bei einer "einfachen" Schrittmacher-OP einen Krankenhauskeim eingefangen.

Viele Grüße
Benedikt

#679500 - 31/10/2019 08:55 Re: Bestellnummer Kegel-/Tellerrad Daily 40.10 [Re: Benedikt1]  
Joined: Sep 2018
Posts: 161
ida Offline
viermalvierer
ida  Offline
viermalvierer

Joined: Sep 2018
Posts: 161
Süddeutschland
Hi Benedikt,

dank dir für deine ausführliche Erklärung.
Haben deinen Gedankengang jetzt kapiert...bin gespannt auf dein Ergebnis und Drück dir die Daumen dass alles klappt.

Für die familiäre Situation wünsche ich euch allen das Beste!

Viele Grüße,
Grischa

#679501 - 31/10/2019 13:05 Re: Bestellnummer Kegel-/Tellerrad Daily 40.10 [Re: Benedikt1]  
Joined: Oct 2018
Posts: 54
MaxeAufAchse Offline
Das wird noch
MaxeAufAchse  Offline
Das wird noch

Joined: Oct 2018
Posts: 54
Oberbayern
Danke für die umfassende Recherche und Denkarbeit!
Bei einem Ausfall kann das ggf. Kosten sparen wenn man dann z.B. das 7175174 verbaut statt dem originalen 4x4 Diff!

Noch eine Frage: Wie ist dein Plan mit der Distanzhülse? Eher untermaßig fertigen, weil ohnehin Shims rein kommen?

@Bernhard: soweit ich weiß sind die die Tellerrad/Kegelrad Kombinationen vorne/hinten austauschbar - daher müsste es vorne analog passen.

Zuletzt bearbeitet von MaxeAufAchse; 31/10/2019 14:22.
Seite 2 von 2 1 2

Search

Wer ist online
2 registrierte Benutzer (patrick-85, WoMoG), 370 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
maik300ge
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,315
Posts645,961
Mitglieder9,341
Most Online682
Nov 16th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,447
Yankee 16,405
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,437
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.014s Queries: 15 (0.004s) Memory: 2.7622 MB (Peak: 2.9508 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-11-17 10:02:23 UTC