Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 3 von 5 1 2 3 4 5
#670981 - 16/12/2018 13:03 Re: T-Rex, Anhängekupplung, Sitze [Re: Pinkpanther]  
Joined: Mar 2016
Posts: 57
knoh Offline
Das wird noch
knoh  Offline
Das wird noch

Joined: Mar 2016
Posts: 57
CH- Zürcher Oberland
Hallo Zäme

Jetzt geht's schlag auf Schlag:
Anfangs Woche kommen die neuen Sitze rein, bin gespannt auf den Mehrwert boing.
By the way: hätte jemand Interesse an diesen beinahe neuen Sitzen, sind günstig abzugeben five
Sind rund 9'000km gelaufen


[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]


Dann kommt noch die AHK für 3.5to anfangs Januar 2019. Vergleichbar mit derjenigen von bulldog 1965, einfach mit CH-Preisen apollo
Dafür sollte es dann auch zumindest mit dem AHK-Eintrag einfach klappen mit der MFK/Umschreibung auf schwerer Wohnmotorwagen.

Gibt wohl ein typisches Januarloch für mich was die Finanzen angeht coffee

beste Grüsse
Heinz


Allzeit gute Fahrt
::::: Werbung ::::: TR
#671016 - 17/12/2018 18:16 Re: T-Rex, Anhängekupplung, Sitze [Re: knoh]  
Joined: Jun 2006
Posts: 360
RolandThalia Offline
Enthusiast
RolandThalia  Offline
Enthusiast

Joined: Jun 2006
Posts: 360
Oberbayern
Hallo Heinz,

deine bisherigen Sitze sehen sehr aehnlich wie meine alten Webasto aus. Ob man auf deinen auch so gut sitzt kann ich nicht beurteilen. Ich habe mich fuer Grammer LKW Luftsitze entschieden. Wenn du fuer einen Chicago noch Armlehnen benoetigst haette ich evt was fuer dich.

Deine alten Sitze koenntest du evt auf eBay Kleinanzeigen los werden. Meine wanderten in einen französischen 4x4 LKW.

Viel Glueck, Roland

PS Bei Neukaufen unbeding Luftsitze mit integrierten Kompressor kaufen. Klassische LKW Luftsitze benoetigen eine Druckluftanlage. Bei einem Daily / Trex bedeutet das etwas Aufwand. Bei mir sind etwas mehr als 1k EUR Materialkosten angefallen. Der 20l Druckkessel ist bei mir fast zu klein. In Albanien hat sich der Kompressor stuendlich gemeldet.

#671049 - 19/12/2018 11:40 Re: T-Rex, Anhängekupplung, Sitze [Re: RolandThalia]  
Joined: Sep 2007
Posts: 1,244
SeppR Offline
gemütlicher 4-Tonner
SeppR  Offline
gemütlicher 4-Tonner

Joined: Sep 2007
Posts: 1,244
Südbayern
Hallo Roland

Ich habe noch eine Frage zu Deinem Grammer. Das ist doch kein Chicago, oder. Meines Wissens hat Dein Sitz keine aktivierte Dämpfung und laut Produktbeschreibung hätte der Chicago eine solche Dämpfung.

Jetzt bin ich aber neugierig, welchen Sitz Heinz bekommt und wie der gedämpft werden kann.

Servus

Sepp

#671067 - 19/12/2018 18:34 Re: T-Rex, Anhängekupplung, Sitze [Re: SeppR]  
Joined: Jun 2006
Posts: 360
RolandThalia Offline
Enthusiast
RolandThalia  Offline
Enthusiast

Joined: Jun 2006
Posts: 360
Oberbayern
Hallo Sepp,

bei mir sind 2 Grammer Amarilio’s verbaut. Diese benötigen externe Druckluft. Ich habe eine sehr einfache Ausführung. Hier kann man die Hoehe einstellen. Zusaetzlich kann man beim Aussteigen den Sitz mit einem Hebel runter fahren. Wenn man den Sitz verlaesst geht der aber automatisch runter um dann besser einsteigen zu koennen. Das Gewicht passt der Sitz angeblich automatisch an? Vielleicht kann man mechanisch auch einmalig was einstellen? Da muesste man mal nachlesen wenn ich im Ruhestand bin. Ich bin derzeit mit der Federung zufrieden und vermisse kein Zubehör wie Sitzheizung oder Lendenstuetze ... Fuer die ganz teuren Modelle braucht man eine spezielle “Ausbildung”? Spaß am Rande.

Mein Motto: Einsteigen, losfahren, wohlfühlen. Dies kann man aber auch mit den bei Dir eingebauten ISRI.

Gruß, Roland

#671161 - 23/12/2018 10:54 Re: T-Rex, Anhängekupplung, Sitze [Re: RolandThalia]  
Joined: Mar 2016
Posts: 57
knoh Offline
Das wird noch
knoh  Offline
Das wird noch

Joined: Mar 2016
Posts: 57
CH- Zürcher Oberland
Salü Sepp
Bei mir sind jetzt 2 Grammer Chicago verbaut.
Auf der Rückfahrt habe ich den Komfort schon geniessen können 😉.
Mit der längeren Übersetzung und den Luftsitzen ist's schon beinahe wie in einer S-Klasse 😂
Jetzt kommt noch die AHK und dann ist vorerst einmal Schluss mit grösseren Investitionen in den Bremach
2019 sind erst einmal kürzere Ferienausflüge mit unserem Truck-li angesagt, wobei ich aber zuerst mal meine Krüken loswerden muss!

Ich wünsche allen tolle Festtage und einen guten Start ins 2019
Gruss Heinz


Allzeit gute Fahrt
#671163 - 23/12/2018 12:31 Re: T-Rex, Anhängekupplung, Sitze [Re: knoh]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,294
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,294
Malepartus Centralschweiz
Gratuliere, gute Wahl.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#671167 - 23/12/2018 19:33 Re: T-Rex, Anhängekupplung, Sitze [Re: Ozymandias]  
Joined: Sep 2007
Posts: 1,244
SeppR Offline
gemütlicher 4-Tonner
SeppR  Offline
gemütlicher 4-Tonner

Joined: Sep 2007
Posts: 1,244
Südbayern
Danke Heinz für die Antwort.

Ich werde vermutlich nach dem Winter einen meiner Sitze durch einen Chicago ersetzen und sehen, was es bringt. Dann eventuell auch den zweiten Sitz umrüsten.

Sepp

Schöne Bescherung !!
Ich meine morgen.

#671777 - 16/01/2019 19:09 Re: T-Rex, Anhängekupplung, Sitze [Re: SeppR]  
Joined: Mar 2016
Posts: 57
knoh Offline
Das wird noch
knoh  Offline
Das wird noch

Joined: Mar 2016
Posts: 57
CH- Zürcher Oberland
Hallo Zusammen

AHK ist montiert, 3500kg Anhängelast, 120kg Stützlast.

Ein massives Teil, ich hab die Grösse und den Tiefgang etwas unterschätzt, da ich Bilder von anderen T-Rex'en im Kopf hatte.
Habt Ihr auch 3.5 to oder habe ich da mich einfach vom "Grössenwahn" verführen lassen?

Okay, wenn's von der Höhe nicht reicht: entweder "pflügen" oder Schrauben lösen und Unterfahrschutz hochklappen und gut ist.

Bilder kommen sobald es draussen wieder hell ist.

Gruss Heinz

Ps:
AHK sollte bei MFK mit "Typenschild" und "schriftlicher Bestätigung durch Bremach" kein Problem sein, - denke und hoffe ich!


Allzeit gute Fahrt
#671797 - 17/01/2019 16:26 Re: T-Rex, Anhängekupplung, Sitze [Re: knoh]  
Joined: Mar 2016
Posts: 57
knoh Offline
Das wird noch
knoh  Offline
Das wird noch

Joined: Mar 2016
Posts: 57
CH- Zürcher Oberland
Und hier noch die versprochenen Bilder (und ja, wir haben Schnee im Zürcher Oberland):

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

Das hält boing


Jetzt kommt noch der neue Grammer Chicago Beifahrersitz drann.
Hoffe, dies kann bereinigt werden, er verliert relativ zügig Luft. Und weil dieser erst gerade neu montiert wurde, will ich gar nicht erst selber anfangen.

Ich ärgere mich jetzt noch darüber, dass ich ihn nicht bei der "Übergabe" ausgiebig getestet hatte. idiot
Aber mit Krüken ist der Einstieg in den Bremach gar nicht so einfach und rüberklettern ist auch nicht ohne, deshalb habe ich nur zugesehen und der Test wurde vor Ort ohne draufsitzen gemacht. Und auf der Keimfahrt sass ich auf dem Fahrersitz
Tja, einmal mehr was gelernt ... ;-(
Und Qualität und Arbeitsethik scheint ein dehnbarer Begriff zu sein.

Ich hoffe, das klappt daumenhoch


Allzeit gute Fahrt
#671802 - 17/01/2019 17:53 Re: T-Rex, Anhängekupplung, Sitze [Re: knoh]  
Joined: Sep 2007
Posts: 1,244
SeppR Offline
gemütlicher 4-Tonner
SeppR  Offline
gemütlicher 4-Tonner

Joined: Sep 2007
Posts: 1,244
Südbayern
Hallo Heinz

Deine Erfahrungen mit dem Grammer Chicago interessieren mich. Wo hast Du den gekauft? Offenbar bei einem Händler und nicht online.
Wenn der viel Luft verliert muss der Kompressor wohl auch oft einschalten. Wie oft etwa? Wenn der nur einen winzigen Lufttank hat ist das häufige Einschalten ja logisch. Pneumatik 100% dicht bekommen ist nicht einfach. Ein Fahrradreifen ist wesentlich einfacher gebaut und damit dicht.
Wie laut bzw. wie störend ist das Aufpumpen?
Probleme beim Einbauen? Hat der Einbauadapter beiliegend?

Und zur Anhängerkupplung: Die Aufnahme für den Haken ist wie bei mir auf den Unterfahrschutz geschweisst. Warum der dann 3,5 Tonnen und meiner nur 2,8 Tonnen ziehen darf wird mir nicht klar.
Die 3,5 Tonnen-Kupplung, die ich bei Erich Christ vor Jahren einmal gesehen habe war deutlich mächtiger und auch besser montiert, also ohne den langen Hebelarm auf die Unterfahrschutzgelenke.
Unabhängig davon wird sie den Dienst bei Dir schon stabil genug verrichten.

Schöne Grüße

Sepp

Seite 3 von 5 1 2 3 4 5

Search

Wer ist online
2 registrierte Benutzer (GSM, Croco), 188 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,007
Posts642,513
Mitglieder9,240
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,343
Yankee 16,379
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,294
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 15 (0.003s) Memory: 2.7813 MB (Peak: 2.9866 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-06-16 13:25:59 UTC