Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 7 von 8 1 2 3 4 5 6 7 8
#673771 - 06/03/2019 20:41 Re: Der Grüne Ivo - Iveco 40.10 WM [Re: MaxeAufAchse]  
Joined: Sep 2018
Posts: 116
ida Offline
viermalvierer
ida  Offline
viermalvierer

Joined: Sep 2018
Posts: 116
Rottenburg a.N.
Original geschrieben von MaxeAufAchse
Ok, danke. Etwas schwierig ohne genaue Beschreibung - aber der Hersteller ist ja bestimmt erreichbar. Ist eh noch nicht akut.


Hier die Auskunft über die Längen die ich von Spiegler bekommen habe falls es noch von Interesse ist:

2x 0650mm - Innengewinde + Mutter - Außengewinde
1x 0470mm - Innengewinde + Mutter - Außengewinde
1x 0370mm - Innengewinde + Mutter - Innengewinde + Mutter

::::: Werbung ::::: TR
#673772 - 06/03/2019 20:49 Re: Der Grüne Ivo - Iveco 40.10 WM [Re: ida]  
Joined: Sep 2018
Posts: 116
ida Offline
viermalvierer
ida  Offline
viermalvierer

Joined: Sep 2018
Posts: 116
Rottenburg a.N.
Jetzt hab ich nochmal eine Schraubenfrage. Ich bräuchte neuen Schrauben mit denen die Bremsscheibe an der Radnabe befestigt wird.
Das sind 8 Schrauben pro Seite und müssten ET 14307531 haben.

Es sind M10x1.25x30mm 10.9 Schrauben.

Auf dem freien Markt konnte ich nur M10x1.25x30mm 12.9 finden.
Können die 10.9 problemlos durch 12.9 ersetzt werden oder laufe ich Gefahr dass die 12.9er reißen?
Ozy hat weiter vorne im Faden etwas derartiges erwähnt.

Bei Iveco gibt es die ET 14307531 wohl nicht mehr und ich konnte bisher nicht herausfinden ob diese ersetzt wurden.


Besten Dank!

#673775 - 06/03/2019 21:19 Re: Der Grüne Ivo - Iveco 40.10 WM [Re: ida]  
Joined: May 2005
Posts: 5,931
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 5,931
Mittelhessen (D)
Original geschrieben von ida
Jetzt hab ich nochmal eine Schraubenfrage. Ich bräuchte neuen Schrauben mit denen die Bremsscheibe an der Radnabe befestigt wird.
...


darf man fragen wieso die ersetzt werden müssen ...?


Gruß Juergen

---------------------------------
Die unheimliche Macht der Berater - die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt
#673780 - 07/03/2019 09:26 Re: Der Grüne Ivo - Iveco 40.10 WM [Re: juergenr]  
Joined: Sep 2018
Posts: 116
ida Offline
viermalvierer
ida  Offline
viermalvierer

Joined: Sep 2018
Posts: 116
Rottenburg a.N.
Original geschrieben von juergenr


darf man fragen wieso die ersetzt werden müssen ...?


Klar.
Weil ein paar der Schrauben jetzt so aussehen, nachdem ich versehentlich die Anzugsmomente für die Achse 5812 vor mir liegen hatte.
Von welchem Daily ist das eigentlich die Achse?
Auf jeden Fall bei der 5812 sind es 103 Nm, beim WM nur 66,7 Nm.
Na ja hätte ich auch selbst drauf kommen, hätte ich mal die Anzugsmomente für Innensechskant M10 nachgeschaut.

[Linked Image]

#673782 - 07/03/2019 10:21 Re: Der Grüne Ivo - Iveco 40.10 WM [Re: ida]  
Joined: Nov 2017
Posts: 203
Benedikt1 Offline
Egg Benedict
Benedikt1  Offline
Egg Benedict

Joined: Nov 2017
Posts: 203
Aachen
Moin,
Anzugsmomente haben nichts mit dem Schraubenkopf zu tun!
Ob Imbiss, Torx, Vielzahn, innen oder außen ist vollkommen Wumpe!

Einzig zählt:
1) die Festigkeitsklasse (8.8 - 10.9 - 12.9 - Grade 5 or Grade 8)

Festigkeitsklasse Schrauben

2) die Steigung; metrische Angabe in mm Umdrehungshöhe des Gewindes - imperiale Angaben in "pitch" welches die Anzahl der Gewindegänge pro inch (25,4mm) angibt.
3/8"-16 hat 16 pitch (16 Gewindegänge auf 25,4mm entspricht einer metrischen Steigung von 1,5875mm.

3) und abhängig ob die Schraube trocken oder z.B. geölt eingedreht wird (Molykote Fett z.B.).

Wenn der Bauraum es hergibt kann man kopfmäßig alles nehmen was der Festigkeitsklasse und natürlich Steigung entspricht.

Gruß
Bendikt

#673788 - 07/03/2019 11:50 Re: Der Grüne Ivo - Iveco 40.10 WM [Re: Benedikt1]  
Joined: Oct 2018
Posts: 42
MaxeAufAchse Offline
Newbie
MaxeAufAchse  Offline
Newbie

Joined: Oct 2018
Posts: 42
Oberbayern
die Schraube sieht für mich so aus, als ob es mal eine M10x1,5 war, die gezwungen wurde eine M10x1,25 zu werden... dann müsste man das Innengewinde möglicherweise auch prüfen

[Linked Image]

Zuletzt bearbeitet von MaxeAufAchse; 07/03/2019 11:52.
#673790 - 07/03/2019 12:35 Re: Der Grüne Ivo - Iveco 40.10 WM [Re: MaxeAufAchse]  
Joined: Sep 2018
Posts: 116
ida Offline
viermalvierer
ida  Offline
viermalvierer

Joined: Sep 2018
Posts: 116
Rottenburg a.N.
Nein so schlimm ist es nicht.
Die Schraube hat es im oberen Teil gedehnt. Ist jetzt etwas länger als 30mm laugh

#673791 - 07/03/2019 13:25 Re: Der Grüne Ivo - Iveco 40.10 WM [Re: ida]  
Joined: Oct 2018
Posts: 42
MaxeAufAchse Offline
Newbie
MaxeAufAchse  Offline
Newbie

Joined: Oct 2018
Posts: 42
Oberbayern
ah - jetzt seh ichs auch... ist ja auch ziemlich massiv eingeschnürt.

#673853 - 10/03/2019 10:26 Re: Der Grüne Ivo - Iveco 40.10 WM [Re: MaxeAufAchse]  
Joined: Sep 2018
Posts: 116
ida Offline
viermalvierer
ida  Offline
viermalvierer

Joined: Sep 2018
Posts: 116
Rottenburg a.N.
Hallo,

gestern habe ich die Vorderachse und Bremsen erfolgreich wieder zusammengebaut.

Allerdings hab ich noch ein paar offene Fragen bezüglich der Anzugsmomente einiger Schrauben.

Der Reparaturleitfaden ist hier teilweise etwas widersprüchlich bzw. unvollständig.

Vielleicht kann mir hier jemand Rat geben. Es geht um folgende Schrauben/Muttern (jeweils rot markiert):

1.) Befestigung untere/obere Gegendruckzugstange
2.) Befestigung Gelenkkopf der Gegendruckzufstangen
2.) Befestigung der Bremssättel.

Hier noch die Bilder und die Werte die ich finden konnte und die Anzugsmomente die ich nicht so recht zuordnen kann:

[Linked Image]

[Linked Image]

Die Mutter für den Stoßdämpfer wird mit 90Nm angegeben, die Mutter zur Befestigung der Zugstange am unteren Arm mit 234 Nm.
Ist das nicht die gleiche Mutter? Oder bringe ich da die Begrifflichkeiten durcheinander?


[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

Beim Bremssattel sind die Anzugsmomente für die Achse des 4x4 (5912) leider nicht angegeben.

#673855 - 10/03/2019 10:49 Re: Der Grüne Ivo - Iveco 40.10 WM [Re: ida]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,271
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,271
Malepartus Centralschweiz
Alle diese Schrauben kann man Freihand einfach festziehen, da braucht es kein Buch für.
Wenn Iveco 230 +/- 25 angibt ist das so ziemlich egal was du dann machst, innerhalb dieser 50Nm Differenz wirst landen.

Werd mal etwas mutiger und entscheide Selbst - nach Fest kommt Ab, da weisst ja mittlerweile.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
Seite 7 von 8 1 2 3 4 5 6 7 8

Search

Wer ist online
0 registrierte Benutzer (), 173 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen41,828
Posts640,368
Mitglieder9,174
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,285
Yankee 16,374
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,271
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.016s Queries: 15 (0.004s) Memory: 2.7845 MB (Peak: 2.9928 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-03-22 03:23:19 UTC