Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 9 von 9 1 2 3 4 5 6 7 8 9
#676189 - 05/06/2019 21:03 Re: Die Laube [Re: Alfonso]  
Joined: May 2005
Posts: 6,081
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 6,081
Mittelhessen (D)
Ja alleine, allerdings mit einem fahrbaren Wagenheber. Unterbauen mit irgendwas hilft aber auch ...


Gruß Juergen

---------------------------------
Die unheimliche Macht der Berater - die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt
::::: Werbung ::::: TR
#676190 - 05/06/2019 21:19 Re: Die Laube [Re: juergenr]  
Joined: Dec 2018
Posts: 87
Alfonso Offline
Das wird noch
Alfonso  Offline
Das wird noch

Joined: Dec 2018
Posts: 87
Oberlausitz
Danke, das motiviert. Dann wird wohl mit einem Hubwagen improvisiert.


Viele Grüße


-------------------------------------------------------------------------------
"Die Stasi war eine Organisation wie Google"


#676638 - 29/06/2019 20:51 Re: Die Laube [Re: Alfonso]  
Joined: Dec 2018
Posts: 87
Alfonso Offline
Das wird noch
Alfonso  Offline
Das wird noch

Joined: Dec 2018
Posts: 87
Oberlausitz
sekt

es ist vollbracht! Nach einer kleinen Ewigkeit hat der linke Drehstab zerstörungsfrei aufgegeben:

[Linked Image]

Wat bin ick froh...

Die Verzahnung sieht noch gut aus, auch beim Oberlenker. Trotzdem überlege ich, letzteren gegen ein Neuteil zu tauschen. Der jetzige hat im Laufe der OP einige Bunsenbrenner-Attacken hinnehmen müssen, vor allem oberhalb des Auges (das ist ja schonmal jemandem gerissen im Gelände). Es gibt zwar keine kritischen Anlaufspuren, aber ob dies dem Material gut getan hat? In Polen gibt es OE-Neuteile, aber ob die Stahlqualität mit der damaligen zu vergleichen ist, wage ich zu bezweifeln. Was meint ihr?

Schönes Wochenende!

Zuletzt bearbeitet von Alfonso; 29/06/2019 21:16.

Viele Grüße


-------------------------------------------------------------------------------
"Die Stasi war eine Organisation wie Google"


#676764 - 04/07/2019 20:48 Re: Die Laube [Re: Alfonso]  
Joined: Dec 2018
Posts: 87
Alfonso Offline
Das wird noch
Alfonso  Offline
Das wird noch

Joined: Dec 2018
Posts: 87
Oberlausitz
Bezüglich der gerissenen vorderen Quertraverse habe ich damals etwas Quatsch geschrieben. Nur der Vollständigkeit halber:
Original geschrieben von Alfonso
Original geschrieben von juergenr
Aber warum ist das gerissen ...?

Eine Erklärung könnte sein, dass durch die defekten Drehstablager und der damit verbundenen Erhöhung des positiven Sturzes die unteren (lt.Handbuch) "Gegendruckzugstangen" zuviel Last auf die Traverse brachten.

Die Drehstablager alleine können dafür nicht verantwortlich sein. Nur durch zusätzlich verschlissene untere Querlenkerlager kann von den Zugstangen zuviel Last auf die Traverse drücken.
Es hat sich ausserdem herausgestellt, daß sie beidseitig gerissen ist, also nur noch eine dekorative Funktion innehatte.

Zuletzt bearbeitet von Alfonso; 04/07/2019 20:49.

Viele Grüße


-------------------------------------------------------------------------------
"Die Stasi war eine Organisation wie Google"


#677609 - 13/08/2019 14:49 Re: Die Laube [Re: Alfonso]  
Joined: Dec 2018
Posts: 87
Alfonso Offline
Das wird noch
Alfonso  Offline
Das wird noch

Joined: Dec 2018
Posts: 87
Oberlausitz
Hallo Gemeinde,
hat jemand eine Bezugsquelle für den Abzieher der Gelenkzapfen (Iveco Aufziehvorrichtung 99347074) oder gibt es ein alternatives Werkzeug zum lösen? Jegliche Improvisation war bisher nicht zielführend.


Viele Grüße


-------------------------------------------------------------------------------
"Die Stasi war eine Organisation wie Google"


#677610 - 13/08/2019 15:57 Re: Die Laube [Re: Alfonso]  
Joined: May 2005
Posts: 6,081
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 6,081
Mittelhessen (D)
den gibt es wohl nur von IVECO, kostet 94,50€ + MwSt, wie auch den für die innen angeschlagenen Kugelköpfe 99347060 92,40€ + MwSt.

Allerdings passt der 99347074 auch nicht 100% da wohl für die 4x2 gedacht. Für die 4x4 ist`s wohl der 99347071 für ca 208,-€


Gruß Juergen

---------------------------------
Die unheimliche Macht der Berater - die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt
#677615 - 13/08/2019 20:03 Re: Die Laube [Re: juergenr]  
Joined: Nov 2017
Posts: 239
Benedikt1 Offline
Egg Benedict
Benedikt1  Offline
Egg Benedict

Joined: Nov 2017
Posts: 239
Aachen
Moin,

und warum sollte nicht einer von diesen Zigtausenden nicht auch funzen?

Kugelgelenkabzieher

Gruß
Benedikt

#677616 - 13/08/2019 20:27 Re: Die Laube [Re: Benedikt1]  
Joined: Dec 2003
Posts: 2,306
BAlb Offline
Kabriofahrer
BAlb  Offline
Kabriofahrer

Joined: Dec 2003
Posts: 2,306
im warmen Oberrhein-Graben
Ich hab jetzt nicht das alles hier nachvollzogen, aber wenn's um solche Teile geht, die der Benedikt hier verlinkt hat:
Ich hab Kukko 129-2 und 129-3 hier liegen, und mit letzterem war ich an der Vorderachse zugange und hab dort die Gelenke rausgedrückt. Geht.

#677618 - 13/08/2019 21:34 Re: Die Laube [Re: BAlb]  
Joined: Dec 2018
Posts: 87
Alfonso Offline
Das wird noch
Alfonso  Offline
Das wird noch

Joined: Dec 2018
Posts: 87
Oberlausitz
Danke @ Jürgen (stolze Preise!) und Bernhard.

Der Kukko 129-3 sollte morgen eintrudeln, aber bisher ging es auch so (der Abzieher hat geradeso reingepasst):

[Linked Image]

Original geschrieben von Benedikt1
und warum sollte nicht einer von diesen Zigtausenden nicht auch funzen?


Weil es in oben erwähnten Fall auf Millimeter ankommt und "Universal" deshalb nicht funzt. wink

Z.B. wäre der BGS-Abdrücker mit Maulweite 34mm in der Theorie ideal für den Anwendungsfall im Bild. In der Praxis nicht, weil die Flanken des Mauls zu hoch sind und er trotz rauspepeln der Gummis nicht mittig greifen kann. Ging zum Teil aber versetzt, wenn man die Mutter vom Gelenk drauf lässt, welche dann eh in den Schrott wandert. Im Nachgang wäre eine Reduzierung der Flankenhöhe mittels Flex auch eine Option gewesen...

Ansonsten... wieder was gelernt. Vertraue keinen 30 Jahre alten Gelenkköpfen mit unauffälligen Manschetten. Es gibt Kandidaten, bei denen sich das Fett (wie auch immer) komplett amortisiert hat. zumse


Viele Grüße


-------------------------------------------------------------------------------
"Die Stasi war eine Organisation wie Google"


Seite 9 von 9 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Search

Wer ist online
7 registrierte Benutzer (Manu123, Karsten61, ukubauka, Ferri, magirus, GSM, 1 unsichtbar), 206 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,162
Posts643,902
Mitglieder9,280
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,385
Yankee 16,389
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,319
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.016s Queries: 15 (0.005s) Memory: 2.7782 MB (Peak: 2.9807 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-08-20 08:08:41 UTC