Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 2 1 2
#672334 - 29/01/2019 04:25 Hallo und G/Puch 300GE fragen  
Joined: Jan 2019
Posts: 5
Danibanani Offline
Jungfrau
Danibanani  Offline
Jungfrau

Joined: Jan 2019
Posts: 5
Hallihallo liebe Leuddde,

bin der Danijel 35 Jahr alt und komme aus dem schönen Sulzbach am Taunus „ Hesse“ ;-)
Wie soll ich Anfangen, als Kind fuhr ich immer bei meinem Onkel im G und hab das Auto als Kind geliebt.
Mich hatte der G damals schon mehr fasziniert als die Ballonfahrten die mein Onkel organisieret und somit vom G - Fieber infiziert

Jetzt mit 35ig würde ich mir gerne einen Puch 300 GE BJ. 92 zulegen, der in Rumänien im Moment agiert und hätte zugleich einige Fragen an euch.

1. Könnte mir jemanden eine Kopie seines Typenscheins/Datenblatt zukommen lassen, vielleicht hilft das bei der Zulassung in Deutschland?
2. Wisst Ihr ob der Puch 300 GE eine Typengenehmigung EU-Genehmigungsnummer besitzt? Auf der Fahrzeugidentplakette steht keine.
3. Wo bekomme ich einen passenden KLR „Kaltlaufregler“ her der auch für den Puch 300 GE bzw. W463 freigegeben wäre?


Entschuldigt meine direkten Fragen, natürlich werde ich auch gleich die Suchfunktion des Forums nutzen aber eventuell kann mir jemand gezielt helfen.


Vielen lieben Dank und auf eine tolle Zeit.

Danijel


Auf dem Weg zum G 300 GE ;-)
::::: Werbung ::::: DC
#672335 - 29/01/2019 04:55 Re: Hallo und G/Puch 300GE fragen [Re: Danibanani]  
Joined: Oct 2016
Posts: 1,007
GSM Offline
(Um)Schlüsselmeister
GSM  Offline
(Um)Schlüsselmeister

Joined: Oct 2016
Posts: 1,007
Moin,

Willkommen:

Zu 1.: wenn der Wagen in Rumänien läuft und dort Papiere hat, dann kann der hier auch zugelassen werden
Zu 2.: für was notwendig? Siehe 1.
Zu 3.: wer seinen Wagen liebt baut sowas nicht ein - passend ist ein KLR01 von TwinTec


Nun allgemein: kennst Du das Fahrzeug aus Rumänien? Oder ist es ein Internet-Angebot? Ich habe keine Vorurteile, aber ein Wagen aus 1992 und dann noch Rumänien würde ich vom Pflegezustand schon genau betrachten - ebenso versteckte Mängel wie Rost unter Heckblechen etc...

Zuletzt bearbeitet von GSM; 29/01/2019 05:54.
#672336 - 29/01/2019 05:06 Re: Hallo und G/Puch 300GE fragen [Re: GSM]  
Joined: Jan 2019
Posts: 5
Danibanani Offline
Jungfrau
Danibanani  Offline
Jungfrau

Joined: Jan 2019
Posts: 5
Hallo GSM und danke für deine Hilfe.

Bin über einen Bekannten durch Zufall auf das Angebot gekommen, der Verkäufer ist sehr seriös....das Fahrzeug ist absolut gepflegt und viele der verstecken Roststellen beseitigt worden.
Alles über eine Bilder - Historie belegbar aber "ja" bei Rumänien können wirklich Vorurteile anfallen wink




Zuletzt bearbeitet von Danibanani; 29/01/2019 05:06.

Auf dem Weg zum G 300 GE ;-)
#672337 - 29/01/2019 05:53 Re: Hallo und G/Puch 300GE fragen [Re: Danibanani]  
Joined: Oct 2016
Posts: 1,007
GSM Offline
(Um)Schlüsselmeister
GSM  Offline
(Um)Schlüsselmeister

Joined: Oct 2016
Posts: 1,007
Hi,

alles klar, dann wünsche ich viel Erfolg beim Erwerb - nur Roststellen kommen wieder wenn nicht 100% perfekt beseitigt:am Heckblech: da muss alles weg: sehr aufwendig...
Und am Rahmen auch - wir freuen uns auf Bilder.

#672369 - 29/01/2019 16:22 Re: Hallo und G/Puch 300GE fragen [Re: Danibanani]  
Joined: Jul 2012
Posts: 501
mamuehei Offline
Süchtiger
mamuehei  Offline
Süchtiger

Joined: Jul 2012
Posts: 501
Appenheim, Rheinhessen
Herzlich Willkommen bei den Verrückten!

Die G-Nadel haben wir alle im Arm. Keine Pille und keine Klinik sind dem gewachsen. Ist einfach so. Man muss damit leben. wink

zu 1. Mit der FIN kann hier der eine oder andere das Datenblatt ziehen.
zu 2. Ein G-Puch ist ein G wie jeder andere. Ich sehe da keinen Grund warum der in D nicht zulassungsfähig sein sollte, auch wenn er gerade in Rumänien steht.
zu 3. kann ich leider nix sagen.

Ich hoffe Du bist auf alles gefasst wenn der Wagen kommt. Bilder sind sehr geduldig. Das hat nichts mit dem Land zu tun. Ist in D nicht anders. Ich würde mir doch den Spass machen und den Wagen selbst genau unter die Lupe nehmen. Wobei ... hat bei mir auch nicht viel geholfen. grin

Gruss
Markus


280GE W46021217025824 (kurz offen), BJ83
230G W46021017001336 (kurz offen), BJ79
230G W46021017002951 (kurz offen, Wolfkarosse, steht zum Verkauf), BJ80
300GD W46033317024212 (lang), BJ82
https://w460.me
#672381 - 30/01/2019 04:12 Re: Hallo und G/Puch 300GE fragen [Re: GSM]  
Joined: Jan 2019
Posts: 5
Danibanani Offline
Jungfrau
Danibanani  Offline
Jungfrau

Joined: Jan 2019
Posts: 5
Ich werde mir selber ein Bild vom Fahrzeug machen, fliege wahrscheinlich nächste Woche runter. Ich würde niemals ein Auto kaufen ohne es mir live angeschaut zu haben cool

Bilder folgend wenn dann alles in trockenen Tüchern ist. beer

LG Dani

Original geschrieben von GSM
Hi,

alles klar, dann wünsche ich viel Erfolg beim Erwerb - nur Roststellen kommen wieder wenn nicht 100% perfekt beseitigt:am Heckblech: da muss alles weg: sehr aufwendig...
Und am Rahmen auch - wir freuen uns auf Bilder.


Auf dem Weg zum G 300 GE ;-)
#672382 - 30/01/2019 04:14 Re: Hallo und G/Puch 300GE fragen [Re: mamuehei]  
Joined: Jan 2019
Posts: 5
Danibanani Offline
Jungfrau
Danibanani  Offline
Jungfrau

Joined: Jan 2019
Posts: 5
Wäre ja klasse wenn das jemand machen könnte via Datenblatt dafuer "Bitte melden wer das machen könnte" beer

LG Dani

Original geschrieben von mamuehei
Herzlich Willkommen bei den Verrückten!

Die G-Nadel haben wir alle im Arm. Keine Pille und keine Klinik sind dem gewachsen. Ist einfach so. Man muss damit leben. wink

zu 1. Mit der FIN kann hier der eine oder andere das Datenblatt ziehen.
zu 2. Ein G-Puch ist ein G wie jeder andere. Ich sehe da keinen Grund warum der in D nicht zulassungsfähig sein sollte, auch wenn er gerade in Rumänien steht.
zu 3. kann ich leider nix sagen.

Ich hoffe Du bist auf alles gefasst wenn der Wagen kommt. Bilder sind sehr geduldig. Das hat nichts mit dem Land zu tun. Ist in D nicht anders. Ich würde mir doch den Spass machen und den Wagen selbst genau unter die Lupe nehmen. Wobei ... hat bei mir auch nicht viel geholfen. grin

Gruss
Markus


Auf dem Weg zum G 300 GE ;-)
#672385 - 30/01/2019 08:41 Re: Hallo und G/Puch 300GE fragen [Re: Danibanani]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,318
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,318
Malepartus Centralschweiz
Baujahr 1992 hat weder ein COC noch sonst eine EU Zulassung weil es beides zu der Zeit noch gar nicht gab.
Rumänien war da auch noch kein EU Land.

Weiters gibt es immernoch viele nationale Ausnahmefällen bis zum heutigen Tag, auch solche Mobile können nicht in D zugelassen werden auch wenn sie zb. in F legal zugelassen sind.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#672386 - 30/01/2019 08:48 Re: Hallo und G/Puch 300GE fragen [Re: Danibanani]  
Joined: Oct 2016
Posts: 1,007
GSM Offline
(Um)Schlüsselmeister
GSM  Offline
(Um)Schlüsselmeister

Joined: Oct 2016
Posts: 1,007
Hi,

dann lasse mal die FIN mir zukommen - dann kommt das Datenblatt.

#672387 - 30/01/2019 09:39 Re: Hallo und G/Puch 300GE fragen [Re: GSM]  
Joined: Mar 2006
Posts: 633
110hannes Offline
Süchtiger
110hannes  Offline
Süchtiger

Joined: Mar 2006
Posts: 633
Wien
Zitat."Weiters gibt es immernoch viele nationale Ausnahmefällen bis zum heutigen Tag, auch solche Mobile können nicht in D zugelassen werden auch wenn sie zb. in F legal zugelassen sind."

Mag sein.
Nur der Vollständigkeit halber wollen wir doch auch nicht unerwähnt lassen: wenn sich der F-Besitzer einen Wohnsitz in D nimmt und sein Auto mitnimmt, MUSS es -und zwar so wie es ist- in d auf ihn zugelassen werden !!!!
Stichwort:WOHNSITZVERLEGUNG !!! (Und das kann von 2 Tagen bis unendlich lange dauern)

Hab ich hier in A auch schon gehabt: blödes Gegriene bei der Typiseirungsstelle: "Was, den wollen sie aus D hierher holen ??? Na nieeeeeee im Leben geht das...."
Tja, dann hat der Verkäufer aus D plötzlich für ein paar Tage einen Wohnsitz hier in A gehabt und dann MUSSTEN sie....plötzlich ging alles .....ein paar Tage später zog der Verkäufer halt wieder nach D und verkaufte sein Auto hier in A.......
Und das ist alles ganz legal....

Falls es in D nicht so sein sollte würde mich das seeeehr wundern...
Gruss vom H.


99% der Oberfläche dieses Plaenten sind NICHT asphaltiert. Daher BRAUCHT man einen Geländewagen !
Seite 1 von 2 1 2

Search

Wer ist online
0 registrierte Benutzer (), 212 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
conpro, UdoKett
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,157
Posts643,874
Mitglieder9,280
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,385
Yankee 16,389
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,318
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.014s Queries: 16 (0.003s) Memory: 2.7750 MB (Peak: 2.9851 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-08-19 00:18:17 UTC