Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 2 1 2
#672703 - 07/02/2019 14:56 m103 Drehzahl im Leerlauf hoch  
Joined: Jul 2018
Posts: 53
mercedessosa Offline
Das wird noch
mercedessosa  Offline
Das wird noch

Joined: Jul 2018
Posts: 53
Hallo,
die Frage nach erhöhter Leerlaufdrezal wird oft behandelt, leider bin ich nicht so richtig fündig geworden in Bezug auf mein Problem. Der Reihe nach ist folgendes aufgetreten:
- Bei warmem Motor dreht geht die Drehzal beim Schalten auf P oder N der Automatik auf 2500 und bleibt dort.
- ohne den Fuß auf dem Gas zu haben dreht der Motor 1500 Umdrehungen, der G saust nur noch nervig durch die Gegend
- Bevor ich mich an Falschluft und Leerlaufsteller mache hab ich mit der Hand das Gaspedal zu mir rangezogen um zu prüfen ob es vllt. klemmt. Motor geht sofort auf 800 Umdrehungen, alles top. Ich habe die sichtbaren beweglichen teile im Fußraum geschmiert, manchmal hängt das Pedal aber noch.

Jetzt verstehe ich folgenden Zusammenhänge nicht:
- Wennn der Motor in der Position P hoch dreht (1500/2500) und ich den Wagen neu starte ohne etwas am Gaspedal zu machen geht er meist auf 800.
- Das Problem tritt vor allem auf wenn der Motor warm ist
- Weshalb geht die Drehahl beim Schalten von D nach P/N überhaupt so hoch, ein Mechaniker hat mir mal erklärt das sei normal weil keine Last mehr anliegt.
- Wenn der Motor warm ist geht der G beim Schalten von P nach D vorn ein Stück hoch, sieht fast aus wie ein höhenverstellbares Fahrwerk.

Hängt mein Gaspedal oder lässt sich das Standgas irgendwo "nullen". Wo müsste ich das Pedal/Gestänge schmieren, sind evtl. Federn ausgeleiert?

Das Thema wird beim M103 oft behandelt, die Vorschläge "Leerlaufsteller abziehen", Falschluft suchen usw. sind mir bekannt. Aber vllt. kann mir jemand die möglichen Zusammenhänge in meinem Fall erklären. Der G ist ein 300 GE w463 von 1992 .

::::: Werbung ::::: DC
#672716 - 07/02/2019 18:36 Re: m103 Drehzahl im Leerlauf hoch [Re: mercedessosa]  
Joined: Feb 2005
Posts: 6,561
Oelmotor Offline
Motorenspezialist
Oelmotor  Offline
Motorenspezialist

Joined: Feb 2005
Posts: 6,561
Nähe Berlin
Hallo,

hast Du denn mal das Tastverhältnis gemessen?
Darüber kannst Du auch Fehler auslesen.

Ggf ist Dein Drosselklappenschalter defekt und das MSG erkennt den LL nicht.

Gruß
Thomas


Längssitzbank Stoff, Federn gelb vorn, Bremszangen und Scheiben VA aus G mit massiven Scheiben, Kurbelwelle M 103 neuwertig, Konvolut Motorteile Zylinderkopf u.a M 104 zu verkaufen
#672762 - 09/02/2019 10:40 Re: m103 Drehzahl im Leerlauf hoch [Re: Oelmotor]  
Joined: Dec 2013
Posts: 172
fezzy Offline
viermalvierer
fezzy  Offline
viermalvierer

Joined: Dec 2013
Posts: 172
Ravensburg
Hallo,
Also ein erster Check wäre der, den Luftfilter abbauen, die hohe LL-Drehzahl zu reproduzieren und dann mal kontrollieren , ob das Gasgestänge auf Anschlag ist bzw. sich durch Hand-Eingriff zurückstellen lässt. Oft ist eine Rückholfeder gebrochen bzw. In Folge davon verschwunden.

Ist die Mechank in Ordnung, muss (wie schon erwähnt) der Drosselklappenschalter durchgemessen werden.

Weiterer Kandidat ist dann der Stauklappenpotentiometer; auch dieser ist sehr empfindlich, was die Leerlaufdrehzahl betrifft. Den kann man in der Bucht kaufen, samt Einbauanleitung. Das Einstellen ist eine echtes Gefrickel, weil man für jeden Test die Spritleitung abschrauben muss.

Viel Erfolg!
Fezzy

#674956 - 20/04/2019 21:19 Re: m103 Drehzahl im Leerlauf hoch [Re: fezzy]  
Joined: Jul 2018
Posts: 53
mercedessosa Offline
Das wird noch
mercedessosa  Offline
Das wird noch

Joined: Jul 2018
Posts: 53
Danke euch für eure Antworten, es war das Gaspedal, hat irgendwie geklemmt.

#675074 - 25/04/2019 09:08 Re: m103 Drehzahl im Leerlauf hoch [Re: mercedessosa]  
Joined: May 2016
Posts: 29
Derachim Offline
Newbie
Derachim  Offline
Newbie

Joined: May 2016
Posts: 29

Moin,
... das Gaspedal . Das Thema hatte ich auch grade. Pedal ranziehen ... Drehzahl ging runter.
Ich habe alles auf gängigkeit geprüft ,sogar ein neuen Gaszug verbaut.
Bis ich dann mal das Gaspedal abgebaut habe. Es war unten an der Lasche gerissen und hat gehagt. Neues Pedal samt Klipp kostet 27 € inclusive Märchensteuer. 5Minuten Arbeit .

Bestellnummer : A 126 300 05 04 Fahrpedal

Grüße Achim

#675111 - 25/04/2019 20:45 Re: m103 Drehzahl im Leerlauf hoch [Re: Derachim]  
Joined: Oct 2016
Posts: 1,007
GSM Offline
(Um)Schlüsselmeister
GSM  Offline
(Um)Schlüsselmeister

Joined: Oct 2016
Posts: 1,007
Hi,

ich wollte die 27 EUR nicht unkommentiert lassen:

die genannte Sachnummer kostet nett 18,04 EUR und die Klammer 1,05 EUR - da sind 27 EUR schon 16% Aufschlag

Zuletzt bearbeitet von GSM; 25/04/2019 20:45.
#675156 - 27/04/2019 21:47 Re: m103 Drehzahl im Leerlauf hoch [Re: GSM]  
Joined: May 2016
Posts: 29
Derachim Offline
Newbie
Derachim  Offline
Newbie

Joined: May 2016
Posts: 29

Ich will ja nicht Krümel kacken ... ich hatte auch 30 bezahlt wenn es auf der Rechnung steht

Achim

#675160 - 28/04/2019 06:47 Re: m103 Drehzahl im Leerlauf hoch [Re: Derachim]  
Joined: Oct 2016
Posts: 1,007
GSM Offline
(Um)Schlüsselmeister
GSM  Offline
(Um)Schlüsselmeister

Joined: Oct 2016
Posts: 1,007
Das sind dann schon 24% Aufschlag - also ich bevorzuge Einkaufsquellen mit 100% Preis und darauf den Rabatt - da kann sich nun jeder selbst ausrechnen wie zusätzlich 5-10% oder mehr sich auswirken..

Zuletzt bearbeitet von GSM; 28/04/2019 06:47.
#675931 - 30/05/2019 05:43 Problem gelöst: m103 Drehzahl im Leerlauf hoch [Re: GSM]  
Joined: Dec 2013
Posts: 172
fezzy Offline
viermalvierer
fezzy  Offline
viermalvierer

Joined: Dec 2013
Posts: 172
Ravensburg
Hallo,
ich will mich nochmal melden: Problem gelöst!
Die CO-Einstellung an der Stauklappe musste korrigiert werden. Stimmt diese nicht, ist der elektrohydraulische Drucksteller der KE ruckzuck völlig überfordert. Eine Abgasmessung funktioniert nicht weg. Kat. Zum einstellen wird an der Diagnosebuchse das Tastverhältnis gemessen. Es muss ein analoges Gerät (mit Zeiger) sein. Das TV muss im Leerlauf auf 50% eingestellt sein (mit Schließwinkeltester: =45 Grad). Die Einstellung am CO-Imbus ist uhrmachermäßig, bewegt sich in sehr feinem Verstellbereich.
Stimmt diese Einstellung nicht, hast Du keine Chance auf vernünftigen Motorlauf/Leerlauf.
Alte Werkstattmeister kennen die Prozedur und haben sich seinerzeit einen sog. Lambdasondentester unter den Nagel gerissen; mit diesem Gerät geht das recht einfach.
Leider ist diese Kenntnis mit Wegfall der KE bis heute weitgehend in Vergessenheit geraten.
Nach Korrektur ist das Ansprechverhalten des Motors genial („hängt am Gas“). Weiter ist die Leerlaufdrehzahl in allen Betriebstemperaturen einfach perfekt. Und: deutlich weniger Verbrauch
LG
Fezzy

#675947 - 30/05/2019 18:30 Re: Problem gelöst: m103 Drehzahl im Leerlauf hoch [Re: fezzy]  
Joined: Apr 2012
Posts: 356
G den Weg Offline
Enthusiast
G den Weg  Offline
Enthusiast

Joined: Apr 2012
Posts: 356
Deutschland, Frankfurt
Hi Fezzy,

wo hast Du das machen lassen, was hast du bezahlt?


Gruß,
Cem

Seite 1 von 2 1 2

Search

Wer ist online
1 registrierte Benutzer (1 unsichtbar), 218 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,157
Posts643,874
Mitglieder9,280
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,385
Yankee 16,389
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,318
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 16 (0.003s) Memory: 2.7718 MB (Peak: 2.9815 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-08-19 00:28:36 UTC