Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 3 von 10 1 2 3 4 5 9 10
#672749 - 08/02/2019 17:14 Re: FratelliBrothers und ihr 40.10 WV [Re: HorstPritz]  
Joined: Aug 2018
Posts: 23
Markus E Offline
Jungfrau
Markus E  Offline
Jungfrau

Joined: Aug 2018
Posts: 23
Hallo Paul,

Werde demnächst auch auf die gianetti 14444 umrüsten. Was hast du von MWD bezüglich der fehlenden oder doch kompletten Felgen / Teile gehört? Müssen Dichtring etc. extra geordert werden und auf was für einen Preis pro Felge kommt man dann aktuell?

Grüße
Markus

::::: Werbung ::::: TR
#672751 - 08/02/2019 18:57 Re: FratelliBrothers und ihr 40.10 WV [Re: Markus E]  
Joined: May 2015
Posts: 466
raphtor Offline
Suchtiger
raphtor  Offline
Suchtiger

Joined: May 2015
Posts: 466
Südwestdeutschland
Hi,

MWD liefert nur die Felge, ohne Dichtung und Ventil. Sie verweisen auf "kompetente Reifenhändler" für den Rest.

Preise Stand Mitte 2017:
MWD 210 + MWst
Wheels International: 249€ + MWSt, Verkauf nur an gewerblich
Kellers: 475 € für Komplettrad mit BFG AT 285/75 R16 (so wie der graue IVECO, der grad bei von den Kellers bei Mobile.de drinsteht)

Mein Fazit war damals, dass ich ein paar Euro hätte sparen können, wenn ich Felgen, Dichtring, Ventil, Reifen und Wuchten einzeln beschafft/bezahlt hätte, aber der Aufwand wars mir nicht wert.

Grüße
Raphael


Fuel-to-Noise-Converter (F2NC) Iveco TurboDaily 4x4 40-10 WC a.k.a."Sammy", FGst-Nr. ...5939317
#672754 - 08/02/2019 22:40 Re: FratelliBrothers und ihr 40.10 WV [Re: raphtor]  
Joined: Aug 2018
Posts: 23
Markus E Offline
Jungfrau
Markus E  Offline
Jungfrau

Joined: Aug 2018
Posts: 23
Raphael, d.h. Du hast damals bei den Kellers gekauft?
Entweder ich stell mich zu dumm an, oder der graue von den Kellers ist nicht mehr bei mobile drin... Hast du einen link?
Grüße
Markus

#672757 - 09/02/2019 08:19 Re: FratelliBrothers und ihr 40.10 WV [Re: Markus E]  
Joined: Aug 2010
Posts: 1,069
Matti Offline
Silent & Noisy
Matti  Offline
Silent & Noisy

Joined: Aug 2010
Posts: 1,069
Hi,

hier der Graue:
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/...hId=f57c12f4-3494-7a0b-5b36-3ae538fb94ef

Sieht aber nicht nach 285/75 aus, finde ich.

Grüße
Matti

Zuletzt bearbeitet von Matti; 09/02/2019 08:20.

ex oriente lux · cedant tenebræ soli
#672764 - 09/02/2019 11:35 Re: FratelliBrothers und ihr 40.10 WV [Re: Markus E]  
Joined: May 2018
Posts: 48
Stolem Offline
Newbie
Stolem  Offline
Newbie

Joined: May 2018
Posts: 48
Hallo Markus,

ich werde am Montag mit MWD hierzu telefonieren und dir dann Bescheid geben.
Mir ist derweil noch nicht klar, ob überhaupt der Sprengring dabei ist, oder ob es nur die Komplett nackte Felge ist...
Preis ist wie im Katalog angeschrieben: 229€ Netto. Spannend ist eben, was noch dazu kommt.

Bzgl. der Reifendimension.
Zwecks größerer Vielfalt würde ich am liebsten auf 265/75/R16 gehen. Die sollten nicht zu groß sein (Abrollumfang praktisch identisch mit den bereits eingetragenen 235/75/R17,5) und kaum breiter als die viel gefahrenen 255/85/R16 - oder spricht aus eurer Sicht etwas dagegen? Ich möchte ungern an Karosse /Radkästen werkeln.

#672765 - 09/02/2019 11:50 Re: FratelliBrothers und ihr 40.10 WV [Re: Stolem]  
Joined: May 2005
Posts: 6,061
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 6,061
Mittelhessen (D)
der Preis bezieht sich auf die kpl. Felge incl. Sprengring & Seitenring - aber wohl ohne den Michelin Dichtring. Den solltet ihr z.B. bei piwa-offroad.de bekommen

Bezeichnung Michelin Joint 16" No. 1967 CAI 553026


Gruß Juergen

---------------------------------
Die unheimliche Macht der Berater - die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt
#672766 - 09/02/2019 12:14 Re: FratelliBrothers und ihr 40.10 WV [Re: juergenr]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,301
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,301
Malepartus Centralschweiz
Behaltet den LI im Auge wenn ihr Reifen anschaut, der Iveco braucht einen sehr Hohen den beweitem nicht alle Reifen der genannten Grösse haben.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#672771 - 09/02/2019 12:59 Re: FratelliBrothers und ihr 40.10 WV [Re: Matti]  
Joined: May 2015
Posts: 466
raphtor Offline
Suchtiger
raphtor  Offline
Suchtiger

Joined: May 2015
Posts: 466
Südwestdeutschland
Original geschrieben von Markus E
Raphael, d.h. Du hast damals bei den Kellers gekauft?
Entweder ich stell mich zu dumm an, oder der graue von den Kellers ist nicht mehr bei mobile drin... Hast du einen link?
Grüße
Markus


Richtig, ich habe bei den Kellers gekauft, mit allen Vor- und Nachteilen. In meinem Faden mehr zur Entscheidungsfindung etc.

Original geschrieben von Matti


Sieht vielleicht nicht so aus, muss aber nach Ausschlussverfahren so sein. Es gibt meines Wissens nach sonst keine passende BFG AT Größe.

Der Graue sieht höhergelegt aus, vielleicht liegt es daran? Die 285er sind ja auch noch nicht wahnsinnsbreit...

Grüße
Raphael


Fuel-to-Noise-Converter (F2NC) Iveco TurboDaily 4x4 40-10 WC a.k.a."Sammy", FGst-Nr. ...5939317
#672779 - 09/02/2019 16:30 Re: FratelliBrothers und ihr 40.10 WV [Re: raphtor]  
Joined: May 2018
Posts: 48
Stolem Offline
Newbie
Stolem  Offline
Newbie

Joined: May 2018
Posts: 48
Hallo Jürgen, Ozymandias und raphtor,

besten Dank für die Infos. Das hilft schon richtig.
Ich lasse mich zwecks Rück&Sprengring am Montag nochmal Rückversichern.

LI schaue ich ab 116, besser 119. Alle von mir favorisierten Reifen weisen diesen Lastindex auf.
ZulgG: liegt bei 3.5T

Pirelli Scorpion All Terrain Plus (LI116)
Toyo Open Country (LI 119)
oder für mehr Offroad der BFG All Terrain KO2 (119/116R)

Wie ihr seht. Zwei Reifen die eher Straßenorientiert sind, zwei Reifen die eher Richtung Gelände gehen.
ziemliche Qual der Wahl. Aktuell favorisiere ich den Pirelli. Unklar ob dieser eine Felgenschutzlippe hat und Probleme machen könnte. Zu diesem Reifen wird es wenig Erfahrungen geben, da sehr neu. Gleichzeitig der Reifen, der wohl die besten Nassbremseigenschaften der AT Reifen hat. Der BFG ist sicher toll, ich hadere nur etwas bzgl. langer Asphalt-Strecken.

Vielleicht noch eine Frage zu der von uns favorisierten Größe:
Was haltet ihr von 265/75/R16? Oder doch lieber 285/75/R16 wie z.B. Raphtor (Bei dir eingetragen auf Gianetti 14444, oder?)

Zuletzt bearbeitet von Stolem; 09/02/2019 16:37.
#672789 - 09/02/2019 18:53 Re: FratelliBrothers und ihr 40.10 WV [Re: Stolem]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,301
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,301
Malepartus Centralschweiz
119 brauchst schon an der Hinterachse, die 3.5T werden es eh nur auf dem Papier sein, die Autos werden -immer- schwerer als geplant.
Zum Zweiten, glaube nur den Gewichten die du selber gewogen hast, in den Papieren stehen manchmal reine Phantasiewerte die durchaus im dreistelligen Bereich von der Realität abweichen.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
Seite 3 von 10 1 2 3 4 5 9 10

Search

Wer ist online
6 registrierte Benutzer (Nina2000, Gunnar, Hartwig, GSM, 2 unsichtbar), 219 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Volkmar
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,085
Posts643,230
Mitglieder9,260
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,357
Yankee 16,384
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,301
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.016s Queries: 16 (0.004s) Memory: 2.7860 MB (Peak: 2.9977 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-07-19 08:39:59 UTC