Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 5 von 5 1 2 3 4 5
#680840 - 10/01/2020 23:02 Re: Team Eisen u. Iveco 40.10 stellen sich vor [Re: Grischa]  
Joined: Feb 2019
Posts: 19
team Eisen Offline
Jungfrau
team Eisen  Offline
Jungfrau

Joined: Feb 2019
Posts: 19
nähe Freudenstadt Schwarzwald
Original geschrieben von Grischa
Hut ab!


Was habt ihr für Lacke für Unterboden und Achsen verwendet?
Und habt ihr den alten Unterbodenschutz komplett entfernt oder überstrichen?


Hey Grischa,
Für Achsen, Rahmen und was wir sonst noch so blank gemacht haben,haben wir Brantho Korrux 3 in 1 verwendet, wirf einfach mal die Suchmaschine an, das ist ein geniales Zeug.

Den alten U-Schutz haben wir nur da entfernt, wo es nötig war, danach diese Stellen und die neu Eingeschweißten Flächen anständig versiegelt und das Ganze dann wieder mit U-Schutz aus der Kartusche Übersprüht. Später kommt dann noch ein Wachs auf den Unterboden.

Zuletzt bearbeitet von juergenr; 11/01/2020 08:19. Grund: quote repariert
::::: Werbung ::::: TR
#680841 - 10/01/2020 23:09 Re: Team Eisen u. Iveco 40.10 stellen sich vor [Re: kldc]  
Joined: Feb 2019
Posts: 19
team Eisen Offline
Jungfrau
team Eisen  Offline
Jungfrau

Joined: Feb 2019
Posts: 19
nähe Freudenstadt Schwarzwald
[Linked Image]

Zitat


Tolles Arbeit! Haben Sie das Differential selbst eingestellt? Oder war das nicht nötig?


Danke, ein Kumpel hat mir bei dem Zusammenbau bzw. einstellen des Flankenspiels geholfen. Dies ist eine recht aufwändige Arbeit, wie sie hier ganz genau von Jürgen beschrieben wird...

http://www.viermalvier.de/ubbthreads.php/topics/625208/Austausch_Kegel-_und_Tellerrad.html

#680856 - 12/01/2020 01:34 Re: Team Eisen u. Iveco 40.10 stellen sich vor [Re: team Eisen]  
Joined: Dec 2018
Posts: 151
Alfonso Offline
viermalvierer
Alfonso  Offline
viermalvierer

Joined: Dec 2018
Posts: 151
Oberlausitz
Original geschrieben von team Eisen
Die Seitenscheiben sind fest eingebaut und werden noch geändert bzw. gegen Isolierte ausgetauscht, da sie nur einfach verglast sind und uns jeden morgen das Kondenswasser daran herunterlaufen wird...Wenn du Interesse daran hast darfst du dich gerne melden (sie sind mit einer Hochwertigen Folie beklebt, die von innen durchsichtig ist).


Ja dann wird`s drastisch nass, deshalb Schade und nee. wink Sie sehen halt aus wie die formschlüssig abschliessenden Echtglasfenster aus zum Zubehör, für welche leider utopische Preise aufgerufen werden. Vielleicht sind Isofenster aus ESG oder VSG eine Alternative, wenn auf eine Öffnungsfunktion kein Wert gelegt wird.


Viele Grüße

-------------------------------------------------------------------------------
Fgst. 5924991


#680874 - 12/01/2020 17:17 Re: Team Eisen u. Iveco 40.10 stellen sich vor [Re: team Eisen]  
Joined: May 2016
Posts: 47
kldc Offline
Newbie
kldc  Offline
Newbie

Joined: May 2016
Posts: 47
Original geschrieben von team Eisen
[Linked Image]

Danke, ein Kumpel hat mir bei dem Zusammenbau bzw. einstellen des Flankenspiels geholfen. Dies ist eine recht aufwändige Arbeit, wie sie hier ganz genau von Jürgen beschrieben wird...

http://www.viermalvier.de/ubbthreads.php/topics/625208/Austausch_Kegel-_und_Tellerrad.html


Aha, aber, wo kauft man die Einstellscheiben für Kegelradwelle und Tellerrad? Haben diese Iveco Teilenummern?

Danke! smile

#680901 - 14/01/2020 09:15 Re: Team Eisen u. Iveco 40.10 stellen sich vor [Re: kldc]  
Joined: Feb 2019
Posts: 19
team Eisen Offline
Jungfrau
team Eisen  Offline
Jungfrau

Joined: Feb 2019
Posts: 19
nähe Freudenstadt Schwarzwald
Aha, aber, wo kauft man die Einstellscheiben für Kegelradwelle und Tellerrad? Haben diese Iveco Teilenummern?

Danke! smile [/quote]


Guten Morgen,
ich habe den freundlichen Ivecohändler vor Ort gefragt, die hatten allerdings nur noch ein Paar recht breite Einstellringe im Lager rumliegen, die die sie halt immer übrig hatten. Viele Ivecowerkstätten haben aber auch einen Koffer voll mit einem Sortiment dieser Einstellscheiben.
Bei mir haben aber dann die alten in Kombination mit den Breiten vom Ivecohändler gepasst. Für den Notfall habe ich aber auch eine Planschleifmaschine die auf´s hundertstel genau passt, und hätte mir die 3mm dicken Ringe zugeschliffen, war mir allerdings nicht sicher, ob die Ringe durchgängig gehärtet sind...

Zuletzt bearbeitet von team Eisen; 14/01/2020 09:25.
#680903 - 14/01/2020 09:40 Re: Team Eisen u. Iveco 40.10 stellen sich vor [Re: team Eisen]  
Joined: Feb 2019
Posts: 19
team Eisen Offline
Jungfrau
team Eisen  Offline
Jungfrau

Joined: Feb 2019
Posts: 19
nähe Freudenstadt Schwarzwald
Oh und zwecks Teilenummern hier noch eine erfreuliche Nachricht. grin
Nach über einem Jahr rumjammern (meinerseits) beim freundlichen Ivecohändler hat er mir im Tausch gegen einen Frisch gebackenen Kuchen und einem Glas Honig (er meinte aber das hätte nicht sein müssen)
sein Ersatzteilprogramm als PDF gegeben. Es wurden zwar einige Nummern umgeschlüsselt, wie in der PDF Datei in den Teilenummerntabelle ersichtlich ist(die neuen nummern Stehen nicht dabei) aber mit den Alten Nummern ist beim Zulieferer meist eh mehr zu erreichen.

D.h. wer das Teilenummernprogramm gerne als PDF hätte soll sich kurz per Priv. Nachricht bei uns melden, wir senden es dann per Mail.

#680933 - 15/01/2020 13:54 Re: Team Eisen u. Iveco 40.10 stellen sich vor [Re: team Eisen]  
Joined: Feb 2019
Posts: 19
team Eisen Offline
Jungfrau
team Eisen  Offline
Jungfrau

Joined: Feb 2019
Posts: 19
nähe Freudenstadt Schwarzwald
Servus, nachdem ich mich nun mal wieder ewig durchs Forum gelesen habe, habe ich zwar verschiedene Antriebswellenmanschetten gefunden aber finde leider bei Google keine die ich auf dem schnellen weg im Inland bestellen kann...
Falls zufällig jemand erst eine äusere und innere Manschette bestellt hat möge er mir doch bitte einen link oder ebay-Händler... nennen.
Und dann suche ich noch die Bremsschläche für vorne.
Vielen Dank.

Ps. Unsere Antriebswellenmanschette hatte das Gleiche Schadbild eines sichelförmigen mondes wie damals regelmäßig die von raphtor.
@ Raphael: Hast du das Problem eigentlich in den Griff bekommen, nach dem du die Drehstäbe runtergedreht hast?

#680934 - 15/01/2020 14:51 Re: Team Eisen u. Iveco 40.10 stellen sich vor [Re: team Eisen]  
Joined: Dec 2018
Posts: 49
Tuxinator Offline
Newbie
Tuxinator  Offline
Newbie

Joined: Dec 2018
Posts: 49
06618 Naumburg, Deutschland
Hallo,

ich habe für die äußeren Manschetten diese hier verwendet: SKF VKJP 01003 . Gibt es bei eBay u.a. Ich habe sie bei Axel Augustin gekauft. Ich habe leider keine Artikelnummer dafür. Für innen habe ich billigere genommen, diese hier Achsmanschette innen . Zur Qualität kann ich noch nix sagen. Manche meinen, die würden nur max. 20000km halten. Die zu tauschen ist aber kein Hexenwerk.

Viele Grüße,

Vadim

#680939 - 15/01/2020 19:36 Re: Team Eisen u. Iveco 40.10 stellen sich vor [Re: team Eisen]  
Joined: May 2015
Posts: 521
raphtor Offline
Suchtiger
raphtor  Offline
Suchtiger

Joined: May 2015
Posts: 521
Südwestdeutschland
Original geschrieben von team Eisen

Ps. Unsere Antriebswellenmanschette hatte das Gleiche Schadbild eines sichelförmigen mondes wie damals regelmäßig die von raphtor.
@ Raphael: Hast du das Problem eigentlich in den Griff bekommen, nach dem du die Drehstäbe runtergedreht hast?


Hallo,

ich habe schon länger keine Manschette mehr getauscht, allerdings hat der Satz, der aktuell drauf ist, noch feine "Stanzungen". Ich war allerdings auch mal recht heftig im Gelände damit. Ich würde sagen, es ist zumindest besser geworden.

Wenn du zufällig in OG vorbei kommst kannst einen Satz Förch Manschetten (für außen, die inneren gehen bei mir bisher nie kaputt) bei mir abholen, ich hatte mir vor 2 Jahren nen 6er-Pack bei ebay gekauft... schreib mir am besten ne PN bei Interesse.

Gruß,
Raphael


Fuel-to-Noise-Converter (F2NC) Iveco TurboDaily 4x4 40-10 WC, FGst-Nr. ...5939317
#680945 - 16/01/2020 08:05 Re: Team Eisen u. Iveco 40.10 stellen sich vor [Re: raphtor]  
Joined: Feb 2019
Posts: 19
team Eisen Offline
Jungfrau
team Eisen  Offline
Jungfrau

Joined: Feb 2019
Posts: 19
nähe Freudenstadt Schwarzwald
@ Vadim und Raphael
Boa, super cool.
Echt der Oberhammer wie schnell das immer geht.
Vielen Dank für die hilfreichen Infos.

Zuletzt bearbeitet von team Eisen; 16/01/2020 08:09.
Seite 5 von 5 1 2 3 4 5

Search

Wer ist online
0 registrierte Benutzer (), 332 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Intothewild, Neandertaler
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,416
Posts647,145
Mitglieder9,385
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,491
Yankee 16,414
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,510
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.017s Queries: 15 (0.006s) Memory: 2.7799 MB (Peak: 2.9861 MB) Zlib enabled. Server Time: 2020-01-22 05:03:29 UTC