Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 7 von 8 1 2 3 4 5 6 7 8
#681749 - 23/02/2020 22:11 Re: Team Eisen u. Iveco 40.10 stellen sich vor [Re: team Eisen]  
Joined: Dec 2018
Posts: 65
Tuxinator Offline
Das wird noch
Tuxinator  Offline
Das wird noch

Joined: Dec 2018
Posts: 65
06618 Naumburg, Deutschland
Na da ging's bei Euch aber richtig zur Sache! Nicht schlecht - chapeau!

Kannst Du mir genauer die Sache mit Schneidringwinkelverbinder am Tankgeber schildern? Bin auch gerade auf der Suche, da ich noch einen zweiten Tank montieren möchte. Was muss ich bestellen? Und sind das die original Tankbänder? Und wie lief es nun bei Dir mit der Demontage der Drehstäbe, hast Du einen Trick angewandt? Bin gerade an der Fahrerseite, tut sich wieder nix. Hatte schon überlegt, ob ich nicht mein 5kg-Boschhammer nehme und mal mit einer Hülse ein paar Minuten direkt drauf halte, vielleicht rüttelt sich was los.

Viele Grüße,

Vadim

::::: Werbung ::::: TR
#681758 - 24/02/2020 15:08 Re: Team Eisen u. Iveco 40.10 stellen sich vor [Re: team Eisen]  
Joined: Sep 2018
Posts: 195
Grischa Offline
viermalvierer
Grischa  Offline
viermalvierer

Joined: Sep 2018
Posts: 195
Süddeutschland
Schöner neuer Arbeitsplatz!
Und natürlich Respekt vor der Arbeit ;-)

Wieso habt ihr Brantho nicht auch in den Radkästen verwendet, bzw. auf welchen Steinschlagschutz habt ihr zurückgegriffen?

#681883 - 29/02/2020 21:22 Re: Team Eisen u. Iveco 40.10 stellen sich vor [Re: Tuxinator]  
Joined: Feb 2019
Posts: 32
team Eisen Offline
Newbie
team Eisen  Offline
Newbie

Joined: Feb 2019
Posts: 32
nähe Freudenstadt Schwarzwald
Servus Vadim

Sorry, dass ich mich jetzt erst melde. frown

Zu den Tankanschlüssen gibt es gar nicht so viel zu sagen. Gebe einfach bei Google Schneidringwinkelverbinder 10mm ein. Für die Polyamidleitung gibt es Hülsen die du in die Leitung steckst, und dann kannst du den Schneidringverbinder auch auf die Polyamidleitung montieren. Es gibt auch viele Schnellsteckverbinder für die Kunststoffleitungen...
Wenn du noch fragen zu der Montage der Verbinder hast schreibe mir eine Pn.

Zu den Tankbändern, ja das sind die Originalen.

Die Drehstabfedern sind bei uns recht gut rausgegangen. Wir haben die hinteren Drehstabhalterungen komplett abgeschraubt und die Drehstäbe einfach rausgezogen, ging mit einem kleinen Hydraulik-wagenheber und Schonhammer ganz gut, aber bei uns sind die Drehstäbe in der Verzahnung nicht wirklich fest gesässen, was vielleicht aber auch daran liegt, dass wir die vordere Verzahnung Monate lang regelmäßig mit Kriechöl eingesprüht haben.

Bernhard Albicker hat aber auf seiner Privaten Seite einen schönen Leitfaden zu genau diesem Thema geschrieben. Was bei uns wirklich schwierig war, war das einbauen der Drehstabfederlager.

...

#681884 - 29/02/2020 21:38 Re: Team Eisen u. Iveco 40.10 stellen sich vor [Re: Grischa]  
Joined: Feb 2019
Posts: 32
team Eisen Offline
Newbie
team Eisen  Offline
Newbie

Joined: Feb 2019
Posts: 32
nähe Freudenstadt Schwarzwald
[quote=Grischa]

Wieso habt ihr Brantho nicht auch in den Radkästen verwendet, bzw. auf welchen Steinschlagschutz habt ihr zurückgegriffen?


Wir haben das blanke Blech mit Brantho (grau) versiegelt. Den noch vorhandenen guten nicht unterrosteten Steinschlagschutz haben wir mit der Drahtbürste abgebürstet.
Danach haben wir dann einen Mipa Steinschlagschutz auf Bitumenbasis gespritzt... Bitte steinigt uns jetzt nicht dafür, aber die meisten anderen Steinschlagschutzschichten auf Wachsbasis sind nicht Hochdruckreinigerfest, und sind deswegen im Radkasten eines Geländewagens nicht von langer Dauer.

#681885 - 29/02/2020 21:45 Re: Team Eisen u. Iveco 40.10 stellen sich vor [Re: team Eisen]  
Joined: Dec 2018
Posts: 65
Tuxinator Offline
Das wird noch
Tuxinator  Offline
Das wird noch

Joined: Dec 2018
Posts: 65
06618 Naumburg, Deutschland
Hi Lukas,

danke Dir , das hilft weiter. Habe heute leider geschafft das Gewinde des Drehstabes auf der Fahrerseite abzubrechen . Ist nicht gerade mein Tag gewesen. Mal schauen, wie's weiter geht. Scheint schon ein paar Optionen zu geben.

Viele Grüße,

Vadim

#681962 - 04/03/2020 23:44 Re: Team Eisen u. Iveco 40.10 stellen sich vor [Re: Tuxinator]  
Joined: Feb 2019
Posts: 32
team Eisen Offline
Newbie
team Eisen  Offline
Newbie

Joined: Feb 2019
Posts: 32
nähe Freudenstadt Schwarzwald
[quote=Tuxinator]
Habe heute leider geschafft das Gewinde des Drehstabes auf der Fahrerseite abzubrechen .


Oh je... ärgerlich boing apollo
Wie hast du das denn hinbekommen?

#682931 - 06/04/2020 11:52 Re: Team Eisen u. Iveco 40.10 stellen sich vor [Re: team Eisen]  
Joined: Feb 2019
Posts: 32
team Eisen Offline
Newbie
team Eisen  Offline
Newbie

Joined: Feb 2019
Posts: 32
nähe Freudenstadt Schwarzwald
Hallo,
... langsam aber sicher geht es voran...
Bilder von unserem Auto folgen bald...

Uns gefällt dieses Heck, villeicht kann uns ja jemand sagen wer der Besitzer von dem Iveco ist.?


http://up.picr.de/14551361og.jpg

Danke

Zuletzt bearbeitet von team Eisen; 06/04/2020 11:53.
#682932 - 06/04/2020 12:29 Re: Team Eisen u. Iveco 40.10 stellen sich vor [Re: Tuxinator]  
Joined: Feb 2010
Posts: 1,063
HorstPritz Online content
Reisender
HorstPritz  Online Content
Reisender

Joined: Feb 2010
Posts: 1,063
Passau
Hallo,
wie habt Ihr das Problem mit dem abgebrochenen Drehstabgewinde jetzt gelöst?
Gruß,
Horst


www.horst-pritz.de
35. Pritz-Globetrottertreffen 18. bis 20. Sept.2020
in Tittling/Bay.Wald, neben Museumsdorf Bay.Wald
#682933 - 06/04/2020 12:40 Re: Team Eisen u. Iveco 40.10 stellen sich vor [Re: HorstPritz]  
Joined: Feb 2019
Posts: 32
team Eisen Offline
Newbie
team Eisen  Offline
Newbie

Joined: Feb 2019
Posts: 32
nähe Freudenstadt Schwarzwald
Original geschrieben von HorstPritz
Hallo,
wie habt Ihr das Problem mit dem abgebrochenen Drehstabgewinde jetzt gelöst?
Gruß,
Horst


Garnicht, die abgebrochene Drehstabfeder war von Vadim, nicht von uns.

#682939 - 06/04/2020 16:20 Re: Team Eisen u. Iveco 40.10 stellen sich vor [Re: team Eisen]  
Joined: Sep 2012
Posts: 225
Iveco Rob Offline
Enthusiast
Iveco Rob  Offline
Enthusiast

Joined: Sep 2012
Posts: 225
Helmond, Niederlande
Original geschrieben von team Eisen

Uns gefällt dieses Heck, villeicht kann uns ja jemand sagen wer der Besitzer von dem Iveco ist.?


Wenn die Türen hinten nicht benützt werden dann wurde ich optieren um das Fahrzeug zu verlängern damit es mehr platz innen gibt. Unten abgewinkelt, also keine änderung des "departure angle". Erstaunlich wieviel 40-50cm extra Länge da machen.

[Linked Image]

[Linked Image]

Ich denke da könnte man noch länger gehen.


Iveco 40-10WM1
Seite 7 von 8 1 2 3 4 5 6 7 8

Search

Wer ist online
4 registrierte Benutzer (kldc, HorstPritz, Karsten61, 1 unsichtbar), 154 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Alex(schweiz)
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,572
Posts649,111
Mitglieder9,439
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,552
Yankee 16,439
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,614
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.016s Queries: 15 (0.004s) Memory: 2.7837 MB (Peak: 2.9939 MB) Zlib enabled. Server Time: 2020-04-09 13:00:59 UTC