Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 179 von 180 1 2 177 178 179 180
#673912 - 11/03/2019 20:28 Re: Hartwigs Ford F350 ***** [Re: Hartwig]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,271
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,271
Malepartus Centralschweiz
So Gut, deine Innovationskraft ist beachtlich.

Um den Automaten ganz spülen kannst die Vorlaufleitung zum Ölkühler anzapfen, die kommt vom Wandler.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
::::: WERBUNG ::::: Reisemobile
#673927 - 11/03/2019 21:34 Re: Hartwigs Ford F350 [Re: Ozymandias]  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,691
Hartwig Offline
Powerstroke Papa
Hartwig  Offline
Powerstroke Papa

Joined: Oct 2003
Posts: 6,691
Graben-Neudorf
Ich wollte eigentlich anstatt dem Saugfilter in der Ölwanne einen Schlauch anschließen und direkt in den Behälter mit dem Frischöl stecken. Ablaßschraube an der Ölwanne auf und warten bis Frischöl kommt. Alle Gänge dabei durchschalten.


wir schaffen das?
#673970 - 12/03/2019 20:14 Re: Hartwigs Ford F350 [Re: Hartwig]  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,691
Hartwig Offline
Powerstroke Papa
Hartwig  Offline
Powerstroke Papa

Joined: Oct 2003
Posts: 6,691
Graben-Neudorf
Ich habe mir eine kleine Vorrichtung verbaut mit der man verschiedene Ölviskositäten beobachten kann.
Hier im Film 2 Motorenöle der Spec. CJ-4 in Viskosität 5W-30 und 10W-40.
Mit dem dünneren 5W-30 und einem zusätzlichen Öl-Zusatz werde ich versuchen beim Kaltstart schwergängige Injektoren wieder hin zu bekommen.
Das ist ein sehr häufiges Problem bei 6,0 Powerstrokemotoren die nicht richtig gewartet wurden.


Video


Zum Druckluft-Kompressor noch ein Nachtrag. Der Druckschalter ist nun verbaut: ein bei 7bar, aus bei 10 bar > optimal läuft er jetzt.
Gegen ein unbeabsichtigtes Einschalten während der Fahrt habe ich mir eine Kappe für den Schalter gedruckt.

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]


wir schaffen das?
#674015 - 13/03/2019 15:09 Re: Hartwigs Ford F350 [Re: Hartwig]  
Joined: May 2002
Posts: 11,568
Troll Offline
Kleiner Drückeberger
Troll  Offline
Kleiner Drückeberger

Joined: May 2002
Posts: 11,568
Sauerland
Original geschrieben von Hartwig


Kommentiert


"Ein Teil dieser Antworten würde die Bevölkerung verunsichern"
#674023 - 13/03/2019 20:33 Re: Hartwigs Ford F350 [Re: Troll]  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,691
Hartwig Offline
Powerstroke Papa
Hartwig  Offline
Powerstroke Papa

Joined: Oct 2003
Posts: 6,691
Graben-Neudorf
zwischenzeitlich habe ich das Öl in den Diffs und dem Verteilergetriebe abgelassen. Zum Ablassen des Öls müssen die Deckel abgenommen werden. Darunter verbergen sich richtig robuste Getriebe. Die Gehäusedeckel sind wieder montiert, morgen wird befüllt.

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]


Die Kreuzgelenke in den Antriebswellen sind nicht schmierbar, das gefällt mir nicht. So ganz 100%ig spielfrei sind sie nicht mehr. Die Befestigungsschrauben an den Flanschen sahen sehr vergammelt aus. Ob man die unterwegs aufbekommt? Mir hat das keine Ruhe gelassen und ich habe probiert eine zu öffnen. Natürlich waren sie fest, es waren alle fest, da trocken eingeschraubt. Ich habe sie mit Rostlöser eingesprüht und nach schlappen 4 Stunden (!) hatte ich die Schrauben der Wellen zerstörungsfrei draußen und mit Montagepaste wieder montiert. Sollte unterwegs eins verrecken, ist die meiste Arbeit schon getan. Mal sehen, wenn ich abschmierbare finde, tausche ich sie vlt. aus.

[Linked Image]

[Linked Image]


Warum man einen Vielzahnkopf nimmt, wenn auch ein Sechskantkopf passen würde ist mir ein Rätsel.

[Linked Image]

[Linked Image]


Die Gelenke habe ich mal mit Wachs eingesprüht

[Linked Image]


wir schaffen das?
#674027 - 13/03/2019 22:00 Re: Hartwigs Ford F350 [Re: Hartwig]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,271
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,271
Malepartus Centralschweiz
Ich hatte bei mir zwischenzeitlich mal Abschmierbare Kreuze montiert, bin aber wieder zurück zu den Dauergeschmierten.
Die halten auch 200000Km heutzutage und das reicht mir, der Wartungsaufwand bei den Alten war mir zuwieder, ich mochte nicht in Lappland unter dem Auto rumkriechen zum Abschmieren.

Lg Ozy


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#674040 - 14/03/2019 12:14 Re: Hartwigs Ford F350 [Re: Ozymandias]  
Joined: May 2002
Posts: 25,285
DaPo Offline
Mogerator
DaPo  Offline
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 25,285
Bochum, NRW, Deutschland
Original geschrieben von Ozymandias
Ich hatte bei mir zwischenzeitlich mal Abschmierbare Kreuze montiert, bin aber wieder zurück zu den Dauergeschmierten.
Die halten auch 200000Km heutzutage und das reicht mir, der Wartungsaufwand bei den Alten war mir zuwieder, ich mochte nicht in Lappland unter dem Auto rumkriechen zum Abschmieren.
Die abschmierbaren Wellen, die wir an unseren Fahrzeugen haben, halten seit 330.000 bis 600.000Km...


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
#674041 - 14/03/2019 12:23 Re: Hartwigs Ford F350 [Re: DaPo]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,271
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,271
Malepartus Centralschweiz
Original geschrieben von DaPo
Original geschrieben von Ozymandias
Ich hatte bei mir zwischenzeitlich mal Abschmierbare Kreuze montiert, bin aber wieder zurück zu den Dauergeschmierten.
Die halten auch 200000Km heutzutage und das reicht mir, der Wartungsaufwand bei den Alten war mir zuwieder, ich mochte nicht in Lappland unter dem Auto rumkriechen zum Abschmieren.
Die abschmierbaren Wellen, die wir an unseren Fahrzeugen haben, halten seit 330.000 bis 600.000Km...


LOL, die an unseren Benz Kippern halten auch bis 500000 ohne Abschmieren*, danach geht der ganze LKW in den Export.
Du weisst dass das Standard ist heute, aktuell haben sie bei Volvo die Achsschenkelbolzen auf Dauergeschmiert umgestellt. Jetzt hast nur noch am Umlenkhebel für die 2.te Lenkachse einen einzigen Schmiernippel, den letzten am Fahrzeug.

*inkl. 20x am Tag durch die Reifenwaschanlage, du weisst was das heisst.

Zuletzt bearbeitet von Ozymandias; 14/03/2019 12:25.

Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#674054 - 14/03/2019 19:38 Re: Hartwigs Ford F350 [Re: Ozymandias]  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,691
Hartwig Offline
Powerstroke Papa
Hartwig  Offline
Powerstroke Papa

Joined: Oct 2003
Posts: 6,691
Graben-Neudorf
Bremsflüssigkeitswechsel ist nun auch erledigt. Für die Entlüfterschrauben benötigt man Zoll-Werkzeug.

[Linked Image]


Ich hätte ja DOT4 reingekippt, wenn auf dem HBZ-Behälterdeckel nicht DOT3 gestanden hätte.
Auf alle Fälle war der Wechsel kein Fehler, bei der Plörre war es wirklich Zeit.
Seltsam: grüne Bremsflüssigkeit

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

Zuletzt bearbeitet von Hartwig; 14/03/2019 19:41.

wir schaffen das?
#674118 - 18/03/2019 05:14 Re: Hartwigs Ford F350 [Re: Ozymandias]  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,691
Hartwig Offline
Powerstroke Papa
Hartwig  Offline
Powerstroke Papa

Joined: Oct 2003
Posts: 6,691
Graben-Neudorf
Original geschrieben von Ozymandias


Um den Automaten ganz spülen kannst die Vorlaufleitung zum Ölkühler anzapfen, die kommt vom Wandler.


Das Spülen vom Automatikgetriebe möchte ich diese Woche angehen. Die vordere Leitung am Getriebe geht bei mir zu den Kühlern. Wie spülst du?


wir schaffen das?
Seite 179 von 180 1 2 177 178 179 180

Moderiert von  Burgerfrau, juergenr, Ozymandias 

Search

Wer ist online
0 registrierte Benutzer (), 173 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen41,828
Posts640,368
Mitglieder9,174
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,285
Yankee 16,374
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,271
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.049s Queries: 16 (0.037s) Memory: 2.7931 MB (Peak: 3.0040 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-03-22 03:19:28 UTC