Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 3 von 3 1 2 3
#619266 - 30/05/2015 07:15 Re: Umbau W461 290GD auf 290TD (W210) [Re: uli124125]  
Joined: May 2002
Posts: 25,435
DaPo Offline
Mogerator
DaPo  Offline
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 25,435
Bochum, NRW, Deutschland
Original geschrieben von: uli124125
namenlos?
lies mal den nick^^
Der sagt bei Vielen hier nichts aus... wink


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
::::: Werbung ::::: DC
#619299 - 31/05/2015 00:16 Re: Umbau W461 290GD auf 290TD (W210) [Re: DSE]  
Joined: Nov 2013
Posts: 114
uli124125 Offline
viermalvierer
uli124125  Offline
viermalvierer

Joined: Nov 2013
Posts: 114
ok
dann offiziell

hallooooo erstmal
ich wei ja nicht ob sie es chon wussten...
aaaaber ich bin der uuuli laugh

gre
uli

#631534 - 01/02/2016 19:19 Re: Umbau W461 290GD auf 290TD (W210) [Re: DSE]  
Joined: Dec 2011
Posts: 27
DSE Offline
Newbie
DSE  Offline
Newbie

Joined: Dec 2011
Posts: 27
Mnsterland u. Kln
Hallo allerseits!

I'll be back, sagte schon Arni.

Bin zwischendurch Papa geworden und mute dienstlich noch n bissel umhertingeln, daher ne kleine Pause.

Nu geht's seit der Adventszeit weiter.

Motor is drin.
Getriebe berholt.
Kupplung, Ausrcklager usw. neu.
Einspritzpumpe umgebaut auf Verteilereinspritzung (mechanisch)
Kabelbaum, "die Hydra" von einem trkischstÄmmigen Werkstattmeister ist solange gekpft worden, bis sie aufgegeben hat. Klartext Kabelbaum-Gefrickel vom Sprinter ist raus.
ThermostatgehÄuse umgebaut.
lpumpe umgebaut. lwanne auch, drfte klar sein...
Riemenscheibe Unterdruckpumpe umgebaut
Ladeluft auf der Druckseite ist noch nicht sooo schick. Brauche noch n Schlauch vom 290GDT.
V2A Auspuff ist im Bau

Weiterhin brauche ich noch:

Gaszug 250/240GD
Wasserschlauch: Thermostat->Wasserkhler
ggfs. groen Wasserkhler
LLK Verbindung zum Turbo
Anschlussstck (gewlbt, getulpt) 63,5 auch 76,3mm V2A (Auspuff->Turbo)

Fr Tips oder Angebote von Gebrauchtteilen bin ich sehr dankbar!


@1056xl: Antwort per PN. Werde hier niemanden ffentlich diskreditieren.



Kurzum: Et lÄuft... ;-)


Gruss


Daniel

(Wer mehr zu meiner mystischen IdentitÄt wissen will schreibt mir ne PN mit eigener TelNr. Vielleicht ruf ich zurck.
Stalker haben die Wahl zwischen .45, 12/76, 308 und 8x57. Bitte vorher angeben!)

#640659 - 23/08/2016 12:12 Re: Umbau W461 290GD auf 290TD (W210) [Re: DSE]  
Joined: Dec 2011
Posts: 27
DSE Offline
Newbie
DSE  Offline
Newbie

Joined: Dec 2011
Posts: 27
Mnsterland u. Kln
So, da bin ich mal wieder.

Gerade zurck von der Probetour: Polen-Litauen-Lettland-Estland-Finnland-Schweden.
Nach greren Schwierigkeiten die mechanische Einspritzpumpe zum laufen zu bekommen, lief dann am Ende doch fast alles.

Einige kleinere Problemchen gab es dann auf der Tour, u.a. musste der Turbolader gewechselt werden.
Hier fand sich im Luftfilter die Sicherungsmutter des Verdichterrades, weclhes ziemlich geschreddert war. Auerdem war das Gleitlager so ausgeschlagen, dass l verbrannt wurde.
Weitere Kleinigkeiten:
- Vorglhrelais(aus W124) Anzeigeansteuerung im Kombiinstrument durchgebrannt, getauscht gegen
Gebrauchtteil (Polen)
- Heizungsventil mit Klempnerventil repariert (Litauen)
- Wasserpumpe Trinkwasser ShurFlo getauscht gegen Jabsco 2.9 (Estland)
- UmwÄlzpumpe LLK Webasto getauscht gegen Bosch (Schweden)
- lleitungsrcklauf Turbo gebrochen (beim Einbau des Ersatzturbos), getauscht gegen Eigenbau
Flansche V4A und Schlauchstck

Fr Skandinavien kann ich die Firmen Autoexperten, Hydroscand und Swedol fr Ersatzteile empfehlen. Einfache Dinge bekommt man bei Mekonom (Ähnlich ATU).

Das alles ist jetzt recht kompakt, da ich mich bereits schon wieder in der Reisevorbereitung befinde. Die Elternzeit soll ja effizient genutzt werden.
Falls jemand Detailfragen zum Motorumbau hat, gebe ich mein mhsam erarbeitetes Wissen ber die Tcken natrlich gern weiter.

Hier noch ein paar Bilder:






Wie man evtl. sehen kann, waren fast alle StellplÄtze unmittelbar am Wasser, wobei das insbesondere in Finnland ab Sonnenuntergang durch die extreme Mckenplage kein Vorteil war.

Trotzdem nun alles lÄuft, werde ich den Wagen nicht wie geplant nach Kapstadt verschiffen, da ich noch einige Kleinigkeiten an dem Wagen machen mchte und die Verschiffungskosten widererwartend gestiegen sind (in den letzten 10 Jahren).

Der Plan ist nun sich in Sdafrika ein Fahrzeug zu leihen oder temporÄr zu kaufen.
Hat dazu evtl. jemand einen Tip?

Viele Gre

Daniel

#640661 - 23/08/2016 14:59 Re: Umbau W461 290GD auf 290TD (W210) [Re: DSE]  
Joined: Jul 2002
Posts: 3,047
DieselTom Offline
Entlüfter
DieselTom  Offline
Entlüfter

Joined: Jul 2002
Posts: 3,047
Baden
Original geschrieben von: DSE

Der Plan ist nun sich in Sdafrika ein Fahrzeug zu leihen oder temporÄr zu kaufen.
Hat dazu evtl. jemand einen Tip?


autotrader.co.za
Lies Dich mal in die Preise ein. Vielleicht ist die Verschiffung dann gar nicht mehr so uninteressant.
Grsse
Thomas


Schadstoffstark und leistungsarm
#640740 - 25/08/2016 16:38 Re: Umbau W461 290GD auf 290TD (W210) [Re: DSE]  
Joined: Oct 2014
Posts: 212
wwdent Offline
Enthusiast
wwdent  Offline
Enthusiast

Joined: Oct 2014
Posts: 212
Frankfurt
Slightly o.t.: Kannst DU etwas zu dem Aufstelldach Deines Wagens schreiben? Woher, wieviel?

Danke,
Wolfgang

#640837 - 28/08/2016 23:39 Re: Umbau W461 290GD auf 290TD (W210) [Re: DSE]  
Joined: Dec 2011
Posts: 27
DSE Offline
Newbie
DSE  Offline
Newbie

Joined: Dec 2011
Posts: 27
Mnsterland u. Kln
@dieseltom: Hey THomas, wenn man etwas sucht gibt es durchaus gute Angebote, die deutlich unter dem Verschiffungspreis liegen, zumindest wenn man one way Verschiffung einer Mietdauer von unter 8 Wochen gegenberstellt. Leider ist es nicht das eigene Fahrzeug.

@wwdent: Hallo Wolfgang, das Dach ist von innovation campers.

#675936 - 30/05/2019 10:54 Re: Umbau W461 290GD auf 290TD (W210) [Re: DSE]  
Joined: Apr 2004
Posts: 754
MarcR Offline
Dauerbrenner
MarcR  Offline
Dauerbrenner

Joined: Apr 2004
Posts: 754
Stuttgart
Hallo,

ich grabe diesen alten Thread mal aus:

wir sind an einem Umbau vom Wolf auf 290TD aus dem W210 mit originalem Motorsteuergerät. Soweit auch schon verpflanzt und gut. Jetzt haben wir aber festgestellt, dass der "Kurbelwellensensor" garnicht an der Kurbelwelle sitzt (wie bei VW) sondern wohl am Schwungrad abnimmt. Bisher haben wir das vom Wolf verbaut und nicht das 2-Massen-Schwungrad vom W210, welches die 5 Nasen für den Sensor hat. Der Hauptgrund ist, dass das Getriebe (in dem Fall haben wir eines vom Transporter genommen) die Grobverzahnung hat und das vom W210 die Feinverzahnung.

FRAGE: kennt einer eine Serienmitnehmerscheibe aus einem Mercedes mit Grobvertahnung welches zum 2-Massenschwungrad mit für den W210 passt?

Oder hat einer ne andere Idee?

Danke & G'ruß,
Marc


\m/ \m/
VW 183 TDi
WDB4633231X137xxx
#675958 - 31/05/2019 05:49 Re: Umbau W461 290GD auf 290TD (W210) [Re: MarcR]  
Joined: Dec 2013
Posts: 173
fezzy Offline
viermalvierer
fezzy  Offline
viermalvierer

Joined: Dec 2013
Posts: 173
Ravensburg
Hi,
Ich sag mal so:
1. Die Schwungscheibe (Nasen) muss zum Steuergerät passen, sonst geht da garnix.
2. Getriebe für einfache Schwungscheibe haben „lange Welle“, für Zweimassenschwungrad „kurze Welle“.
Die beiden Systeme sind nicht kompatibel.
3. Es ist relativ einfach, eine passende Scheibe zu finden; etwas stöbern im EPC.

Viel Erfolg!
Fezzy

#675993 - 01/06/2019 06:40 Re: Umbau W461 290GD auf 290TD (W210) [Re: fezzy]  
Joined: Apr 2004
Posts: 754
MarcR Offline
Dauerbrenner
MarcR  Offline
Dauerbrenner

Joined: Apr 2004
Posts: 754
Stuttgart
Hallo Fezzy,

danke für die Info - allerdings weis ich jetzt nicht genau was ich damit anfangen soll:
a) System sind inkompatibel

versus

b) es ist einfach eine passende Scheibe zu finden


\m/ \m/
VW 183 TDi
WDB4633231X137xxx
Seite 3 von 3 1 2 3

Search

Wer ist online
4 registrierte Benutzer (Cord, gusa, 2 unsichtbar), 229 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,277
Posts645,428
Mitglieder9,325
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,435
Yankee 16,399
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,399
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.016s Queries: 16 (0.004s) Memory: 2.7808 MB (Peak: 2.9932 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-10-21 16:04:39 UTC