Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 2 1 2
#676296 - 11/06/2019 11:11 Zylinderkopfdichtung WM 40 10  
Joined: Jan 2016
Posts: 293
derkleinethomas Offline
Schneeweisschen
derkleinethomas  Offline
Schneeweisschen

Joined: Jan 2016
Posts: 293
Blieskastel
Hallo, meine Wasserverlustgeschichte geht weiter und ich versuche meine Problem mal themenbezogen und WM-spezifisch zu ordnen. Ich hab nicht wirklich gute Infos zur Zylinderkopfdichtung gefunden. Also: Scheinbar ist meine Zylinderkopfdichtung nicht nehr in Ordnung und ich würde die gerne schnellstmöglich wechseln. IOch verliere immer noch wasser bei schneller Fahrt oder in den Bergen und ein scheinbar wissender KFZ-Mechaniker meinte, dass es für ihn so aussieht, dass Druck aus der Motorverbrennung ins Kühlsystem gedrückt wird. Das konnte er am abgestellten warmen Fahrzeug ganz gut plausibel machen. Scheinbar drückt bei mir das Wasser über das Überdruckventil im Wasserrevervoir ständig raus.
Bedeutet: Dichtung wechseln. Sind das die noch 2 existenten Typen: ET 98410475 mit 1,2mm und 99461499 mit 1,35mm? Und wo bekomme ich die schnell her? Ist es ratsam oder zwingend die ZK-Schrauben zu wechseln. In einem Thread hies es nicht unbedingt nötig. Wo bekäme ich die denn her (ET)?....was sollte ich in der Kürze noch mittauschen?
Danke wie immer für eure schnelle Hilfe...

P.S. Was ist davon zu halten?
https://www.ebay.de/itm/ELRING-Zylinderkopfdichtung-ZKS-fur-RENAULT-MASTER-I-IVECO-DAILY-I-II/153033318556?epid=1126274050&hash=item23a17f209c:g:hUkAAOSwyDFbBSD6

Zuletzt bearbeitet von derkleinethomas; 11/06/2019 11:26.

Gruss Thomas
::::: Werbung ::::: TR
#676304 - 11/06/2019 14:37 Re: Zylinderkopfdichtung WM 40 10 [Re: derkleinethomas]  
Joined: May 2005
Posts: 6,063
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 6,063
Mittelhessen (D)
Hallo

die ET der Dichtungen stimmen wohl.
Die Kopfschrauben müssen ersetzt werden, wenn sie unter unter 11,5mm am Gewinde haben, gemessen mit ner Bügelmessschraube.


Gruß Juergen

---------------------------------
Die unheimliche Macht der Berater - die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt
#676310 - 11/06/2019 18:18 Re: Zylinderkopfdichtung WM 40 10 [Re: derkleinethomas]  
Joined: Feb 2010
Posts: 960
HorstPritz Offline
Reisender
HorstPritz  Offline
Reisender

Joined: Feb 2010
Posts: 960
Passau
Am besten gleich noch die Schaftdichtungen der Ventile erneuern


www.horst-pritz.de
34. Pritz-Globetrottertreffen von 20.-22. September 2019
in Tittling/Bay.Wald, neben Museumsdorf Bay.Wald
#676318 - 12/06/2019 05:42 Re: Zylinderkopfdichtung WM 40 10 [Re: HorstPritz]  
Joined: Jan 2016
Posts: 833
W&E Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 833
Guttaring
Und die Ventilsitzringe zumindest kontrollieren, wenn der Kopf eh schon herunten ist. Es gibt (sicher) eine Werksvorschrift, wie breit die Kontaktfläche zwischen Ventil und Ventilsitz sein darf.
Und ein kritischer Blick auf die Kolbenlaufbahnen (Zylinderwände) schadet auch nicht - und wenn es nur zur Beruhigung des Gewissens ist!

Wolfgang, (leidgeprüfter) Altfahrzeugfahrer hallo


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[Linked Image]
#676322 - 12/06/2019 11:27 Re: Zylinderkopfdichtung WM 40 10 [Re: W&E]  
Joined: Jan 2016
Posts: 293
derkleinethomas Offline
Schneeweisschen
derkleinethomas  Offline
Schneeweisschen

Joined: Jan 2016
Posts: 293
Blieskastel
Danke für die Tips. Gibts ET für die benannten Teile? blush


Gruss Thomas
#676323 - 12/06/2019 12:18 Re: Zylinderkopfdichtung WM 40 10 [Re: derkleinethomas]  
Joined: May 2005
Posts: 6,063
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 6,063
Mittelhessen (D)
wenn der Ventilschaftabdichtungen hat sollte es 40101573 sein, im belgischen WM Katalog sind keine aufgeführt.


Gruß Juergen

---------------------------------
Die unheimliche Macht der Berater - die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt
#676539 - 25/06/2019 12:33 Re: Zylinderkopfdichtung WM 40 10 [Re: juergenr]  
Joined: Jan 2016
Posts: 293
derkleinethomas Offline
Schneeweisschen
derkleinethomas  Offline
Schneeweisschen

Joined: Jan 2016
Posts: 293
Blieskastel
Hallo, jetzt wirds richtig spannend. Mein Mechaniker hat das Kühlsystem abgedrückt. Im kaltenZustand ist alles dicht, im Betriebszustand baut sich Druck auf und wenn er abdrückt verschwindet Wasser. Wohin weiß er nicht. Er vermutet Haarrisse im Zylinderkopf, das sich diese bei Temperatur ausdehenen. Er hat mir dann noch STEAL SEAL empfohlen oder neuen Zylinderkopf, fand aber Steal Seal sei gut er hätte das erfolgreich bei einem 6-Zyl. Audi eingestzt seit einem Jahr. Fand die Steal Seal Empfehlung komisch...

Was kann ich tun und was haltet ihr von der Diagnose? Neuer Kopf, Block, Steal Seal.... Ich brauch eine ordentliche Diagnose. Mechaniker meint, er kann die Risse erst sehen, wenn der Kopf runter ist und wenn welche da sind braucht er dringend einen neuen Kopf, weil der IVECO sonst die Werkstatt blockiert...

HILFE!....So ein Scheiß!


Gruss Thomas
#676542 - 25/06/2019 14:16 Re: Zylinderkopfdichtung WM 40 10 [Re: derkleinethomas]  
Joined: May 2005
Posts: 6,063
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 6,063
Mittelhessen (D)
Wenn absolut sicher gestellt ist, dass das Wasser nicht außerhalb vom Motor entweicht, kann es an Rissen im ZylKopf liegen.

Das kann ein guter Motoreninstandsetzer mit Abdrücken im heißen Wasserbad prüfen und (wenn er das anbietet) anschließend ggf auch schweißen. Die Reparaturschweißung ist eine gute Möglichkeit, wenn du nicht einen mit Sicherheit guten gebr. Kopf hast*
Der IVECO muss dann halt aus der Werkstatt geschoben werden.... solange die Prüfung und Reparatur dauert.

*wobei ich mich kaum an einen definitiv gerissen Zylinderkopf erinnern kann...

Zuletzt bearbeitet von juergenr; 25/06/2019 14:33.

Gruß Juergen

---------------------------------
Die unheimliche Macht der Berater - die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt
#676543 - 25/06/2019 15:26 Re: Zylinderkopfdichtung WM 40 10 [Re: juergenr]  
Joined: Jan 2016
Posts: 293
derkleinethomas Offline
Schneeweisschen
derkleinethomas  Offline
Schneeweisschen

Joined: Jan 2016
Posts: 293
Blieskastel
Ich glaub das ja irgendwie auch noch nicht!
Was mir auffällig vorkommt ist, dass nach dem Starten die Öldruck-Kontrollleuchte eine paar Sekunden länger leuchtet und dann beim Gas geben irgendwann erlischt.
Was ich auch noch untersuchen muss, ob in meinem Heizungs-Erweiterungs-Umbau (Zusatzheizung mit erweitertem Kreislauf, siehe mein Thread) irgendwo unter Last Wasser verloren geht. Wäre doch wahrscheinlich sinnvoll, mal beim Abdrücken unter Last dabei zu sein.
Bei Haarrissen müsste doch irgendwo Wasser zu finden sein. Im Öl. Oder Öl im Wasser. Aber nichts dergleichen.
Kann denn eine Kopfdichtung unter Temperatur auch durchlässiger werden. Aber auch dann müsste Wasser zu sehen sein.
Für mich die logischste Begründung ist nach wie vor, dass das Wasser per Überdruck aus dem Nachfüllbehälter entweicht. Warum auch immer.

Danke schon mal für alle Erfahrungen und Tips.


Gruss Thomas
#676544 - 25/06/2019 15:34 Re: Zylinderkopfdichtung WM 40 10 [Re: derkleinethomas]  
Joined: May 2005
Posts: 6,063
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 6,063
Mittelhessen (D)
dann klemmt doch mal den kpl. Heizungskreis beim Abdrücken ab.

Ein Riss könnten z.B. zwischen den Ventlisitzringen in den Brennraum führen, dann wird das Wasser verdampft. Aber wie gesagt, ich kenne das hier beim IVECO bisher nicht ...


Gruß Juergen

---------------------------------
Die unheimliche Macht der Berater - die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt
#676548 - 25/06/2019 17:39 Re: Zylinderkopfdichtung WM 40 10 [Re: derkleinethomas]  
Joined: Dec 2003
Posts: 2,291
BAlb Offline
Kabriofahrer
BAlb  Offline
Kabriofahrer

Joined: Dec 2003
Posts: 2,291
im warmen Oberrhein-Graben
Original geschrieben von derkleinethomas
Für mich die logischste Begründung ist nach wie vor, dass das Wasser per Überdruck aus dem Nachfüllbehälter entweicht. Warum auch immer.

https://privat.albicker.org/iveco-technik/kuehlung.html#stand

#676791 - 06/07/2019 09:19 Re: Zylinderkopfdichtung WM 40 10 [Re: BAlb]  
Joined: Jan 2016
Posts: 293
derkleinethomas Offline
Schneeweisschen
derkleinethomas  Offline
Schneeweisschen

Joined: Jan 2016
Posts: 293
Blieskastel
AAAlso, Zylinderkopfdichtung in IVECO-Werkstatt gewechselt. Haben dann noch festgestellt, dass die Düsen ziemlich platt und verbraucht sind und die dann gewchselt. Zusammen 1888,-€ brutto. HAtte auch einen Schrauber um die Ecke, wollte aber dann doch die IVECO-Leute dran lassen...der Schrauber wäre halt sehr deutlich billiger gewesen, schien mir aber doch nicht so kompetent und hatte auch nicht wirklich kurzfristig Zeit (ich will ja in Urlaub).
Ivecochen läuft nun wieder und deutlich sauberer und hoffentlich weiterhin ohne Wasserverlust. Heiß wird er jedenfalls bei der ersten längeren Autonbahntestfahrt mit 100km/h nicht.
Was mich noch irritiert ist, dass die Öldruckleuchte im Leerlauf öfter anspringt, wenn man aber gegen das Gas tipt sofort wieder ausgeht. Kann da auch der Sensor defekt sein oder gibts noch andere Gründe?

P.S: Die Werkstatt hat, obwohl ich denen PAraflu hingestellt hatte, ANF-40 als Frostschutz eingefüllt. Ist das OK?


Gruss Thomas
Seite 1 von 2 1 2

Search

Wer ist online
1 registrierte Benutzer (1 unsichtbar), 171 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Ems-Landy, stefan460
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,093
Posts643,310
Mitglieder9,262
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,362
Yankee 16,385
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,301
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 15 (0.003s) Memory: 2.7936 MB (Peak: 3.0147 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-07-22 02:25:50 UTC