Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 9 von 19 1 2 7 8 9 10 11 18 19
#675450 - 10/05/2019 20:32 Re: FratelliBrothers und ihr 40.10 WV [Re: Pinkpanther]  
Joined: Nov 2017
Posts: 242
Benedikt1 Offline
Egg Benedict
Benedikt1  Offline
Egg Benedict

Joined: Nov 2017
Posts: 242
Aachen
rede ich hier gegen Windmühlen?

WD40 ist Müll.

Genausogut kann man Zwiebelringe über die angerosteten Bolzen legen oder Babypuder drüberstreuen.

::::: Werbung ::::: TR
#675451 - 10/05/2019 21:03 Re: FratelliBrothers und ihr 40.10 WV [Re: Benedikt1]  
Joined: Dec 2018
Posts: 123
Alfonso Offline
viermalvierer
Alfonso  Offline
viermalvierer

Joined: Dec 2018
Posts: 123
Oberlausitz
Original geschrieben von Benedikt1
rede ich hier gegen Windmühlen?

Warum? Pinkpanther hat den dürftigen Anwendungsbereich doch explizit aufgezeigt.
Zitat
WD40 ist Müll.

Ja, für das was es beworben wird (Rostlooser).
Zitat
Genausogut kann man Zwiebelringe über die angerosteten Bolzen legen oder Babypuder drüberstreuen.

grin


Viele Grüße


-------------------------------------------------------------------------------
"Die Stasi war eine Organisation wie Google"

Fgst. 5924991


#675452 - 10/05/2019 21:12 Re: FratelliBrothers und ihr 40.10 WV [Re: Benedikt1]  
Joined: Jul 2010
Posts: 377
Pinkpanther Offline
Enthusiast
Pinkpanther  Offline
Enthusiast

Joined: Jul 2010
Posts: 377
Schweiz
Original geschrieben von Benedikt1
rede ich hier gegen Windmühlen?

Keine Ahnung!
Original geschrieben von Benedikt1

WD40 ist Müll.

Nö!
Original geschrieben von Benedikt1

Genausogut kann man Zwiebelringe über die angerosteten Bolzen legen oder Babypuder drüberstreuen.

Zuerst lesen, dann schreiben! Genau den Fall hatte ich ausgeschlossen als ich schrieb dass es weder zum schmieren noch als Kriechöl was taugt. Soweit bin ich mit Dir einig. Aber das war es dann auch schon. Es pauschal als Müll zu bezeichnen nur weil man keinen Einsatzzweck dafür hat oder sieht finde ich etwas daneben.

Wie Wolfgang weiter oben schrieb hat WD40 eine fettlösende Wirkung. Genau aus diesem Grund wird es bei uns im Geschäft seit Jahren eingesetzt und hat sich auch bewährt. Es wurden auch Versuche mit anderen Substanzen gemacht...am Schluss blieb aus den unterschiedlichsten Gründen immer das WD40 übrig.

Gruss
Urs

#675454 - 10/05/2019 21:58 Re: FratelliBrothers und ihr 40.10 WV [Re: Pinkpanther]  
Joined: Dec 2018
Posts: 123
Alfonso Offline
viermalvierer
Alfonso  Offline
viermalvierer

Joined: Dec 2018
Posts: 123
Oberlausitz
Hallo Urs,
Zitat
...hat WD40 eine fettlösende Wirkung. Genau aus diesem Grund wird es bei uns im Geschäft seit Jahren eingesetzt...

kannst Du genauer ausführen, wofür? Warum kein simpler Bremsenreiniger?


Viele Grüße


-------------------------------------------------------------------------------
"Die Stasi war eine Organisation wie Google"

Fgst. 5924991


#676697 - 02/07/2019 16:28 Re: FratelliBrothers und ihr 40.10 WV [Re: Alfonso]  
Joined: May 2018
Posts: 101
Stolem Online content
viermalvierer
Stolem  Online Content
viermalvierer

Joined: May 2018
Posts: 101
Moin Moin ihr Lieben,

auch bei uns hat sich etwas getan.
Wir haben im Juni einige Tage am Iveco verbracht und konnten so den recht leichten und einfachen Innenausbau voran bringen.
Es ist unser erster Ausbau und wir sind doch recht angetan vom Ergebnis. Wie sich das ganze dann in der Praxis bewährt, wird sich zeigen - ob es hält, auch. Wir haben recht viel mit Nietmuttern, Rampamuffen und Gewindeschrauben gearbeitet. Holz 34x34mm und 24x42mm Fichten-Rahmen-Holz sowie 6mm (Regalböden) sowie 10-12mm Pappel verwendet worden.
Die Regalkonstruktion sieht vor, 6 Stk 30x40x24cm Euroboxen sowie 3Stk 20x30x13cm Euroboxen mit Deckel zu verwenden.
Das Lattenrost ist ausziehbar und das "Rückenteil" der Sitzbank wird nach vorne hin eingehängt. Die Liegefläche hat dann eine Größe von 140x190 (ich bin 193, mein Bruder 203).
Die Engel Kühlbox ist auf Schwerlastauszügen und kann komplett ausgezogen werden. Darüber wird noch ein Boden/Regal mit eingezogen.
Als Kocher ist derzeit ein Origo3000 verbaut.
Das derzeitige Gewicht mit Kühlbox, vollem Tank und den großen Reifen liegt bei 2880 KG - wir hatten mit mehr gerechnet.

Aber hier ein paar Bilder:
[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]


Um an den Stauraum unter dem Lattenrost zu gelangen, sind zwei der Latten mit Scharnieren befestigt. Außerdem ist an der Hecktüre eine kleine Türe eingebaut. Hierdurch passt immerhin eine gefüllt Einkaufskiste, ein Kasten Bier oder ein 6x1.5 Liter Wasser.

Nun ist leider erstmal wieder Pause. Mitte Juli geht es dann mit ein paar kleineren Schweißarbeiten (Radläufe) weiter. Die Wände werden mit Teppich verkleidet und die Decke mit Holz. Anschließend folgt noch eine einfache Elektroinstallation:
- Anschluss von Solarladeregler für das Faltbare 160W Panel
- Controllpanel für Lichter, Kühlschrank & Co.
- Steckdosen für USB und Kühlschrank
- Zwei neue Außenleuchten (im Dach)

Bewusst halten wir uns hier eher zurück. In unserem letzten Fahrzeug hatten wir überhaupt keinen vernünftig nutzbaren Strom bei Standzeiten. Wir haben recht wenig Verbraucher (Eigl. nur die Engel) da Geräte wie Handy/Tablett/Kamera recht einfach geladen werden können.

WoMo-Eintragung ist durch. Wir plagen uns jetzt noch mit den Reifen rum.
Daher auch hier: Falls jemand eine Freigabe für 265/75/16 auf den Gianetti 14444 hat / eingetragen hat - möge sich gerne bei mir melden.

Auch ist derzeit die Frage des Ersatzrades noch nicht geklärt. Die Hecktüre fällt wegen des Gewichtes raus.
Wir haben bereits überlegt, es an der Seite zu montieren. Aber eigentlich ist uns der Überhang zu breit. Die Frage ist auch: Nur einen Reifen mitnehmen, nen Platten gibts eh nicht? Oder doch ein ganzes Rad?

Der Zeitplan ist weiterhin ziemlich straff, aber das wird schon alles werden. Abfahrt ist zum 8.8. geplant.

Grüße smile

Zuletzt bearbeitet von Stolem; 02/07/2019 16:44.
#676698 - 02/07/2019 18:18 Re: FratelliBrothers und ihr 40.10 WV [Re: Stolem]  
Joined: Dec 2003
Posts: 2,315
BAlb Offline
Kabriofahrer
BAlb  Offline
Kabriofahrer

Joined: Dec 2003
Posts: 2,315
im warmen Oberrhein-Graben
Original geschrieben von Stolem
Die Frage ist auch: Nur einen Reifen mitnehmen, nen Platten gibts eh nicht?

Halte ich für'n Gerücht.
280.000km, 4 Plattfüße, ausschließlich in EU bewegt.
2x Luftverlust im Stand, Schlauch gewechselt, weiter.
2x schlagartiger Luftverlust bei Fahrt (ist halt so bei Schlauchbereifung) => Reifen Totalschaden, dann stehst Du ohne Ersatzrad. Und: diese Reifen gibt's eben nicht an jeder Ecke.

Zuletzt bearbeitet von BAlb; 02/07/2019 18:18.
#676699 - 02/07/2019 18:57 Re: FratelliBrothers und ihr 40.10 WV [Re: BAlb]  
Joined: Aug 2010
Posts: 1,085
Matti Offline
Silent & Noisy
Matti  Offline
Silent & Noisy

Joined: Aug 2010
Posts: 1,085
Hallo Ihr Zwei,

Ihr habt aber viele schöne Makitas. Könnte man ja grün vor Neid werden. Der Ausbau sieht sinnvoll aus und angenehm einfach. In Nicht-Schlaf-Stellung liegen dann zwei Matratzen übereinander, oder? Oder ist die eine die Rückenlehne? Hab das nicht ganz verstanden mit dem Einhängen.

Wegen des Reserverades bin ich der selben Meinung wie Bernhard. Und ich bilde mir ein, dass mein Halter, der hauptsächlich an den Scharnieren hängt, die Hecktür nicht übermäßig belastet. Reserverad im Innenraum nervt, finde ich.

Weiter viel Spaß
Matti


ex oriente lux · cedant tenebræ soli
#676700 - 02/07/2019 19:21 Re: FratelliBrothers und ihr 40.10 WV [Re: BAlb]  
Joined: May 2005
Posts: 6,113
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 6,113
Mittelhessen (D)
Original geschrieben von BAlb
....
Halte ich für'n Gerücht.
280.000km, 4 Plattfüße, ausschließlich in EU bewegt.
...

Du bist aber auch relativ schwer unterwegs (> 4to) auf der kleinsten Rad-/Reifenkombi. Wir hatten auf den 255/100 noch keinen Schaden. Haben aber trotzdem ein Reserverad dabei.


Gruß Juergen

---------------------------------
Die unheimliche Macht der Berater - die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt
#676701 - 02/07/2019 19:46 Re: FratelliBrothers und ihr 40.10 WV [Re: juergenr]  
Joined: Dec 2003
Posts: 2,315
BAlb Offline
Kabriofahrer
BAlb  Offline
Kabriofahrer

Joined: Dec 2003
Posts: 2,315
im warmen Oberrhein-Graben
und Du fährst keine Schläuche.
Wenn's Dir den während der Fahrt zerlegt, hast Du _sofort_ 'nen Plattfuß, und der Reifen ist zernudelt, bevor Du 'ne Chance hast, die Kiste zum Stehen zu bringen.
(2 der Plattfüße führe ich auf den Reifenmonteur zurück (1x zu kleiner Schlauch und 1x "Ribbelstelle" (mutmaßlich Dreck im Reifen)))

#676702 - 02/07/2019 20:21 Re: FratelliBrothers und ihr 40.10 WV [Re: BAlb]  
Joined: May 2018
Posts: 101
Stolem Online content
viermalvierer
Stolem  Online Content
viermalvierer

Joined: May 2018
Posts: 101
Moin Moin,

danke für die rege Beteiligung. Das "Platten gibts ja eh nicht" sollte eher eine der beiden Extrempositionen als meine Meinung darstellen.
Wir fahren die Gianetti 14444 Tubeless.
Aktuell müssen wir uns entscheiden zwischen a) Komplettes Rad (5.5") mit ner alten Pelle die wir noch rumfliegen haben b) Auf diese Felge einen neuen 265/75/16 c) nur einen neuen 265/75/16 mitnehmen. Tendenz geht zu b) oder c) da wir nicht wissen, was der Reifen noch taugt und der ist sicher 15 Jahre alt.

Ich hatte im Netz übrigens gelesen, dass die BFG AT etwas Luft lassen mit der Zeit. Das kann ich bislang nicht bestätigen. Zwischen Mitte Mai und Anfang Juli sind jetzt etwa 0.1 Bar raus.
Dürfte ich an dieser Stelle erfahren, welche Luftdrücke ihr so fahrt?

Zum Bett:
Das Rückenteil kann man auf Höhe der Schiebetür einhängen (+ 2 Standfüße, die am Rückenteil befestigt sind). Die Matratze wird dann wie folgt geteilt: 2*70x140 liegt geklappt auf der "Bank" in die das Lattenrost eingeschoben ist. Das Rückenteil hat dann noch etwa 45-50x140 und ergibt somit die Gesamtliegefläche. Das Bett wird also folgendermaßen gebaut: Rückenteil von den beiden geklappten Matratzen nehmen, Lattenrost ausziehen, Matratze umklappen (damit ist dann nun Bank & Lattenrost belegt) und das "Rückenteil" am Fußende einhängen.

Ein bisschen beneide ich ja alle Leute, die quer Schlafen können. Das spart schon einen Haufen Platz...

Seite 9 von 19 1 2 7 8 9 10 11 18 19

Search

Wer ist online
6 registrierte Benutzer (Seuchenvogel, Wölflein, Manu123, berlinator, Schrauber Alex, 1 unsichtbar), 218 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
rogue
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,213
Posts644,739
Mitglieder9,304
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,416
Yankee 16,399
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,360
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.018s Queries: 16 (0.006s) Memory: 2.8005 MB (Peak: 3.0142 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-09-21 16:21:13 UTC