Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 10 von 10 1 2 8 9 10
#619680 - 07/06/2015 12:38 Re: Langzeiterfahrungen mit Portalachsenumbau ... [Re: Ozymandias]  
Joined: Nov 2013
Posts: 114
uli124125 Offline
viermalvierer
uli124125  Offline
viermalvierer

Joined: Nov 2013
Posts: 114
Original geschrieben von: Ozymandias
@Harald-Hans
Und bist schlauer geworden?

@Uli
Ich denke nicht dass die Mini Trennscheiben über die Portale und Bremsen passen.
Mal ganz abgesehen davon dass es absolut besch.... aussehen würde.
Die Deutschen sagen dazu glaub "Storch im Salat". smile
Und wozu braucht man überhaupt Portalachsen beim AnhÄnger ziehen?


die Frage nach dem brauchen der Protale beim HÄngerzerren stellt sich nicht
die Frage war ob sie es aushalten auf Dauer...
weil bei mir ein G in etwa wie mein derzeitiger Mog genutzt werden würde.
(die Frage nachd em G stellt sich bei mir schon 2 JAhre allerdings hapert es immer wieder am ausnutzungsgrad...

mein 1600er mog gurkt mit 445/70 R24 durch die Flur
allerdings hatte ich auch schon die originalen 20 Zoll scheiben drauf und trotz 6 cm fahrgestell und 10 cm kabinenerhöhung sieht das Ganze gar nciht mal so mies aus wink

::::: Werbung ::::: DC
#619681 - 07/06/2015 13:57 Re: Langzeiterfahrungen mit Portalachsenumbau ... [Re: harald-hans]  
Joined: May 2002
Posts: 4,499
Gorli Offline
Scheffinschinör
Gorli  Offline
Scheffinschinör

Joined: May 2002
Posts: 4,499
Rennes�y, Norwegen
Wieso denn das? wenn der Umbau getaetigt wurde sollte man doch davon ausgehen, dass er fuer die Strasse zugelassen ist. Egal ob Buendelungsbheorde oder nicht... Genau dafuer uA legst Du doch die Kohle aufn Tisch...

#619682 - 07/06/2015 14:10 Re: Langzeiterfahrungen mit Portalachsenumbau ... [Re: harald-hans]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,433
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,433
Malepartus Centralschweiz
Original geschrieben von: harald-hans


Es sind auch ein paar Punkte aufgetaucht über die man vorher nicht nachgedacht hat - z.B. da ich im schönen Bundesland Hessen lebe und mein Fahrzeug dort angemeldet ist sage ich nur Bündelungsbehörde - wer es nicht kennt darf es gerne googeln ... idiot

Ein Umbau solchen Umfangs könnte durchaus "Probleme" machen ... zensur

Es geht auf alle FÄlle weiter ...




Au weh, habs gegoogelt, ist ja übel die Chose - und wird immer schlimmer.
Die Forenwelt ist ja voll davon.


Zuletzt bearbeitet von Ozymandias; 07/06/2015 14:12.

Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#619683 - 07/06/2015 14:14 Re: Langzeiterfahrungen mit Portalachsenumbau ... [Re: harald-hans]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,433
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,433
Malepartus Centralschweiz
@Uli

Also ist entweder dein Mog jetzt massiv unterfordert oder danach der G massiv überfordert.
Die Beiden lassen sich doch überhaupt nicht vergleichen.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#619685 - 07/06/2015 14:25 Re: Langzeiterfahrungen mit Portalachsenumbau ... [Re: harald-hans]  
Joined: Nov 2013
Posts: 114
uli124125 Offline
viermalvierer
uli124125  Offline
viermalvierer

Joined: Nov 2013
Posts: 114
bis jetzt fahr ich den schotter und wenn ich nur 2 tonnen brauche mit dem Unimog
oder dem 124er Kombi^^
und danach wÄre es halt die G klasse für dies Chargen größe
allerdings ist genau da der HAken: eigtl lohnt sie sich nicht^^
trotzdem ist die Frage ob das Portal auf Dauer den AnhÄngerbetrieb aushÄlt gerechtfertigt.
was weiterhin lustig wird sind die HEbelhrÄfte auf die AchsaufhÄngung...

#619687 - 07/06/2015 15:00 Re: Langzeiterfahrungen mit Portalachsenumbau ... [Re: harald-hans]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,433
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,433
Malepartus Centralschweiz
Ah ok.

Dein Frage ist übrigens durchaus berechtigt, stelle ich mir diese doch auch.
Der Krafteinlenkpunkt ist doch massiv verschoben bei den Portalen, das dreht mÄchtig am Achsrohr und damit den AufhÄngungspunkten.

Aber wahrscheinlich ist das ein No-No Frage. smile


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#676892 - 11/07/2019 20:40 Re: Langzeiterfahrungen mit Portalachsenumbau ... [Re: Ozymandias]  
Joined: Oct 2016
Posts: 1,107
GSM Offline
(Um)Schlüsselmeister
GSM  Offline
(Um)Schlüsselmeister

Joined: Oct 2016
Posts: 1,107
Moin,

Nach langer Zeit möchte ich diesen Baum wieder mal hochholen:

Wie sind eure Erfahrungen? Wie ist es mit der Zulassung/TÃœV?

Vielen Dank!

Seite 10 von 10 1 2 8 9 10

Search

Wer ist online
9 registrierte Benutzer (Bernie_HD, kldc, DAP, Katzenberger, ida, Pinkpanther, Luscil, AlanMcR, 1 unsichtbar), 220 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
martinwo
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,314
Posts645,941
Mitglieder9,340
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,447
Yankee 16,405
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,433
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 16 (0.005s) Memory: 2.7553 MB (Peak: 2.9397 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-11-14 18:35:16 UTC