Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 2 1 2
#677318 - 30/07/2019 07:47 Wagenheber 40.10 gibt es dafür Ersatzteile  
Joined: Feb 2010
Posts: 982
HorstPritz Offline
Reisender
HorstPritz  Offline
Reisender

Joined: Feb 2010
Posts: 982
Passau
Hallo,
gestern hat leider mein Wagenheber den Dienst versagt. Ich denke dass die Manschette am Pumpenstössel undicht ist.
Er sackt zurück und bringt nicht genügend Druck zum heben.

Gibt es für den Wagenheber Ersatzteile? Wenn ja hat jemand die Teilenummern?

[Linked Image]

[Linked Image]

Danke und Gruß,
Horst


www.horst-pritz.de
34. Pritz-Globetrottertreffen von 20.-22. September 2019
in Tittling/Bay.Wald, neben Museumsdorf Bay.Wald
::::: Werbung ::::: TR
#677322 - 30/07/2019 09:11 Re: Wagenheber 40.10 gibt es dafür Ersatzteile [Re: HorstPritz]  
Joined: Jul 2008
Posts: 410
atze Offline
Süchtiger
atze  Offline
Süchtiger

Joined: Jul 2008
Posts: 410
Bayern
Hallo Horst,

hast du mal überprüft, ob genügend Öl drin ist? Der sieht ziemlich verölt aus unten rum.

Grus Bernd

#677324 - 30/07/2019 10:07 Re: Wagenheber 40.10 gibt es dafür Ersatzteile [Re: atze]  
Joined: Nov 2017
Posts: 238
Benedikt1 Offline
Egg Benedict
Benedikt1  Offline
Egg Benedict

Joined: Nov 2017
Posts: 238
Aachen
die Dinger sind ab Werk schon billigster Plunder.
Wenn die mal richtig heben müssen, wölbt sich der untere Boden und reißt ein.
Keine Ahnung ob die irgendeiner Druckbehälterverordnung unterliegen - wohl kaum - sonst wären solche Produkte nicht zu erklären.
Hab mehr wie einen dem Schrotti übereignet, auch WEBER waren dabei.
Man stellt sie auf eine eben Platte - muss nicht unbedingt ein Meßtisch sein - und schaut ob sie "kippeln" - dann geht jeder zweite in den Schrott, die anderen wurde nie genutzt. boing
Bei Benutzung besser eine stabile Stahlplatte (10mm oder ähnlich) unter die eigentliche Wagenheberstandfläche legen.

Habe vertich.
Benedikt

p.s. und Öl ist auch nie drin, weil die meist auf der Seite liegend irgendwo im Stauraum oder der Sitzbank rumoxidieren und der Beatmungs-Gummistopfen, welcher gleichzeitig auch Einfüllstopfen ist, nicht ölbeständig oder zumindest raus- oder reingeflutscht ist.
Die Scheißdinger gehören in die Rubrik "Schwarzwaldequipment" und nicht mit auf eine Fernreise, da gibt´s Besseres.

#677335 - 30/07/2019 14:31 Re: Wagenheber 40.10 gibt es dafür Ersatzteile [Re: atze]  
Joined: Feb 2010
Posts: 982
HorstPritz Offline
Reisender
HorstPritz  Offline
Reisender

Joined: Feb 2010
Posts: 982
Passau
Hallo Bernd,

ja Öl ist genügend drin, habe ich auch extra noch nachgefüllt um zu prüfen ob es zu wenig ist.

Der Wagenheber hatte ja an einem Rad noch problemlos funktioniert, als ich das nächste anhebe wollte funktionierte er nicht mehr.

Gruß,
Horst


www.horst-pritz.de
34. Pritz-Globetrottertreffen von 20.-22. September 2019
in Tittling/Bay.Wald, neben Museumsdorf Bay.Wald
#677337 - 30/07/2019 14:40 Re: Wagenheber 40.10 gibt es dafür Ersatzteile [Re: Benedikt1]  
Joined: Feb 2010
Posts: 982
HorstPritz Offline
Reisender
HorstPritz  Offline
Reisender

Joined: Feb 2010
Posts: 982
Passau
Hallo Benedikt,

was schreibst Du wieder für einen Schrott. dagegen

Wagenheber sind nach meiner Erfahrung die problemlosesten Teile die es gibt.
Selbst Billigheber wie die von Einhell funktionieren bei mir seit 30-40 Jahren ohne zu mucken und das obwohl sie überall mit hin geschleift wurden.

Dass mal eine Pumpenmanschette den Geist aufgibt ist wohl im Rahmen des Möglichen.

Der defekte Wagenheber der aus der Bordausstattung des Ivecos kommt ist für mich eine gelungene Konstruktion die bisher gute Dienste geleistet hat.

Gruß,
Horst

Zuletzt bearbeitet von HorstPritz; 30/07/2019 14:41.

www.horst-pritz.de
34. Pritz-Globetrottertreffen von 20.-22. September 2019
in Tittling/Bay.Wald, neben Museumsdorf Bay.Wald
#677342 - 30/07/2019 15:50 Re: Wagenheber 40.10 gibt es dafür Ersatzteile [Re: HorstPritz]  
Joined: Mar 2005
Posts: 604
Sambo Offline
Süchtiger
Sambo  Offline
Süchtiger

Joined: Mar 2005
Posts: 604
Baden-Württemberg
Original geschrieben von HorstPritz
Hallo Benedikt,

was schreibst Du wieder für einen Schrott. dagegen

Wagenheber sind nach meiner Erfahrung die problemlosesten Teile die es gibt.
Selbst Billigheber wie die von Einhell funktionieren bei mir seit 30-40 Jahren ohne zu mucken und das obwohl sie überall mit hin geschleift wurden.

Dass mal eine Pumpenmanschette den Geist aufgibt ist wohl im Rahmen des Möglichen.

Der defekte Wagenheber der aus der Bordausstattung des Ivecos kommt ist für mich eine gelungene Konstruktion die bisher gute Dienste geleistet hat.

Gruß,
Horst


Dem kann ich nur beipflichten. Ich habe sogar noch den aus meinem alten Daily im Einsatz, der mittlerweile 15 Jahre gute Dienste geleistet hat auch wenn er häufig für andere Dinge als den sog. " Bestimmungsgemäßen Gebrauch" missbraucht wurde.

Ich denke Ersatzteile wird's keine geben. Aber bei Ebay-Kleinanzeigen sind immer wieder neue Wagenheber von 3,5t. an aufwärts, teils mitsamt dem restlichen Iveco Bordwerkzeug zu finden.

Gruß
Chris


We were old before it was cool.
And we were cool long before you were born.
#677351 - 30/07/2019 21:24 Re: Wagenheber 40.10 gibt es dafür Ersatzteile [Re: HorstPritz]  
Joined: Dec 2018
Posts: 87
Alfonso Offline
Das wird noch
Alfonso  Offline
Das wird noch

Joined: Dec 2018
Posts: 87
Oberlausitz
Original geschrieben von HorstPritz
Hallo Benedikt,
was schreibst Du wieder für einen Schrott. dagegen
Wagenheber sind nach meiner Erfahrung die problemlosesten Teile die es gibt.


Hallo Horst,
so ganz Unrecht hat er nicht. Die hydraulischen Heber sind auch meiner Erfahrung nach extrem störanfällig, egal in welcher Preisklasse (und wehe du willst sie waagerecht "missbrauchen": http://www.viermalvier.de/ubbthreads.php/topics/676185/re-die-laube.html#Post676185)
Der einzige verlässliche Heber bei uns auf dem Hof ist ein uralter mechanischer Spindelheber.

Zuletzt bearbeitet von Alfonso; 30/07/2019 22:45.

Viele Grüße


-------------------------------------------------------------------------------
"Die Stasi war eine Organisation wie Google"


#677354 - 31/07/2019 07:07 Re: Wagenheber 40.10 gibt es dafür Ersatzteile [Re: Alfonso]  
Joined: Mar 2005
Posts: 604
Sambo Offline
Süchtiger
Sambo  Offline
Süchtiger

Joined: Mar 2005
Posts: 604
Baden-Württemberg
Original geschrieben von Alfonso


Hallo Horst,
so ganz Unrecht hat er nicht. Die hydraulischen Heber sind auch meiner Erfahrung nach extrem störanfällig, egal in welcher Preisklasse (und wehe du willst sie waagerecht "missbrauchen": http://www.viermalvier.de/ubbthreads.php/topics/676185/re-die-laube.html#Post676185)
Der einzige verlässliche Heber bei uns auf dem Hof ist ein uralter mechanischer Spindelheber.


Kann ich so nicht bestätigen. So lange genügend Öl drin ist und die Pumpe nach unten hängt funktioniert er auch waagrecht liegend problemlos.

Gruß
Chris


We were old before it was cool.
And we were cool long before you were born.
#677355 - 31/07/2019 07:14 Re: Wagenheber 40.10 gibt es dafür Ersatzteile [Re: Sambo]  
Joined: Dec 2003
Posts: 2,306
BAlb Offline
Kabriofahrer
BAlb  Offline
Kabriofahrer

Joined: Dec 2003
Posts: 2,306
im warmen Oberrhein-Graben
Original geschrieben von Sambo
Kann ich so nicht bestätigen. So lange genügend Öl drin ist und die Pumpe nach unten hängt funktioniert er auch waagrecht liegend problemlos.
dafuer

Zuletzt bearbeitet von BAlb; 31/07/2019 07:14.
#677357 - 31/07/2019 09:35 Re: Wagenheber 40.10 gibt es dafür Ersatzteile [Re: BAlb]  
Joined: Feb 2010
Posts: 982
HorstPritz Offline
Reisender
HorstPritz  Offline
Reisender

Joined: Feb 2010
Posts: 982
Passau
Hallo,
das kann ich auch so bestätigen, nachdem ich diese Wagenheber schon für viele andere Bereiche eingesetzt habe.
So lange die Pumpe dabei unten ist funktioniert es prima.
Gruß,
Horst


www.horst-pritz.de
34. Pritz-Globetrottertreffen von 20.-22. September 2019
in Tittling/Bay.Wald, neben Museumsdorf Bay.Wald
Seite 1 von 2 1 2

Search

Wer ist online
5 registrierte Benutzer (GFN, Nuncanadamas, Pesca, 2 unsichtbar), 219 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,160
Posts643,886
Mitglieder9,280
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,385
Yankee 16,389
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,318
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 16 (0.004s) Memory: 2.7781 MB (Peak: 2.9898 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-08-19 12:43:39 UTC