Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 2 1 2
#677529 - 08/08/2019 10:21 W463: Brummen unter der rechten Seitenverkleidung  
Joined: Apr 2018
Posts: 223
Nina2000 Offline
Enthusiast
Nina2000  Offline
Enthusiast

Joined: Apr 2018
Posts: 223
Hallo

http://www.kurth-classics.de/mercedes-w463-brummen-unten-der-rechten-seitenverkleidung/

Um mein problem zu verdeutlichen hab ich mal den link hier rein gesetzt .


Da ich die info bekommen habe das es den originalen nicht mehr geben soll wollte ich mal fragen ob hier einer schon mal das selbe problem hatte
und wie er das gelöst hat sprich ob er mir sagen kann welche teile er genommen hat ?


Danke und Gruß

::::: Werbung ::::: DC
#677530 - 08/08/2019 10:44 Re: W463: Brummen unter der rechten Seitenverkleidung [Re: Nina2000]  
Joined: May 2002
Posts: 25,409
DaPo Offline
Mogerator
DaPo  Offline
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 25,409
Bochum, NRW, Deutschland
Hallo,

Original geschrieben von Nina2000
Da ich die info bekommen habe das es den originalen nicht mehr geben soll wollte ich mal fragen ob hier einer schon mal das selbe problem hatte
und wie er das gelöst hat sprich ob er mir sagen kann welche teile er genommen hat ?
nachdem ich eine ganze Weile überlegt habe, was Du mit "den" meinen könntest, und dann den Leitung und den Ventil ausgeschlossen habe, denke ich, Du meinst den Aktivkohlefilter.

A 129 470 00 59 (original) ist ein paar mal ersetzt worden, aktuelle Nummer ist A 129 470 12 59. Beim G ist das leider nicht dokumentiert, beim PKW schon.


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
#677538 - 09/08/2019 08:37 Re: W463: Brummen unter der rechten Seitenverkleidung [Re: DaPo]  
Joined: Apr 2018
Posts: 223
Nina2000 Offline
Enthusiast
Nina2000  Offline
Enthusiast

Joined: Apr 2018
Posts: 223
Oh sorry

Ja ich meinete den aktivkohle filter .

Was für ein Ventil meinst du denn ?


Danke


Im Link wird von Zuleitung gesprochen , gibt es die den auch noch welche teile nummer wäre da die aktuelle ?

Sollte ich dann auf die originalen zurück greifen oder gäbe es da ne bessere alternative ?


Ist der AKF denn ein verschleißteil oder wie ist da die erfahrung reicht da evtl nur ne reinigung aus bzw austausch der leitungen so wie im link beschrieben .

#677541 - 09/08/2019 10:25 Re: W463: Brummen unter der rechten Seitenverkleidung [Re: Nina2000]  
Joined: Oct 2013
Posts: 302
AndreasHannover Offline
Enthusiast
AndreasHannover  Offline
Enthusiast

Joined: Oct 2013
Posts: 302
Hallo,

Original geschrieben von Nina2000
Oh sorry
Ist der AKF denn ein verschleißteil oder wie ist da die erfahrung reicht da evtl nur ne reinigung aus bzw austausch der leitungen so wie im link beschrieben .


Normalerweise werden die Gummischläuche am Anschluß des Filters undicht, sie lösen sich durch die Benzindämpfe erst an und dann auf. Wenn du den Filter ausbaust und es kommen Aktivkohlekrümel raus, hat er seine Lebensdauer überschritten. Ansonsten würde ich ihn nicht vorsorglich tauschen.

Grüße

Andreas

#677545 - 09/08/2019 12:09 Re: W463: Brummen unter der rechten Seitenverkleidung [Re: AndreasHannover]  
Joined: Dec 2013
Posts: 173
fezzy Offline
viermalvierer
fezzy  Offline
viermalvierer

Joined: Dec 2013
Posts: 173
Ravensburg
Hi,
dies war schon öfters ein Thema hier im Forum.
Das Problem hängt mit der Tankentlüftung zusammen, in welche ein Aktivkohlfilter integriert ist. Kommt der Aktivkohlefilter in die Jahre, geraten seine Kohlebrösel in das gesamte System und verstopfen es.
Weiter sind die Stahlleitungen vom und zum AF durch Korrosion oft total dicht und nicht reparabel.
Recht einfach zu prüfen, wenn man den Tankdeckel öffnet: Man stellt entweder Unterdruck oder Überdruck fest.
Mit einer Systemzeichnung Deines Baumusters kommst Du weiter und kannst prüfen, was alles verstopft ist, und kannst Abhilfe schaffen.
Es gibt aber auch einfachere Lösungen. Ein Schelm, wer jetzt was böses denkt...

LG und viel Erfolg
Fezzy

#677547 - 09/08/2019 13:27 Re: W463: Brummen unter der rechten Seitenverkleidung [Re: fezzy]  
Joined: Oct 2016
Posts: 1,058
GSM Online content
(Um)Schlüsselmeister
GSM  Online Content
(Um)Schlüsselmeister

Joined: Oct 2016
Posts: 1,058
Moin,

Ich würde den Käse gerne entsorgen - wer hat eine Idee?

#677550 - 09/08/2019 16:06 Re: W463: Brummen unter der rechten Seitenverkleidung [Re: GSM]  
Joined: Jan 2018
Posts: 195
Mark123 Offline
viermalvierer
Mark123  Offline
viermalvierer

Joined: Jan 2018
Posts: 195
Schweiz
Tankdeckel belüften und den Rest so lassen...

Gruss
Mark

#677553 - 09/08/2019 17:17 Re: W463: Brummen unter der rechten Seitenverkleidung [Re: Mark123]  
Joined: Oct 2016
Posts: 1,058
GSM Online content
(Um)Schlüsselmeister
GSM  Online Content
(Um)Schlüsselmeister

Joined: Oct 2016
Posts: 1,058
Moin,

das habe ich schon erledigt wink

#677595 - 12/08/2019 16:01 Re: W463: Brummen unter der rechten Seitenverkleidung [Re: fezzy]  
Joined: Apr 2018
Posts: 223
Nina2000 Offline
Enthusiast
Nina2000  Offline
Enthusiast

Joined: Apr 2018
Posts: 223
Original geschrieben von fezzy
Hi,
dies war schon öfters ein Thema hier im Forum.
Das Problem hängt mit der Tankentlüftung zusammen, in welche ein Aktivkohlfilter integriert ist. Kommt der Aktivkohlefilter in die Jahre, geraten seine Kohlebrösel in das gesamte System und verstopfen es.
Weiter sind die Stahlleitungen vom und zum AF durch Korrosion oft total dicht und nicht reparabel.
Recht einfach zu prüfen, wenn man den Tankdeckel öffnet: Man stellt entweder Unterdruck oder Überdruck fest.
Mit einer Systemzeichnung Deines Baumusters kommst Du weiter und kannst prüfen, was alles verstopft ist, und kannst Abhilfe schaffen.
Es gibt aber auch einfachere Lösungen. Ein Schelm, wer jetzt was böses denkt...

LG und viel Erfolg
Fezzy




Hallo

Danke

Was meinst du mit einfachere lösung ?

Ich selbst habe beim tanken kein unterschied festgestellt weder unter noch überdruck nur hal die störenden geräusche

#677599 - 12/08/2019 21:17 Re: W463: Brummen unter der rechten Seitenverkleidung [Re: Nina2000]  
Joined: Sep 2013
Posts: 1,137
Wölflein Offline
Prinz Valium
Wölflein  Offline
Prinz Valium

Joined: Sep 2013
Posts: 1,137
In der schönen Lausitz
3mm Loch in Tankdeckel bohren....


Viele Grüße aus der schönen Lausitz, Volker


W461.401, GD250,1990
W463.248, G500,2002
#677686 - 16/08/2019 09:02 Re: W463: Brummen unter der rechten Seitenverkleidung [Re: Wölflein]  
Joined: Apr 2018
Posts: 223
Nina2000 Offline
Enthusiast
Nina2000  Offline
Enthusiast

Joined: Apr 2018
Posts: 223
loch im tankdekel bohren !?

Es gibt doch tankdekel die ne entlüftung haben oder nicht.

Aber das brummen stört schon erheblich .

#677724 - 17/08/2019 09:29 Re: W463: Brummen unter der rechten Seitenverkleidung [Re: Nina2000]  
Joined: Aug 2006
Posts: 232
DAP Offline
Der Ex-Auswanderer
DAP  Offline
Der Ex-Auswanderer

Joined: Aug 2006
Posts: 232
Lotte
Fahr doch mal ein kurzes Stück ohne Tankdeckel. Wenn das Geräusch dann weg ist, weist du ja wo du ansetzen mußt.


Grüße Daniel

Seite 1 von 2 1 2

Search

Wer ist online
5 registrierte Benutzer (Iveco Rob, Birdie, derkleinethomas, 2 unsichtbar), 242 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
defenderlover, JensS, nitram19
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,202
Posts644,651
Mitglieder9,297
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,409
Yankee 16,396
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,357
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 15 (0.003s) Memory: 2.7893 MB (Peak: 3.0097 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-09-17 21:37:59 UTC