Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 3 von 3 1 2 3
#678173 - 03/09/2019 07:31 Re: Zweiter Dieseltank für 40-10 WC [Re: Alfonso]  
Joined: Feb 2010
Posts: 1,001
HorstPritz Offline
Reisender
HorstPritz  Offline
Reisender

Joined: Feb 2010
Posts: 1,001
Passau
Hallo,
man sollte aber auch darüber nachdenken dass die Bänder schmal sind und damit die Belastung auf einen kleinen Bereich wirkt. Ob das dem Tank auf die Dauer gut tut? Breitere Bänder verteilen die Last besser auf den Tankboden.

Gruß,
Horst


www.horst-pritz.de
34. Pritz-Globetrottertreffen von 20.-22. September 2019
in Tittling/Bay.Wald, neben Museumsdorf Bay.Wald
::::: Werbung ::::: TR
#678196 - 03/09/2019 19:27 Re: Zweiter Dieseltank für 40-10 WC [Re: Wildwux]  
Joined: May 2015
Posts: 487
raphtor Offline
Suchtiger
raphtor  Offline
Suchtiger

Joined: May 2015
Posts: 487
Südwestdeutschland
Original geschrieben von Wildwux

Schneidet man die Kunststoffummantelung weg, kommt ein simples, verzinktes 25x0.6mm Stahlblech-Lochband zum Vorschein. Stegbreite 8,4mm. Also ca. 10 mm² und damit etwa die selbe Fläche einer M3.5 Schraube. Die Befestigung mittels M8 dient wohl eher der Handhabbarkeit.


..und eine Schraube M3 8.8 kann immerhin für 1600 N Axialkraft... smile

Aber du hast schon recht, beim nächsten Aus- und Widereinbau nehme ich Gewindestangen oder ähnlich. Risiko = Wahrscheinlichkeit x Ausmaß. Und was ein "Ralentisseur" ist, weiß ich jetzt auch.

Grüße,
Raphael


Fuel-to-Noise-Converter (F2NC) Iveco TurboDaily 4x4 40-10 WC, FGst-Nr. ...5939317
#678202 - 03/09/2019 21:05 Re: Zweiter Dieseltank für 40-10 WC [Re: raphtor]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,361
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,361
Malepartus Centralschweiz
....eine Temposchwelle.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#678209 - 04/09/2019 06:05 Re: Zweiter Dieseltank für 40-10 WC [Re: Ozymandias]  
Joined: Jul 2004
Posts: 4,877
Wildwux Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Wildwux  Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen

Joined: Jul 2004
Posts: 4,877
Schweizer Jura
Danke Ozy, ich wusste die deutsche Bezeichnung nicht.

#678210 - 04/09/2019 06:28 Re: Zweiter Dieseltank für 40-10 WC [Re: raphtor]  
Joined: Jul 2004
Posts: 4,877
Wildwux Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Wildwux  Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen

Joined: Jul 2004
Posts: 4,877
Schweizer Jura
Original geschrieben von raphtor
..und eine Schraube M3 8.8 kann immerhin für 1600 N Axialkraft... smile

Aber du hast schon recht, beim nächsten Aus- und Widereinbau nehme ich Gewindestangen oder ähnlich. Risiko = Wahrscheinlichkeit x Ausmaß. Und was ein "Ralentisseur" ist, weiß ich jetzt auch.


Das ist eine gute Entscheidung!

Das Lochband ist für die Haustechnik, also statische Belastung ausgelegt (und gerader Zug). Es ist "bloss" S235JR-Stahl! Bruchlast um 450 N/mm². Bergers geben 150 Kg (=etwa 150 N/mm²) als Bruchlast an, rechnen für die dynamische Belastung mit Faktor 3. Das mag ok sein für ein WeisswareWoMo. Für den Offroadcamper würde ich aber mit deutlich höherer Belastung rechnen.

Die Belastungen auf Pisten sind ERHEBLICH grösser als auf Landstrassen! Es ist ohne weiteres möglich, das man unfreiwillig einen (oder mehrere) Hüpfer von >50 cm macht... Natürlich findet sich in jedem Wüstennest ein Mechaniker mit Schweisstrafo, ist aber nicht etwas, dass man umsverrecken erleben muss.

Beste Grüsse und störungsfreie Reisen

Harry

Seite 3 von 3 1 2 3

Search

Wer ist online
2 registrierte Benutzer (Boris2111, 1 unsichtbar), 228 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
alenario, ChrisPatrolGR, GruenwiederwaldG, Haiti, hpb-340, ranx, Rudolf
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,213
Posts644,746
Mitglieder9,306
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,416
Yankee 16,399
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,360
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.013s Queries: 15 (0.003s) Memory: 2.7338 MB (Peak: 2.8966 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-09-22 04:53:21 UTC