Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 4 von 4 1 2 3 4
#680398 - 12/12/2019 12:14 Re: Frage zu Bodenplatte Wohnkabine. [Re: Elektrosmog]  
Joined: Feb 2010
Posts: 1,029
HorstPritz Offline
Reisender
HorstPritz  Offline
Reisender

Joined: Feb 2010
Posts: 1,029
Passau
Hallo Tobias,
die Kabine hat innen 2 x 3,5 Meter. Höhe Innen 1,95 Meter
Die Stauraumklappen sind fertige Klappen mit Alurahmen.

Gruß,
Horst


www.horst-pritz.de
35. Pritz-Globetrottertreffen 18. bis 20. Sept.2020
in Tittling/Bay.Wald, neben Museumsdorf Bay.Wald
::::: Werbung ::::: TR
#680405 - 12/12/2019 20:35 Re: Frage zu Bodenplatte Wohnkabine. [Re: HorstPritz]  
Joined: Sep 2018
Posts: 47
Elektrosmog Offline
Newbie
Elektrosmog  Offline
Newbie

Joined: Sep 2018
Posts: 47
Aus Augsburg
Guten Abend Horst, super Danke Dir. Hast Du eine genaue Bezeichnung der Klappen, bzw eine Bezugsquelle dafür. Und wenn ich schon mal wieder am fragen bin, wer hat den eine AGM Batterie als Startbatterie verbaut? Bzw wie viel Ah. Ich dachte an 105, war mir aber jetzt nicht sicher da mein Bruder meinte das die AGM Batterien mit niedrigerer Spannung geladen werden. Ich dachte an eine Varta Silver Dynamic AGM oder die Optima 5.5 AGM. Guten Start in das Wochenende zusammen!

Beste Grüße Tobias

Zuletzt bearbeitet von Elektrosmog; 13/12/2019 06:02.
#680407 - 13/12/2019 08:22 Re: Frage zu Bodenplatte Wohnkabine. [Re: Elektrosmog]  
Joined: Feb 2010
Posts: 1,029
HorstPritz Offline
Reisender
HorstPritz  Offline
Reisender

Joined: Feb 2010
Posts: 1,029
Passau
Hallo Tobias,
meine Leerkabine hat Ormocar gebaut, wo die die Klappen beziehen weiss ich nicht.

Zur Batteriefrage, meines Wissens liegt die Ladespannung bei AGM von bis zu 14,8 Volt, eine übliche Lichtmaschine liefert zwischen 14,1-14,4 Volt je nach Ausführung.

Gruß,
Horst

Zuletzt bearbeitet von HorstPritz; 13/12/2019 08:23.

www.horst-pritz.de
35. Pritz-Globetrottertreffen 18. bis 20. Sept.2020
in Tittling/Bay.Wald, neben Museumsdorf Bay.Wald
#680408 - 13/12/2019 09:50 Re: Frage zu Bodenplatte Wohnkabine. [Re: HorstPritz]  
Joined: Dec 2011
Posts: 498
Dbrick Offline
Süchtiger
Dbrick  Offline
Süchtiger

Joined: Dec 2011
Posts: 498
Nürnberg
Hallo Tobias,
die kleinen Unterschiede bei der Ladespannung sind kein Problem und die Kapazität der Starterbatterie ist unwichtig.
Wesentlich ist die Kaltstartfähigkeit (Kälteprüfstrom) der Batterie, und da sind die Optima schon wesentlich besser als die Standardbatterien.

Die Frage ist, was erfordert dein Motor zum Starten bei Kälte ?
z.B. soll laut Datenblatt für meinen 8140.43 Motor die Kaltstartfähigkeit der Batterie mindestens 580 A haben, die von dir vorgeschlagene hat mit 975A fast das doppelte.
Es würden also auch eine kleinere ausreichen, also die 4.2 mit 815A oder auch die 3.7 mit 660 A. Es geht also billiger und leichter.

Gruß
Erich

Zuletzt bearbeitet von Dbrick; 13/12/2019 10:00.
#680414 - 13/12/2019 13:20 Re: Frage zu Bodenplatte Wohnkabine. [Re: Elektrosmog]  
Joined: Feb 2011
Posts: 274
dfbalu Offline
Nicht ohne meinen Roten.
dfbalu  Offline
Nicht ohne meinen Roten.

Joined: Feb 2011
Posts: 274
Darmstadt
Hallo Tobias,

wegen den Klappen kannst du mal bei MeKuWa Walldorf anfragen.
Bauen Klappen, Türen und Echtglasfenster u.a. Für Concorde Morello etc.
Die Fenster sind preiswert und gut. Klappen und Türen kann ich nichts zu sagen.

Gruss
Dirk

#680434 - 14/12/2019 19:18 Re: Frage zu Bodenplatte Wohnkabine. [Re: Dbrick]  
Joined: Sep 2018
Posts: 47
Elektrosmog Offline
Newbie
Elektrosmog  Offline
Newbie

Joined: Sep 2018
Posts: 47
Aus Augsburg
Irgendwie hab ich mich mit der Optima schon angefreundet, allerdings ist bei der Varta zur Optima Preislich kaum was um. 5kg Gewicht bei gleichem Kälteprüfstrom und 95ah ist nicht uninteressant würde ich sagen. Das Ganze gibt dann auch noch mit 80 ah für in etwas 120€. Danke übrigens für den Tipp mit den Fenster/Türen.

Zuletzt bearbeitet von Elektrosmog; 14/12/2019 19:20.
#680439 - 14/12/2019 21:44 Re: Frage zu Bodenplatte Wohnkabine. [Re: Elektrosmog]  
Joined: Dec 2003
Posts: 2,365
BAlb Offline
Kabriofahrer
BAlb  Offline
Kabriofahrer

Joined: Dec 2003
Posts: 2,365
im warmen Oberrhein-Graben
Original geschrieben von Produktbeschreibung
Die OPTIMA YELLOWTOP hält bis zu drei Mal länger als herkömmliche Batterien
laugh
Ehrlich?
30 Jahre?

#680440 - 14/12/2019 21:57 Re: Frage zu Bodenplatte Wohnkabine. [Re: BAlb]  
Joined: Sep 2018
Posts: 47
Elektrosmog Offline
Newbie
Elektrosmog  Offline
Newbie

Joined: Sep 2018
Posts: 47
Aus Augsburg
Minderstens 30 Jahre! Das ist dann wohl meine letzte Batterie, wer weiß ob wir in 30 Jahren noch fahren können/dürfen. largemarge

Zuletzt bearbeitet von Elektrosmog; 14/12/2019 21:59.
Seite 4 von 4 1 2 3 4

Search

Wer ist online
0 registrierte Benutzer (), 332 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Intothewild, Neandertaler
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,416
Posts647,145
Mitglieder9,385
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,491
Yankee 16,414
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,510
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.016s Queries: 15 (0.005s) Memory: 2.7588 MB (Peak: 2.9518 MB) Zlib enabled. Server Time: 2020-01-22 05:04:40 UTC