Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 2 1 2
#681477 - 10/02/2020 14:28 Welche Lenkköpfe?  
Joined: Jul 2010
Posts: 138
shark69 Offline
viermalvierer
shark69  Offline
viermalvierer

Joined: Jul 2010
Posts: 138
Weinland
Hallo zusammen

ich muss leider wegen kapputen Gummis die Lenkköpfe wechseln. Ich habe gesehen, dass die verschiedene grössen haben. kann mir jemand sagen wie die veschiedenen Lenkköpfe genau heissen, nach was muss ich suchen?

Besten Dank

Gruss Tony

[Linked Image]

::::: Werbung ::::: TR
#681479 - 10/02/2020 16:50 Re: Welche Lenkköpfe? [Re: shark69]  
Joined: May 2002
Posts: 25,603
DaPo Offline
Mogerator
DaPo  Offline
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 25,603
Bochum, NRW, Deutschland
Hi Tony,

da hat blöderweise jeder Anbieter sein eigenes System, um die Manschetten zu bemaßen.

Ich gehe immer von der Konusgröße* und dem Durchmesser des Sitzes am Gehäuse** (z.B. 34mm, 37mm, 39mm) aus, das ist dann recht eindeutig.



* notfalls auch der Gewindegröße an der Kronenmutter
** evtl, falls vorhanden, auch dem Außendurchmesser des aufgepressten Rings; bei Dir seht es aber so aus, als seien da, außer ganz links, Gummis mit Federn verbaut


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
#681500 - 11/02/2020 14:02 Re: Welche Lenkköpfe? [Re: DaPo]  
Joined: Dec 2018
Posts: 177
Alfonso Offline
viermalvierer
Alfonso  Offline
viermalvierer

Joined: Dec 2018
Posts: 177
Oberlausitz
Moin Tony,
du findest alles in Juergens Teileliste.
Von mir wurden geordert:
A und B: TRW JBJ135
E und D: TRW JTE999
C: Lemförder 33478 01 und Lenkstange TRW JAR1044
Zum Ausdrücken brauchst du einen
Original geschrieben von BAlb
Kukko Kugelgelenk-Abzieher 34mm 129-3

Ober- und Unterlenker wurden zum Auspressen der Köpfe in eine Werkstatt gebracht.
Gutes Gelingen


Viele Grüße

-------------------------------------------------------------------------------
Fgst. 5924991


#681516 - 12/02/2020 05:56 Re: Welche Lenkköpfe? [Re: DaPo]  
Joined: Dec 2018
Posts: 65
Tuxinator Offline
Das wird noch
Tuxinator  Offline
Das wird noch

Joined: Dec 2018
Posts: 65
06618 Naumburg, Deutschland
Hi Tony,

ich würde es wie Daniel machen. Vorausgesetzt, dass die Gelenke soweit i.o. sind. Die Staubkappen / Dichtmanschetten kannst du z.B. beim Landmaschinenschlosser bekommen oder auch online wie z.B. https://www.schlepper-teile.de/de/traktorteile/lenkung/kugelgelenke/index.pmode

Ich werde es auch so machen.

Viele Grüße Vadim

#681519 - 12/02/2020 09:17 Re: Welche Lenkköpfe? [Re: Tuxinator]  
Joined: May 2002
Posts: 25,603
DaPo Offline
Mogerator
DaPo  Offline
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 25,603
Bochum, NRW, Deutschland
Also die Manschetten mit dem Metallring gibt es bei mir erheblich günstiger...


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
#681521 - 12/02/2020 09:41 Re: Welche Lenkköpfe? [Re: DaPo]  
Joined: Dec 2018
Posts: 65
Tuxinator Offline
Das wird noch
Tuxinator  Offline
Das wird noch

Joined: Dec 2018
Posts: 65
06618 Naumburg, Deutschland
Original geschrieben von DaPo
Also die Manschetten mit dem Metallring gibt es bei mir erheblich günstiger...


Bei dir oder bei deinem Händler des Vertrauens? Ein Pointer wäre gut ;-)

#681531 - 12/02/2020 17:32 Re: Welche Lenkköpfe? [Re: Tuxinator]  
Joined: Jul 2010
Posts: 138
shark69 Offline
viermalvierer
shark69  Offline
viermalvierer

Joined: Jul 2010
Posts: 138
Weinland
Hi zusammen
Ja die Köpfe sind noch gut, aber um die Gummis zu ersetzen, muss ich trotzdem die Lenkköpfe ausbauen ?

Gruss Tony

#681539 - 13/02/2020 06:21 Re: Welche Lenkköpfe? [Re: Tuxinator]  
Joined: May 2002
Posts: 25,603
DaPo Offline
Mogerator
DaPo  Offline
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 25,603
Bochum, NRW, Deutschland
Hallo,

Original geschrieben von Tuxinator
Bei dir oder bei deinem Händler des Vertrauens? Ein Pointer wäre gut ;-)
bei mir. Ich beziehe sie direkt vom Hersteller, da gibt es keinen Händler dazwischen.
Näheres per PN brief


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
#681540 - 13/02/2020 06:24 Re: Welche Lenkköpfe? [Re: shark69]  
Joined: May 2002
Posts: 25,603
DaPo Offline
Mogerator
DaPo  Offline
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 25,603
Bochum, NRW, Deutschland
Hallo Tony,

Original geschrieben von shark69
Ja die Köpfe sind noch gut, aber um die Gummis zu ersetzen, muss ich trotzdem die Lenkköpfe ausbauen ?
zumindest mußt Du den jeweiligen Konus aus den Aufnahmen drücken. Kann ja sonst nicht gehen.
Am einfachsten ist das Auswechseln natürlich auf der Werkbank. Die Köpfe können dazu an den Stangen bleiben, dann braucht Du nichts neu einstellen zu lassen.


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
#681549 - 13/02/2020 12:24 Re: Welche Lenkköpfe? [Re: DaPo]  
Joined: Jul 2010
Posts: 138
shark69 Offline
viermalvierer
shark69  Offline
viermalvierer

Joined: Jul 2010
Posts: 138
Weinland
Hallo DaPo

danke für deine Tips. Kannst du mir alle Kopf Gummis beidseitig anbieten? Ich hätte interesse.

Gruss Tony

#681552 - 13/02/2020 15:14 Re: Welche Lenkköpfe? [Re: DaPo]  
Joined: Dec 2018
Posts: 65
Tuxinator Offline
Das wird noch
Tuxinator  Offline
Das wird noch

Joined: Dec 2018
Posts: 65
06618 Naumburg, Deutschland
Hi Tony,

Du solltest alles ausmessen und dann dem Daniel eine PN schreiben. Du nimmst das Maß am Konus, die Nut am Gelenk und die Höhe. Damit kann er prüfen, ob ein solcher verfügbar ist. Ich werde heute versuchen, meine auszumessen.

Viele Grüße, Vadim

#681590 - 15/02/2020 10:32 Re: Welche Lenkköpfe? [Re: shark69]  
Joined: May 2002
Posts: 25,603
DaPo Offline
Mogerator
DaPo  Offline
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 25,603
Bochum, NRW, Deutschland
Hallo Tony,

ich denke schon. Wenn ich die Größen weiß.


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
#681592 - 15/02/2020 15:28 Re: Welche Lenkköpfe? [Re: Tuxinator]  
Joined: Feb 2010
Posts: 1,085
HorstPritz Offline
Reisender
HorstPritz  Offline
Reisender

Joined: Feb 2010
Posts: 1,085
Passau
Hallo,
eventuell könnte er die Maße hier posten da ich auch die Gummimanschetten brauche. Dann muss ich sie nicht im Voraus ausbauen.

Gruß,
Horst


www.horst-pritz.de
35. Pritz-Globetrottertreffen 18. bis 20. Sept.2020
in Tittling/Bay.Wald, neben Museumsdorf Bay.Wald
#681617 - 16/02/2020 16:09 Re: Welche Lenkköpfe? [Re: HorstPritz]  
Joined: May 2002
Posts: 25,603
DaPo Offline
Mogerator
DaPo  Offline
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 25,603
Bochum, NRW, Deutschland
Hallo,

manchmal hilft auch eine Teilenummer eines Gelenks, mit etwas Glück kann man daraus auch die Manschettengröße ermitteln.
Ich habe nur weder Ahnung noch Teilelisten von Iveco.


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
#683440 - 23/04/2020 13:39 Re: Welche Lenkköpfe? [Re: shark69]  
Joined: Jul 2010
Posts: 138
shark69 Offline
viermalvierer
shark69  Offline
viermalvierer

Joined: Jul 2010
Posts: 138
Weinland
Hallo zusammen

habe zur Zeit Ferien und konnte heute endlich den Lenkkopf wechseln, muss sagen ging überraschend gut. Schraube lösen und mit dem groben Hammer den Kopf raushauen. Kam eigentlich sehr rasch. Den neuen eingebaut , fertig. Wenn nur alles so ring gehen würde.

Ich habe euch noch die gewünschten Fotos und Masse:

Hir der ausgebaute Lenkkopf, bei diesm Kopf habe ich bedenken ob man nur die Staubkappen wechseln kann?

[Linked Image]

Die Staubkappe ist mit einem Messingring eingepresst und es hat keine Nut wo der obere Federring rein kann.

[Linked Image]

hier die Masse:

[Linked Image]


[Linked Image]

Jetzt steht noch der Wechsel des Lenkkopfes von der Lenkstange aus.

Gruss Tony

#683442 - 23/04/2020 18:12 Re: Welche Lenkköpfe? [Re: shark69]  
Joined: May 2002
Posts: 25,603
DaPo Offline
Mogerator
DaPo  Offline
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 25,603
Bochum, NRW, Deutschland
Hallo,

das Gehäuse vom Gelenk ist offenbar im Ar..., sonst könnte man die Manschette ganz einfach erneuern.


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
#683451 - 24/04/2020 05:56 Re: Welche Lenkköpfe? [Re: DaPo]  
Joined: Jul 2010
Posts: 138
shark69 Offline
viermalvierer
shark69  Offline
viermalvierer

Joined: Jul 2010
Posts: 138
Weinland
Hi Dapo

nein der Kopf war nich am A....., sondern ich habe ihn aufgekrempelt damit zu den innen Masse kam. Ich sehe sonst keine möglichkeit, am Kopf den Spamnring zu befestigen. Es hat keine Nut.

Gruss Tony

#683453 - 24/04/2020 07:57 Re: Welche Lenkköpfe? [Re: shark69]  
Joined: May 2002
Posts: 25,603
DaPo Offline
Mogerator
DaPo  Offline
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 25,603
Bochum, NRW, Deutschland
Hallo Tony,

also ging da ein Rand vom Gehäuse über den Blechring der Manschette? So kenne ich das bisher nicht.

Normalerweise sitzt der Blechring der Manschette einfach auf dem inneren Ring (oder wie man das nennen will, also da, wo du 39mm gemessen hast).
Der Blechring ist innen minimal kleiner und wird einfach drauf gepresst. Und Hält.

Der obere Ring ist nur dazu da, die Manschette fest auf den Konus zu pressen, dafür gibt es sonst keine Führung. Völlig normal.


Wenn das Fett im Gelenk allerdings braun ist, so wie s auf dem unteren Foto aussieht, ist da innen was verrostet. Dann ist das Gelenk eh Schrott, denn auch mit neuem Fett sind die Oberflächen geschädigt, und werden das Gelenk in kurzer Zeit aufreiben. Dann lieber direkt neu.


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Seite 1 von 2 1 2

Search

May
M D M D F S S
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Wer ist online
5 registrierte Benutzer (W&E, ArndG, Wölflein, thom, 1 unsichtbar), 214 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Dietmar300GD
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,670
Posts650,628
Mitglieder9,478
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,603
Yankee 16,474
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,631
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.018s Queries: 15 (0.004s) Memory: 2.8427 MB (Peak: 3.1174 MB) Zlib enabled. Server Time: 2020-05-31 12:25:44 UTC