Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
#681953 - 04/03/2020 09:01 Iveco 35-10, Träger für Nebenaggregate original?  
Joined: Jul 2019
Posts: 32
Ferri Offline
Newbie
Ferri  Offline
Newbie

Joined: Jul 2019
Posts: 32
Moin,

ich habe bei unserer 35-10 Doka von der Freiwilligen Feuerwehr das Stromaggregat welches über den Nebenantrieb vom Getriebe lief ausgebaut. Das Ganze war an einer Platte mit Gewindebolzen befestigt welche an den Rahmenquerträgern verschweißt ist, befestigt. Ist das eine originale Befestigungsvariante oder hat das der Feuerwehr-Aufbauer da "reingebraten" ? In den Teilekatalogen konnte ich nichts ähnliches finden. Wenn nicht original und Festigkeitstechnisch relevant, würde ich das gerne zu Gunsten des Gewichtes etwas "ausdünnen ;-)

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]


Was auch gegen Originalität spricht, ist das wirklich schmerzbefreite Einflexen des Rahmenuntergurtes um an die Befestigungsschraube für das Aggregat zu kommen ...:D

[Linked Image]


Grüße

Tim

P.S. falls jemand Interesse an dem 220 / 380 V Aggregat + Nebenantrieb hat, gerne melden :-)

Zuletzt bearbeitet von Ferri; 04/03/2020 10:39.
::::: Werbung ::::: TR
#681961 - 04/03/2020 21:32 Re: Iveco 35-10, Träger für Nebenaggregate original? [Re: Ferri]  
Joined: May 2015
Posts: 538
raphtor Offline
Suchtiger
raphtor  Offline
Suchtiger

Joined: May 2015
Posts: 538
Südwestdeutschland
Hi,

Puh, das sieht nicht original aus in meinen Augen.

Wegen den Teilen schicke ich dir ne PM.

Gruss,
Raphael


Fuel-to-Noise-Converter (F2NC) Iveco TurboDaily 4x4 40-10 WC, FGst-Nr. ...5939317
#681975 - 05/03/2020 13:36 Re: Iveco 35-10, Träger für Nebenaggregate original? [Re: Ferri]  
Joined: Feb 2010
Posts: 1,060
HorstPritz Offline
Reisender
HorstPritz  Offline
Reisender

Joined: Feb 2010
Posts: 1,060
Passau
Hallo Tim,
ich denke die Halteplatte für das Aggregat kannst Du bedenkenlos heraustrennen.

Die ausgeschnittene Stelle am Rahmen würde ich auf jeden Fall fachgerecht schweissen, bzw von einer Fachwerkstatt schweissen lassen.
Ein Rahmenbruch bei stärkerer Belastung ist hier vorprogrammiert. Ein TÜV-Prüfer wenn die Stelle sieht ist er vermutlich nahe am Herzinfakt

Gruß,
Horst


www.horst-pritz.de
35. Pritz-Globetrottertreffen 18. bis 20. Sept.2020
in Tittling/Bay.Wald, neben Museumsdorf Bay.Wald
#682089 - 09/03/2020 08:42 Re: Iveco 35-10, Träger für Nebenaggregate original? [Re: HorstPritz]  
Joined: Jul 2019
Posts: 32
Ferri Offline
Newbie
Ferri  Offline
Newbie

Joined: Jul 2019
Posts: 32
Hallo Horst,

vielen Dank für deine Einschätzung. Dann werde ich die ausgeschnittene Stelle am Rahmen definitiv schweißen. Mann kommt dort auch noch einigermaßen gut ran um das sauber hinzubekommen denke ich. Die Diesel + Bremsleitungen verlaufen zwar genau dort, aber das kann man ja abschirmen.

Die haben die Halterung für das Aggregat sogar mit den Rahmen-Längsträgern verschweißt und damit die geschraubten Querträger "fest" mit den Längsträgern verbunden... Bin jetzt am überlegen ob ich die Halterung komplett raustrenne und die Schweißnähte runterschleife, sodass Rahmen und Querträger wieder möglichst original aussehen, oder alles so lasse, damit kein Prüfer bemängeln kann, dass am Rahmen rumgeflext wurde?
Ursprünglich wollte ich die Halterung nur etwas ausdünnen um Gewicht zu verlieren, die Gewindestäbe als Halterungen für mögliche spätere Anbauten aber belassen.

Grüße

Tim


Search

Wer ist online
7 registrierte Benutzer (GW350, Martin263, ulki, Gunnar, 3 unsichtbar), 152 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,547
Posts648,767
Mitglieder9,434
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,532
Yankee 16,432
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,611
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.012s Queries: 15 (0.004s) Memory: 2.7155 MB (Peak: 2.8731 MB) Zlib enabled. Server Time: 2020-03-30 09:29:49 UTC