Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 6
#684275 - 19/05/2020 08:48 Tragbare Seilwinde / Flop  
Joined: Jan 2016
Posts: 1,094
W&E Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 1,094
Guttaring
Liebe Freunde der außerstraßlichen Fortbewegung!

In einem Katalog über Jagdzubehör bin ich über eine tragbare 12-Volt-Seilwinde (10 kg schwer, mit Adapter für die Anh-Kupplung) gestolpert, die mit 2.500 kg (Zug?)kraft wirbt.
Internet sei Dank, habe ich sehr ähnliche Winden auch bei Frankonia und anderen amtsbekannten Versandhäusern entdeckt: da wurde die Zugkraft schon deutlich relativiert: 2.500 (oder wo anders) 2.700 kg werden als Zufkraft von (Achtung:) ROLLENDEN LASTEN angegeben....
Parallel dazu habe ich die Lastgrenzen des 5,6mm dünnen Zugseils angesehen: ziemlich genau 1.000 kg...

Wäre doch zu schön gewesen, so eine kleine Winde, ein paar Meter Dyneema-Seil und ein paar Umlenkrollen einfach ins Gepäckfach zu schmeißen und mit wenig Gewicht und weniger martialischer Optik doch Notrettungskapazitäten an Bord zu haben. apollo

Wirds so schnell doch nichts mit der Befahrung des Großglocknergipfels...

(Mäßig) ernüchterte Grüße aus Ö klugscheisser

Wolfgang

Zuletzt bearbeitet von W&E; 19/05/2020 08:48.

I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[Linked Image]
::::: Werbung ::::: NB
#684284 - 19/05/2020 16:08 Re: Tragbare Seilwinde / Flop [Re: W&E]  
Joined: May 2002
Posts: 9,690
Rainer4x4 Offline
Druckluftschrauber
Rainer4x4  Offline
Druckluftschrauber

Joined: May 2002
Posts: 9,690
bei Osnabrück
Ich vermute das Du sowas meinst:

[Linked Image]

Die gibt es in 500kg und 900kg Zuglast (senkrecht gemessen). Das Seil ist bei beiden gleich, die Seil"trommel" sehr dünn. Die neueren Typen haben schon Bremsen verbaut, die älteren jedoch nicht.
Die Winden ziehen tatsächlich die angegebene Last, aber nur leicht rollend, werden dabei aber nahezu unbrauchbar langsam.
Auch hier zeigt sich wieder, man bekommt nur was man auch bezahlt.
Ich verwende eine solche Winde um auf der schiefen Ebene (Kellertreppe mit Brettern abgedeckt) Lasten (Drehbank, Heizkessel, Solarpuffer, Fräsbank usw) in den Keller hinab zu lassen oder herauf zu zerren. Das geht ganz gut.
Ein Bekannter von mir nutzt eine solche Winde um an seinem MAN 8.136FAE das Reserverad an den Wohnkoffer zu heben.

Diese Winde Offroad einzusetzen kann man imho vergessen.


Gruß Rainer
https://www.ecosia.org/ Die Suchmaschine die Bäume pflanzt.
#684287 - 19/05/2020 16:33 Re: Tragbare Seilwinde / Flop [Re: Rainer4x4]  
Joined: Sep 2002
Posts: 337
jenzz Offline
Enthusiast
jenzz  Offline
Enthusiast

Joined: Sep 2002
Posts: 337
Tragbare Seilwinde / Top:

http://thwiki.org/t=Zuggerät

Zuletzt bearbeitet von jenzz; 19/05/2020 16:34.
#684288 - 19/05/2020 16:44 Re: Tragbare Seilwinde / Flop [Re: jenzz]  
Joined: May 2002
Posts: 9,690
Rainer4x4 Offline
Druckluftschrauber
Rainer4x4  Offline
Druckluftschrauber

Joined: May 2002
Posts: 9,690
bei Osnabrück
Dazu muss man aber den Eimer Antitranspirant gleich mitliefern.


Gruß Rainer
https://www.ecosia.org/ Die Suchmaschine die Bäume pflanzt.
#684289 - 19/05/2020 16:48 Re: Tragbare Seilwinde / Flop [Re: Rainer4x4]  
Joined: Jan 2005
Posts: 14,236
Caruso Offline
Habemus Papam
Caruso  Offline
Habemus Papam

Joined: Jan 2005
Posts: 14,236
Buer

#684295 - 19/05/2020 19:51 Re: Tragbare Seilwinde / Flop [Re: jenzz]  
Joined: Jan 2016
Posts: 1,094
W&E Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 1,094
Guttaring
Original geschrieben von jenzz
Tragbare Seilwinde / Top:

http://thwiki.org/t=Zuggerät



Sowas habe ich natürlich, mit kurzem und langem Seil, aber mit 10 kg wird das nichts!


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[Linked Image]
#684296 - 19/05/2020 19:52 Re: Tragbare Seilwinde / Flop [Re: Rainer4x4]  
Joined: Jan 2016
Posts: 1,094
W&E Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 1,094
Guttaring
Original geschrieben von Rainer4x4
Dazu muss man aber den Eimer Antitranspirant gleich mitliefern.


Ja eh, aber wenn du in der Wüste steckst und die Batterie mau ist...


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[Linked Image]
#684301 - 19/05/2020 21:00 Re: Tragbare Seilwinde / Flop [Re: W&E]  
Joined: May 2002
Posts: 11,641
Troll Offline
Kleiner Drückeberger
Troll  Offline
Kleiner Drückeberger

Joined: May 2002
Posts: 11,641
Sauerland
Original geschrieben von W&E


Sowas habe ich natürlich, mit kurzem und langem Seil, aber mit 10 kg wird das nichts!


Ich habe DEN (ohne Bezug zum Händler). passt komplett in eine alte BW Warmhaltekiste (sieht aus wie ein 20L. Kraftstoffkanister).
Funzt prima und ersetzt bei Richtarbeiten oft den 1,6to weil er viel feiner arbeitet, aber die Eiger Nordwand geht es mit dem Kleinen aber auch nicht rauf.


"Ein Teil dieser Antworten würde die Bevölkerung verunsichern"
#684330 - 20/05/2020 20:33 Re: Tragbare Seilwinde / Flop [Re: Troll]  
Joined: May 2002
Posts: 3,404
SIGGI109 Offline
Dackelpsychologe
SIGGI109  Offline
Dackelpsychologe

Joined: May 2002
Posts: 3,404
salzgitter
mit verlaub..............
alle gezeigten ,,winden,, sind müll im gelände !

für einen ,,vernünftigen,, geländewagen vom schlage g-model,nissan gr,toyota oder land rover
sollten winden fürs gelände mindestens 4,5t zugkraft haben.denn im schlamm,sand oder schnee
hält der untergrund meist mehr als eine 2,5t spielzeugwinde ziehen kann.
rollende last auf der strasse braucht seltenst eine winde................oder ß


gruss siggi109

wenn der klügere immer nachgibt....ist er irgendwann der dumme!


mein teiledealer....FWD
#684332 - 20/05/2020 21:45 Re: Tragbare Seilwinde / Flop [Re: SIGGI109]  
Joined: Sep 2011
Posts: 2,456
Burgerman Offline
Altmann
Burgerman  Offline
Altmann

Joined: Sep 2011
Posts: 2,456

Man muss halt wissen was man will / braucht.

Egal ob man jetzt einen Greifzug nutzt oder eine fest verbaute Winde am Auto hat.

Bei einem Auto Gewicht von > 2 Tonnen ist das alles kein Spass mehr wenn es funktionieren muss und die Klamotten um so etwas abseits des ADAC selber zu bewegen sind alle so oder so schwer und teuer.


Gruss Andreas
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 6

Search

Wer ist online
1 registrierte Benutzer (Mike463), 128 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,680
Posts650,697
Mitglieder9,484
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,603
Yankee 16,474
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,634
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.016s Queries: 16 (0.004s) Memory: 2.7794 MB (Peak: 2.9915 MB) Zlib enabled. Server Time: 2020-06-06 06:47:22 UTC