Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 3 1 2 3
#75143 - 30/01/2006 17:00 Kühlbox im Defender  
Joined: Oct 2002
Posts: 315
130er Offline
Enthusiast
130er  Offline
Enthusiast

Joined: Oct 2002
Posts: 315
Krefeld
Moin Gemeinde,

ich bin auf der Suche nach einer Kühlbox, um diese im Landy
im hinteren Bereich der DoKa des 130ers zu montieren. Sitzbank ist raus und wird gerade durch ein Konstruktion aus Siebdruckplatten ersetzt, sodass ich dort Werkzeugkisten oder Stauboxen ordentlich unterbringen kann.
Somit kommt auch die Kühlbox auf einen geraden sicheren Untergrund und kann dort fixiert werden.

Welche Systeme sind ausreichend, gut und kosten nicht gerade 950 Euro. Habe die Coolfun AbsorberKühlbox von Coolmatic im Katalog gesehen, ist mit Gas 12V und 230V zu betreiben und kosten nur 250 Euro.
Ich brauche in der Sahara kein tiefgefrohrenes Fleisch oder der gleichen, +7 Grad für`s Bierchen reichen. <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/party48.gif" alt="" />

In der Einleitung des Woick steht, dass diese Technik für den Einsatz in Mitteleuropa konzipiert ist und nicht für den rauhen Einsatz.

Komme ich damit auch bis nach Spanien, oder mal auf Pisten über die Alpen, oder nach Schweden ( Sommer ), will keine Afrika-Durchquerung starten und muss auch kein Insulin oder keine Organe damit transportieren - es sein denn, die werden spÄter gegrillt. <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/grin.gif" alt="" />

Wer kann mir Infos aus dem Alltag zu den Kühlboxen geben, damit ich nicht alle Erfahrungen selber neu sammeln muss? <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/confused.gif" alt="" />

Danke für Eure Tips im vorhinein.

Bernd


"Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen" (Albert Camus)
::::: WERBUNG ::::: Reisemobile
#75144 - 30/01/2006 17:23 Re: Kühlbox im Defender [Re: 130er]  
Joined: May 2002
Posts: 1,493
GDrive Offline
wieder-G-boren
GDrive  Offline
wieder-G-boren

Joined: May 2002
Posts: 1,493
Gro�raum Hamburg
Hallo Bernd,

vergiss mal den ganzen Absorberkram, das schafft nicht mal ein Bier auf Trinktemperatur zu halten. Es sei denn Du hast 2 Tage Zeit zum herunterkühlen und selbst dann hast Du andere Sorgen, weil dann nÄmlich Deine Batterie schon lange leer ist...

Es geht nichts über eine Kompressorkühlbox, wenn Du einmal eine hattest willst Du nichts anderes mehr!

Ich hab eine WAECO FF30 Coolmatic und bin damit sehr zufrieden, Kühlleistung wie zuhause im Kühlschrank (eher besser!) und man kann nach 36h Kühlbetrieb bei 25°C auch den Motor noch ohne Probleme starten. Insgesamt hat sie ein Fassungsvermögen von 30l wobei auch 1,5l Flaschen stehend reinpassen. Hier ein Prospektbild:



Die ist für Deine Zwecke in jeder Hinsicht ideal und weil sie in meinem Auto einfach zu groß ist, ist sie zu verkaufen (kein MillionengeschÄft!)! Hab leider nur noch Platz für eine 18l Box des gleichen Herstellers... <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/graem-cry.gif" alt="" /> <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/graem-cry.gif" alt="" />

Bei Interesse bitte PM!

Gruß Frank

Angehängte Dateien
Zuletzt bearbeitet von GDrive; 30/01/2006 17:29.
#75145 - 30/01/2006 19:41 Re: Kühlbox im Defender [Re: GDrive]  
Joined: Feb 2003
Posts: 187
Maennla Offline
Viermalvierer
Maennla  Offline
Viermalvierer

Joined: Feb 2003
Posts: 187
Oberfranken
Hallo,
ich kann mich Fabi nur anschließen. An einer Kompressorbox führt kein Weg vorbei. Eine Absorberbox schafft es nicht mal im Hochsommer ein Stück Butter vorm Schmelzen zu bewahren. Die Einschaltzeit einer Kompressorbox ist im VerhÄltnis zur Kühlleistung sehr gering, Absorberboxen ziehen stÄndig Saft und die Leistung reicht einfach nicht um warme Sachen herunterzukühlen.
Schau mal bei Globetrotter, die hatten erst eine Aktion laufen.
Gruß
Matthias


Werd scho wie werrn !!
#75146 - 31/01/2006 11:51 Re: Kühlbox im Defender [Re: Maennla]  
Joined: May 2002
Posts: 2,377
anjesa Offline
Geh�rt zum Inventar
anjesa  Offline
Geh�rt zum Inventar

Joined: May 2002
Posts: 2,377
hm jetzt muss ich aber eine lanze für die absorber brechen.
wir haben eine waeco und mein mann war letztes jahr in tunesien und die hat superst gekühlt!!!!!
auf den campingsommerurlauben hat sie auch immer klaglos gekühlt. und ich habe mein insulin drinnen, also schau ich auch drauf, dass es wirklich kühlt!
vielleicht kommt es aber auch auf das fabrikat an?
waeco ist nun mal die beste finde ich ob kompressor oder absorber.


es lebe die kleinschreibung und
wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten!
#75147 - 31/01/2006 11:57 Re: Kühlbox im Defender [Re: anjesa]  
Joined: Jun 2004
Posts: 5,595
Till Offline
Besserwessi
Till  Offline
Besserwessi

Joined: Jun 2004
Posts: 5,595
Bei der BÖZEN TANTE


National Luna <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/liebe02.gif" alt="" /> <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/liebe02.gif" alt="" /> <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/liebe02.gif" alt="" />

Leider unbezahlbar <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/graem-cry.gif" alt="" /> <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/graem-cry.gif" alt="" /> <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/graem-cry.gif" alt="" />

#75148 - 31/01/2006 12:44 Re: Kühlbox im Defender [Re: Till]  
Joined: May 2002
Posts: 1,322
Bernie Offline
Veteran
Bernie  Offline
Veteran

Joined: May 2002
Posts: 1,322
Hessen, Deutschland
kann mich dem gesagten nur anschliessen: kompressorkühlbox rulez! und wenn man die lebensdauer dann wieder ins verhÄltnis setzt, relativiert sich der preis erheblich - und der spaßfaktor (kaltes bier) ist gegeben.


@ Till,

bezüglich national luna: nee, gar nicht mehr teurer als z.b. engel - bei interesse schicke mir ne PN

tschöö

#75149 - 31/01/2006 15:33 Re: Kühlbox im Defender [Re: Maennla]  
Joined: Oct 2002
Posts: 315
130er Offline
Enthusiast
130er  Offline
Enthusiast

Joined: Oct 2002
Posts: 315
Krefeld
So, endlich wieder im Forum durchgekommen!

Danke für den Tip bei Globetrotter, die haben tatsÄchlich gerade ein interessantes Angebot.

Die Engelboxen machen natürlich den besten Eindruck mit ihrem soliden BlechgehÄuse, aber die sind ja teuerer als mein Kühlschrank zu hause!

Wie steht es den mit der Langlebigkeit der verschiedenen Modelle, komme ja anscheinend nicht um eine grössere Investition herum. Wobei die Meinungen zu den unterschiedlichen Systemen ja auch weit auseinander liegen.

Bernd


"Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen" (Albert Camus)
#75150 - 31/01/2006 15:43 Re: Kühlbox im Defender [Re: 130er]  
Joined: May 2002
Posts: 2,377
anjesa Offline
Geh�rt zum Inventar
anjesa  Offline
Geh�rt zum Inventar

Joined: May 2002
Posts: 2,377
frag mal mrspuck.
der hat eine waeco, ein tolles ding und ist so zufrieden, dass er zwar den defi erkauft hat, aber nicht die waecobox. <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/div01.gif" alt="" />


es lebe die kleinschreibung und
wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten!
#75151 - 31/01/2006 16:03 Re: Kühlbox im Defender [Re: anjesa]  
Joined: May 2002
Posts: 1,322
Bernie Offline
Veteran
Bernie  Offline
Veteran

Joined: May 2002
Posts: 1,322
Hessen, Deutschland
@ 130er,

so ziemlich sehr Ähnliches ist kürzlich erst hier diskutiert worden. also so richtig verkehrt machen kannste mit den ganzen hochwertigen (und somit auch hochpreisigen) kompressorkühlboxen nicht. ob nun kissmann, waeco, engel, national luna, minus 40 etc.

es kommt halt drauf an welche box von den aussenmaßen am besten deinen individuellen anforderungen entspricht und wie sehr du autark mit der kühlbox unterwegs sein möchtest denn dann kommt neben dem preis der zweite wesentliche unterschied zum tragen: die isolierung und damit der stromverbrauch.

national luna hat erwiesenermaßen ggü. den oben genannten den geringsten stromverbrauch. ist dadurch in meinem falle die box no. 1 - aber wie gesagt, kommt auf deine anforderungen an.

durch die hohe lebensdauer relativiert sich bei so ziemlich allen der hohe anschaffungspreis. ich kenne ne menge leute die ihre kompressorkühlbox (unabhÄngig von der marke) seit mehr als zehn jahren besitzen und auch regelmÄssig betreiben. die dinger können also schon was ab.

hope that helps.

bernie


#75152 - 01/02/2006 09:05 Re: Kühlbox im Defender [Re: Bernie]  

**DONOTDELETE**
Unregistriert
Anonym
Unregistriert


Salut,
@Bernie (z.B.) hat ja schon Allgemeingültiges gesagt. <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/graem-thumbsup.gif" alt="" /> Da Du nach weiteren Erfahrungen fragst, hier meine:
Fast 15 Jahre bin ich mit einer "Engel" unter zum Teil schweren Bedingungen immer wieder in Afrika unterwegs gewesen. Habe sie nie geschont oder prÄpariert (z.B. durch zusÄtzliche Isolation - was im Sahara-Sommer durchaus Sinn gemacht hÄtte). Sie ist geschunden, zerschrammt, verbeult und rattert beim Einschalten inzwischen wie ein Diesel (ohne Vorglühen bei -15°, zum Beispiel <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/div01.gif" alt="" />), aber sie kühlt noch immer!
Wenn ich nun (seit sechs Jahren) doch mit einer "Kissmann" fahre, dann nur, weil die Technik (Wirkungsgrad) inzwischen weiter gegegangen ist, will sagen, der Stromverbrauch (lÄngeres Biwak!)ist erheblich geringer. Außerdem ist sie sehr leise (wie wahrscheinlich auch die neuen "Engel"). Habe den Kauf nicht bereut und das GehÄuse - Kunststoff - ist Klasse. Deckel schließt hermetisch. Trotzdem ist etwas Vorsicht bei den Scharnieren geboten, die nicht so genial verschraubt sind.
Meine Kühlbox steht übrigens genau dort im Auto, wo Du (@130er) sie auch plazieren willst. Ist im Sommer ausreichend schattig und weit genug vom heizenden Getriebe entfernt.
Gruß
Roger San [color:"black"] [/color]

Zuletzt bearbeitet von Maschtuff; 01/02/2006 09:09.
Seite 1 von 3 1 2 3

Search

Wer ist online
4 registrierte Benutzer (Hartwig, ulki, MacBundy, Gutenberg), 131 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Fee Morgana
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen40,819
Posts625,058
Mitglieder8,852
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,609
Yankee 16,295
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,894
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 17 (0.003s) Memory: 2.7841 MB (Peak: 2.9935 MB) Zlib enabled. Server Time: 2017-11-18 12:15:43 UTC