Viermalvier.de, das Geländewagenportal

Mercedes G Panzerfelge

Geschrieben von: Alcandriver

Mercedes G Panzerfelge - 22/10/2017 14:38


Mercedes G BBS - Felge A 330 400 03 02 ( Panzerfelge ) darf die nur mit Stützring ( Notlaufring ) gefahren werden?

Wurde mir gerade bei einem Treffen erklärt. Fahre allerdings seit 10 Jahren ohne diese Stützringe. Besitze auch keine.

Jürgen
280GE Kasten
Geschrieben von: otto1

Re: Mercedes G Panzerfelge - 24/10/2017 04:24

Schwierige Frage. Da das keine Doppelhumpfelge ist, kann die Reifenseitenwand bei entsprechender Krafteinwirkung nach innen "rutschen" und damit undicht werden. Kommt sicher auch auf die Bereifung an.
Lt. EPC gehört der Stützring zum Rad.

Wenn das 10 Jahre gut gegangen ist, wäre ich da entspannt. Selbst bei einem Unfall, muss der Gutachter erst mal wissen, dass die Ringe da rein gehören.
Geschrieben von: Alcandriver

Re: Mercedes G Panzerfelge - 24/10/2017 12:04


Danke für die Antwort


Gruß

Jürgen
Geschrieben von: otto1

Re: Mercedes G Panzerfelge - 31/10/2017 14:15

Hab letzte Woche noch mal nachgesehen- auf der Gesamtzeichnung ist der Notlaufring vorhanden. Die Variante "ohne" habe ich nicht gefunden.
© 2017 Viermalvier.de, das Geländewagenportal