Viermalvier.de, das Geländewagenportal

Festgefahren...

Geschrieben von: Fendi

Festgefahren... - 09/01/2011 15:12

Ich hab ja eben mal wieder die Show des Jahres hingelegt...

Ich hab mein Auto repariert und dann eine Probefahrt begonnen.
Soweit alles okee. Ich wollte nach Trempt an den Surfstrand und schauen, wie weit die Ostsee zugefroren ist.
ABER...
So weit kam ich nicht. Ich bin eine kleine Nebenstrasse gefahren. Die hat Kopfsteinpflaster und verlÄuft direkt neben einer gut ausgebauten Landstrasse.
Pltzlich sehe ich vor mir nur noch wei. Eine riesige Schneewehe aus Nassschnee...
Ich sehe Traktorspuren. Diese enden aber nach 3 m und die Schneewehe ist etwa 50 m lang und gut einen Meter hoch.
Ich also vorsichtig rein. Dann wieder zurck und immer so weiter. VorwÄrts, rckwÄrts usw...

















Doch pltzlich fest... Nix geht mehr. Weder vorwÄrts noch rckwÄrts... Sperre rein, keine VerÄnderung. FEST!
Also ausgestiegen und den Spaten ausgepackt. Pappschnee ist sauschwer...
Ich also krÄftig am schaufeln. Die Autofahrer auf der Landstrasse haben alle gegrinst.
Dann hab ich meine grnen Waffleboards unter die RÄder geschoben.
Versucht raus zu fahren...
Negativ.
Doch dann dst ein schwarzer Mercedes G auf der Landstrasse vorbei. 2 Personen drinnen. Einer grt...
MEIN CHEF!
Der Wagen wendet.
FÄhrt in die kleine Nebenstrasse.
Ich also meine Berge-Gurte ausgepackt (9m, und zweimal 3m), damit die mich rausziehen knnen.
Fr mein Empfinden ist der Fahrer aber ein wenig zu weit in den Schnee gefahren. Naja, mal probieren.
Gurte angehÄngt. Der Mercedes fÄhrt an und sich fest.
Der Fahrer gibt Gas und fÄhrt sich richtig fest. Alle 4 RÄder drehen durch.

Mein Chef auf dem Beifahrersitz grinst nur, als ich mit dem Greifzug an ihm vorbei marschiere.
NÄchster Baum war 30m entfernt. Gurt drum und Greifzug klar gemacht. Chef grinst.
Der Fahrer und ich haben gepullt, wie die Weltmeister. Er dann in den Wagen und frei war er.
Dann haben wir nochmal probiert mich anzuhÄngen. Aber der Kleinwagen hat es immer noch nicht geschafft mich zu ziehen.
Also wieder Greifzug an den nÄchsten Baum und zu meinem Auto.
Gepullt wie verrckt. Dann pltzlich war mein Auto frei.
Ich mich bei Cheffe fr die Rettung bedankt. Da meinte er nur, dass ich mich ja selbst gerettet hÄtte und hat gegrinst, mir noch einen schnen Tag gewnscht und weg waren sie.
Mit aufrÄumen von meinem ganzen Geraffel war ich etwa 2 Stunden mit der Bergung beschÄfftigt...
Ich spre jetzt schon meine Knochen. Das gibt Muskelkater.
2 Stunden im super tiefen Schnee rum stapfen...

Aber lustig wars.


Geschrieben von: Fendi

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 15:19












Geschrieben von: Yankee

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 15:29

Und wieso hast du dich nicht nach vorne raus gezogen, da wolltest du doch hin ?
Geschrieben von: Till

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 15:33

Also mein Disco wÄre da schon noch durchgekommmen fuck wink


Quatsch grin

Kann Dich gut verstehen: Ist nervig, aber irgendwie macht's dann doch Spa dafuer
Geschrieben von: Wildwux

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 15:37

Is ja auch n bisserl tief der "Schnee"

Wenn man das ganze Gedns da unten durch die Pampe ziehen muss stehts bald...
Geschrieben von: Fendi

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 15:40

Mit dem Greifzug? Nein danke....
Geschrieben von: Fendi

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 15:43

Jo, war ne echte Gaudi.

Mir war schon klar, dass ich da irgendwie raus komme.

Aber den Fahrer vom G hÄttet ihr mal sehen sollen. Der hat hektisch alle Knpfchen gedrckt und sich gewundert, dass nscht geht.
Geschrieben von: Lupo

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 16:10

hÄtten Schneeketten was gebracht?


L.C.
Geschrieben von: Yankee

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 16:10

Klar helfen Schneeketten wenn der Bauch aufliegt wink
Geschrieben von: Till

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 16:12

Original geschrieben von: Lupo
hÄtten Schneeketten was gebracht?


L.C.


Glaube ich nicht bei der ganzen Pampe vor dem Auto

Geschrieben von: Yankee

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 16:20

Original geschrieben von: Till
Original geschrieben von: Lupo
hÄtten Schneeketten was gebracht?


L.C.


Glaube ich nicht bei der ganzen Pampe vor dem Auto



Aber das ist doch dem Hersteller der Schneeketten egal. Und nur dem und dem VerkÄufer hÄtten da Ketten was gebracht grin
Geschrieben von: Lupo

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 16:25

ja klar, mit dem Bauch aufliegen... aber hÄtten Schneeketten nicht fr den ntigen Vortrieb sorgen knnen, da der Bauch gar nicht erst zum Aufliegen gekommen wÄre?


L.C.
Geschrieben von: Wildwux

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 16:34

Hab vor'n paar Tagen einen rausgezogen, der sich kuzerhand aufgebockt hat. Alle RÄder waren am Luftrudern.

Irgendwann hebts dich einfach auf den Haufen drauf!
Geschrieben von: Hasi

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 16:44

Ich hatte mal das gleiche im Wald auf Lehmboden. Supi wenn sich alle RÄder schn in der luft drehen. Natrlich lag die mobile Winde in der Garage und Spaten oder Schaufel hatte ich da auch noch nicht dabei. Seitdem schon lachen
Geschrieben von: Peter

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 16:50

Original geschrieben von: Fendi
Mit dem Greifzug? Nein danke....


Jaaaaaaaaaaaa die ewige Diskussion um den Sinn und Zweck des Greifzugs.
Als notwendiger Helfer in dieser Situation perfekt aber freiwillig bedient den keiner.

Geile Story, vor allem dass es ausgerechnet der Chef war, das kommt spÄtestens bei der nÄxten Weihnachtsfeier nochmal hoch.
Geschrieben von: Fendi

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 17:11

Der Greifzug war in der Situation genau das richtige.
Denn ich konnte ihn am G als auch beim Defender einsetzen.
Jedoch, hÄtte ich meine Winde vorne verbaut, wÄre ich vielleicht auch durch gekommen und hÄtte keinen G gebraucht.
Im Endeffekt hat mich der G ja eh nur blockiert...
HÄte ich den Greifzug frher aqusgepackt, wÄre ich sicher ne 3/4 Stunde frher zuhause gewesen, hÄtte aber nicht soviel Spa gehabt...
Geschrieben von: Till

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 17:11

Antwort auf:
Geile Story, vor allem dass es ausgerechnet der Chef war, das kommt spÄtestens bei der nÄxten Weihnachtsfeier nochmal hoch.


Geplant war das vom Fendi doch bestimmt anders: Der wollte hinterm Busch lauern, bis sich sein Chef an der Stelle festgefahren hÄtte, um ihn dann heldenhaft aus der Schneewehe zu befreien . . . Wer gurkt den sonst mit einem Greifzug durch die Landschaft fuck grin

Tja, erstens kommt's anders und zweitens als man denkt wink
Geschrieben von: HPF

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 17:25

*grhl*

DAS sind doch mal geile Aktionen...

Andere fahren dafr weit und geben Kohle aus damit sie das drfen...
Geschrieben von: landybehr

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 17:49


das mit dem Greifzug mu ich mir vielleicht doch mal berlegen. So wie ich sehe ist es zwar doof, ihn zu benutzen. Aber wenn man nichts fest einbauen / stÄndig mitschleppen will, und es was sein mu, das auch was "schafft", dann gibt es wohl keine Alternative.

Ich war ja froh, da der Wagen es aus eigener Kraft schaffte. Das war der Graben, in den die rechten Reifen rutschten. Man sieht da einmal die Spur, die vom Weg abweicht. VorwÄrts raus ging nicht. Jetzt, ohne Schnee, sieht man, da der Graben bestimmt 100m lang ist. Aber ich habe die einzige stelle gefunden, an der eine dicke Wurzel lag. Die hat aber zum Glck nicht gestrt. Zurck gings rckwÄrts. Fr einen Moment stand ich dann 90 zum Graben, also mit beiden RÄdern drin. Etwas schrÄg angesetzt gings.
Falls nicht, wÄre das ordentlich peinlich fr mich geworden. Das Auto, und damit ich auch, hat hier einen gewissen zweifelsfreien Wiedererkennungswert. Und wenn man in "allen Gassen" auf "dicken Max" macht (anders formuliert: die Vorteile von 4x4 auch ausspielt wann es nur geht), dann soll man eigentlich aufpassen, nicht in eine Bredouille zu kommen smile




Geschrieben von: Yankee

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 19:10

Original geschrieben von: Peter
Original geschrieben von: Fendi
Mit dem Greifzug? Nein danke....


Jaaaaaaaaaaaa die ewige Diskussion um den Sinn und Zweck des Greifzugs.
Als notwendiger Helfer in dieser Situation perfekt aber freiwillig bedient den keiner.


Doch der Alte Schwede bedient den freiwillig grin

Geschrieben von: Rainer4x4

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 19:12

Original geschrieben von: Lupo
ja klar, mit dem Bauch aufliegen... aber hÄtten Schneeketten nicht fr den ntigen Vortrieb sorgen knnen, da der Bauch gar nicht erst zum Aufliegen gekommen wÄre?

Jepp, 60cm Tiefschnee im vergangenen Frhjahr. Kein wirkliches Problem mit den richtigen Gleitschutzketten:



Aufbocken zum Kettenaufziehen


Ich war da schon mal


Problematisch wird erst lÄnger anzuhalten, weil die warme Karre dann langsam einsinkt grin
Geschrieben von: DaPo

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 19:16

60cm Schnee ist bld, da verkratz ich ja das DifferantialgehÄuse an den Eiskristallen...
Geschrieben von: Anonym

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 19:20


Dapo, wenn du immer noch die Schlufen vom letzten Sommer drauf hast, musst du dir darum eher keine Sorgen machen whistle2
Geschrieben von: DaPo

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 19:23

Nach der Wiese hab ich ja mal den Luftdruck um die HÄlfte reduziert. Zwischen vorher und nachher liegen Welten...

Immerhin hab ich mir da mein Dach nicht verbogen whistle2
Geschrieben von: Yankee

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 19:29

Original geschrieben von: DaPo
Nach der Wiese hab ich ja mal den Luftdruck um die HÄlfte reduziert. Zwischen vorher und nachher liegen Welten...

Immerhin hab ich mir da mein Dach nicht verbogen whistle2


Wrdest aber heute noch da stehen
Geschrieben von: Anonym

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 19:37


grrmppf
weil diese Wstenfahrer aufeinmal vergessen wie man auf heimischer Matschpampe Audo fÄhrt.

WÄhre ich mal am Feuer sitzen geblieben und hÄtte lupo , hÄt ich nÄchsten morgen nur Dachaua gehabt.
Geschrieben von: DaPo

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 19:53

Original geschrieben von: Yankee
Wrdest aber heute noch da stehen
Es ging ja Millimeterweise vorwÄrts, nur von der Wiese wÄre garnix mehr geblieben.


Und, wie gesagt, mit 2,0 statt 4,5 Bar ist die Traktion deutlich besser geworden wink
Geschrieben von: Fendi

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 20:05

Luschens...

es waren nicht nicht 60cm
Wir reden hier von 1m Nassschnee...
Geschrieben von: DaPo

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 20:07

ok, Stostange wird nass... wink
Geschrieben von: Anonym

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 20:16


Euch 2 beiden sollte man auf eine Trophy schicken grin

Mit den Bergungsbildern wÄhre das Forum schonmal min ein 1/2 Jahr beschÄftigt laugh
Geschrieben von: dr.smile

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 20:19

Du brauchst einen Spoiler. Aus Edelstahl. oder so:

Geschrieben von: Yankee

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 20:20

Original geschrieben von: Burgerman

Euch 2 beiden sollte man auf eine Trophy schicken grin

Mit den Bergungsbildern wÄhre das Forum schonmal min ein 1/2 Jahr beschÄftigt laugh


Geschrieben von: Lupo

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 20:22

Dreamteam! love


L.C.
Geschrieben von: DaPo

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 20:22

Original geschrieben von: Burgerman
Euch 2 beiden sollte man auf eine Trophy schicken grin

Mit den Bergungsbildern wÄhre das Forum schonmal min ein 1/2 Jahr beschÄftigt laugh
ok, beim nÄchsten Treffen fahr mir einfach hinterher... grin
Geschrieben von: Yankee

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 20:23

Original geschrieben von: DaPo
ok, beim nÄchsten Treffen fahr mir einfach hinterher... grin


da muss er fr die vielen Wartezeiten aber genug Pausenbier einpacken
Geschrieben von: DaPo

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 20:27

Nur weil ich in das Schlammloch mit den alten Slicks quer in Angriff genommen habe?

Oder meinste, der Defender hÄtte dan AnhÄnger beim Dieter von der Wiese gezogen bekommen? wink
Geschrieben von: Anonym

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 20:29

Original geschrieben von: DaPo
beim nÄchsten Treffen fahr mir einfach hinterher... grin


Jedesmal wenn wir uns mal getroffen haben hat es geregnet.

Also wird es das nÄchste mal auch wieder regnen.

Hmmm, da wird das hinterherfahren fr mich sehr Spritsparend grin
Geschrieben von: Yankee

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 20:32

Original geschrieben von: DaPo
Nur weil ich in das Schlammloch mit den alten Slicks quer in Angriff genommen habe?

Was du beim Dieter drauf hattest waren doch die gleichen Reifen oder ?


Original geschrieben von: DaPo

Oder meinste, der Defender hÄtte dan AnhÄnger beim Dieter von der Wiese gezogen bekommen? wink


Der hat ja sogar einen Defender von der Wiese gezogen grin
Geschrieben von: Anonym

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 20:36

Original geschrieben von: Yankee


Der hat ja sogar einen Defender von der Wiese gezogen grin


Den Tandemachser vom Fireman auch, ohne Flurschaden.


Yankee, wirs setzen uns wieder in unsere Campingsthle, trinken Carlsberg aus der Dose und schauen uns die Fendi / Dapo Show mal ganz entspannt an beer
Geschrieben von: Fendi

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 20:36

Brgi, Tief-Plateau sag ich nur...
Geschrieben von: DaPo

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 20:39

Nee, bei Dieter waren andere. Aber mit viel zu viel Luft drin. In Beuern bin ich mit richtigem Druck unterwegs gewesen, kein Vergleich zu vorher. Da bin ich das Meiste ohne Sperren gefahren, wo vorher Sperren ntig waren. Das Profil sieht wenig aus, reicht aber.

auerdem kauf ich mir NEUE reifen erst, wenn alles Andere fertig ist, und ich wei, welche Gesamtbersetzung ich brauche. momentan sind die 24" nur ne billige bersetzungsÄnderung.


Und der Defender, den Burgi gezogen hat, war angetrieben, der AnhÄnger nicht. Zudem haben die daa schon ganz nett gewhlt wink
Geschrieben von: dr.smile

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 20:41

Original geschrieben von: Yankee
Original geschrieben von: DaPo
ok, beim nÄchsten Treffen fahr mir einfach hinterher... grin


da muss er fr die vielen Wartezeiten aber genug Pausenbier einpacken

lupo
Mit ner vollen Hose ist gut stinken, oder ?
Geschrieben von: Seuchenvogel

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 20:43

Frs Pausenbier habe ich eine gute Teilenummer vom Wrth... grin
Geschrieben von: DaPo

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 20:48

LOL
Geschrieben von: SIGGI109

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 20:52

Original geschrieben von: Yankee
Und wieso hast du dich nicht nach vorne raus gezogen, da wolltest du doch hin ?




....sieht auch deutlich nÄher aus.......... whistle2

coffee
Geschrieben von: Anonym

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 20:54

Original geschrieben von: DaPo



Und der Defender, den Burgi gezogen hat, war angetrieben, der AnhÄnger nicht.


Bei Ats und nahe Abregeldrehzahl vom Wstenfahrer kann man nicht direkt von angetrieben sprechen grin

Und der TandemanhÄnger vom Fireman war defenitiv nicht angetrieben.
Geschrieben von: Fendi

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 21:02

Original geschrieben von: SIGGI109
Original geschrieben von: Yankee
Und wieso hast du dich nicht nach vorne raus gezogen, da wolltest du doch hin ?




....sieht auch deutlich nÄher aus.......... whistle2

coffee


Lusche, du hÄttest dich niemals so weit getraut...
Geschrieben von: Yankee

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 21:09

Original geschrieben von: Burgerman

Yankee, wirs setzen uns wieder in unsere Campingsthle, trinken Carlsberg aus der Dose und schauen uns die Fendi / Dapo Show mal ganz entspannt an beer


Gute Idee daumenhoch


Meinst du wir kommen mit einem Akku fr die Camera aus ?
Geschrieben von: JJ_110

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 21:14

lieber fendi, wo bitte ist auf dem bild 1m nass schnee ausser vor deiner stosstange?


du bist da zu langsam reingefahren, sieht man ganz klar an den schnee massen VOR dem auto.

JJ
Geschrieben von: DaPo

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 21:15

Sprach der, der den Alten Schweden arbeiten lie...
Geschrieben von: Anonym

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 21:20

Original geschrieben von: Yankee



Meinst du wir kommen mit einem Akku fr die Camera aus ?



Einen Ersatzakku und fr jeden einen Sixpack grin
Geschrieben von: DaPo

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 21:48

DIR schick ich noch mal einen Motorkopf fight
Geschrieben von: Yankee

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 21:48

Original geschrieben von: DaPo
Sprach der, der den Alten Schweden arbeiten lie...


Wenn du mal genau hinschaust, siehst du das das nicht mein Auto ist

Das ist meiner an der gleichen Stelle

Geschrieben von: Anonym

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 21:50

Original geschrieben von: DaPo
DIR schick ich noch mal einen Motorkopf fight


muha

was das wirklich heisst schreib ich dir lieber nicht laugh
Geschrieben von: DaPo

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 21:54

das wrde sich auch mit dem Landy beien wink
Geschrieben von: Anonym

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 21:59

Original geschrieben von: DaPo
das wrde sich auch mit dem Landy beien wink


Fr den Mog reichts und fr das G Standnmodell wahrscheinlich auch nuts Birol
Geschrieben von: DaPo

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 22:01

Stimmt, den Mog krieg ich schlecht unter 3,5to, um ber 80 fahren zu drfen wink
Geschrieben von: Yankee

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 22:03

Als Womo zulassen grin
Geschrieben von: Tordi

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 22:11

Original geschrieben von: Fendi
Wir reden hier von 1m Nassschnee...


In der Breite?

Vergleichsbild:


Ein Fendimeter



Ein halber echter Meter
Geschrieben von: Lupo

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 22:22

MÄnner!


L.C.
Geschrieben von: DaPo

Re: Festgefahren... - 09/01/2011 22:46

Original geschrieben von: Yankee
Als Womo zulassen grin
OK, damit geht 100.

Aber H wird schwieriger, und ab und zu zieh ich mal grere AnhÄnger, das ist WoMo auch nicht so toll (AnhÄngelast).
Geschrieben von: Yankee

Re: Festgefahren... - 10/01/2011 06:31

Original geschrieben von: DaPo
Original geschrieben von: Yankee
Als Womo zulassen grin
OK, damit geht 100.

Aber H wird schwieriger, und ab und zu zieh ich mal grere AnhÄnger, das ist WoMo auch nicht so toll (AnhÄngelast).


Wieso ? Durchgehende Bremsanlage bei 7,5to ZGG macht ber 10to AnhÄngelast. Was soll sich denn da bei Womo Ändern ?
Geschrieben von: Fendi

Re: Festgefahren... - 10/01/2011 06:47

Original geschrieben von: Tordi
Original geschrieben von: Fendi
Wir reden hier von 1m Nassschnee...


In der Breite?

Vergleichsbild:


Ein Fendimeter



Ein halber echter Meter




Haha

Dein halber Meter ist keiner...

Wer sagt denn, dass mein Auto auf dem Kopfsteinpflaster stand?
Aber auch egal.
Die Aktion war lustig. Netter Sonntagmittag...
Geschrieben von: DaPo

Re: Festgefahren... - 10/01/2011 07:17

Original geschrieben von: Yankee
Wieso ? Durchgehende Bremsanlage bei 7,5to ZGG macht ber 10to AnhÄngelast. Was soll sich denn da bei Womo Ändern ?
Wenn vorher LKW: nix
Wenn vorher zugmaschine: 22to weniger

OK, die 32to hab ich noch nie ausgenutzt (der Vorbesitzer schon, der hat extra erhht), aber 16to sind es schon mal.


(OK, das sind nur gut 13to, aber es war auch schon mehr.

Und als Zugmaschine brauche ich beispielsweise die Winde etc. nicht einzutragen.
u.s.w.

Attached File
U1700 mit Bssing BS16.jpg  (265 Downloads)
Geschrieben von: Tordi

Re: Festgefahren... - 10/01/2011 07:23

Original geschrieben von: Fendi

Haha

Dein halber Meter ist keiner...


Na aber sowas von, auf den Zentimeter genau sogar.

Das hier ist ein Meter:




Original geschrieben von: Fendi

Wer sagt denn, dass mein Auto auf dem Kopfsteinpflaster stand?


Sherlock Tordi nach ausgiebiger Analyse des Bildmaterials:



smile

Der Fendimeter findet aber auch in der bayerischen Fischerei Anwendung, Du bist also in bester Gesellschaft! beer
Geschrieben von: Yankee

Re: Festgefahren... - 10/01/2011 07:41

Tordi, dem Fendi seine RadlÄufe ist aber nicht auf 1m. Der hat doch so eine schwabbelfahrwerk Hherlegung wink


@Dapo
Wieso hast du als LKW keine AnhÄngelast ?
Geschrieben von: DaPo

Re: Festgefahren... - 10/01/2011 08:04

Das 'nix' bezog sich auf '...macht ber 10to AnhÄngelast. Was soll sich denn da bei Womo Ändern ?'
Bei LKW-> WoMo Ändert sich nix

Bei Zugmaschine -> WoMo reduziert sich die AnhÄngelast deutlich:
Jetzt habe ich 32to eingetragen, 10to bedeutet also einen Verlust von 22to. Und 10to ist zu wenig.
Geschrieben von: Yankee

Re: Festgefahren... - 10/01/2011 08:53

Original geschrieben von: DaPo

Bei LKW-> WoMo Ändert sich nix


OK du hast das auf die Änderung bezogen. Manchmal lufen die Leitungen unter den Fssen durch wink
Geschrieben von: Ozymandias

Re: Festgefahren... - 10/01/2011 08:56

Fendimeter............

Ich roll mich zusammen. hihihi
Geschrieben von: Hartwig

Re: Festgefahren... - 10/01/2011 09:08

der Fendi hat noch keine krperlichen Gebrechen smile
Es kommt der Tag wo auch am Hardstation die Winde dranhÄngt.

Der Greifzug wird bei mir nur noch zum richten verwendet aetsch
Geschrieben von: Yankee

Re: Festgefahren... - 10/01/2011 10:26

Original geschrieben von: Tempo
Original geschrieben von: Tordi
Sherlock Tordi


Titelalarm!!!!


Du hast vergessen das Tordi wieder grn ist lachen
Geschrieben von: Rainer4x4

Re: Festgefahren... - 10/01/2011 11:01

Original geschrieben von: Fendi
Luschens...

es waren nicht nicht 60cm
Wir reden hier von 1m Nassschnee...

Wo ist der Unterschied? Mit 235er liegt das Diff auch nur auch 30cm.
Der Vorteil von Ketten ist eben das die Karre, solange Bewegung drin ist, garnicht erst auf Grund geht.
Nur sollten die Ketten vorher drauf sein whistle2
Geschrieben von: Tordi

Re: Festgefahren... - 10/01/2011 11:05

Wenn der Karren am Bauch aufliegt, nutzt auch keine Kette was. Ist nicht anders als im Sand.
Geschrieben von: RoverLover

Re: Festgefahren... - 10/01/2011 11:20

Original geschrieben von: DaPo
Original geschrieben von: Burgerman
Euch 2 beiden sollte man auf eine Trophy schicken grin

Mit den Bergungsbildern wÄhre das Forum schonmal min ein 1/2 Jahr beschÄftigt laugh
ok, beim nÄchsten Treffen fahr mir einfach hinterher... grin


Auf unsrer Wiese hat das Fendi ja schonmal gekniffen... aetsch
Geschrieben von: Hartwig

Re: Festgefahren... - 10/01/2011 11:32

Original geschrieben von: RoverLover
Original geschrieben von: DaPo
Original geschrieben von: Burgerman
Euch 2 beiden sollte man auf eine Trophy schicken grin

Mit den Bergungsbildern wÄhre das Forum schonmal min ein 1/2 Jahr beschÄftigt laugh
ok, beim nÄchsten Treffen fahr mir einfach hinterher... grin


Auf unsrer Wiese hat das Fendi ja schonmal gekniffen... aetsch



hatte er unsre Spuren gesehn?
grin
Geschrieben von: DaPo

Re: Festgefahren... - 10/01/2011 11:45

Original geschrieben von: Tempo
Ist das ein BS16 mit ohne Unterflur?
BS15S, aber ohne Unterflur.

Sehr seltene Ausfhrung, nur wenige Stck von gebaut (quasi mit BS15-Fahrerhaus).
Geschrieben von: Anonym

Re: Festgefahren... - 10/01/2011 14:30


Also davon ausgehend das ein Defenderrad etwa 80cm Durchmesser hat



Ist 1 Fendimeter = 60cm.

Ist das jetzt amtlich oder muss das der Normenausschuss der Moderatoren noch festlegen ?

Gilt der Faktor dann eigentlich auch fr Fendikilo ?

Also, 1 Fendikilo = 600 Gramm.
Geschrieben von: Hartwig

Re: Festgefahren... - 10/01/2011 14:47

hast du eigentlich doch vor wieder nach Hause zu kommen weil du deinen Karren noch nicht umgemeldet hast? smile
Geschrieben von: Tordi

Re: Festgefahren... - 10/01/2011 15:25

Original geschrieben von: Burgerman


Ist 1 Fendimeter = 60cm.


Nach erstem Augenschein wrde ich einen Fendimeter als ca. 0,45 Meter definieren. Mit Toleranz +/- 10%


Fendimeter:





0,5 Meter:

Geschrieben von: Troll

Re: Festgefahren... - 10/01/2011 16:41

Original geschrieben von: Tordi
Original geschrieben von: Burgerman


Ist 1 Fendimeter = 60cm.


Nach erstem Augenschein wrde ich einen Fendimeter als ca. 0,45 Meter definieren. Mit Toleranz +/- 10%


Fendimeter:





0,5 Meter:





Ihr rettet mir den Tag muha

Ich hoffe du hast bedacht das an genau der Stelle das Rad noch 4,7cm Schnee von der FahrbahnoberflÄche getrennt hat, die restlichen 3mm verstecken sich bestimmt hinter den Raddurchmesser, 2mm in der Profiltiefe und 1mm im Reifen...unterdruck wink
Geschrieben von: Fendi

Re: Festgefahren... - 10/01/2011 17:15

Original geschrieben von: Tordi


Original geschrieben von: Fendi

Wer sagt denn, dass mein Auto auf dem Kopfsteinpflaster stand?


Sherlock Tordi nach ausgiebiger Analyse des Bildmaterials:



smile

Der Fendimeter findet aber auch in der bayerischen Fischerei Anwendung, Du bist also in bester Gesellschaft! beer


Lieber Tordi.
Schau mal bitte auf die linke Bildseite. Siehst du das grne Waffleboard? Das zweite ist genau an der Stelle, welche von deinem Pfeil markiert wird.
Das ist noch lange kein Fahrbahnbelag.
Geschrieben von: Tordi

Re: Festgefahren... - 10/01/2011 17:28

Woll, es waren also mindestens anderthalb Meter und die Mopsschaukel da links hat Cupsize A.
Geschrieben von: jimi

Re: Festgefahren... - 10/01/2011 17:32

Doppel A
Geschrieben von: Ozymandias

Re: Festgefahren... - 10/01/2011 19:34

Die Mopsschaukel nervt........
Geschrieben von: Tordi

Re: Festgefahren... - 10/01/2011 20:04

Nicht nur Dich.
Geschrieben von: Peter

Re: Festgefahren... - 10/01/2011 20:07

War da nicht noch irgendwo ein animiertes Gif vom Long John Silver in der vmv Bibliothek?? kratz

Ich beantrage requirierung der Mpse und erteilen eines Ausgleichavatars. angel
Geschrieben von: Anonym

Re: Festgefahren... - 10/01/2011 20:13

Original geschrieben von: Peter
War da nicht noch irgendwo ein animiertes Gif vom Long John Silver in der vmv Bibliothek?? kratz

Ich beantrage requirierung der Mpse und erteilen eines Ausgleichavatars. angel


stupid

also dann lieber Mpse
Geschrieben von: azeh

Re: Festgefahren... - 10/01/2011 20:21

Antwort auf:
einen Fendimeter als ca. 0,45 Meter definieren. Mit Toleranz +/- 10%



das ist aber ein bldes Ma.
ich hab dem zustÄndigen ausschuss die festlegung auf 0,5m empfohlen.
(bei meterangaben sind toleranzen bereits eingerechnet!)

schaun mer mal
Geschrieben von: Ozymandias

Re: Festgefahren... - 10/01/2011 22:37

Original geschrieben von: Peter
War da nicht noch irgendwo ein animiertes Gif vom Long John Silver in der vmv Bibliothek?? kratz

Ich beantrage requirierung der Mpse und erteilen eines Ausgleichavatars. angel


Bin dabei.

Die Mpse werden zuhanden des MOD Pool eingezogen.

Da muss mal aufgerÄumt werden.
Geschrieben von: RoverLover

Re: Festgefahren... - 11/01/2011 08:53

Ich will Fendis Mpse wieder haben!
Drsen dieser Grenordnung werden brigens in Kubik berechnet!
Geschrieben von: A_N_D_R_E_A_S

Re: Festgefahren... - 11/01/2011 09:15

Dat sachse blo, weil ihr euch getz doch die kuh zugelecht hapt und meinss dasse damit gegen Fendi gewinnss.
Geschrieben von: neo

Re: Festgefahren... - 11/01/2011 09:15

Fendis und anderer Leuts Mpse und dergleichen sind geblockt. Muss ich nicht Seekrank werden von dem knstlichen geschaukel. Und Brotauglich isses auch nicht. Und schn schon garnicht, dieses knstliche rumgehpfe. aetsch
Geschrieben von: RoverLover

Re: Festgefahren... - 11/01/2011 09:32

Von der Schwappfrequenz her wrd ich sagen, die waren echt...
Geschrieben von: lindenbaum

Re: Festgefahren... - 11/01/2011 09:56

Original geschrieben von: RoverLover
Von der Schwappfrequenz her wrd ich sagen, die waren echt...


Da spricht der Kenner... aetsch

Aber der Ppes ist auch nett anzuschauen...

Gru, Michael
Geschrieben von: neo

Re: Festgefahren... - 11/01/2011 10:07

muha beer


Gut das ich nicht im Office bin, das wÄr peinlich. Da wÄren jetzt alle vorbeigekommen und wrden wissen wollen warum ich so gelacht hab.
Schwappfrequenz, ist das die neue Masseinheit anstelle von Cup Size?
keks
Geschrieben von: jimi

Re: Festgefahren... - 11/01/2011 11:17

Original geschrieben von: RoverLover
Von der Schwappfrequenz her wrd ich sagen, die waren echt...


Tja, da muss ich dir widersprechen. Die Wippfrequenz ist fr Cup DD/E vllig unnatrlich.

Ggf. ist auch die Abspielgeschwindigkeit erhht.
Geschrieben von: neo

Re: Festgefahren... - 11/01/2011 12:02

popcorn
Geschrieben von: flaterric

Re: Festgefahren... - 11/01/2011 18:22

Original geschrieben von: jimi
Original geschrieben von: RoverLover
Von der Schwappfrequenz her wrd ich sagen, die waren echt...


Tja, da muss ich dir widersprechen. Die Wippfrequenz ist fr Cup DD/E vllig unnatrlich.

Ggf. ist auch die Abspielgeschwindigkeit erhht.





Wir hatten uns auf Schwappfrequenz geeinigt!
Was ein Wort! staub
Geschrieben von: Ozymandias

Re: Festgefahren... - 11/01/2011 19:56

Ich will jetzt Joghurt, lasst schwappen. mahlzeit
Geschrieben von: Zappa

Re: Festgefahren... - 12/01/2011 20:05

....um nochmal zum Ausgangsthema zu kommen.

Lieber Fendi, jetzt weit Du warum man Winden am Offroader haben sollte.


OO



Es sei denn, man kann fahren....


angel
Geschrieben von: RoverLover

Re: Festgefahren... - 13/01/2011 10:54

Jetzt isser extra ins Zweidimensionale gezogen. Wir brauchen hier Allrad um zum Briefkasten zu kommen...
© 2019 Viermalvier.de, das Geländewagenportal