Viermalvier.de, das Geländewagenportal

Iveco Daily 4x4 2015 - Zukunftsaussichten

Geschrieben von: c304uli

Iveco Daily 4x4 2015 - Zukunftsaussichten - 08/11/2014 14:46

Hallo zusammen,

momentan fahre ich einen Volvo c304 in der N�he von Stuttgart.

Ich bin aber am �berlegen auf ein Wohnmobil mit Iveco Basis zu wechseln.
Leider bin ich bis jetzt noch in keinem Iveco (mit-)gefahren.

Gibt es im s�ddeutschen Raum einen Ivecofahrer, bei dem ich mal vorbeischauen k�nnte ?
Wie sieht es mit der Maximalgeschwindigkeit aus ? Im Netz habe ich dazu nichts gefunden.
Ebenso w�rde mich euer real gemessener Verbrauch interessieren.

Allzeit gute Fahrt

Uli
Geschrieben von: c304uli

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 10/11/2014 13:24

nach oben hol
Geschrieben von: Matti

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 10/11/2014 13:34

Hi,

frag doch mal car53 hier im Forum.

Gre
Matti
Geschrieben von: juergenr

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 10/11/2014 13:40

Hallo Uli

ich habe keinen neuen Daily, somit kann ich dir nicht direkt helfen.
Aber es gibt eine Liste von Besitzern neuer Daily 4x4 und einen Faden zum Verbrauch der Bremach, die ja auch die aktuellen IVECO Motoren haben.
Der Verbrauch hÄngt aber sicher deutlich vom Fahrstiel, der Aufbaugre und dem Gesamtgewicht ab.
Geschrieben von: gusa

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 10/11/2014 15:44

Hallo Uli,

du hast eine PN bekommen

Gru Guido
Geschrieben von: CAR53

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 10/11/2014 15:49

Hallo Uli,

in deiner NÄhe (Groraum Stuttgart) gibt es meines Wissens keine 55S17/18 Dailies. In Sddeutschland stehen Dailies im Groraum Nrnberg, im Groraum Mnchen und im Groraum Frankfurt. Davon sind derzeit einige auf Tour. Mein Daily steht in Freiburg. Da bist du herzlich eingeladen, ihn anzuschauen......

Zum Dieselverbrauch: Ist genauso, wie Jrgen sagt. Der Verbrauch hÄngt ganz stark vom Fahrverhalten (und natrlich auch vom Aufbau und Gewicht) ab. Der Verbrauch bewegt sich im Bereich von 12l bis 16l auf 100KM

Gre aus Freiburg

Christof
Geschrieben von: c304uli

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 11/11/2014 17:42

Vielen Dank fr die Antworten und auch fr die Angebote des Anschauens !
Ich werde bei Gelegenheit darauf zurckkommen !!

Wie ist Eure subjektive EinschÄtzung des "Fahrgefhls" ?
LKW-mÄig oder eher Pkw oder VW-Bus ?
Zur Einteilung : Ich bin schon oder fahre noch:
VW T2
VW T3 syncro
VW T4 Syncro mit Hherlegung und greren Reifen
Volvo C304 3-achser

Gru Uli
Geschrieben von: Ozymandias

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 11/11/2014 18:33

Wie in normaler moderner Lieferwagen, so Sprinter mÄig halt.
Geschrieben von: CAR53

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 11/11/2014 19:48

Hallo Uli,

der 55S17 fÄhrt sich problemlos und leicht. Durch das hhere Gewicht und den hheren Schwerpunkt verhÄlt er sich halt anders als ein PKW oder ein T2.

Gre

Christof
Geschrieben von: PeterM

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 12/11/2014 08:21

HÄrter gefedert, ein bichen mehr Eigenleben der Starrachse vorn und etwas mehr GerÄusch - dreht sich ja auch mehr.

T2-T4 Fahrer monieren gelegentlich den Federungskomfort, va dann, wenn das Kampfgewicht die ZusatzfederblÄtter gerde zum Ansprechen bringt (heit Fahren im Bereich des "Knicks" in der Kennlinie). GelÄndewagenfahrer mit Erfahrung mit der geschichteten Blattfeder halten die Parabelfedern fr eine SÄnfte.

Es kmmert sich bei Iveco leider niemand um die Federungsabstimmung bzw. die richtigen DÄmpfer angepasst ans reale Kampfgewicht.

Grsse
Peter
Geschrieben von: juergenr

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 12/11/2014 09:12

Hallo Peter


kmmert sich da z.Z. berhaupt jemand um den Daily 4x4 (2014 >) ?
Geschrieben von: PeterM

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 12/11/2014 16:59

..die LkW-VerkÄufer bei Flottenkunden wink

Technisch reden Suzzara und Varese aus verschiedensten Grnden wenig bis gar nicht miteinander, und
die Techniker in Turin werden von Marketing oder was-wei-ich-wem gut ferngehalten. Das VerstÄndnis der Nutzfahrzeugleute erfasst nur die BeladungszustÄnde leer und "mehr oder weniger dezent berladen", Pisten haben die bestenfalls im eigenen Urlaub gesehen, und out-of-area wird nicht getestet, weil Bozen das Fahrzeug schon lange abgehakt hat.

Grsse
Peter
Geschrieben von: Matti

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 12/11/2014 17:03

Hi,

hrt sich nach einem Trauerspiel an. Ein Schelm, wer da an den Massif denkt. Und ein Romantiker (?), wer meint, nun sollten wir unsere Daily-Urgesteine erst recht in Ehren und am Laufen halten - solange wir noch drfen ...

Romantische Gre
Matti
Geschrieben von: juergenr

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 12/11/2014 17:41

habe gerade mal gestbert und gesehen, dass SCAM zu 100% der certina Holding gehrt und die schreibt
Antwort auf:
Wir sind auf den Erwerb und die nachhaltige Sanierung von ProblemfÄllen, d.h. Unternehmen in Umbruch- und Sondersituationen, spezialisiert.
Unternehmen werden erworben, um sie langfristig zu halten, nicht um sie weiterzuverÄuern.


Scam schreibt
Antwort auf:
Milestones

1995: Foundation
1996: SCAM First Transfer Case
2000: Production of 3.5 and 5.0 tons GVW 4x4 models (SM/SMT)
2001: Production of 3.5 and 5.0 tons GVW 4x4 Crew cab models (SM/SMT)
2003: Production of 5.5 tons GVW 4x4 Single/Crew Cabin (SM/SMT)
2006: Production on behalf of Iveco of IVECO Daily 4x4 (till date)
20062010: Continuos product update to fulfill the European legislation
20102013: Production of a multi-engine chassis cowl (S55)
2014: Co-development on behalf of IVECO of the new MY14 Daily 4x4 Euro VI


und

Antwort auf:
In 2006 SCAM, thanks to years of experience in the development and production of 4x4 LTV (Light Transportation Vehicles) and its core skills (Quality control, Assembly and R&D know-how), entered into a joint venture agreement with IVECO to develop and produce the DAILY 4x4 짰.
Since then SCAM has been manufacturing for IVECO more than 3.500 vehicles of the DAILY 4x4 짰 Euro III-IV-V at its plant in Induno Olona (Varese-Italy); all of them declined in different versions (Single/Crew Cabin, 3.5 and 5.5 tons, right-left hand drive) with the highest level of customization to satisfy worldwide IVECO clients specific needs.
The success of these years of cooperation has led IVECO to hire SCAM to co-develop the new MY2014 Daily 4x4 짰 Euro VI.

Geschrieben von: Secci on tour

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 12/11/2014 19:33

Hallo,
scheinbar kmmert man sich schon um den Euro VI 2015 aber schn geht anders apollo



http://www.goingbush.com/iveco/new4x4.jpg
Geschrieben von: Matti

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 12/11/2014 19:49

Hi,

sieht doch gar nicht so schlecht aus. Aber natrlich kein Vergleich mit einem 99er 40.10 ...

Gre
Matti
Geschrieben von: juergenr

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 12/11/2014 20:08

war ja klar, dass der wie die aktuellen 4x2 aussieht ...

Geschrieben von: Secci on tour

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 12/11/2014 20:15

ja, aber diesmal scheinen sie das Serienfahrerhaus 1:1 drauf montiert zu haben. Nix mehr MetallstofÄnger wie beim VorgÄngermodell.
Geschrieben von: Wildwux

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 13/11/2014 08:30

Vereinfachung in der Produktion. Gnstiger wird er deswegen wohl kaum...
Geschrieben von: CAR53

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 13/11/2014 08:56

Man nennt das Gewinnmaximierung

Gre

Christof
Geschrieben von: Matti

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 13/11/2014 11:34

Hi,

ein Bus oder Transporter ist wohl nach wie vor nicht in Sicht? Es gab doch mal einen SCAM-Bus ...

Gre
Matti
Geschrieben von: PeterM

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 13/11/2014 14:51

Das war eine kunstvolle Anfertigung eines guten Karosseriebauers mit integrierer Dreipunktlagerung - Hut ab.

Der Daily-Rahmen ist noch viel torsionsweicher, absolute no way.

brigens hre ich von sehr "zurckhaltenden" Stckzahlerwartungen..

Grsse
Peter
Geschrieben von: juergenr

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 27/11/2014 17:05

Original geschrieben von: & Quelle
...Early in 2015 Iveco will also add two completely different 4x4 models to the Daily line-up. These will include a dedicated high-riding off-roader, in the same vein as the previous all-wheel drive model, along with a new all-weather on-highway 4x4 system. Developed with Austrian firm Achleitner, the all-weather 4x4 will be offered on all twin rear wheel versions of the panel van and chassis cab...

Geschrieben von: Wildwux

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 27/11/2014 18:20

Achleitner & IVECO; alte Liebe rostet nicht.

Wird nur ab und an ausgesetzt wink
Geschrieben von: Ozymandias

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 27/11/2014 19:07

So ungefÄhr, wusste gar nicht dass sie den zwischenzeitlich gekippt hatten.
Geschrieben von: PeterM

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 27/11/2014 19:50

Der war nie offiziell im IVECO-Programm, nachdem eine frhe Variante in Turin am Prfstand war.. mit unschnen Ergebnissen. Es ist wie bei Mercedes: Der Oberaigner-Sprinter reicht meist und ist billiger als die Iglhautversion.

Die PlatzverhÄltnisse unter dem Daily sind aber be..scheiden, darum wÄre der Aufwand fr sinnvolle Lsungen auch nicht ohne gewesen, gegeben hat's die Prototypen. Ich hab' mich noch nicht unter den ganz aktuellen gelegt, ev. ist da ein bichen was vorbereitet worden, dann wird die HD-Version aber kein langes Leben mehr haben.

Grsse
Peter
Geschrieben von: BAlb

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 27/11/2014 20:38

Original geschrieben von: PeterM
Der war nie offiziell im IVECO-Programm

Der da: http://www.viermalvier.de/ubbthreads.php/topics/495309/Re:_Achleitner_-_IVECO.html#Post495309 ?
Geschrieben von: PeterM

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 27/11/2014 21:24

..hat ein paar bunte Aufkleber - was hat das mit dem IVECO-Programm zu tun?
Dass ein paar HÄndler oder ein um die Jahresvorgaben kÄmpfender lokaler Importeur ein paar Kisten nach der Devise verkauft haben "ein Daily mehr ist ein Sprinter weniger" - ja nun, Italien ist weit und die Garantien haben sie selbst schlucken drfen

Grsse
Peter
Geschrieben von: Ozymandias

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 28/11/2014 07:27

Peter bei uns in der Schweiz war der im offiziellen Lieferprogramm, konnte bei jedem HÄndler bestellt werden und auch das ganze Ersatzteilwesen ist/war? verfgbar.

Gre Ozy
Geschrieben von: Wildwux

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 28/11/2014 07:56

Achleitners wurden Offiziell von IVECO-Schweiz vertrieben, den einen oder anderen seh ich noch hier im Aargau (Strassenbauamt) herumfuhrwerken. Aber pltzlich war Schluss mit der Liebe und die Fahrzeuge "nicht mehr Lieferbar".

Ich hab das damals mit erlebt, weil ATEL ein paar unserer Sprinter 4x4 durch etwas besseres (etwas anderes) ersetzen hÄtten wollen.
Geschrieben von: PeterM

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 28/11/2014 09:05

Umgekehrt hÄtt' ich es eher verstanden (2. Serie ja, erste war grottig). Natrlich wnschen sich die Vertriebsleute den "Traktionsallrad" billig, unter Standardkonfigurationen. Ist nur von der Einbausituation nicht geplant gewesen, IVECO hatte zumindest 2 externe EntwicklungsauftrÄge vergeben, von einem hab' ich die Protos gesehen, sehr schn und sehr aufwendig, die sind sogar in Italien in einstelliger Anzahl abverkauft worden (und ein paar Vorderachsen wurden verschrottet).

Grsse
Peter
Geschrieben von: schneemann

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 16/01/2015 22:15

Achleitner hat in den letzten Jahren ber 500 IVECO Daily auf Allrad umgebaut - Hauptabsatzmarkt waren Brandschutzfahrzeuge. IVECO zieht mit dem Daily gerade sehr viele Feuerwehren zu sich, da Sie in dem Segment von 5t bis 7t seit dem Produktionsende des MB Vario konkurrenzlos sind. Hier sind es berwiegend die Fahrzeugtypen TS, TS-W, StLF und GW realisiert.
Der PIAS-Umbau von Achleitner wird demnÄchst ins offizielle Programm von IVECO bernommen und somit direkt ber die HÄndler vertrieben. PrfstandslÄufe mit der neuen Wandlerautomatik waren wohl erfolgreich, eine Anpassung des ESP wird auch erfolgen. Mit gut 15.000,- netto ist der PIAS-Antrieb aber immer noch eine Hausnummer - er bietet jedoch durch Untersetzung und Diffsperre im VG und HA mehr als ein Sprinter-4x4 im Serientrimm.
Geschrieben von: NomisDo

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 17/01/2015 18:47

Guten Abend,
das Thema ist ja etwas abgedriftet.

@ Uli: Suchst Du noch einen Probefahrt Daily?
Wir wohnen in der nÄhe von Sinsheim und haben ab Ende Januar einen 55S17 hier.

Gru
Simon
Geschrieben von: PeterM

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 17/01/2015 19:31

Wenn wir schon beim abdriften sind: Ja, auch Iveco hat die Grenzen der automatisierten Schaltgetriebe erkannt.. (Zeit war's). Wie die WerkssteuergerÄte mit dem Vollautomatien (ZF 8-Gang) umgehen - lassen wir uns berraschen.

7t mit 225/75 R 16 Zwilling stell' ich mir aber nicht so prickelnd vor

Ev. einen "Daily 4x4 Zukunftsausichten"-Thread abtrennen? Ozy, was meinst Du?

Grsse
Peter
Geschrieben von: c304uli

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 18/01/2015 08:37

Hallo Simon,

danke fr das Angebot, ich komme gerne darauf zurck !

Gru Uli
Geschrieben von: schneemann

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 18/01/2015 19:41

Original geschrieben von: PeterM
... 7t mit 225/75 R 16 Zwilling stell' ich mir aber nicht so prickelnd vor ...


Meinst du die GelÄndetauglichkeit? Da hast du recht. Achleitner schreibt jedoch in seinem Prospekt, dass es sich um einen Allrad fr eine gesteigerte Schlechtwegetauglichkeit handelt - was ich recht ehrlich finde. Bei der Feuerwehr nennt man sowas GelÄndefÄhig. Ein Daiyl 4x4S17W oder Bremach wrde als GelÄndegÄngig eingestuft.
Mercedes suggestiert fr seinen 4x4-Sprinter in seinen Prospekten da einiges mehr.
Geschrieben von: PeterM

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 19/01/2015 10:21

..ja, die Definition "gelÄndefÄhig" ist recht zahm.. ich wrde "Traktionshilfe" sagen. Und dass in Sternenprospekten gleiche vom Himmel herunter versprochen werden - altbekannt, aber solange es die Kunden glauben?

Grsse
Peter
Geschrieben von: Ozymandias

Re: Iveco Daily 44 55S17W - 21/01/2015 11:08

Sali Peter
Hab den Thread einfach umbenannt, war einfacher. smile
Gre Ozy
Geschrieben von: juergenr

Re: Iveco Daily 44 - Zukunftsaussichten - 22/01/2015 19:03

mehr Bilder gugsdu

sieht schon anders aus, wie der weiter oben auf einer australischen Seite gezeigte





Geschrieben von: Wildwux

Re: Iveco Daily 44 - Zukunftsaussichten - 22/01/2015 19:23

Etwas Khlergrill abgeklebt, eine abgesÄgte Stossstange vom VorgÄnger und schwarze Radmuttern. Mehr Unterschiede erkenn ich nicht wink
Geschrieben von: juergenr

Re: Iveco Daily 44 - Zukunftsaussichten - 22/01/2015 19:45


genau die Radmutteren waren es wohl, die mich irritiert haben weinglas

...die alte Stostange steht ihm irgendwie besser, wie das Breitmaulmodell
Geschrieben von: Wildwux

Re: Iveco Daily 44 - Zukunftsaussichten - 22/01/2015 19:49

Wahrlich, wahrlich... Die Radmuttern sind es!


Geschrieben von: dinoevo

Erste Fotos des neuen Iveco Daily 4x4 - 23/01/2015 01:15

Hallo zusammen,

Das knnte euch interessieren. Die ersten Fotos eines neuen Iveco Daily 4x4 sind aufgetaucht. Zu dem wann er endlich beim HÄndler steht gab es keine Infos, aber das sieht doch schon einmal vielversprechend aus.

http://explorer-magazin.com/2015/01/erste-bilder-iveco-daily-4x4-2015/

Gre
Geschrieben von: Wildwux

Re: Erste Fotos des neuen Iveco Daily 4x4 - 23/01/2015 07:03

Welch eine Neuigkeit!

Ein Monat nachdem JrgenR hier schon das ERSTES BILD gepostet hat.
Geschrieben von: dinoevo

Re: Erste Fotos des neuen Iveco Daily 4x4 - 23/01/2015 07:24

Hi Wilwux, hoffe dir ist aufgefallen, dass das Bild von JrgenR eine Photoshop-Montage ist. Auch wenn es dem Original gleich kommt, so ist das keine echte Aufnahme sondern eine Interpretation von irgendjemanden.
Geschrieben von: PeterM

Re: Erste Fotos des neuen Iveco Daily 4x4 - 23/01/2015 10:20

..und unbeschadet dessen: Wo ist generell der Newswert von den Photos mit oder ohne Tarnbeklebung? Wie das Haus aussieht, wissen wir vom 4x2, technisch scheint sich nix getan zu haben (wo sind die Scheibenbremsen hinten??)

Grsse
Peter
Geschrieben von: Ozymandias

Re: Erste Fotos des neuen Iveco Daily 4x4 - 23/01/2015 10:46

Ein eigenartiger Einstieg ins Forum allemal, haben wir doch den Thread "Zukunftsaussichten IVECO Daily" ganz oben am Laufen.
Da hÄtte man sich einfach anhÄngen knnen, jetzt muss ich das wieder Zusammenfhren.
Geschrieben von: juergenr

Re: Erste Fotos des neuen Iveco Daily 4x4 - 23/01/2015 12:08

das Bild auf das Wildwux (Harry) verweist, stammt aus dem link des Beitrags weiter oben in "Iveco Daily 44 - Zukunftsaussichten" und kommt von einer australischen Seite. Vermutlich hat dessen Betreiber oder sonst wer etwas gebastelt.
Auf die jetzt neu aufgetauchten Bilder auf autoevolution.com hatte ich bereits gestern hingewiesen.

Und der arme Qzy muss es jetzt wieder richten oder lschen.
Geschrieben von: dinoevo

Re: Erste Fotos des neuen Iveco Daily 4x4 - 23/01/2015 22:25

Entschuldigt den Umstand, ich habe den autoevolution link von jrgenr nicht gesehen, dachte die Fotos wrden euch evtl. interessieren.
Geschrieben von: Wildwux

Re: Erste Fotos des neuen Iveco Daily 4x4 - 24/01/2015 07:44

Sie haben interessiert, der Thread wurde gesamthaft >3000 mal angeschaut!

Viel interessanter fÄnde ich technische Details zum Fahrzeug (gabs Änderungen am Rahmen, Federung, Bremsen, VG oder haben sie bloss die neue Htte drauf gestellt) und natrlich Details zum E6 Motor.

Beim abgebildeten bin ich mir ziemlich sicher, dass da E5 drunter ist. Der Auspuffstrang schaut jedenfalls danach aus. Wenn sie DPF und SCR-Cat nicht ineinandergefaltet haben. Aber wozu Test's fahren wenn alles bei alten blieb???
Geschrieben von: Ozymandias

Re: Erste Fotos des neuen Iveco Daily 4x4 - 24/01/2015 08:16

Die ZF Automatik mit 8 GÄngen wÄre jedenfalls ein Traum, kommt sie doch in vielen Fahrzeugen zum Einsatz, unter Anderem im RAM und im Grand Cherokee.
Da msste ich keine Sekunde berlegen bei welchem Getriebe ich auf dem Bestellzettel den Haken mache.
Geschrieben von: juergenr

Re: Iveco Daily 44 - Zukunftsaussichten - 25/01/2015 13:10

hier noch eins das angeblich von IVECO stammt, so sieht der StofÄnger schon stimmiger aus.

Quelle

Geschrieben von: Wildwux

Re: Iveco Daily 44 - Zukunftsaussichten - 25/01/2015 13:30

Khlluft braucht der Motor offenbar nur wenig, so wie der Khler zugebaut ist!
Geschrieben von: Ozymandias

Re: Iveco Daily 44 - Zukunftsaussichten - 25/01/2015 18:21

Fesch fesch schaut er aus!
Geschrieben von: Ar Gwenn

Re: Iveco Daily 44 - Zukunftsaussichten - 25/01/2015 23:54

Sind da die oberen Scheinwerfer auch wieder deaktiviert?
Geschrieben von: juergenr

Re: Iveco Daily 44 - Zukunftsaussichten - 26/01/2015 07:41

kann man von ausgehen, da der hchste Punkt der leuchtenden FlÄche vom Abblendlicht nicht hher als 1,20 m ber dem Boden liegen darf laut ECE Regelung.
Fernlicht (ggf zusÄtzlich) knnte dort wohl verbaut sein.

edit: laut ECE R 48
Original geschrieben von: ECE R 48 / 6.2.4.2
In der Hhe: mindestens 500 mm, hchstens 1 200 mm ber dem Boden.
Bei Fahrzeugen der Klasse N 3 G (GelÄndefahrzeuge) (11) kann die grte Hhe auf 1 500 mm heraufgesetzt werden.
Geschrieben von: Matti

Re: Iveco Daily 44 - Zukunftsaussichten - 26/01/2015 18:34

1,2 mm, Jrgen? N, wa.

Gru
Matti
Geschrieben von: juergenr

Re: Iveco Daily 44 - Zukunftsaussichten - 26/01/2015 18:49

n - da stand mal 1200mm .. jetzt passt`s
Geschrieben von: daununda

Re: Iveco Daily 44 - Zukunftsaussichten - 27/01/2015 01:01

Ist der Daily 4x4 immer noch erhÄltlich in Europa ? ? Ich habe gesehen, dass der nicht mehr im HÄndler Programm aufgefhrt ist. (Schweiz, Deutschland,England z.B.) Hier in Australien wird er immer noch verkauft.

Greetings from Australia

Adrian
Geschrieben von: Wildwux

Re: Iveco Daily 44 - Zukunftsaussichten - 27/01/2015 07:19

IVECO fehlt grad ein wichtiges Teil um den Daily 4x4 in Europa anzubieten... der E6 Motor und sein Papierkram.

Angeblich sollen sie ab Sommer lieferbar sein. Wobei ich vergessen hab zu fragen in welchem Jahr wink
Geschrieben von: schneemann

Re: Iveco Daily 44 - Zukunftsaussichten - 27/01/2015 20:53

Der Daily wird bis 2016 auch noch als Euro5 angeboten - daran kann es also nicht liegen.
Geschrieben von: Wildwux

Re: Iveco Daily 44 - Zukunftsaussichten - 28/01/2015 07:30

Du meinst Daily gleich Daily, egal ob 4x4 oder 4x2?

N, der Zapfen ist ab, neu typengenehmigte Fahrzeuge mssen seit 1. September 2014 Euro 6 haben. Fahrzeuge die vorher typengenehmigt wurden oder ber EG-Gesamttypengenehmigung verfgen drfen noch bis Ende 2015 zugelassen werden.

Zwar gibt es noch diese "Ausnahmeregelungen". VerstÄndlich aber, dass IVECO wegen der paar Fahrzeuge keine Verrenkungen anstellt. Die Stckzahlen sind im Vergleich zu den anderen IVECO-Produkten mikroskopisch.

Und man darf nicht vergessen, der Daily 4x4 ist immer noch ein SCAM, ein Exot im eigenen Konzern. Zwischen Suzzara und Turin herrscht etwas "seltsame" Stimmung. Angeblich (Achtung Gercht) habe IVECO alles-in-allem Geld verloren mit dem SCAM-Deal.
Geschrieben von: juergenr

Re: Iveco Daily 44 2015 - in Verona vorgestellt - 21/04/2015 18:10

Original geschrieben von: IVECO
4/20/2015
Der Neue Daily 4x4: geschaffen frs GelÄnde

Der Neue Daily 4x4 wurde soeben auf der Transpotec Logitec in Verona vorgestellt. Nach dem erfolgreichen Start des Neuen Daily, gekrnt durch den Van of the Year folgt als letzte Programmerweiterung jetzt die Allradvariante.

Gerade diese Allrad-Variante spiegelt die Werte des Neuen Daily wieder: StÄrke, FlexibilitÄt und Robustheit. Der Neue Daily 4x4 kommt in zwei Varianten: als Normalkabine in den RadstÄnden 3.050 und 3.400 mm sowie mit einer Doppelkabine im Radstand 3.400 mm. Bis zu sieben Personen kommen damit bequem berall hin. Sogar eine Windlauf-Version ist mglich. Abgedeckt wird der Tonnagenbereich zwischen 3,5 und 5,5 Tonnen.

Zwischen Motor und Verteilergetriebe (mit 4 Untersetzungen) verrichtet ein 6-Gang Getriebe seine Arbeit, soda insgesamt 24 GÄnge mglich sind. Zusammen mit seinen drei Differentialsperren (vorne, hinten, lÄngs) ist der Neue Daily 4x4 in jedem noch so schweren GelÄnde souverÄn unterwegs und bietet dabei noch hohen Komfort. Das ist umso wichtiger, als schwierige Wege und heftiges GelÄnde dem Fahrer die volle Konzentration abfordern. Zum Komfort zÄhlen neue Sitze, eine im Vergleich zum VorgÄnger grere Windschutzscheibe und die insgesamt neue Ergonomie der Straenversion des Neuen Daily.

Die bewÄhrte Grundkonstruktion auf der Basis eines Leiterrahmens mit C-Profilen kann ihre Vorteile hier in Bezug auf Robustheit und Haltbarkeit voll ausspielen. Das gilt gerade auch fr die Vielzahl von Aufbauten, die von der starken Basis des Daily profitieren. Eine Stahlstostange und ein stabiler hinterer Unterfahrschutz runden dieses Thema ab.

Ein drehmomentstarker 3.0 Liter Motor leistet mit einem variablen Turbo 170 PS und bringt dabei max. 400 Nm auf die Kupplungsscheibe. ber eine AGR / SCR Anlage ist der Motor sauber nach EURO VI. Gebremst wird an der Vorderachse mit Scheibenbremsen, hinten mit Trommelbremsen. Ab September ist zudem ESP verfgbar.

Solche Fahrzeuge werden auch hÄufig als ArbeitsgerÄte eingesetzt. Daher verfgt der Neue Daily 4x4 ber eine Vielzahl von mglichen Nebenabtrieben, sowohl am Getriebe als auch am Verteilergetriebe. Sie sind mit allen Bereifungsmglichkeiten kombinierbar. EinsÄtzen im Kommunalbereich, am Bau sowie im Instandhaltungsbereich in allen Lagen empfiehlt sich der Neue Daily 4x4 somit als idealer Partner.


iveco.com/Germany/presse/veroeffentlichungen



Geschrieben von: dfbalu

Re: Iveco Daily 44 2015 - in Verona vorgestellt - 24/04/2015 17:13

Alter Hund in neu gestrichener Htte, selbst den Werbetext haben sie more or less aus den alten Prospekten abgeschrieben....

ber das Aussehen kann man bekanntlich streiten, aber die Technik scheint 1:1 vom alten bernommen. Fr die NeukÄufer schade, also nur Euro VI als "Fortschritt", fr alle alten,
Hurra, die Ersatzteilversorgung ist vermutlich etwas lÄnger gesichert als ohne Nachfolger...
An den Apothekenpreisen wir das wohl nichts Ändern, da immer noch von Scam mit Ivecoaufschlag! dagegen fuck3

Gru
Dirk

....egal wie, im GelÄnde der Hit
Geschrieben von: Wildwux

Re: Iveco Daily 44 2015 - in Verona vorgestellt - 25/04/2015 10:35

Naja... ber schn oder nicht zu diskutieren ist unsinnig. Den Schriftzug auf der Haube find ich etwas arg gross, dafr die Khlerffnungen etwas mickrig. Weniger Werbung, dafr mehr Luft wÄr nicht schlecht, auch wenn die Erscheinung dann nicht mehr so gestyled ist. Ich schÄtz mal, dass der LLK von der heruntergezogenen Haube verdeckt wird.
Geschrieben von: juergenr

Re: Iveco Daily 44 2015 55S17H W - 03/05/2015 09:05

die Technischen Daten (Engineering Profile - Stand 03.2015) vom Daily 4x4 2015 habe ich hier im vmv verlinkt unter Aufbaurichtlinien, techn. DatenblÄtter & Prospekte


Das pdf direkt: Daily 4x4 55S17H_W


erste online Unterlagen auf iveco.com/italy , wo er jetzt unter "Produkte - OFF ROAD" gelistet ist



Geschrieben von: juergenr

Re: Iveco Daily 44 2015 55S17H W - 06/06/2015 11:18

ein paar Tech. Bilder vom Neuen, steht in Bad Kissingen bei Bi...mob. Die Auslieferung an sie soll laut einem Mitarbeiter, den ich gefragt habe, in ca 3 Wochen beginnen

Vorserien-Fahrzeug


adblue Tank & Halter (vielleicht noch Vorserienstand)


lÄsst sich ggf verlegen, so wie das aussieht


Dieseltank


es scheint mir mehr Platz zwischen Tank & R-Rad zu sein ~ 40-45cm (hab leider kein Bild von der linken Seite)


Kat/DPF/SCR






Geschrieben von: hendrickson360

Re: Iveco Daily 44 2015 55S17H W - 06/06/2015 18:05

Speziell beim zweiten Bild wundere ich mich wieder wie das RÄhmchen einen 5.5 Tonner im GelÄnde lÄnger hÄlt. Sicher schn leicht und schn niedrig zum Laden, aber sonst...
Geschrieben von: juergenr

Iveco Daily 44 2015 - 11/07/2015 15:20

der Daily 4x4 wird jetzt auch auf der Seite von IVECO Deutschland wieder offiziell gefhrt iveco.com/germany/daily-4x4
Geschrieben von: juergenr

Iveco Daily 44 2015 - Tech Datenblätter - 06/01/2016 21:33

die aktuellen Techn. DatenblÄtter vom 35/55 S 17H_W/D habe ich jetzt in Aufbaurichtlinien, DatenblÄtter, RepLeitfÄden etc eingestellt ...

z.B.

Technische Beschreibung 35 S 17H_W - Single Radstand 3050 / 3400mm

Geschrieben von: Sambo

Re: Erste Fotos des neuen Iveco Daily 4x4 - 10/01/2016 20:45

Original geschrieben von: Ozymandias
Die ZF Automatik mit 8 GÄngen wÄre jedenfalls ein Traum, kommt sie doch in vielen Fahrzeugen zum Einsatz, unter Anderem im RAM und im Grand Cherokee.
Da msste ich keine Sekunde berlegen bei welchem Getriebe ich auf dem Bestellzettel den Haken mache.


Hi Ozy,

das kann ich voll und ganz bestÄtigen nachdem ich nun seit Jahresbeginn mit dem Hi-Matic unterwegs bin.




Gru
Chris
Geschrieben von: juergenr

Re: Iveco Daily 4x4 Mod 2016/17 - 17/11/2016 17:44

anscheinend gibt`s jetzt im Modelljahr 2017 laut Preisliste gltig ab 01. AUGUST 2016 "neue" E6 Motoren mit 180PS 430Nm (F1CFL411F*A) im 35/55S 18H D/W





ErgÄnzung: zum Vergleich die Preise bei der Vorstellung 2015



Attached File
Daily-Singel18W.png  (238 Downloads)
Attached File
Daily-Doppel18W.png  (310 Downloads)
Attached File
Daily_4x4_Preise_2015.png  (169 Downloads)
Geschrieben von: Bingo1979

Re: Iveco Daily 4x4 Mod 2016/17 - 17/11/2016 22:42

Danke fr die Info.

Wahnsinn was mittlerweile ein Daily 4x4 neu kostet.

Ist jemanden bekannt mit welchen Rabatt man aktuell als Privatkunde rechnen kann?

Danke

Gru
Ingo
Geschrieben von: Ozymandias

Re: Iveco Daily 4x4 Mod 2016/17 - 18/11/2016 07:28

Ja ist brutal, man kann dafr auch so in etwa nen 7.5T Eurocargo 4x4 kaufen oder fr 30000.- weniger einen RAM.
Geschrieben von: dfbalu

Re: Iveco Daily 4x4 Mod 2016/17 - 18/11/2016 08:18

...da sich der 35 vom 55er ja nur durch eine Lage in der hinteren Blattfeder unterscheidet, finde ich den Preisunterschied noch brutaler! stupid

2012 gab es noch rd 20% fr Privatkunden, fr einen Anhaltspunkt heute hilft vielleicht das Preisniveau in mobile...aber auf jedenfall alles zu teuer, aber der Markt gibt es wohl her, sonst lassen sich die ber 25.000 Mehrpreis seit 2012 nicht erklÄren mafia
Geschrieben von: BAlb

Re: Iveco Daily 4x4 Mod 2016/17 - 20/11/2016 18:37

Original geschrieben von: Bingo1979
Wahnsinn was mittlerweile ein Daily 4x4 neu kostet.


Noch nicht ganz vollstÄndig, aber trotzdem schon ganz nett:



Hat jemand den letzten Listenpreis eines 3,20m Fahrgestells 40.10W zur Hand aus dem Jahr 2000?
Der rabiate Sprung war 2000 => 2007, und ab dort eben Erhhungen auf hohem Niveau ... von wegen "Preisindex" ...

Ach so, und wer 'nen Listenpreis fr einen 5,5to SingleCab 3,05m (oder berhaupt eine Preisliste) aus 2007 bis heute hat - immer her damit ... smile
Geschrieben von: PeterM

Re: Iveco Daily 4x4 Mod 2016/17 - 20/11/2016 19:12

Äpfel und Birnen sind unzweifelhalft Obst.. der neue ist ein komplett anderes Fahrzeug, da kannst Du Skoda 105 mit einem Fabia unter VW-Ägide auch vergelichen. Ja, hat 4 RÄder und fÄhrt

Grsse
Peter
Geschrieben von: BAlb

Re: Iveco Daily 4x4 Mod 2016/17 - 20/11/2016 19:24

Richtig. Aber: das hilft mir nix, falls ich einen Nachfolger fr meinen suchen sollte ... ist halt nicht mehr leistbar.
Geschrieben von: BAlb

Re: Iveco Daily 4x4 Mod 2016/17 - 20/11/2016 19:36

Kleine ErgÄnzung:

seit 2007 - 2015:
Bruttoentgelte: +18%
angebl. Verbraucherpreise: +11% 1)
Daily-Preise: +20%

1)
Original geschrieben von: destatis
Auf dieser Ebene der einzelnen PreisreprÄsentanten wird der Warenkorb stÄndig angepasst, da wegfallende oder an Marktbedeutung verlierende Gter ersetzt oder neue Gtervarianten aufgenommen werden.

Deswegen ist die "amtliche Inflation" auch so gering: teure Dailys (also seit 2007) werden weniger nachgefragt und verlieren an Bedeutung in der Berechnung ... laugh
Geschrieben von: Ozymandias

Re: Iveco Daily 4x4 Mod 2016/17 - 20/11/2016 21:16

Zumal der 4x2 Daily sich preislich eher SeitwÄrts entwickelt hat in der gleichen Zeitspanne.
Oder?
Geschrieben von: BAlb

Re: Iveco Daily 4x4 Mod 2016/17 - 20/11/2016 21:27

Das kann ich Dir nicht beantworten, ich hatte damals gezielt nur nach dem 4x4 gefragt. Daher fehlen mir die Vergleichszahlen.
Geschrieben von: juergenr

Re: Iveco Daily 4x4 Mod 2016/17 - 21/11/2016 07:59

Preisliste 26 gltig ab 02. Januar 2010 (Deutschland)




Attached File
DailySC_PL-2010.png  (160 Downloads)
Attached File
DailyDC_PL-2010.png  (163 Downloads)
Geschrieben von: BAlb

Re: Iveco Daily 4x4 Mod 2016/17 - 21/11/2016 10:13

Original geschrieben von: PeterM
Äpfel und Birnen sind unzweifelhalft Obst


fr'n Peter:



jetzt angepat auf das Gehaltsniveau von Ober-Managern statt dem von einfachen Ingenieuren
Geschrieben von: juergenr

Re: Iveco Daily 4x4 Mod 2016/17 - 21/11/2016 12:44

Preisliste 24 gltig ab 01.11.2007

ergibt einen Preisanstieg von 28,7% fr die 55_S_18er DoKa.
Und allein einen Anstieg von 3000,- beim Aufpreis fr den 55er gegenber dem 35er.





aktuelles Modell Preise ab 01. AUGUST 2016

Geschrieben von: juergenr

Re: Iveco Daily 4x4 Mod 2016/17 - 21/11/2016 14:53

und aus der Preisliste 32 vom 1 Juni 2015





Attached File
Daily_SC-2015.png  (106 Downloads)
Attached File
Daily_DC-2015.png  (104 Downloads)
Geschrieben von: BAlb

Re: Iveco Daily 4x4 Mod 2016/17 - 21/11/2016 15:31

20,4% hab ich auf Basis des SC 5,5to 3050mm auch - bis 2015. Der 2016er Preis ist ja noch nicht verfgbar.
Aber bis dahin befindet sich die violette Linie noch in Gesellschaft der roten und grnen Linie.

Mal sehen, wie das aussieht, wenn ich alle 2016er-Zahlen hab ...
Geschrieben von: dfbalu

Re: Iveco Daily 4x4 Mod 2016/17 - 24/11/2016 13:48

hier gibt`s schon einen mit 180 Ps

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detail...ber=2&fnai=next

fr 66.500 der Markt wirds schon richten darth

Gru
Dirk
© 2019 Viermalvier.de, das Geländewagenportal