Viermalvier.de, das Geländewagenportal

ducati mit 4 ringen

Geschrieben von: jota

ducati mit 4 ringen - 20/03/2012 18:12

http://www.produktion.de/unternehmen-maerkte/audi-zahlt-870-bis-875-mio-euro-fuer-ducati/
ich bin ein wenig geschockt.
Geschrieben von: Oliver

Re: ducati mit 4 ringen - 21/03/2012 06:55

Wenn du einen Haufen wunderschner Ducatis ohne Ringe sehen mchtest, fahre mal zur Classic Remise nach Dsseldorf. Am Besten wÄhrend der Woche. Da kannst du den Leuten noch ein wenig beim Schrauben zusehen und ein wenig tttern. Ich war gestern mal wieder dort. Hammer was da rumsteht. love
Geschrieben von: Anonym

Re: ducati mit 4 ringen - 21/03/2012 09:16

hmm .. weiss auch nicht, was davon zu halten ist.

Aber Ducati ist bei Audi sicher besser aufgehoben als bei irgendwelchen Investment Heuschrecken, wie es jetzt der Fall ist.

ausserdem gabs doch schon mal ein Audi Mopped ... zumindest eines.

Ist also gar nicht soo weit hergeholt.
Geschrieben von: TGB_11

Re: ducati mit 4 ringen - 21/03/2012 12:38

Ich kenne zwar die Hintergedanken das Audi-Managements nicht aber im Prinzip spricht nichts gegen diesen Deal.
Besser Audi hat das sagen als ein hedgefond
Geschrieben von: Stadtmensch

Re: ducati mit 4 ringen - 21/03/2012 14:37

Na also so grundsÄtzlich ist es doch richtig, dass Audi wieder Mopeds bauen will. Die Firma hie ja mal Audi-NSU und NSU war ja kein kleiner im Markt damals.

... nur das der Name NSU wegen so ein paar Riesenidioten im Augenblick nicht so gut zu verwenden wÄre... zensur
Geschrieben von: Anonym

Re: ducati mit 4 ringen - 21/03/2012 14:39

abgesehen von den Riesenidioten .. wer den Namen "DUCATI" aufgibt ist auch nicht ganz gebacken ..
Geschrieben von: TGB_11

Re: ducati mit 4 ringen - 21/03/2012 14:59

Original geschrieben von: Stadtmensch
und NSU war ja kein kleiner im Markt damals.


Zitat:
"Mitte der 50er-Jahre war NSU grter Zweiradhersteller der Welt und exportierte in 90 LÄnder. Ca. 7000 Mitarbeiter erzielten allein im Jahr 1955 eine Stckzahl von 350.000 hergestellten Fahrzeugen."

1969 fusionierte NSU mit der Auto Union, da war die Motorradproduktion allerdings schon lÄngst aufgegeben, d.h. Audi hat keine Motorradtradition in der eigenen Firmengeschichte.
Geschrieben von: Stadtmensch

Re: ducati mit 4 ringen - 21/03/2012 15:19

Aufgeben msste man den Namen Ducati ja nicht. Aber man knnte ja das bliche Spielchen mit den Plattformen hier auch weitertreiben und NSU wieder aufleben lassen - wenn man denn wollte.

Und ja, es gab kein Moped mit dem Namen Audi - aber zur Auto Union gehrte ja auch DKW, und die waren ja auch mal Motorradhersteller. Also, wenn die was suchen, wrden die auch gut was finden, was sie ableiten knnten.

Wahrscheinlich ist aber, dass sie es einfach so machen wie bei Lambo: einfach als Marke weiterlaufen lassen
Geschrieben von: Anonym

Re: ducati mit 4 ringen - 21/03/2012 15:32

man kann es ja auch mal umgekehrt sehen .. ein Audi mit einem Desmo V8 .. das wÄre doch geil smile
Geschrieben von: jota

Re: ducati mit 4 ringen - 21/03/2012 19:15

bmw hat moppeds, audi jetzt auch, aber was macht cermedes ?
harley kaufen ?
Geschrieben von: Wikinger

Re: ducati mit 4 ringen - 21/03/2012 19:34

Original geschrieben von: jota
bmw hat moppeds, audi jetzt auch, aber was macht cermedes ?
harley kaufen ?

da hat Porsche doch mit dran rumgedoktert...
Geschrieben von: Stadtmensch

Re: ducati mit 4 ringen - 22/03/2012 14:12

Ne, Daimler hatte doch den Reitwagen vom ollen Gottlieb... Das reicht. smile
Geschrieben von: jota

Re: ducati mit 4 ringen - 22/03/2012 16:26

um den geschmack des gemeinen cermedes kutscher zu befriedigen,wÄre die neu auferstandene marke horex ideal.
Geschrieben von: Anonym

Re: ducati mit 4 ringen - 22/03/2012 16:33

.. das gemeinsame Produkt aus Audi und Ducati knnte Aucati heissen

... oder Dudi

rofl
Geschrieben von: jota

Re: ducati mit 4 ringen - 29/11/2013 16:35

na ja
http://www.youtube.com/watch?v=bBSXsWWT9F0
© 2019 Viermalvier.de, das Geländewagenportal